Lothar Kemmerzell (Bündnis 90 / Die Grünen) zur Bundestagswahl

25.09.2017

WICKEDE (RUHR). Zum aktuellen Ergebnis der Wahlen zum Deutschen Bundestag fragte die Redaktion von "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" die örtlichen Spitzenfunktionäre der im Gemeinderat vertretenen Parteien nach ihrer persönlichen Bewertung. Nachstehend die Aussagen von Lothar Kemmerzell von "Bündnis 90 / Die Grünen".

Wie bewerten Sie in drei Sätzen das Ergebnis der Bundestagswahl – allgemein und für Ihre Partei?

(Bislang keine Antwort, da keine Rückmeldung von Lothar Kemmerzell, Bündnis 90 / Die Grünen)


Welche Koalition zur Regierungsbildung würden Sie sich im Parlament wünschen? 

(Bislang keine Antwort, da keine Rückmeldung von Lothar Kemmerzell, Bündnis 90 / Die Grünen)


Gab es für Sie auf kommunaler Ebene (Kreis und Gemeinde) irgendwelche bemerkenswerte Besonderheiten?

(Bislang keine Antwort, da keine Rückmeldung von Lothar Kemmerzell, Bündnis 90 / Die Grünen)

 

Welche Schlüsse ziehen Sie persönlich aus dem gestrigen Wahlergebnis? Was muss sich ändern? 

(Bislang keine Antwort, da keine Rückmeldung von Lothar Kemmerzell, Bündnis 90 / Die Grünen)


Wie schätzen Sie die „Alternative für Deutschland“ (AfD) ein? Ist es eine normale Partei am rechten politischen Rand oder eine rechtsradikale Gefahr für unsere Demokratie?

(Bislang keine Antwort, da keine Rückmeldung von Lothar Kemmerzell, Bündnis 90 / Die Grünen)

ANZEIGE
Lothar Kemmerzell, Vorsitzender von "Bündnis 90 / Die Grünen" in Wickede (Ruhr) ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
Lothar Kemmerzell, Vorsitzender von "Bündnis 90 / Die Grünen" in Wickede (Ruhr) ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON