Blaulicht und Martinshorn: Vermehrte Feuerwehr-Einsätze

30.09.2017

WICKEDE (RUHR). Am heutigen Samstag, 30. September 2017, ab 9 Uhr kommt es im Gemeindegebiet – speziell im Ortsteil Wimbern – zu einem vermehrten Übungseinsatz mit Blaulicht und Martinshorn. – Darauf macht Marcel Horn als stellvertretender Leiter der Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) aufmerksam und bittet schon vorab alle Bürger um Verständnis.

Grund für die vermehrten Feuerwehr-Einsatzfahrten mit Sonderrechten sei der jährliche 24-Stunden-Übungsdienst der Jugendfeuerwehren aus Wickede, Wimbern und Echthausen, so Horn. Daran würden rund 30 Jungen und Mädchen in ihrer Freizeit teilnehmen. Ihr Quartier bezögen die Nachwuchskräfte an der Schützenhalle in Wimbern.

ANDREAS DUNKER für "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

ANZEIGE
SYMBOLFOTO: ANDREAS DUNKER
SYMBOLFOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

BUTTON