Vortrag will über Zusammenhang zwischen Darm und Gehirn aufklären

16.10.2017

WICKEDE Mit der Gesundheit des Darms beschäftigen sich zwei Vorträge von Dr. Maria Plitt-Becker, zu denen die Volkshochschule (VHS) Werl, Wickede (Ruhr) und Ense in Kooperation mit dem „Bürgerverein Wickede (Ruhr)“ ins Bürgerhaus einlädt.

Der erste Teil am kommenden Mittwoch, 18. Oktober 2017, um 18 Uhr beschäftigt sich mit den wesentlichen Funktionen und Aufgaben des Darms. Des Weiteren geht es um Probleme wie Verstopfung, Hämorrhoiden, Blähungen und Reizdarm sowie den Umgang mit Abführmitteln. 

Ferner beschäftigt sich Dr. Maria Plitt-Becker mit dem Zusammenhang zwischen Darm und Gehirn, mit dem darmeigenen Immunsystem und Darmkrebs.

Der zweite Vortrag ist am Mittwoch, 15. November 2017. Dann steht die Bedeutung des Darmes für die Gesundheit des ganzen Körpers im Mittelpunkt.

Die Vorträge können auch einzeln besucht werden. Anmeldungen sind ab sofort unter der Telefonnummer (0 29 22) 9 72 40 möglich.

Zur Referentin: Dr. Maria Plitt-Becker hat Humanmedizin studiert und unter anderem im Soester Stadtkrankenhaus in der Inneren Medizin gearbeitet.

ANZEIGE
Dr. Maria Plitt-Becker hat Humanmedizin studiert und unter anderem im Soester Stadtkrankenhaus in der Inneren Medizin gearbeitet.  FOTO: PRIVAT
Dr. Maria Plitt-Becker hat Humanmedizin studiert und unter anderem im Soester Stadtkrankenhaus in der Inneren Medizin gearbeitet. FOTO: PRIVAT

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON