Wickeder Handballer übergaben 4.000-Euro-Spende für Dortmunder Kinderhilfsverein

07.11.2017

WICKEDE / DORTMUND. Dafür, dass das Dortmunder Hilfswerk „Kinderlachen“ einen Spendenscheck über 4.000 Euro kassieren durfte, kassierten die Wickeder Handballerinnen gerne auch eine „Niederlage“. Denn beim großen Benefizspiel der Ersten Damen-Handball-Mannschaft des Turnvereins gegen den BVB-Bundesligisten am heutigen Dienstagabend (7. November 2017) war der Endstand: „11:45“.

Der ausgelassenen Stimmung auf der ausverkauften Tribüne der Gerken-Sporthalle tat das schnell zu erwartende Ergebnis keinen Abbruch. Hallensprecher Alex Heine und Co-Moderation Comedian Matze Knop sowie Julian Stöger am Musikmischpult heizten das Publikum schließlich auch kräftig an. – So bemerkte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik, dass Wickede zwar sportlich im Hintertreffen liege, mit dem Hallensprecher aber weit vorne sei.

Neben den Einnahmen des Benefizabends umfasste der Spendenscheck für den Verein „Kinderlachen“ auch die 400 Euro, die die Mädchen der weiblichen D-Jugend unter Leitung des Trainerteams Markus und Sabrina Bormann bei einem eigenen „Sponsorenlauf“ erwirtschaftet hatten. Das Geld wurde vor dem Anpfiff des Spiels symbolisch an Matze Knop als Repräsentant der Hilfsorganisation für kranke und bedürftige Kinder überreicht.

Auf dem Spielfeld schlugen sich die 19 Wickeder Handballerinnen tapfer gegen die Bundesliga-Spielerinnen aus Dortmund, die jedoch schnell zeigten, dass sie der Wickeder Bezirksliga-Mannschaft bei weitem überlegen waren.

Nach Beendigung des ungleichen Wettkampfes gab es noch ein gemeinsames Abendessen der Mannschaftsmitglieder und Organisatoren im Spiegelsaal der Sporthalle.

ANDREAS DUNKER für "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

ANZEIGE
Gruppenfoto der beiden Damen-Handball-Mannschaften aus Dortmund und Wickede vor dem Anpfiff des Benefizspiels FOTO: ANDREAS DUNKER
Gruppenfoto der beiden Damen-Handball-Mannschaften aus Dortmund und Wickede vor dem Anpfiff des Benefizspiels FOTO: ANDREAS DUNKER
Comedian und Moderator Matze Knop zusammen mit Hallensprecher Alex Heine (rechts), dessen "Outfit" der Komiker gleich mal als "Metzger-Hemd" bezeichnete FOTO: ANDREAS DUNKER
Comedian und Moderator Matze Knop zusammen mit Hallensprecher Alex Heine (rechts), dessen "Outfit" der Komiker gleich mal als "Metzger-Hemd" bezeichnete FOTO: ANDREAS DUNKER
Die 400 Plätze der Tribüne in der Gerken-Sporthalle waren ausgebucht. FOTO: ANDREAS DUNKER
Die 400 Plätze der Tribüne in der Gerken-Sporthalle waren ausgebucht. FOTO: ANDREAS DUNKER
Die 400 Plätze der Tribüne in der Gerken-Sporthalle waren ausgebucht. FOTO: ANDREAS DUNKER
TV-Handball-Fachwart Richard Malinowski und Geschäftsführer Manuel Garcez (von links) zollten Frank Fahnemann (rechts) als Initiator des Benefizspiels gegen die BVB-Damen-Handball-Manschaft besonderen Dank für sein Engagement. Auch Comedian und Moderator Matze Knop als Vertreter des Vereins "Kinderlachen" aus Dortmund zollte Fahnemann besonderes Lob. FOTO: ANDREAS DUNKER
TV-Handball-Fachwart Richard Malinowski und Geschäftsführer Manuel Garcez (von links) zollten Frank Fahnemann (rechts) als Initiator des Benefizspiels gegen die BVB-Damen-Handball-Manschaft besonderen Dank für sein Engagement. Auch Comedian und Moderator Matze Knop als Vertreter des Vereins "Kinderlachen" aus Dortmund zollte Fahnemann besonderes Lob. FOTO: ANDREAS DUNKER
Vierhundert Euro hatten alleine die Mädchen der weiblichen D-Jugend unter Leitung des Trainerteams Markus und Sabrina Bormann durch einen eigenen „Sponsorenlauf“ erwirtschaftet. Ihren Beitrag zu der Gesamtspende von 4.000 Euro überreichten sie vorab bereits symbolisch unter dem Titel "Von Kindern für Kinder". FOTO: ANDREAS DUNKER
Vierhundert Euro hatten alleine die Mädchen der weiblichen D-Jugend unter Leitung des Trainerteams Markus und Sabrina Bormann durch einen eigenen „Sponsorenlauf“ erwirtschaftet. Ihren Beitrag zu der Gesamtspende von 4.000 Euro überreichten sie vorab bereits symbolisch unter dem Titel "Von Kindern für Kinder". FOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Ferienspaß Aktion des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr)

    Sa, 18.08.2018

    Ferienspaß Aktion des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr) vom Samstag, 18. August bis zum Sonntag, 19. August 2018.

  • Verband Wohneigentum: Tagesfahrt

    Sa, 18.08.2018

    Tagesfahrt des Verbandes Wohneigentum, Siedlergemeinschaft Echthausen, am Samstag, 18. August 2018

  • Muslimisches Opferfest

    Di, 21.08.2018

    Muslimisches Opferfest vom 21. bis zum 25. August 2018 (Dienstag-Samtag)

  • Blutspende in Wickede

    Mi, 22.08.2018

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 22. August 2018, von 16.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Caritas: Senioren-Frühstück

    Do, 23.08.2018

    Senioren-Frühstück der Caritas-Konferenz St. Antonius am Mittwoch, 23 August 2018, um 9 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Vereinsjugendwochenende des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr)

    Fr, 24.08.2018

    Vereinsjugendwochenende des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr) vom Freitag, 24. August bis zum Sonntag, 26. August 2018.

  • „Pool-Party“

    Fr, 24.08.2018

    „Pool-Party“ am Freitag, 24. August 2018, zwischen 16 und 20 Uhr im Freibad der Gemeinde Wickede (Ruhr)

  • Der etwas andere Gottesdienst

    So, 26.08.2018

    Der etwas andere Gottesdienst der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz: „Waldgottesdienst“ am Sonntag, 26. August 2018, um 10.00 Uhr am „Heilig Geist“ („Zu den fünf Buchen“) im Echthausener Wald – Start der Wandergruppe um 9.00 Uhr von der Sankt-Vinzenz-Kirche (nur bei gutem Wetter)

  • Blutspende in Wickede

    Mo, 27.08.2018

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Montag, 27. August 2018, von 16.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Ende der Sommerferien

    Di, 28.08.2018

    Ende der Sommerferien am Dienstag, 28. August 2018.

  • Blutspende in Echthausen

    Mi, 29.08.2018

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 29. August 2018, von 17.00 bis 20.00 Uhr, in der Gemeindehalle in Echthausen.

  • Grachtenfahrt in Amsterdam des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr)

    Fr, 31.08.2018

    Grachtenfahrt in Amsterdam des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr) vom Freitag, 31. April bis zum Sonntag, 2. September 2018.

  • Abendmarkt in Wickede

    Fr, 31.08.2018

    Abendmarkt der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Freitag, 31. August 2018, zwischen 17 und 20 Uhr auf dem Marktplatz vor dem Rathaus

  • Meteorologischer Herbstanfang

    Sa, 01.09.2018

    Meteorologischer Herbstanfang am Samstag, 1. September 2018

  • TuS Echthausen: Papiersammlung

    Sa, 01.09.2018

    Papiersammlung des Echthausener Turn- und Spielvereins (TuS) am Samstag, 1. September 2018, in Echthausen (Treffen für die aktiven Helfer um 9.00 Uhr am Sportplatz)

  • Live-Musik im Country- und-Western-Club „Colorado“

    Fr, 07.09.2018

    Live-Musik mit „Soulfire“ am Freitag, 7. September 2018, ab 20 Uhr im Country- und-Western-Club „Colorado“ an der Hauptstraße 71 in Wickede

  • Heimatverein: Busfahrt zum „Haus der Geschichte“ nach Bonn

    Sa, 08.09.2018

    Busfahrt des Vereins für Geschichte und Heimatpflege der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Samstag, 8. September 2018, zum „Haus der Geschichte“ nach Bonn (Anmeldung erforderlich)

  • Schützenbruderschaft Wimbern: Seniorennachmittag

    Sa, 08.09.2018

    Seniorennachmittag der Schützenbruderschaft St. Johannes Wimbern am Samstag, 8. September 2018, in Schützenhalle in Wimbern.

  • SGV Echthausen: „Kartoffelbraten“

    Sa, 08.09.2018

    „Kartoffelbraten“ des Sauerländer Gebirgsvereins (SGV) Echthausen am Samstag, 8. September 2018, auf dem Platz vor der Gemeindehalle an der Ruhrstraße in Echthausen

  • Besichtigungen privater Gärten: „LichterGÄRTEN“

    Sa, 08.09.2018

    Die Aktion „Offenen Gärten im Ruhrbogen“ lädt unter dem Motto „LichterGÄRTEN“ am Samstag, 8. September 2018, zwischen 18 und 22 Uhr zu öffentlichen Besichtigungen privater Gärten in Arnsberg, Balve, Fröndenberg, Hemer, Iserlohn, Menden, Neuenrade, Sundern und Wickede (Ruhr) ein.

BUTTON