Dachzeile

Hausmeister tot an Schule aufgefunden

18.01.2018

FRÖNDENBERG. Zu einem scheinbar schrecklichen Vorfall ist es am heutigen Donnerstag (18. Januar 2018) an der Gesamtschule in Fröndenberg gekommen. Ein Mitarbeiter wurde dort in den frühen Morgenstunden tot aufgefunden.

Bei dem Toten soll es sich um einen Hausmeister der Schule handeln.

Wie die Pressestelle der Kreispolizeibehörde Unna auf Anfrage von "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" mitteilte, sei die leblose Person gegen 6 Uhr in der Frühe aufgefunden worden. Nach ersten Ermittlungen handele es sich bei der Todesursache wahrscheinlich um einen Suizid (Selbstmord).

Auf Grund des Unwetters nur wenige Schüler anwesend

Eigentlich sei die Schule auf Grund der gefährlichen Orkanböen am heutigen Tage geschlossen gewesen, teilte die Pressestelle der Bezirksregierung Arnsberg im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mit. Denn auf Grund der Unwetter-Warnung sei den Eltern empfohlen worden, ihre Kinder zu Hause zu lassen. Deshalb sei auch nur eine ganz geringe Anzahl von Kindern und Jugendlichen zur Schule gekommen.

Schulleiter spricht von einer „Krisensituation“ für die Gesamtschule

Schulleiter Klaus de Vries wollte zu dem Vorfall am heutigen Donnerstagmorgen keine weitere Stellungnahme abgeben. Er sprach aber von einer „Krisensituation“, die man „mit externer Unterstützung“ aufarbeiten müsse.

Pressesprecher Christoph Söbbeler von der Bezirksregierung Arnsberg teilte mit, dass Schüler und Mitarbeiter der Gesamtschule von Seelsorgern und Psychologen betreut würden.

Unterricht soll am morgigen Freitag wieder planmäßig stattfinden

Der Unterricht für die rund 1.300 Schüler der Fröndenberger Gesamtschule solle am morgigen Freitag (19. Januar 2018) planmäßig stattfinden, hieß es in einer ersten Meldung auf der Homepage. Weitere Informationen werde es in einem Brief an die Eltern geben, der über die Kinder verteilt werde.

Etliche der Schüler an der Gesamtschule Fröndenberg kommen auch aus Wickede (Ruhr) und anderen Nachbarkommunen.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

Die Gesamtschule in Fröndenberg LUFTBILD: ANDREAS DUNKER / NRW-IMAGE.DE
Die Gesamtschule in Fröndenberg LUFTBILD: ANDREAS DUNKER / NRW-IMAGE.DE

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON