Landwirtschaft im Kreis Soest

Feldarbeit im Frühjahr: Fleißige Bauern arbeiten jetzt wieder auf Acker- und Grünland

10.04.2018

WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Mit dem schönen Wetter im Frühjahr beginnt die Landwirte auch wieder auf den heimischen Feldern zu „ackern“: Derzeit würden die Böden noch vereinzelt gepflügt und vor allem mit Kreiseleggen aufgelockert, berichtete Ortslandwirt Theo Arndt am heutigen Dienstag (10. April 2018) im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

Nach dem Winter würden die Grünland-Bauern zudem ihre Weiden wieder neu herrichten. Dazu gehörten die Beseitigungen von Wildschwein-Schäden ebenso wie das Glattziehen von Maulwurfshügeln, die eigentlich ein Zeichen für einen guten Boden seien. Anders als so mancher Gartenbesitzer schätzten die Landwirte die Maulwürfe durchaus als Nützlinge auf ihren Wiesen, erklärte Arndt. Denn sie zeugten von einer lebendigen Durchsetzung des Erdreichs mit Käfern und Würmern. So seien diese Böden „gut durchlüftet“.

Düngung, Aussaat und vieles mehr auf den landwirtschaftlichen Flächen

Zum Frühjahr gehöre zudem die Düngung der Felder, betonte der Ortslandwirt. So brächten Landwirte und Lohnunternehmer derzeit unter anderem Gülle als wertvollen tierischen Volldünger auf viele Flächen auf. Gesetzlich sei die Dosierung dabei streng geregelt, so dass eine „gute Dosierung“ gewährleistet sei.

es Weiteren würden augenblicklich einige Nutzpflanzen-Kulturen gegen Ungräser und tierische Schädlinge gespritzt, erklärte Arndt. Denn die Ungräser würden den Nutzpflanzen ansonsten die Nährstoffe wegnehmen.

Bei den Grünland-Bauern stünde aktuell noch die Nachsaat von Gras auf ihren Weiden an, sofern es Fehlstellen im Bewuchs gebe, so Landwirt Theo Arndt aus Wiehagen. Ansonsten würden momentan Frühkartoffeln gesetzt sowie Mais und Hafer gesät.

Nach tiefen Minus-Temperaturen hat der Boden „eine gute Frostgare“

Der Geseker Landwirt Josef Lehmenkühler als Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Soest ergänzte: „Wir haben uns über das schöne Wetter der letzten Tage gefreut, denn so konnten wir viele der anstehenden Frühjahrsarbeiten zügig und bodenschonend erledigen!“ Unter anderem sei ein Großteil der Rübenaussaat in den letzten Tagen erfolgt.

„Kartoffeln und Rüben können in diesem Jahr in einem guten lockeren Saatbett abgelegt werden“, teilte Lehmenkühler gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mit. Denn im Februar diesen Jahres habe es – nach einem sehr nassen und milden Winter – „erfreulicherweise“ doch noch ausreichend tiefe Minus-Temperaturen gegeben. Dadurch habe der Boden „eine gute Frostgare“, sprich eine lockere und krümelige Struktur, erhalten.

So zufrieden die Landwirte mit der aktuellen Witterung seien, problematisch sei jedoch die Nässe im letzten Herbst und Winter gewesen. Wintergerste und -weizen hätten teilweise massiv unter der Staunässe gelitten, bilanzierte der Kreislandwirt. Vereinzelt müssten im Kreis Soest sogar Felder mit Wintergetreide wieder umgebrochen und eine Frühjahrskultur neu eingesät werden.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

ANZEIGE
Feldarbeit aus der Vogelperspektive LUFTBILD: ANDREAS DUNKER / NRW-IMAGE.DE
Feldarbeit aus der Vogelperspektive LUFTBILD: ANDREAS DUNKER / NRW-IMAGE.DE
Ortslandwirt Theo Arndt aus Wiehagen ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
Ortslandwirt Theo Arndt aus Wiehagen ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
Kreislandwirt Josef Lehmenkühler aus Geseke ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
Kreislandwirt Josef Lehmenkühler aus Geseke ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
Feldarbeit auf der Haar in Wiehagen ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
Feldarbeit auf der Haar in Wiehagen ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
Gülle-Ausbringung auf einem Feld in Wimbern ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
Gülle-Ausbringung auf einem Feld in Wimbern ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
Spritzen einer Nutzpflanzenkultur mit Unkrautvernichtungsmittel auf einem Acker in Wimbern ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
Spritzen einer Nutzpflanzenkultur mit Unkrautvernichtungsmittel auf einem Acker in Wimbern ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
Frühlingsspaziergang in der Feldflur auf der Haar FOTO: ANDREAS DUNKER
Frühlingsspaziergang in der Feldflur auf der Haar FOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Open-Air-Konzert in der Reihe „Schöne Töne live“: „Dixie Tramps“

    Fr, 20.07.2018

    Kleines Konzert in der Reihe „Schöne Töne live“ mit der acht Mann starken Dortmunder Kapelle „Dixie Tramps“ am Freitag, 20. Juli 2018, um 20.00 Uhr unter freiem Himmel am Hofladen „Landverliebt“ der Familie Dörr am Höhenweg 14 in Echthausen. Eintrittskarten zum Preis von je 10 Euro sind im Vorverkauf im „KaDeWi“ (Kaufhaus der Wickeder) und in der Ruhr-Apotheke von Martina Brennecke sowie an der Abendkasse erhältlich.

  • Gasthaus Schulte: 120-Jahr-Feier

    Sa, 28.07.2018

    120-Jahr-Feier des Gasthauses Schulte am Samstag, 28. Juli 2018, um 18.00 Uhr

  • SGV Echthausen: Zwei-Tages-Wanderung

    Sa, 04.08.2018

    Zwei-Tages-Wanderung des Sauerländer Gebirgsvereins (SGV) Echthausen am 4./5. August 2018 (Samstag und Sonntag)

  • Kleingärtnerverein: Sommerfest

    Sa, 04.08.2018

    Sommerfest des Kleingärtnervereins „Zum Ruhrblick“ am Samstag, 4. August 2018, ab 12 Uhr in der Kleingarten-Anlage „Zum Ruhrblick“ in Wiehagen.

  • „Offenen Gärten im Ruhrbogen“

    So, 12.08.2018

    Die Aktion „Offenen Gärten im Ruhrbogen“ lädt am Sonntag, 12. August 2018, zwischen 11 und 18 Uhr zu öffentlichen Besichtigungen privater Gärten in Arnsberg, Balve, Fröndenberg, Hemer, Iserlohn, Menden, Neuenrade, Sundern und Wickede (Ruhr) ein.

  • Reparatur-Café

    Mo, 13.08.2018

    Reparatur-Café des Seniorenforums Wickede (Ruhr) am Montag, 13. August 2018, von 16.00 bis 18.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Maria Himmelfahrt

    Mi, 15.08.2018

    Maria Himmelfahrt am Mittwoch, 15. August 2018

  • Ferienspaß Aktion des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr)

    Sa, 18.08.2018

    Ferienspaß Aktion des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr) vom Samstag, 18. August bis zum Sonntag, 19. August 2018.

  • Verband Wohneigentum: Tagesfahrt

    Sa, 18.08.2018

    Tagesfahrt des Verbandes Wohneigentum, Siedlergemeinschaft Echthausen, am Samstag, 18. August 2018

  • Muslimisches Opferfest

    Di, 21.08.2018

    Muslimisches Opferfest vom 21. bis zum 25. August 2018 (Dienstag-Samtag)

  • Blutspende in Wickede

    Mi, 22.08.2018

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 22. August 2018, von 16.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Caritas: Senioren-Frühstück

    Do, 23.08.2018

    Senioren-Frühstück der Caritas-Konferenz St. Antonius am Mittwoch, 23 August 2018, um 9 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Vereinsjugendwochenende des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr)

    Fr, 24.08.2018

    Vereinsjugendwochenende des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr) vom Freitag, 24. August bis zum Sonntag, 26. August 2018.

  • Der etwas andere Gottesdienst

    So, 26.08.2018

    Der etwas andere Gottesdienst der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz: „Waldgottesdienst“ am Sonntag, 26. August 2018, um 10.00 Uhr am „Heilig Geist“ („Zu den fünf Buchen“) im Echthausener Wald – Start der Wandergruppe um 9.00 Uhr von der Sankt-Vinzenz-Kirche (nur bei gutem Wetter)

  • Blutspende in Wickede

    Mo, 27.08.2018

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Montag, 27. August 2018, von 16.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Ende der Sommerferien

    Di, 28.08.2018

    Ende der Sommerferien am Dienstag, 28. August 2018.

  • Blutspende in Echthausen

    Mi, 29.08.2018

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 29. August 2018, von 17.00 bis 20.00 Uhr, in der Gemeindehalle in Echthausen.

  • Grachtenfahrt in Amsterdam des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr)

    Fr, 31.08.2018

    Grachtenfahrt in Amsterdam des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr) vom Freitag, 31. April bis zum Sonntag, 2. September 2018.

  • Meteorologischer Herbstanfang

    Sa, 01.09.2018

    Meteorologischer Herbstanfang am Samstag, 1. September 2018

  • TuS Echthausen: Papiersammlung

    Sa, 01.09.2018

    Papiersammlung des Echthausener Turn- und Spielvereins (TuS) am Samstag, 1. September 2018, in Echthausen (Treffen für die aktiven Helfer um 9.00 Uhr am Sportplatz)

BUTTON