Open-Air-Veranstaltung der Gemeinde Wickede (Ruhr)

Zweiter „Abendmarkt“ in der Ortsmitte

23.07.2018

WICKEDE (RUHR). Nach dem erfolgreichen Auftakt im Jahr 2017 plant die Gemeinde Wickede (Ruhr) nunmehr einen weiteren „Abendmarkt“: Am Freitag, 31. August 2018, zwischen 17 und 20 Uhr lädt die Kommune alle Bürger und Gäste zum Bummeln und Beisammensein in geselliger Runde vors Rathaus ein. Neben dem üblichen frischen Warenangebot der Markthändler wird es dabei auch kulinarische Köstlichkeiten sowie ein kleines Kultur- und Unterhaltungsprogramm für alle Generationen geben.

Mit beim zweiten Abendmarkt von der Partie sind: der Obst- und Gemüsehandel Keggenhoff, der Hühnerhof Luig vom Vollenberg in Wiehagen, der Fischhandel Robert aus Hemmerde, der Kartoffelbauer Stahlhoff aus Schlückingen und der Käse- und Feinkostspezialitätenhandel Starke sowie viele mehr.

Lukullisches Angebot zum Direktverzehr

An lukullischen Spezialitäten zum direkten Verzehr vor Ort gibt es von Backfisch über Ei-Burger bis hin zur herzhaften Pilzen und Reibeplätzchen mit Apfelmus sowie Salat mit Schafskäse ein breites Angebot.

Aber auch „Smoothies“ (Saft/Püree aus Obst und Gemüse) und frische Waffeln sollen auf dem Abendmarkt verkauft werden.

Heimatprodukte werden auf dem Markt verkauft

Außerdem präsentieren sich die „Erbke-Imker“ mit heimischen Honigprodukten und „PunktZwo“ verkauft seine Wickeder Heimatprodukte. Zudem brühen Thomas Fabri und Philipp Pantel auch Espresso und Kaffee an ihrem Dreirad „Ape“ auf.

Für kühle Erfrischungen sorgt der Catering-Service der Familie Rohrbach. Neben Bier und alkoholfreien Getränken gibt es dabei auch Weine und Hochprozentiges.

Spiele und Unterhaltungsprogramm für Kinder

Gedacht haben die engagierten Organisatoren aus dem Rathaus aber auch an die Kinder: Für sie gibt es Spiele zur Unterhaltung.

Außerdem bietet die Gemeinde Wickede (Ruhr) als Veranstalter wieder ein Gewinnspiel an, bei dem es pralle Einkaufstüten mit Produkten der Markthändler und anderen Mitwirkenden als Preise geben soll.

Interessierte Aussteller und Verkäufer können sich noch im Rathaus melden

Dekorationsartikel für den Garten und selbstgetöpferte Tonwaren stellt das örtliche Atelier „Gartenblick“ von Martina Kerger aus.

Weitere interessierte Aussteller und Verkäufer können sich an Ruth Hornkamp, Telefon (0 23 77) 9 15-1 60, E-Mail: r.hornkamp@wickede.de, oder Dagmar Bußmann, Telefon (0 23 77) 9 15-1 50, E-Mail: d.bussmann@wickede.de, im Rathaus wenden.

Anregung kam von der SPD-Fraktion

Angeregt worden war die Veranstaltung eines Abendmarktes in der Ruhrgemeinde übrigens durch die SPD-Fraktion im politischen Rat der Gemeinde Wickede (Ruhr).

Den riesigen Erfolg bei der Premiere im vergangenen Jahr hatte die Open-Air-Veranstaltung aber sicherlich dem herrlichen Sommerwetter sowie der fantastischen Organisation durch das Rathaus-Team von Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) zu verdanken.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“


LESEN SIE AUCH UNSEREN BEITRAG:

30.09.2017 – Wiederholung denkbar: Gelungene Premiere des Wickeder Abendmarktes

ANZEIGE
Der erste Wickeder Abendmarkt im vergangenen Jahr – am 29. September 2017 ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
Der erste Wickeder Abendmarkt im vergangenen Jahr – am 29. September 2017 ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

BUTTON