STICHWORT

Leichtmetall- und Kunstgießerei Kerkenberg GmbH

16.08.2018

WICKEDE. Die Leichtmetall- und Kunstgießerei Kerkenberg GmbH ist ein kleines Unternehmen an der Eisenbahnstraße in Wickede, welches zirka zwei Dutzend Mitarbeiter beschäftigt. Der Betrieb hat sich auf die Herstellung von Aluminiumteilen zwischen zehn Gramm und 100 Kilogramm im Sandgussverfahren spezialisiert.

Geschäftsführender Gesellschafter ist Detlef Kerkenberg, der den Betrieb 1987 von seinem Vater übernommen hat. Dieser hatte die Firma im Jahre 1969 von Josef Biermann gekauft, der sie ursprünglich 1955 gegründet hatte.

Die mittelständische Aluminiumgießerei ist als Zulieferer für verschiedene Branchen tätig und fertigt ganz unterschiedliche Produkte. Das Spektrum reicht von Motorblöcken als Prototypen für die Automobilindustrie bis hin zu Lichtmasten, wie sie beispielsweise in der Soester Altstadt stehen. Aber auch Gussteile für die Medizin- und Umwelttechnik sowie für die Nahrungsmittelindustrie und  Erntemaschinen gehörten zum Portfolio. Selbst auf einem der größten Containerschiffe der Welt seien Gussteile aus Wickede verbaut, heißt es. Die Firma Kerkenberg liefere ihre Aluguss-Teile aktuell in mehr als 120 Staaten der Erde, so Detlef Kerkenberg gegenüber "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE".

ANDREAS DUNKER für "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

ANZEIGE
Der geschäftsführende Gesellschafter Detlef Kerkenberg (Zweiter von rechts) bei einer Betriebsführung mit Landrätin Eva Irrgang (CDU) und Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) sowie der örtlichen Wirtschaftsförderin Ruth Hornkamp und Gemeindewerke-Geschäftsführer Michael Lorke. ARCHIVFOTO
Der geschäftsführende Gesellschafter Detlef Kerkenberg (Zweiter von rechts) bei einer Betriebsführung mit Landrätin Eva Irrgang (CDU) und Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) sowie der örtlichen Wirtschaftsförderin Ruth Hornkamp und Gemeindewerke-Geschäftsführer Michael Lorke. ARCHIVFOTO

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON