Besuch bei der Partnerschule in Jemielnica in Polen

Schule schließt – Austausch soll fortgesetzt werden

11.09.2018

WICKEDE (RUHR) / JEMIELNICA. Fünfzehn Schüler aus den 9. und 10. Klassen der Sekundarschule Wickede (Ruhr) starteten am gestrigen Montag (10. September 2018) vom Flughafen in Dortmund nach Kattowitz. Von dort ging die Reise weiter nach Jemielnica, der polnischen Partnergemeinde von Wickede (Ruhr). Begleitet wurde die Schülergruppe von den Lehrerinnen Gabi Bergmann und Ines Kister.

"Gemeinsam mit den Schülern des Johannes-Nucius-Gymnasiums, der polnischen Partnerschule, werden die Jugendlichen aus Wickede ein vielseitiges Besuchsprogramm erleben", erklärte Schulleiter Peter Zarnitz gegenüber "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE".

„Einander über die Grenzen hinweg kennenzulernen und in den Gastfamilien am täglichen Leben teilzunehmen, ist das Ziel unseres Austausches“, beschrieb Ines Kister die wichtigen Aspekte der deutsch-polnischen Partnerschaft.

Johannes-Nucius-Gymnasium in Jemielnica schließt

Leider wird die langjährige Partnerschaft der beiden Schulen in diesem Schuljahr allerdings enden, denn das Johannes-Nucius-Gymnasium wird geschlossen. Die Wickeder Sekundarschule hat aber schon Kontakt zu einer anderen Bildungseinrichtung in Jemielnica aufgenommen.

„Ich bin überzeugt, dass auch in den nächsten Jahren der Schüleraustausch zwischen Wickede (Ruhr) und Jemielnica fester Bestandteil unseres Austauschprogramms bleibt. Uns ist es ein wichtiges Anliegen, am Fortbestand dieser guten Tradition festzuhalten“, so Zarnitz.

Bereits seit 2004 gibt es den Schüleraustausch mit Wickede (Ruhr)

Wie Rektor im Ruhestand Erich Reineke auf Anfrage von "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" mitteilte, fand der erste deutsch-polnische Schüleraustausch des kommunalen Bildungszentrums im Hövel mit der Klasse 10b der Gerken-Hauptschule im Jahre 2004 statt. Begleitet wurden die Jungen und Mädchen damals von Klassenlehrer Karl-Heinz Leifert und Sabine Chantré.

ANDREAS DUNKER für "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

ANZEIGE
Die Jungen und Mädchen der Sekundarschule Wickede (Ruhr) mit polnischen Schülern in Jemielnica FOTO: GABI BERGMANN
Die Jungen und Mädchen der Sekundarschule Wickede (Ruhr) mit polnischen Schülern in Jemielnica FOTO: GABI BERGMANN

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

BUTTON