Automatische Brandmelde-Anlage durch Handwerker ausgelöst

Feuerwehr-Einsatz im Senioren-Haus St. Josef in Wickede

24.09.2018

WICKEDE. Handwerker-Arbeiten haben am heutigen Montagnachmittag (24. September 2018) gegen 13.45 Uhr zu einer bestimmungsgemäßen Auslösung der automatischen Brandmeldeanlage (BMA) im Senioren-Haus St. Josef des Caritas-Verbandes Arnsberg – Sundern an der Straße „Am Lehmacker“ in Wickede geführt.

Ein gefährliches Feuer gab es allerdings nicht, wie der Erkundungstrupp der Feuerwehr schnell feststellte. Lösch-Maßnahmen waren nicht erforderlich. Ebenso musste die Altenhilfe-Einrichtung auch nicht evakuiert werden.

Ausgerückt waren rund zwei Dutzend ehrenamtliche Einsatzkräfte unter Leitung von Marcel Horn.

Neben der Feuerwehr waren auch der Rettungsdienst des Kreises Soest sowie ein Streifenwagen der Polizei vor Ort.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

ANZEIGE
Der Einsatzleitwagen der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) vor dem Senioren-Haus St. Josef des Caritas-Verbandes Arnsberg – Sundern FOTO: ANDREAS DUNKER
Der Einsatzleitwagen der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) vor dem Senioren-Haus St. Josef des Caritas-Verbandes Arnsberg – Sundern FOTO: ANDREAS DUNKER
Rettungsdienst, Polizei und Feuerwehr an der Straße "Am Lehmacker" in Wickede FOTO: ANDREAS DUNKER
Rettungsdienst, Polizei und Feuerwehr an der Straße "Am Lehmacker" in Wickede FOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

BUTTON