LEADER-Verein will Planungsbüro beauftragen

Regionales Rad-Routen-Konzept kostet rund 47.000 Euro

01.10.2018

WICKEDE (RUHR). Einen verbindenden Radweg durch die künstliche geschaffene LEADER-Region mit den vier Kommunen Ense, Welver, Werl und Wickede (Ruhr) im westlichen Kreis Soest sowie der Stadt Fröndenberg im Nachbarkreis Unna wünscht sich Wickedes Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) als Vorsitzender des Vereins „LEADER-Region Börde trifft Ruhr e.V.“.

Dazu soll ein externes Planungsbüro ein Konzept erarbeiten, welches die öffentliche Hand rund 47.000 Euro kosten soll. Mehr als 30.000 Euro sollen dabei durch Fördermittel der Europäischen Union (EU) für den ländlichen Raum getragen werden. Einen entsprechenden Zuwendungsbescheid gab es jetzt.

Unter anderem sollen die Experten erst einmal ermitteln, mit welchem finanziellen Aufwand ein solcher Radweg durch die Region realisiert werden könnte.

Die Route soll vor allem reizvolle Ziele rund um Landwirtschaft und bäuerliche Direktvermarktung aufnehmen, heißt es in einer Mitteilung von LEADER an die Medien.

ANDREAS DUNKER für "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

ANZEIGE
Präsentierten den Zuwendungsbescheid für das regionale Rad-Routen-Konzept: Wickedes Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) als Vorsitzender des Vereins „LEADER-Region Börde trifft Ruhr e.V.“ mit den beiden LEADER-Regionalmanagerinnen Christine Theiler-Hemmer (links) und Carina Gramse (rechts) FOTO: PR
Präsentierten den Zuwendungsbescheid für das regionale Rad-Routen-Konzept: Wickedes Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) als Vorsitzender des Vereins „LEADER-Region Börde trifft Ruhr e.V.“ mit den beiden LEADER-Regionalmanagerinnen Christine Theiler-Hemmer (links) und Carina Gramse (rechts) FOTO: PR

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • TuS Echthausen: Weihnachtsbaumverkauf

    Sa, 15.12.2018

    Weihnachtsbaumverkauf des Echthausener Turn- und Spielvereins (TuS) und der Löschgruppe Echthausen der Freiwilligen Feuerwehr am Samstag, 15. Dezember 2018, um 10.00 Uhr an der Tribüne am Sportplatz in Echthausen.

  • Dritter Adventssonntag

    So, 16.12.2018

    Dritter Adventssonntag am Sonntag, 16. Dezember 2018

  • „Weihnachtssingen auf Haus Füchten“ in Ense

    So, 16.12.2018

    Drittes „Weihnachtssingen auf Haus Füchten“ in Ense-Hünningen am 3. Adventssonntag, 16. Dezember 2018, ab 16.00 Uhr, Veranstalter: Initiativkreis Ense e.V.

  • 33. Adventskonzert des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr Ense-Bremen

    So, 16.12.2018

    33. Adventskonzert des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr Ense-Bremen am Sonntag, 16. Dezember 2018, um 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede. Veranstalter ist die Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede und Wiehagen

  • Schützenbruderschaft Wickede-Wiehagen: Adventskonzert

    So, 16.12.2018

    Adventskonzert der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede-Wiehagen am Sonntag, 16. Dezember 2018, um 18.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Adventssingen: „Es ist für uns eine Zeit angekommen …“

    Mi, 19.12.2018

    „Es ist für uns eine Zeit angekommen …“ – unter diesem Motto lädt die Gemeinde Wickede (Ruhr) am Mittwoch, 19. Dezember 2018, ab 15 Uhr zum Adventssingen ins Bürgerhaus ein. Bei dem adventlichen Senioren-Nachmittag mit dem ehemaligen Wickeder Bürgermeister Hermann Arndt sowie den Musikern Harald Potier (Akkordeon) und Helmut Rohrbach (Gitarre) geht es vor allem um das gemeinsame Singen bekannter Advents- und Weihnachtslieder sowie um Anekdoten, Gedichte und Geschichten rund um die Winterzeit. – Eintrittskarten zum Preis von zwei Euro können nur im Vorverkauf im Rathaus erworben werden.

  • Adventsnachmittag mit Hermann Arndt

    Mi, 19.12.2018

    „Es ist für uns eine Zeit angekommen…“ Adventsnachmittag mit Hermann Arndt, Harald Potier und Helmut Rohrbach am Mittwoch, 19. Dezember 2018, um 15.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Kalendarischer Winteranfang

    Fr, 21.12.2018

    Kalendarischer Winteranfang / Wintersonnenwende am Freitag, 21. Dezember 2018

  • Beginn der Weihnachtsferien

    Fr, 21.12.2018

    Beginn der Weihnachtsferien am Freitag 21. Dezember 2018.

  • Musikverein Echthausen: Musikalische Darbietung

    Sa, 22.12.2018

    Musikalische Darbietung des Musikvereins Echthausen am Samstag, 22. Dezember 2018, in Echthausen.

  • Vierter Adventssonntag

    So, 23.12.2018

    Vierter Adventssonntag am Sonntag, 23. Dezember 2018

  • Heiligabend

    Mo, 24.12.2018

    Heiligabend am Montag, 24. Dezember 2018

  • Erster Weihnachtsfeiertag

    Di, 25.12.2018

    Erster Weihnachtsfeiertag am Dienstag, 25. Dezember 2018.

  • Zweiter Weihnachtsfeiertag

    Mi, 26.12.2018

    Zweiter Weihnachtsfeiertag am Mittwoch, 26. Dezember 2018.

  • Silvester

    Mo, 31.12.2018

    Silvester am Montag, 31. Dezember 2018

  • Neujahr

    Di, 01.01.2019

    Neujahr am Dienstag, 1. Januar 2019

  • 1. Januar 2019: Vorsicht im Umgang mit Silvester-Feuerwerk

    Di, 01.01.2019

    1. Januar 2019: Die Polizei mahnt auch nach dem Jahreswechsel ausdrücklich zur Vorsicht im Umgang mit Silvester-Feuerwerk. Insbesondere Feuerwerkskörper, die nicht oder nicht vollständig gezündet haben, sollten nicht erneut genutzt werden. „Behalten Sie Ihre Kinder im Auge und weisen Sie sie auf die möglichen Gefahren hin“, heißt es seitens der Polizei.

  • Ende der Weihnachtsferien

    Fr, 04.01.2019

    Ende der Weihnachtsferien am Freitag, 4. Januar 2019.

  • Musik-Konzert in der Reihe „Schöne Töne live“: Blues-Band „Cheap Tequila“

    Fr, 11.01.2019

    Kleines Konzert in der Reihe „Schöne Töne live“ mit Dortmunds ältester Blues-Band „Cheap Tequila“ am Freitag, 11. Januar 2019, um 20.00 Uhr im „KaDeWi“ in Wickede. Eintrittskarten zum Preis von je 10 Euro sind im Vorverkauf im „KaDeWi“ (Kaufhaus der Wickeder) und in der Ruhr-Apotheke von Martina Brennecke sowie an der Abendkasse erhältlich.

BUTTON