Am Wochenende

Einbrecher drangen in mehrere Wohnungen ein

22.10.2018

WICKEDE (RUHR). Mindestens vier Mal versuchten Einbrecher am vergangenen Wochenende in Wohnungen in Wickede und Wimbern einzudringen.

Bereits gestern berichtete „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ über einen Wohnungseinbruch am Samstag (20. Oktober 2018) in der Zeit zwischen 18 und 23 Uhr in ein Einfamilienhaus an der Meßbergstraße in Wickede. Der oder die Täter erbeuteten dabei einiges Bargeld und blieben bislang unerkannt.

Am heutigen Montag (22. Oktober 2018) teilte die Kreispolizeibehörde Soest dann ihre Erkenntnisse über weitere Taten mit.

So kam es in der Nacht von Samstag auf Sonntag zu jeweils einem vollendeten Wohnungseinbruch an der Straße „Am Meineckesberg“ und am Schlehdornweg. Dabei hebelten der oder die Täter jeweils die Terrassentüren der betroffenen Gebäude auf, um in die Wohnräume zu gelangen. Dort suchten sie offenbar nach Bargeld und Wertsachen. Nach ersten Feststellungen entwendeten die Diebe in einem der Häuser hochwertige Armbanduhren. In dem anderen Fall ist die Schadensaufnahme noch nicht abgeschlossen.

Weiterer Einbruchsversuch in einem Haus in Wimbern

Zu einem versuchten Einbruch ist es zudem scheinbar am Freitag in der Zeit zwischen 18.15 Uhr und 20.00 Uhr im Wimberner Schulweg gekommen. Trotz Einbruchsspuren drangen der oder die Täter dort aber nicht in Innenräume ein. – Ob der oder die Täter von den Eigentümern oder Passanten bei der Tatausführung gestört wurden oder an vorhandenen Sicherungsmaßnahmen scheiterten, ist nicht bekannt.

Polizei sucht zu allen Straftaten noch Zeugen

Zu allen vier Straftaten sucht die Polizei nun Zeugen, die Hinweise auf den oder die Täter oder verdächtige Fahrzeuge im Umfeld der Tatorte geben können. Die Kriminalpolizei in Werl ist für Zeugen unter der Telefonnummer (0 29 22) 9 10 00 erreichbar.

Kostenlose Beratung zur Sicherung von Wohnungen und Gewerberäumen

Mit der dunklen Jahreszeit steigt erfahrungsgemäß auch wieder die Zahl der Wohnungseinbrüche. Wie Kriminalhauptkommissar Frank Meiske im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mitteilte, würden insbesondere unzureichend gesicherte Nebeneingänge wie Keller- und Terrassentüren sowie ebenerdige Fenster zum illegalen Einstieg von Straftätern genutzt.

Die Polizei empfiehlt daher zur Verbesserung des Einbruchschutzes einfache Sicherheitstechnik und gibt Verhaltensempfehlungen, um das Eigenheim zu schützen.

Bei Bedarf bieten die erfahrenen Berater der Kreispolizeibehörde zur Kriminalitätsprävention auch eine individuelle Besichtigung vor Ort an, um kostenlos, produkt- und firmenneutral Empfehlungen für geeignete Sicherungsmaßnahmen auszusprechen.

Neben Privatleuten beraten die Kriminalhauptkommissare Andreas Göbel und Ulrich Spurzem auch Gewerbetreibende zum Schutz ihrer Objekte. Die beiden Experten können in der Kreispolizeibehörde Soest telefonisch unter den Durchwahlnummern (0 29 21) 91 00 41 3-1/-5 oder per E-Mail unter kkv.soest@polizei.nrw.de zwecks einer Terminvereinbarung kontaktiert werden.

ANDREAS DUNKER für "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

ANZEIGE
ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Osterfeuer: Traditionelles Brauchtumsfeuer des Fördervereins „Dorf Wiehagen“

    So, 21.04.2019

    Osterfeuer: Traditionelles Brauchtumsfeuer des Fördervereins „Dorf Wiehagen“ am Ostersonntag 21. April 2019, auf dem Wiesengelände von Landwirt Antonius Neuhaus auf der Haar oberhalb der Wickeder Straße in Wiehagen – Das große Feuer wird gegen 18.30 Uhr entzündet. Ab 17 Uhr gibt es bereits ein kleineres Feuer für Kinder. – Dabei werden auch wieder der kommunale Regenbogen-Kindergarten, der Kinder- und Jugendchor „Cantalino“ beim Rahmenprogramm mitwirken.

  • Ostersonntag

    So, 21.04.2019

    Ostersonntag am Sonntag, 21. April 2019

  • Osternachtsfeier der evangelischen Kirchengemeinde

    So, 21.04.2019

    Osternachtsfeier der evangelischen Kirchengemeinde am Sonntag, 21. April 2019; Beginn um 5.30 mit Osterfeuer, anschließend ab 6 Uhr in der Christus-Kirche an der Jahnstraße in Wickede. An den Gottesdienst schließt sich bis ca. 10 Uhr ein gemeinsames Frühstück. - Um vorherige Anmeldung im Gemeindebüro, Telefon (02377) 3153 zu der Veranstaltung wird gebeten.

  • Feierliche Oster-Messe der katholischen Kirchengemeinde St. Johannes Baptist Barge

    So, 21.04.2019

    Feierliche Oster-Messe der katholischen Kirchengemeinde St. Johannes Baptist Barge im Pastoralverbund Menden, am Ostersonntag, 21. April 2019, um 9.30 Uhr – Im Rahmen des Gottesdienstes findet auch die Erstkommunion eines Kindes statt.

  • Ostersonntag: Familien-Gottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde

    So, 21.04.2019

    Ostersonntag: Familien-Gottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde am Sonntag, 21. April 2019, um 10.30 Uhr in der Christus-Kirche an der Jahnstraße in Wickede.

  • Osterfeuer in der Kleingartenanlage in Wiehagen

    So, 21.04.2019

    Osterfeuer des Kleingärtnervereins „Zum Ruhrblick“ Ostersonntag 21. April 2019, ab 17 Uhr in der Kleingarten-Anlage an der Wickeder Straße in Wiehagen

  • Echthausen: Osterfeuer am Heideplatz

    So, 21.04.2019

    Osterfeuer: Traditionellen Brauchtumsfeuer der Löschgruppe Echthausen der Freiwilligen Feuerwehr am Ostersonntag, 21. April 2019, um 18.00 Uhr am Heideplatz in Echthausen

  • Osterfeuer in Wimbern

    So, 21.04.2019

    Osterfeuer: Traditionelles Brauchtumsfeuer der Löschgruppe Wimbern der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Ostersonntag, 21. April 2019, ab 18.30 Uhr am Bolzplatz in der Siedlung Nachtigall.

  • Osterfeuer in Schlückingen

    So, 21.04.2019

    Traditionelles Brauchtumsfeuer der Dorfgemeinschaft Schlückingen am Ostersonntag, 21. April 2019, ab 19 Uhr an der Gärtnerei Sporenberg, Auf der Bredde 33, in Schlückingen

  • Ostermontag

    Mo, 22.04.2019

    Ostermontag (Gesetzlicher Feiertag) am Montag, 22. April 2019

  • Caritas: Senioren-Frühstück

    Do, 25.04.2019

    Senioren-Frühstück der Caritas-Konferenz St. Antonius am Donnerstag, 25. April 2019, um 9 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Kabarett-Abend „Auf Jück“

    Do, 25.04.2019

    Kabarett-Programm „Auf Jück“ des Mescheder Künstler-Trios „Twersbraken“ am Donnerstag, 25. April 2019, um 20.00 Uhr, in der Gemeindehalle in Echthausen – Veranstalter ist die St.-Vinzentius-Schützenbruderschaft Echthausen – Eintrittskarten zum Preis von 20,00 Euro sind im Vorverkauf bei der Volksbank-Hauptstelle in Wickede und im Hofladen „Landverliebt“ in Echthausen sowie bei den Vorstandsmitgliedern der St.-Vinzentius-Schützenbruderschaft erhältlich.

  • Maibaumaufsetzen

    Fr, 26.04.2019

    Aufsetzen des Maibaumes am Freitag, 26. April 2019, um 18:30 Uhr auf dem Dorfplatz an der Weststraße in Echthausen – Im Jahre 2019 findet diese Veranstaltung bereits 25 Jahre statt.

  • Weißer Sonntag

    So, 28.04.2019

    Weißer Sonntag am Sonntag, 28. April 2019 (Erstkommunion in der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz)

  • Weißer Sonntag: Erstkommunion

    So, 28.04.2019

    Erstkommunion-Messen der Pfarrei St. Antonius von Padua und St. Vinzenz Wickede (Ruhr) am „Weißen Sonntag“ (28. April 2019): 8.30 Uhr in der St.-Vinzenz-Kirche in Echthausen und 11.00 Uhr in der St.-Antonius-Kirche in Wickede

  • Fahrt nach Buchenwald und Weimar

    Mo, 29.04.2019

    Fahrt der Schüler des 9. Jahrgangs der Sekundarschule der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Montag und Dienstag, 29. und 30. April 2019, nach Buchenwald und Weimar

  • Walpurgisnacht

    Di, 30.04.2019

    Walpurgisnacht am Dienstag, 30. April 2019

  • Scheunenfest der Dorfgemeinschaft Schlückingen

    Di, 30.04.2019

    In Arbeit

  • Fest zum 1. Mai der Schützenbruderschaft St. Johannes Wimbern

    Mi, 01.05.2019

    Fest zum 1. Mai der Schützenbruderschaft St. Johannes Wimbern mit dem Blasorchester Menden in und an der Schützenhalle an der Wiesenstraße

  • Tag der Arbeit

    Mi, 01.05.2019

    Tag der Arbeit (Gesetzlicher Feiertag) am Mittwoch, 1. Mai 2019

BUTTON