Im Rahmen des Krimi-Festivals "Mord am Hellweg":

Birand Bingül liest aus seinem ersten Kriminalroman

23.10.2018

WICKEDE (RUHR). Nach zwei furiosen Auftritten der Kölner Schauspielerin und Krimi-Autorin Isabella Archan an den letzten September-Tagen in der Zahnarzt-Praxis von Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak sowie einer gut besuchten Lesung des Komikers und Krimi-Autors Bernd Stelter im Bürgerhaus in Wickede stehen in der Reihe „Mord am Hellweg“ nunmehr noch zwei weitere Veranstaltungen in der Ruhrgemeinde auf dem Programm.

Am heutigen Mittwoch, 24. Oktober 2018, um 19.30 Uhr feiert Birand Bingül mit dem Buchtitel „Riskante Manöver“ sein Krimi-Debüt im „Forum“ der kommunalen Sekundarschule im Hövel. Dabei ist dem hauptberuflichen Rundfunk-Journalisten die Ruhrgemeinde nicht unbekannt, denn am 10. Juli 1974 erblickte er im Marien-Krankenhaus in Wimbern das Licht der Welt.

Journalist Birand Bingül aus Wickede machte Karriere beim WDR

Von 1994 bis 1999 absolvierte der Sohn eines türkisch-stämmigen Arztes dann ein Journalistik- und Amerikanistik-Studium an der Universität Dortmund. Bereits während des Studiums absolvierte er 1996/97 ein Redaktionsvolontariat beim Westdeutschen Rundfunk (WDR), bei dem er noch heute als Redakteur und Reporter arbeitet.

Von 1999 bis Ende 2004 moderierte Bingül die WDR-Radiosendung „Cosmo“ in „Funkhaus Europa“. In dieser Zeit war er auch Autor und Reporter im WDR-Hörfunk.

2003 arbeitete er in gleicher Funktion für das ARD-Polit-Magazin „Monitor“.

Nach seiner Arbeit als Redakteur bei „Cosmo TV“ von 2004 bis 2007 war er ab Sommer 2007 Inlandskorrespondent für die Tagesschau-Redaktion des WDR.

Im Januar 2009 übernahm er die Leitung der Redaktion von „Cosmo TV“.

Vom 1. November 2010 bis zur Jahresmitte 2014 fungierte er dann als stellvertretender Unternehmenssprecher und stellvertretender Leiter der Pressestelle des Westdeutschen Rundfunks in Köln.

Und seit 2006 zählt er zum Kommentatoren-Team der „Tagesthemen“ im „Ersten“. Darüber hinaus hat Bingül, der auch als Autor für Print- und Online-Medien tätig ist, zahlreiche Diskussionsrunden und Veranstaltungen für den WDR moderiert.

PR-Genie ermittelt im Kriminalroman gegen die Pharma-Industrie

In seinem ersten Krimi lässt Autor Birand Bingül es seinen Ermittler mit einem der ganz Großen aufnehmen – einem Pharma-Riesen.

„Der in Berlin lebende Mats Holm ist ein Genie der Krisen-PR. Gemeinsam mit seiner Partnerin Laura May boxt er Minister aus dem Kreuzfeuer der Medien, rettet Konzernen am Pranger den Aktienkurs oder bringt Promis im schwersten Shitstorm aus der Schusslinie. Für die perfekte PR braucht Holm nur eins: die Wahrheit. Doch die wollen die Auftraggeber nie verraten – und das aus gutem Grund“, heißt es in der Ankündigung zu dem Buch und zu der Lesung daraus. „Nun wird die Agentur von einem Giganten der Pharmaindustrie zu Hilfe gerufen. Mehrere Kinder sind nach Einnahme eines Medikaments des Unternehmens schwer erkrankt, ein Mädchen stirbt. Eine Pharmakritikerin wirft dem Konzern vor, unsaubere klinische Studien in Indien durchgeführt zu haben. Als ihr Informant tot aufgefunden wird und eine Mitarbeiterin des Konzerns spurlos verschwindet, spitzt sich die Situation zu. Holm gerät in ein Ränkespiel ungeahnten Ausmaßes …“

Eintrittskarten für die Krimi-Lesung mit dem gebürtigen Wickeder sind noch an der Abendkasse zum Preis von 15 Euro erhältlich.

Letzte Lesung von "Mord am Hellweg" in Wickede am 3. November

Mit der Lesung „Mordsglas aus Wickede“ von Alex Beer (Daniela Larcher) am 3. November 2018 in der Kung-Fu-Akademie endet die aktuelle Reihe „Mord am Hellweg“ dann in Wickede.

ANDREAS DUNKER für "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

ANZEIGE
Der Journalist und Buchautor Birand Bingül stammt aus Wickede (Ruhr). FOTO: CHRISTIAN FAUSTUS
Der Journalist und Buchautor Birand Bingül stammt aus Wickede (Ruhr). FOTO: CHRISTIAN FAUSTUS

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Osterfeuer: Traditionelles Brauchtumsfeuer des Fördervereins „Dorf Wiehagen“

    So, 21.04.2019

    Osterfeuer: Traditionelles Brauchtumsfeuer des Fördervereins „Dorf Wiehagen“ am Ostersonntag 21. April 2019, auf dem Wiesengelände von Landwirt Antonius Neuhaus auf der Haar oberhalb der Wickeder Straße in Wiehagen – Das große Feuer wird gegen 18.30 Uhr entzündet. Ab 17 Uhr gibt es bereits ein kleineres Feuer für Kinder. – Dabei werden auch wieder der kommunale Regenbogen-Kindergarten, der Kinder- und Jugendchor „Cantalino“ beim Rahmenprogramm mitwirken.

  • Ostersonntag

    So, 21.04.2019

    Ostersonntag am Sonntag, 21. April 2019

  • Osternachtsfeier der evangelischen Kirchengemeinde

    So, 21.04.2019

    Osternachtsfeier der evangelischen Kirchengemeinde am Sonntag, 21. April 2019; Beginn um 5.30 mit Osterfeuer, anschließend ab 6 Uhr in der Christus-Kirche an der Jahnstraße in Wickede. An den Gottesdienst schließt sich bis ca. 10 Uhr ein gemeinsames Frühstück. - Um vorherige Anmeldung im Gemeindebüro, Telefon (02377) 3153 zu der Veranstaltung wird gebeten.

  • Feierliche Oster-Messe der katholischen Kirchengemeinde St. Johannes Baptist Barge

    So, 21.04.2019

    Feierliche Oster-Messe der katholischen Kirchengemeinde St. Johannes Baptist Barge im Pastoralverbund Menden, am Ostersonntag, 21. April 2019, um 9.30 Uhr – Im Rahmen des Gottesdienstes findet auch die Erstkommunion eines Kindes statt.

  • Ostersonntag: Familien-Gottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde

    So, 21.04.2019

    Ostersonntag: Familien-Gottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde am Sonntag, 21. April 2019, um 10.30 Uhr in der Christus-Kirche an der Jahnstraße in Wickede.

  • Osterfeuer in der Kleingartenanlage in Wiehagen

    So, 21.04.2019

    Osterfeuer des Kleingärtnervereins „Zum Ruhrblick“ Ostersonntag 21. April 2019, ab 17 Uhr in der Kleingarten-Anlage an der Wickeder Straße in Wiehagen

  • Echthausen: Osterfeuer am Heideplatz

    So, 21.04.2019

    Osterfeuer: Traditionellen Brauchtumsfeuer der Löschgruppe Echthausen der Freiwilligen Feuerwehr am Ostersonntag, 21. April 2019, um 18.00 Uhr am Heideplatz in Echthausen

  • Osterfeuer in Wimbern

    So, 21.04.2019

    Osterfeuer: Traditionelles Brauchtumsfeuer der Löschgruppe Wimbern der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Ostersonntag, 21. April 2019, ab 18.30 Uhr am Bolzplatz in der Siedlung Nachtigall.

  • Osterfeuer in Schlückingen

    So, 21.04.2019

    Traditionelles Brauchtumsfeuer der Dorfgemeinschaft Schlückingen am Ostersonntag, 21. April 2019, ab 19 Uhr an der Gärtnerei Sporenberg, Auf der Bredde 33, in Schlückingen

  • Ostermontag

    Mo, 22.04.2019

    Ostermontag (Gesetzlicher Feiertag) am Montag, 22. April 2019

  • Caritas: Senioren-Frühstück

    Do, 25.04.2019

    Senioren-Frühstück der Caritas-Konferenz St. Antonius am Donnerstag, 25. April 2019, um 9 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Kabarett-Abend „Auf Jück“

    Do, 25.04.2019

    Kabarett-Programm „Auf Jück“ des Mescheder Künstler-Trios „Twersbraken“ am Donnerstag, 25. April 2019, um 20.00 Uhr, in der Gemeindehalle in Echthausen – Veranstalter ist die St.-Vinzentius-Schützenbruderschaft Echthausen – Eintrittskarten zum Preis von 20,00 Euro sind im Vorverkauf bei der Volksbank-Hauptstelle in Wickede und im Hofladen „Landverliebt“ in Echthausen sowie bei den Vorstandsmitgliedern der St.-Vinzentius-Schützenbruderschaft erhältlich.

  • Maibaumaufsetzen

    Fr, 26.04.2019

    Aufsetzen des Maibaumes am Freitag, 26. April 2019, um 18:30 Uhr auf dem Dorfplatz an der Weststraße in Echthausen – Im Jahre 2019 findet diese Veranstaltung bereits 25 Jahre statt.

  • Weißer Sonntag

    So, 28.04.2019

    Weißer Sonntag am Sonntag, 28. April 2019 (Erstkommunion in der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz)

  • Weißer Sonntag: Erstkommunion

    So, 28.04.2019

    Erstkommunion-Messen der Pfarrei St. Antonius von Padua und St. Vinzenz Wickede (Ruhr) am „Weißen Sonntag“ (28. April 2019): 8.30 Uhr in der St.-Vinzenz-Kirche in Echthausen und 11.00 Uhr in der St.-Antonius-Kirche in Wickede

  • Fahrt nach Buchenwald und Weimar

    Mo, 29.04.2019

    Fahrt der Schüler des 9. Jahrgangs der Sekundarschule der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Montag und Dienstag, 29. und 30. April 2019, nach Buchenwald und Weimar

  • Walpurgisnacht

    Di, 30.04.2019

    Walpurgisnacht am Dienstag, 30. April 2019

  • Scheunenfest der Dorfgemeinschaft Schlückingen

    Di, 30.04.2019

    In Arbeit

  • Fest zum 1. Mai der Schützenbruderschaft St. Johannes Wimbern

    Mi, 01.05.2019

    Fest zum 1. Mai der Schützenbruderschaft St. Johannes Wimbern mit dem Blasorchester Menden in und an der Schützenhalle an der Wiesenstraße

  • Tag der Arbeit

    Mi, 01.05.2019

    Tag der Arbeit (Gesetzlicher Feiertag) am Mittwoch, 1. Mai 2019

BUTTON