Eröffnung bereits in zwei Wochen

Neuer Netto mit Niehaves-Filiale

29.11.2018

WICKEDE (RUHR). Bereits in zwei Wochen will der Netto-Konzern seine neue Filiale im Neubau auf dem ehemaligen Gelände der Spedition Bauerdick am Waltringer Weg in Wickede in Betrieb nehmen. Die Eröffnung ist für Dienstag, 11. Dezember 2018, geplant. Geöffnet hat der Discounter-Markt werktags zwischen 7 und 21 Uhr.

Auf einer Verkaufsfläche von rund 1.000 Quadratmetern wird Netto ein Warensortiment von zirka 5.000 Artikeln anbieten – darunter auch Eigenmarken des Discounters. Im sogenannten Vorkassenbereich wird die örtliche Bäckerei und Konditorei Niehaves eine Back- und Verkaufsfiliale sowie ein Café mit mindestens einem Dutzend Sitzplätzen betreiben. Vor dem Gebäude wird es rund 80 Kundenparkplätze geben.

Die Netto Marken-Discount AG & Co. KG mit Hauptsitz in Maxhütte-Haidhof gehört mit rund 4.200 Filialen und mehr als 75.000 Mitarbeitern zu den führenden Einzelhandelsunternehmen der Lebensmittelbranche. Der Jahresumsatz beträgt 13,1 Milliarden Euro.

ANDREAS DUNKER für "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

ANZEIGE
Noch im Bau: der neue Netto-Markt am Waltringer Weg in Wickede ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
Noch im Bau: der neue Netto-Markt am Waltringer Weg in Wickede ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

BUTTON