Polizei

Einbruch in Einfamilienhaus

09.12.2018

WICKEDE. In ein Einfamilienhaus an der Oststraße drangen Einbrecher am späten Samstagnachmittag (8. Dezember 2018) ein. In das Gebäude gelangten die bislang unbekannten Täter, indem sie ein Fenster im Obergeschoss aufhebelten.

Die Einbrecher „durchwühlten“ (O-Ton der Polizei) auf der Suche nach Beute „sämtliche Wohnräume“. Ob sie etwas gestohlen haben, steht zur Zeit noch nicht fest.

Die Polizei bittet Zeugen die verdächtige Personen oder mögliche Fluchtfahrzeuge beobachtet haben, sich bei der Wache in Werl unter der Telefonnummer (0 29 22) 9 10 00 zu melden.

ANDREAS DUNKER für "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

ANZEIGE
ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

BUTTON