Kriminalität

Wickede: Vier Einbrüche an nur einem Wochenende

10.12.2018

WICKEDE. In Wickede kam es am Wochenende gleich zu vier Einbrüchen in Wohnungen. Über die Straftaten am Buchenweg, an der Eichkampstraße und an der Oststraße berichtete „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ bereits am gestrigen Sonntag.

Am heutigen Montag (10. Dezember 2018) teilte Kriminalhauptkommissar Holger Rehbock von der Pressestelle der Kreispolizeibehörde Soest noch zusätzlich mit, dass es in der Zeit von Samstag auf Sonntag (8./9. Dezember 2018) noch einen weiteren Einbruch in ein Einfamilienhaus an der Hauptstraße gegeben hätte.

Die bislang unbekannten Täter hätten dort ein Fenster aufgehebelt, um ins Gebäude zu gelangen, so Rehbock. Anschließend hätten sie die Räumlichkeiten nach Wertgegenständen durchsucht und Schmuck entwendet. 

Die Polizei bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall machen können, sich mit der Wache in Werl unter der Telefonnummer (0 29 22) 9 10 00 in Verbindung zu setzen.

ANDREAS DUNKER für "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

ANZEIGE
ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

BUTTON