ASV „Ruhrtal“

Warmener Martin Prasse übernimmt Vorsitz im Wickeder Angelverein

13.01.2019

WICKEDE (RUHR). Martin Prasse (54) aus Fröndenberg-Warmen ist neuer Erster Vorsitzender des Angelsportvereins (ASV) „Ruhrtal“ Wickede (Ruhr). Als Gewässerwart des Vereins hat er bereits Vorstandserfahrung. Mitglied der Gemeinschaft ist Martin Prasse bereits seit 2007. Die Position des Zweiten Vorsitzenden ist vakant, da der bisherige Amtsinhaber Christian Drees nicht zur Wiederwahl für den Vorstand zur Verfügung stand. Drees hatte den Verein in den letzten Monaten kommissarisch geführt, nachdem Franz-Josef Hengst das Amt als Erster Vorsitzender auf Grund interner Streitigkeiten niedergelegt hatte.

An der Jahreshauptversammlung der Angler am heutigen Sonntagvormittag (13. Januar 2019) nahmen 74 der 134 aktiven und 22 passiven Mitglieder teil.

Der neue Vorstand setzt sich nach den Wahlen nunmehr wie folgt zusammen:

Erster Vorsitzender und Gewässerwart Martin Prasse aus Fröndenberg-Warmen. Im Hauptberuf ist Prasse als Maschinenbau-Konstrukteur und Programmierer in einem großen Unternehmen in Hamm tätig.

Als Kassierer fungiert Thomas Grote und als sein Stellvertreter Dr. Christian Klein.

Zum neuen Schriftführer wurde Christian Hahn und zu seinem Stellvertreter Sascha Goral gewählt. Beide sind neu im Vorstand.

Das Amt des Zweiten Vorsitzenden ist vakant, da sich bislang kein Kandidat für diese Position gefunden hat.

Zum Jugendwart wurde Andreas Hein aus Wimbern bestimmt, der bereits früher schon einmal in dieser Funktion tätig war.

Fischereiaufseher sind Rainer Bergelt, Thomas Grote, Oliver Kemper und Frank Tischler.

Als Beisitzer fungieren Günter Kies und Andreas Scholz aus Werl-Büderich.

Dank an das langjährige Führungsduo

Dem langjährigen Führungsduo Franz Josef Hengst – langjähriger Jugendwart und Erster Vorsitzender – sowie Christian Drees, der den Verein zuletzt als kommissarischer Vorsitzender geführt hatte, sprach man Dank und Anerkennung für ihre geleistete ehrenamtliche Arbeit aus.

Kooperation mit Vereinen in der Nachbarschaft

Trotz des hohen Bestandes an Forellen und Weißfischen sei die Angelsaison 2018 auf Grund der schlechten Wetterbedingungen nicht immer optimal gewesen, hieß es.

Auf Grund der inzwischen vorhandenen Fischtreppen im Flussbett sei zudem eine engere Kooperation mit den Angelvereinen in den angrenzenden Flussabschnitten geplant. Bereits jetzt gebe es gute Verbindungen zu dem Fröndenberger Verein.

ANDREAS DUNKER für "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

ANZEIGE
 Alte und neue Vorstandsmitglieder des Angelsportvereins (ASV) „Ruhrtal“ (von links): Jugendwart Andreas Hein, Fischereiaufseher Rainer B., Fischereiaufseher Oliver Kemper, Fischereiaufseher Frank Tischler, stellvertretender Schriftführer Sascha Goral, Beisitzer Andreas Scholz (Werl-Büderich), Franz Josef Hengst (ehemaliger Vorsitzender zwischen 2012 und 2018), der neue Erste Vorsitzende und Gewässerwart Martin Prasse (Fröndenberg-Warmen), Christian Drees (kommissarischer Vorsitzender bis zum heutigen Sonntag), Beisitzer Günter Kies, Kassierer Thomas Grote und Schriftführer Christian Hahn. Es fehlt: der stellvertretende Kassierer Dr. Christian Klein, der aus beruflichen Gründen verhindert war. – Das Amt des Zweiten Vorsitzenden blieb mangels Kandidat vakant. FOTO: ANDREAS DUNKER
Alte und neue Vorstandsmitglieder des Angelsportvereins (ASV) „Ruhrtal“ (von links): Jugendwart Andreas Hein, Fischereiaufseher Rainer B., Fischereiaufseher Oliver Kemper, Fischereiaufseher Frank Tischler, stellvertretender Schriftführer Sascha Goral, Beisitzer Andreas Scholz (Werl-Büderich), Franz Josef Hengst (ehemaliger Vorsitzender zwischen 2012 und 2018), der neue Erste Vorsitzende und Gewässerwart Martin Prasse (Fröndenberg-Warmen), Christian Drees (kommissarischer Vorsitzender bis zum heutigen Sonntag), Beisitzer Günter Kies, Kassierer Thomas Grote und Schriftführer Christian Hahn. Es fehlt: der stellvertretende Kassierer Dr. Christian Klein, der aus beruflichen Gründen verhindert war. – Das Amt des Zweiten Vorsitzenden blieb mangels Kandidat vakant. FOTO: ANDREAS DUNKER
Jahreshauptversammlung des Angelsportvereins (ASV) "Ruhrtal" im Bürgerhaus in Wickede FOTO: ANDREAS DUNKER
Jahreshauptversammlung des Angelsportvereins (ASV) "Ruhrtal" im Bürgerhaus in Wickede FOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Reiter-Tage des Reitvereins „Birkenbaum“

    Mi, 21.08.2019

    Reiter-Tage des Reitvereins „Birkenbaum“ am Mittwoch und Donnerstag, 21. und 22. August 2019, auf dem Pferdehof Arndt an der Wickeder Straße in Wiehagen

  • Blutspende in Wickede

    Mi, 21.08.2019

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 21. August 2019, zwischen 16 und 20 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Caritas: Senioren-Frühstück

    Do, 22.08.2019

    Senioren-Frühstück der Caritas-Konferenz St. Antonius am Donnerstag, 22. August 2019, um 9 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Exkursion des Sauerländer Gebirgsvereins

    Sa, 24.08.2019

    In Arbeit

  • Fahrt zum Neheimer Lampenmuseum

    Sa, 24.08.2019

    Fahrt des Vereins für Geschichte und Heimatpflege der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Samstag, 24. August 2019, zum Lampen-Museum nach Arnsberg-Neheim. Die Teilnehmer treffen sich zur Bildung von Fahrgemeinschaften mit privaten Autos am Bürgerhaus. Abfahrt ist um 14.30 Uhr.

  • Feuerwehr-Fest der Löschgruppe Wimbern

    So, 25.08.2019

    Feuerwehr-Fest der Löschgruppe Wimbern der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Sonntag, 25. August 2019, in und an der Schützenhalle an der Wiesenstraße – Im Vorfeld des Feuerwehr-Festes findet „Im Glauben unterwegs – Der etwas andere Gottesdienst“ der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz vor oder in der Schützenhalle statt. Feuerwehrleute bereiten die „Heilige Messe“ mit vor.

  • „Der etwas andere Gottesdienst“ in Wimbern

    So, 25.08.2019

    „Der etwas andere Gottesdienst“ – vorbereitet von der Löschgruppe Wimbern der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) – am Sonntag, 25. August 2019, um 10 Uhr als Open-Air-Messe an der Schützenhalle an der Wiesenstraße in Wimbern („Der etwas andere Gottesdienst“ findet jeweils am letzten Sonntag im Monat statt und wird als besondere Messe von einer Gruppe aus der Gemeinde gestaltet.)

  • Blutspende in Wickede

    Mo, 26.08.2019

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Montag, 26. August 2019, zwischen 16 und 20 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Einschulung in Nordrhein-Westfalen

    Mi, 28.08.2019

    Einschulung in Nordrhein-Westfalen am Mittwoch, 28. August 2019

  • Blutspende in Echthausen

    Mi, 28.08.2019

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 28. August 2019, zwischen 17 und 20 Uhr in der Gemeindehalle in Echthausen

  • ,,Lampionfest'' des Vereinsrings Echthausen

    Fr, 30.08.2019

  • 50 Jahre Wickede (Ruhr): ,,Großes Bürgerfest''

    Fr, 06.09.2019

    In Arbeit

  • Kartoffelbraten des Sauerländer Gebirgsvereins

    Sa, 07.09.2019

    In Arbeit

  • Echthausen: Papiersammlung

    Sa, 07.09.2019

    Papiersammlung des Echthausener Turn- und Spielvereins (TuS) am Samstag, 7. September 2019, in Echthausen

  • Ordensjubiläen im Heilig-Geist-Kloster der Steyler Missionsschwestern

    Sa, 07.09.2019

    Ordensjubiläen im Heilig-Geist-Kloster der Steyler Missionsschwestern: Am Samstag, 7. September 2019, um 10 Uhr feiern folgende Schwestern ihr Ordensjubiläum: 60 Jahre: Schwester Edgarda (Maria Elisabeth Bispinck) und Schwester Bertulinde (Maria Schneider); 65 Jahre: Schwester Heligande (Anna Lammrding) und Schwester Nothelma (Elisabeth Steffens)

  • Wallfahrt nach Werl der katholischen Kirchengemeinde

    So, 08.09.2019

    In Arbeit

  • Senioren-Forum: „Reparatur Café“ im Bürgerhaus

    Mo, 09.09.2019

    „Reparatur Café“ des Senioren-Forums der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Montag, 9. September 2019, zwischen 16 und 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede (Hintereingang vom nördlichen Parkplatz) – Das „Reparatur Café“ öffnet in der Regel jeden zweiten Montag im Monat für zwei Stunden und versteht sich als Alternative zum Wegwerfen defekter Gegenstände und Geräte sowie als Hilfe zur Selbsthilfe bei kleineren handwerklichen Reparaturen. Neben Rat und Tat pensionierter Handwerker und pfiffiger Bastler gibt es dabei auch ein kleines Café, welches heißen Kaffee und frische Waffeln zum kleinen Preis im Angebot hat. Auskunft bei konkreten Fragen zum Projekt gibt Koordinatorin Angelika Bechheim-Kanthak vom Senioren-Büro der Gemeinde Wickede (Ruhr), Telefon (0 23 77) 9 15-1 17, a.bechheim-kanthak@wickede.de.

  • Caritas: Senioren-Frühstück

    Do, 12.09.2019

    Senioren-Frühstück der Caritas-Konferenz St. Antonius am Donnerstag, 12. September 2019, um 9 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Seniorennachmittag der Schützenbruderschaft St. Johannes Wimbern

    Sa, 14.09.2019

    Seniorennachmittag der Schützenbruderschaft St. Johannes Wimbern am Samstag, 14. September 2019, um 15 Uhr in der Schützenhalle an der Wiesenstraße in Wimbern

  • TuS Wickede: Sparkassen-Ruhrtal-Cup

    So, 15.09.2019

    16. Sparkassen-Ruhrtal-Cup für U-12 Teams (Fußball-Turnier) der Turn- und Sportgemeinschaft (TuS) Wickede (Ruhr) am Sonntag, 15. September 2019, zwischen 9.30 Uhr und zirka 17 Uhr auf der Sportanlage „Im Ohl“ an der Fröndenberger Straße 77 in Wickede

BUTTON