Ausblick der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz Wickede (Ruhr) auf 2019

St.-Vinzenz-Kirche in Echthausen soll saniert werden

14.01.2019

WICKEDE (RUHR). Die Einweihung des neuen Pfarrheims an der Friedhofstraße werde eines der großen Ereignisse im Jahreskalender 2019 sein, erklärte Pfarrer Thomas Metten im Rahmen der traditionellen „Dankeschön-Feier“ für die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz Wickede (Ruhr) am gestrigen Sonntagabend (13. Januar 2019) im Pfarrheim in Echthausen. – Im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ berichtete Metten, dass der Bau des neuen Gemeindezentrums derzeit sowohl im Kosten- als auch im Zeitplan läge. Voraussichtlich kurz nach Ostern werde das neue Gebäude offiziell eingeweiht.

Wenn die dortigen Baumaßnahmen abgeschlossen seien, werde der Kirchenvorstand aber nicht zur Ruhe kommen. Denn bereits noch in diesem Jahr wolle sich das Gremium näher mit der angedachten Renovierung der St.-Vinzenz-Kirche in Echthausen beschäftigen, so Metten gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

Dort seien sowohl im Innen- als auch im Außenbreich einige Sanierungsarbeiten notwendig, ergänzte Diplom-Bauingenieur Peter Hesse vom Kirchenvorstand.

Premiere: „Ökumenisches Pfarrfest“ in Wickede

Eine Premiere werde das „Ökumenische Pfarrfest“ sein, welches am Sonntag, 16. Juni 2019, rund um die katholische St.-Antonius-Kirche stattfinden solle, berichtete Pfarrer Thomas Metten in einem Ausblick auf die kommenden Monate und begrüßte zur „Dankeschön-Feier“ der katholischen Kirchengemeinde auch seinen evangelischen Amtsbruder Dr. Christian Klein in Echthausen.

Von Erstkommunion bis Valentinstag

Weitere Termine im kirchlichen Kalender seien der ökumenische Valentins-Gottesdienst für verliebte Paare am Donnerstag, 14. Februar 2019, die Gottesdienste am Weißen Sonntag, 28. April 2019, mit insgesamt 48 Erkommunionkindern in Echthausen und Wickede sowie die Fronleichnamsprozession am Donnerstag, 20. Juni 2019, die um 9 Uhr mit einer „Heiligen Messe“ in der St.-Antonius-Kirche beginne.

Verabschiedung der Franziskaner aus der Wallfahrtsstadt Werl

Bedeutsam für die katholische Kirchengemeinde in Wickede sei auch die Verabschiedung der sechs Mitbrüder des Franziskaner-Ordens aus der benachbarten Wallfahrtsstadt Werl am Sonntag, 1. September 2019, betonte Pfarrer Thomas Metten. Denn unter anderem hätten die dortigen Franziskaner-Patres im 14-tägigen Rhythmus bei den „Heiligen Messen“ in der katholischen St.-Josef-Kapelle in Schlückingen ausgeholfen.

Zudem habe die Gemeindewallfahrt der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz Wickede (Ruhr) in den vergangenen Jahren stets in die Basilika und das Kloster der Franziskaner nach Werl geführt.

Dechant Dr. Gerhard Best als neuer Wallfahrtsleiter

Bei der diesjährigen katholischen Gemeindewallfahrt aus Wickede am Sonntag, 8. September 2019, sei erstmals Domkapitular Dr. Gerhard Best als Werler Wallfahrtsleiter im Amt.

Da Best seit 2006 bereits Dechant des Dekanates Hellweg – zu dem auch die Wickeder Pfarrei gehört – ist, trifft man dort allerdings keinen Unbekannten. Zumal er von 1993 bis 1996 auch Pfarrvikar in der Kirchengemeinde St. Johannes Baptist in Menden-Barge und Präses der Schützenbruderschaft St. Johannes in Wimbern war.

Aber auch als Glockensachverständiger und Beauftragter für das Glockenwesen im Erzbistum Paderborn hatte Best immer wieder Kontakt in die Ruhrgemeinde.

Nur noch wenig Resonanz bei Beichtgelegenheit

Bevor es für die rund 80 Gäste der „Dankeschön-Feier“ ans warme Buffet ging, sorgte Vikar Alexander Plümpe noch mit einer humorvollen Geschichte über eine Beichte für Lacher bei den Zuhörern.

Pfarrer Thomas Metten erklärte auf Nachfrage von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“, dass man in Wickede wöchentlich samstags zwischen 16.00 und 16.45 Uhr in der St.-Antonius-Kirche eine Beichtgelegenheit anbieten würde. Diese würde allerdings nur noch sehr wenig bis gar nicht von den Gläubigen der Gemeinde angenommen.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

ANZEIGE
Das hauptberufliche Pastoralteam bei der "Dankeschön-Feier" der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz Wickede (Ruhr) (von links): Pfarrer Thomas Metten, Gemeindereferentin Annette Albrecht und Vikar Alexander Plümpe FOTO: ANDREAS DUNKER
Das hauptberufliche Pastoralteam bei der "Dankeschön-Feier" der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz Wickede (Ruhr) (von links): Pfarrer Thomas Metten, Gemeindereferentin Annette Albrecht und Vikar Alexander Plümpe FOTO: ANDREAS DUNKER
Vikar Alexander Plümpe beim Vortrag der humorvollen Geschichte über einer Beichte FOTO: ANDREAS DUNKER
Vikar Alexander Plümpe beim Vortrag der humorvollen Geschichte über einer Beichte FOTO: ANDREAS DUNKER
An der der "Dankeschön-Feier" der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz Wickede (Ruhr) im Pfarrheim in Echthausen nahmen rund 80 geladene Gäste teil. FOTO: ANDREAS DUNKER
An der der "Dankeschön-Feier" der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz Wickede (Ruhr) im Pfarrheim in Echthausen nahmen rund 80 geladene Gäste teil. FOTO: ANDREAS DUNKER
An der der "Dankeschön-Feier" der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz Wickede (Ruhr) im Pfarrheim in Echthausen nahmen rund 80 geladene Gäste teil. FOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Osterfeuer: Traditionelles Brauchtumsfeuer des Fördervereins „Dorf Wiehagen“

    So, 21.04.2019

    Osterfeuer: Traditionelles Brauchtumsfeuer des Fördervereins „Dorf Wiehagen“ am Ostersonntag 21. April 2019, auf dem Wiesengelände von Landwirt Antonius Neuhaus auf der Haar oberhalb der Wickeder Straße in Wiehagen – Das große Feuer wird gegen 18.30 Uhr entzündet. Ab 17 Uhr gibt es bereits ein kleineres Feuer für Kinder. – Dabei werden auch wieder der kommunale Regenbogen-Kindergarten, der Kinder- und Jugendchor „Cantalino“ beim Rahmenprogramm mitwirken.

  • Ostersonntag

    So, 21.04.2019

    Ostersonntag am Sonntag, 21. April 2019

  • Osternachtsfeier der evangelischen Kirchengemeinde

    So, 21.04.2019

    Osternachtsfeier der evangelischen Kirchengemeinde am Sonntag, 21. April 2019; Beginn um 5.30 mit Osterfeuer, anschließend ab 6 Uhr in der Christus-Kirche an der Jahnstraße in Wickede. An den Gottesdienst schließt sich bis ca. 10 Uhr ein gemeinsames Frühstück. - Um vorherige Anmeldung im Gemeindebüro, Telefon (02377) 3153 zu der Veranstaltung wird gebeten.

  • Feierliche Oster-Messe der katholischen Kirchengemeinde St. Johannes Baptist Barge

    So, 21.04.2019

    Feierliche Oster-Messe der katholischen Kirchengemeinde St. Johannes Baptist Barge im Pastoralverbund Menden, am Ostersonntag, 21. April 2019, um 9.30 Uhr – Im Rahmen des Gottesdienstes findet auch die Erstkommunion eines Kindes statt.

  • Ostersonntag: Familien-Gottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde

    So, 21.04.2019

    Ostersonntag: Familien-Gottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde am Sonntag, 21. April 2019, um 10.30 Uhr in der Christus-Kirche an der Jahnstraße in Wickede.

  • Osterfeuer in der Kleingartenanlage in Wiehagen

    So, 21.04.2019

    Osterfeuer des Kleingärtnervereins „Zum Ruhrblick“ Ostersonntag 21. April 2019, ab 17 Uhr in der Kleingarten-Anlage an der Wickeder Straße in Wiehagen

  • Echthausen: Osterfeuer am Heideplatz

    So, 21.04.2019

    Osterfeuer: Traditionellen Brauchtumsfeuer der Löschgruppe Echthausen der Freiwilligen Feuerwehr am Ostersonntag, 21. April 2019, um 18.00 Uhr am Heideplatz in Echthausen

  • Osterfeuer in Wimbern

    So, 21.04.2019

    Osterfeuer: Traditionelles Brauchtumsfeuer der Löschgruppe Wimbern der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Ostersonntag, 21. April 2019, ab 18.30 Uhr am Bolzplatz in der Siedlung Nachtigall.

  • Osterfeuer in Schlückingen

    So, 21.04.2019

    Traditionelles Brauchtumsfeuer der Dorfgemeinschaft Schlückingen am Ostersonntag, 21. April 2019, ab 19 Uhr an der Gärtnerei Sporenberg, Auf der Bredde 33, in Schlückingen

  • Ostermontag

    Mo, 22.04.2019

    Ostermontag (Gesetzlicher Feiertag) am Montag, 22. April 2019

  • Caritas: Senioren-Frühstück

    Do, 25.04.2019

    Senioren-Frühstück der Caritas-Konferenz St. Antonius am Donnerstag, 25. April 2019, um 9 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Kabarett-Abend „Auf Jück“

    Do, 25.04.2019

    Kabarett-Programm „Auf Jück“ des Mescheder Künstler-Trios „Twersbraken“ am Donnerstag, 25. April 2019, um 20.00 Uhr, in der Gemeindehalle in Echthausen – Veranstalter ist die St.-Vinzentius-Schützenbruderschaft Echthausen – Eintrittskarten zum Preis von 20,00 Euro sind im Vorverkauf bei der Volksbank-Hauptstelle in Wickede und im Hofladen „Landverliebt“ in Echthausen sowie bei den Vorstandsmitgliedern der St.-Vinzentius-Schützenbruderschaft erhältlich.

  • Maibaumaufsetzen

    Fr, 26.04.2019

    Aufsetzen des Maibaumes am Freitag, 26. April 2019, um 18:30 Uhr auf dem Dorfplatz an der Weststraße in Echthausen – Im Jahre 2019 findet diese Veranstaltung bereits 25 Jahre statt.

  • Weißer Sonntag

    So, 28.04.2019

    Weißer Sonntag am Sonntag, 28. April 2019 (Erstkommunion in der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz)

  • Weißer Sonntag: Erstkommunion

    So, 28.04.2019

    Erstkommunion-Messen der Pfarrei St. Antonius von Padua und St. Vinzenz Wickede (Ruhr) am „Weißen Sonntag“ (28. April 2019): 8.30 Uhr in der St.-Vinzenz-Kirche in Echthausen und 11.00 Uhr in der St.-Antonius-Kirche in Wickede

  • Fahrt nach Buchenwald und Weimar

    Mo, 29.04.2019

    Fahrt der Schüler des 9. Jahrgangs der Sekundarschule der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Montag und Dienstag, 29. und 30. April 2019, nach Buchenwald und Weimar

  • Walpurgisnacht

    Di, 30.04.2019

    Walpurgisnacht am Dienstag, 30. April 2019

  • Scheunenfest der Dorfgemeinschaft Schlückingen

    Di, 30.04.2019

    In Arbeit

  • Fest zum 1. Mai der Schützenbruderschaft St. Johannes Wimbern

    Mi, 01.05.2019

    Fest zum 1. Mai der Schützenbruderschaft St. Johannes Wimbern mit dem Blasorchester Menden in und an der Schützenhalle an der Wiesenstraße

  • Tag der Arbeit

    Mi, 01.05.2019

    Tag der Arbeit (Gesetzlicher Feiertag) am Mittwoch, 1. Mai 2019

BUTTON