Katholische Frauengemeinschaft (KFD):

Mehr Mitglieder als im Vorjahr

26.01.2019

WICKEDE (RUHR). Bei der alljährlichen Mitgliederversammlung der katholischen Frauengemeinschaft (KFD) St. Antonius Wickede (Ruhr) verkündete Vorsitzende Sabine Hornkamp am gestrigen Samstag (26. Januar 2019) im großen Saal des Heilig-Geist-Klosters in Wimbern gleich mehrere frohe Botschaften. Unter anderem berichtete Hornkamp stolz vom großen Erfolg der örtlichen Neumitglieder-Werbeaktion in den vergangenen zwölf Monaten. So wuchs die Zahl der KFD-Mitglieder von 735 am 1. Januar 2018 binnen eines Jahres auf 746 Frauen. Und dies trotz Todesfällen, Vereinsaustritten und eines Wechsels in eine andere Gemeinschaft. Außerdem teilte die KFD-Vorsitzende erfreut mit, dass der KFD-Theaterkreis beim Vorverkauf für den „Frauenkarneval“ mit rund 500 Zuschauern eine Rekordzahl erreicht habe.

Bei der KFD-Mitgliederversammlung wurde zudem Rita Lange aus dem Vorstand verabschiedet und mit dem „Ehrenzeichen in Gold“ der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (KFD) ausgezeichnet. Belohnt für ihre ehrenamtliche Arbeit seit 1993 wurde sie zudem durch den Applaus der rund 80 anwesenden Damen.

Verena Hahn als geistliche Begleiterin hatte zu Beginn der Versammlung einen Impuls mit einem Text von Hanns Dieter Hüsch gegeben. Und Regina Lutter gab einen Rückblick auf die vielen interessanten Veranstaltungen der katholischen Frauengemeinschaft Wickede (Ruhr) im vergangenen Jahr 2018.

Beim von Verena Hahn vorgetragenen Kassenbericht wurde deutlich, wie wichtig der Einnahmenüberschuss von der Karnevalssitzung für die finanzielle Gesamtsituation des Vereins ist.

Rita Arndt begrüßte zudem die 32 neuen Mitglieder.

Jahresberichte aus den einzelnen Gruppen der katholischen Frauengemeinschaft

Außerdem gab es auch noch die Jahresberichte aus den einzelnen Gruppen der katholischen Frauengemeinschaft: Stricken und Klönen (Bärbel Babilon), Kochen (Martina Gerlach) Theaterkreis (Angelika Plusczyk und Rita Lange), Fahrradfahren (Elfi Hesse), Wandergruppe (Gerda Grund), Rhythmische Bewegungen (Anneliese Wessel) sowie Offener Treff für junge Frauen (Nicole Gilbert).

Desweiteren soll es nach den Sommerferien wieder eine neue Krabbelgruppe unter Leitung von Nadine Barske geben.

Vorstand aus sieben Frauen und dem geistlichen Präses

Der Vorstand der katholischen Frauengemeinschaft St. Antonius Wickede (Ruhr) setzt sich aktuelle wie folgt zusammen: Vorsitzende Sabine Hornkamp, Geistliche Begleiterin und Kassiererin Verena Hahn, Schriftführerin und Pressesprecherin Regina Lutter, Zweite Schriftführerin Magdalene Neuhaus, Zweite Kassiererin Rita Arndt, Mitgliederverwaltung: Hildegard Gerk und Ansprechpartnerin für junge Frauen: Britta Schürcks sowie Präses Pfarrer Thomas Metten.

ANDREAS DUNKER für "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

ANZEIGE
Rita Lange (Mitte) wurde mit dem "Ehrenzeichen in Gold" der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (KFD) geehrt. Die Auszeichnung überreichten die Wickeder KFD-Vorsitzende Sabine Hornkamp (links) und die geistliche Begleiterin Verena Hahn (rechts). FOTO: ANDREAS DUNKER
Rita Lange (Mitte) wurde mit dem "Ehrenzeichen in Gold" der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (KFD) geehrt. Die Auszeichnung überreichten die Wickeder KFD-Vorsitzende Sabine Hornkamp (links) und die geistliche Begleiterin Verena Hahn (rechts). FOTO: ANDREAS DUNKER
Der aktuelle Vorstand der katholischen Frauengemeinschaft St. Antonius Wickede (Ruhr): Regina Lutter, Verena Hahn (Geistliche Begleiterin), Pfarrer Thomas Metten (Präses), Magdalene Neuhaus (Zweite Schriftführerin), Rita Arndt (Zweite Kassiererin), Rita Lange (bisherige Kassiererin, ausgeschieden), Hildegard Gerk (Mitgliederverwaltung), Sabine Hornkamp (Vorsitzende) (von links) – Es fehlt: Britta Schürcks, die Ansprechpartnerin für junge Frauen FOTO: ANDREAS DUNKER
Der aktuelle Vorstand der katholischen Frauengemeinschaft St. Antonius Wickede (Ruhr): Regina Lutter, Verena Hahn (Geistliche Begleiterin), Pfarrer Thomas Metten (Präses), Magdalene Neuhaus (Zweite Schriftführerin), Rita Arndt (Zweite Kassiererin), Rita Lange (bisherige Kassiererin, ausgeschieden), Hildegard Gerk (Mitgliederverwaltung), Sabine Hornkamp (Vorsitzende) (von links) – Es fehlt: Britta Schürcks, die Ansprechpartnerin für junge Frauen FOTO: ANDREAS DUNKER
Die Mitgliederversammlung der katholischen Frauengemeinschaft St. Antonius Wickede (Ruhr) fand auf Grund des noch nicht abgeschlossenen Neubaus des Pfarrheims in Wickede wieder im großen Saal des Heilig-Geist-Klosters in Wimbern statt. FOTO: ANDREAS DUNKER
Die Mitgliederversammlung der katholischen Frauengemeinschaft St. Antonius Wickede (Ruhr) fand auf Grund des noch nicht abgeschlossenen Neubaus des Pfarrheims in Wickede wieder im großen Saal des Heilig-Geist-Klosters in Wimbern statt. FOTO: ANDREAS DUNKER
Regelmäßiger Gast bei der Mitgliederversammlung der katholischen Frauengemeinschaft (KFD) St. Antonius Wickede (Ruhr): Gertrud Bieling, die ihren Ruhestand heute in der Nachbarstadt Werl verbringt. Sie war über Jahrzehnte die gute Seele des Pfarrhauses in Wickede. – Hier mit dem aktuellen katholischen Pfarrer Thomas Metten. FOTO: ANDREAS DUNKER
Regelmäßiger Gast bei der Mitgliederversammlung der katholischen Frauengemeinschaft (KFD) St. Antonius Wickede (Ruhr): Gertrud Bieling, die ihren Ruhestand heute in der Nachbarstadt Werl verbringt. Sie war über Jahrzehnte die gute Seele des Pfarrhauses in Wickede. – Hier mit dem aktuellen katholischen Pfarrer Thomas Metten. FOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Osterfeuer: Traditionelles Brauchtumsfeuer des Fördervereins „Dorf Wiehagen“

    So, 21.04.2019

    Osterfeuer: Traditionelles Brauchtumsfeuer des Fördervereins „Dorf Wiehagen“ am Ostersonntag 21. April 2019, auf dem Wiesengelände von Landwirt Antonius Neuhaus auf der Haar oberhalb der Wickeder Straße in Wiehagen – Das große Feuer wird gegen 18.30 Uhr entzündet. Ab 17 Uhr gibt es bereits ein kleineres Feuer für Kinder. – Dabei werden auch wieder der kommunale Regenbogen-Kindergarten, der Kinder- und Jugendchor „Cantalino“ beim Rahmenprogramm mitwirken.

  • Ostersonntag

    So, 21.04.2019

    Ostersonntag am Sonntag, 21. April 2019

  • Osternachtsfeier der evangelischen Kirchengemeinde

    So, 21.04.2019

    Osternachtsfeier der evangelischen Kirchengemeinde am Sonntag, 21. April 2019; Beginn um 5.30 mit Osterfeuer, anschließend ab 6 Uhr in der Christus-Kirche an der Jahnstraße in Wickede. An den Gottesdienst schließt sich bis ca. 10 Uhr ein gemeinsames Frühstück. - Um vorherige Anmeldung im Gemeindebüro, Telefon (02377) 3153 zu der Veranstaltung wird gebeten.

  • Feierliche Oster-Messe der katholischen Kirchengemeinde St. Johannes Baptist Barge

    So, 21.04.2019

    Feierliche Oster-Messe der katholischen Kirchengemeinde St. Johannes Baptist Barge im Pastoralverbund Menden, am Ostersonntag, 21. April 2019, um 9.30 Uhr – Im Rahmen des Gottesdienstes findet auch die Erstkommunion eines Kindes statt.

  • Ostersonntag: Familien-Gottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde

    So, 21.04.2019

    Ostersonntag: Familien-Gottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde am Sonntag, 21. April 2019, um 10.30 Uhr in der Christus-Kirche an der Jahnstraße in Wickede.

  • Osterfeuer in der Kleingartenanlage in Wiehagen

    So, 21.04.2019

    Osterfeuer des Kleingärtnervereins „Zum Ruhrblick“ Ostersonntag 21. April 2019, ab 17 Uhr in der Kleingarten-Anlage an der Wickeder Straße in Wiehagen

  • Echthausen: Osterfeuer am Heideplatz

    So, 21.04.2019

    Osterfeuer: Traditionellen Brauchtumsfeuer der Löschgruppe Echthausen der Freiwilligen Feuerwehr am Ostersonntag, 21. April 2019, um 18.00 Uhr am Heideplatz in Echthausen

  • Osterfeuer in Wimbern

    So, 21.04.2019

    Osterfeuer: Traditionelles Brauchtumsfeuer der Löschgruppe Wimbern der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Ostersonntag, 21. April 2019, ab 18.30 Uhr am Bolzplatz in der Siedlung Nachtigall.

  • Osterfeuer in Schlückingen

    So, 21.04.2019

    Traditionelles Brauchtumsfeuer der Dorfgemeinschaft Schlückingen am Ostersonntag, 21. April 2019, ab 19 Uhr an der Gärtnerei Sporenberg, Auf der Bredde 33, in Schlückingen

  • Ostermontag

    Mo, 22.04.2019

    Ostermontag (Gesetzlicher Feiertag) am Montag, 22. April 2019

  • Caritas: Senioren-Frühstück

    Do, 25.04.2019

    Senioren-Frühstück der Caritas-Konferenz St. Antonius am Donnerstag, 25. April 2019, um 9 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Kabarett-Abend „Auf Jück“

    Do, 25.04.2019

    Kabarett-Programm „Auf Jück“ des Mescheder Künstler-Trios „Twersbraken“ am Donnerstag, 25. April 2019, um 20.00 Uhr, in der Gemeindehalle in Echthausen – Veranstalter ist die St.-Vinzentius-Schützenbruderschaft Echthausen – Eintrittskarten zum Preis von 20,00 Euro sind im Vorverkauf bei der Volksbank-Hauptstelle in Wickede und im Hofladen „Landverliebt“ in Echthausen sowie bei den Vorstandsmitgliedern der St.-Vinzentius-Schützenbruderschaft erhältlich.

  • Maibaumaufsetzen

    Fr, 26.04.2019

    Aufsetzen des Maibaumes am Freitag, 26. April 2019, um 18:30 Uhr auf dem Dorfplatz an der Weststraße in Echthausen – Im Jahre 2019 findet diese Veranstaltung bereits 25 Jahre statt.

  • Weißer Sonntag

    So, 28.04.2019

    Weißer Sonntag am Sonntag, 28. April 2019 (Erstkommunion in der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz)

  • Weißer Sonntag: Erstkommunion

    So, 28.04.2019

    Erstkommunion-Messen der Pfarrei St. Antonius von Padua und St. Vinzenz Wickede (Ruhr) am „Weißen Sonntag“ (28. April 2019): 8.30 Uhr in der St.-Vinzenz-Kirche in Echthausen und 11.00 Uhr in der St.-Antonius-Kirche in Wickede

  • Fahrt nach Buchenwald und Weimar

    Mo, 29.04.2019

    Fahrt der Schüler des 9. Jahrgangs der Sekundarschule der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Montag und Dienstag, 29. und 30. April 2019, nach Buchenwald und Weimar

  • Walpurgisnacht

    Di, 30.04.2019

    Walpurgisnacht am Dienstag, 30. April 2019

  • Scheunenfest der Dorfgemeinschaft Schlückingen

    Di, 30.04.2019

    In Arbeit

  • Fest zum 1. Mai der Schützenbruderschaft St. Johannes Wimbern

    Mi, 01.05.2019

    Fest zum 1. Mai der Schützenbruderschaft St. Johannes Wimbern mit dem Blasorchester Menden in und an der Schützenhalle an der Wiesenstraße

  • Tag der Arbeit

    Mi, 01.05.2019

    Tag der Arbeit (Gesetzlicher Feiertag) am Mittwoch, 1. Mai 2019

BUTTON