Feuerwehr-Löschgruppe Echthausen

Agatha-Feier mit Dankschön für ehrenamtliches Engagement

03.02.2019

ECHTHAUSEN. Als „ein außergewöhnliches Ehrenamt“ bezeichnete Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) den Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr). Bei der Agatha-Feier der Löschgruppe Echthausen am gestrigen Samstagabend (2. Februar 2019) dankte er nicht nur den 35 aktiven Kameraden sondern auch öffentlich ihren Familien und Arbeitgebern. Herzliche Worte richtete der Bürgermeister zudem an die Feuerwehrleute in der Alters- und Ehrenabteilung sowie die Kinder in der Jugendfeuerwehr sowie deren Betreuer.

Der neue Löschgruppenführer André Robbert machte zudem deutlich, dass alleine die Kameraden aus Echthausen im vergangenen Jahr 2018 insgesamt 2.100 Stunden ehrenamtlich geleistete geleistet hätten. Neben 500 Stunden bei Einsätzen habe man 700 Stunden bei den wöchentlichen Diensten sowie 200 Stunden bei Aus- und Fortbildungslehrgängen verbracht. Hinzu seien 700 sonstige Stunden gekommen, dazu gehörten auch repräsentative Pflichten bei Feuerwehr-Festen benachbarter Löscheinheiten, so Robbert schmunzelnd.

Aktuell nur drei Mitglieder in der Jugendfeuerwehr

Auch wenn die Löschgruppe Echthausen aktuell nur drei Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 10 und 18 Jahren in ihrer Nachwuchsgruppe habe, sei er doch optimistisch für die Zukunft, meinte Robbert. Denn in den Kinderfeuerwehrgruppen in Wickede seien auch etliche Jungen und Mädchen von jenseits der Ruhr.

Seiteneinsteiger als Feuerwehrmannanwärter

Besonders in der Löschgruppe willkommen geheißen wurde von André Robbert der Seiteneinsteiger und Feuerwehrmannanwärter Alveenus Anthonipillai mit tamilischen Wurzeln, der kurzum liebevoll „Alwin“ getauft wurde, da sich seine Kameraden mit der Aussprache des ausländischen Vornamens etwas schwer taten.

Dank und Anerkennung für verdiente Funktionäre mit neuen Ämtern

Dank und jeweils ein kleines Geschenk gab es von der Löschgruppe für ihren ehemaligen Leiter und jetzigen Zugführer Christopher Horn sowie dessen Bruder Marcel Horn, der vom Zugführer zu einem der beiden stellvertretenden Leiter der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) aufgestiegen ist. Zusammen mit seinem Kollegen Sascha Seidel aus Wickede repräsentierte er auch die kommunale Feuerwehr-Führung bei der Agatha-Feier.

Dank und Anerkennung gab es zudem für den bisherigen Jugendwart Marco Engels und seinen Nachfolger Fabian Marwinski.

Feuerwehrleute als Meßdiener und Fahnenabordnung

Die „Heilige Messe“ zum Agatha-Patronatsfest hatte zuvor Vikar Alexander Plümpe in der katholischen St.-Vinzenz-Kirche des Ortes zelebriert. Feuerwehrleute als Messdiener sowie eine Fahnenabordnung der Löschgruppe Echthausen säumten dabei den Altar.

ANDREAS DUNKER für "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

ANZEIGE
Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU), Feuerwehrmannanwärter Alveenus (genannt: „Alwin“) Anthonipillai, Jugendwart Fabian Marwinski, Zugführer Christopher Horn, Vikar Alexander Plümpe, Stellvertretender Löschgruppenführer Marco Engels, die Stellvertretenden Feuerwehrleiter Marcel Horn und Sascha Seidel sowie Löschgruppenführer André Robbert (von links) bei der Agatha-Feier der Löschgruppe Echthausen im TuS-Vereinsheim am Sportplatz in Echthausen FOTO: ANDREAS DUNKER
Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU), Feuerwehrmannanwärter Alveenus (genannt: „Alwin“) Anthonipillai, Jugendwart Fabian Marwinski, Zugführer Christopher Horn, Vikar Alexander Plümpe, Stellvertretender Löschgruppenführer Marco Engels, die Stellvertretenden Feuerwehrleiter Marcel Horn und Sascha Seidel sowie Löschgruppenführer André Robbert (von links) bei der Agatha-Feier der Löschgruppe Echthausen im TuS-Vereinsheim am Sportplatz in Echthausen FOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Osterfeuer: Traditionelles Brauchtumsfeuer des Fördervereins „Dorf Wiehagen“

    So, 21.04.2019

    Osterfeuer: Traditionelles Brauchtumsfeuer des Fördervereins „Dorf Wiehagen“ am Ostersonntag 21. April 2019, auf dem Wiesengelände von Landwirt Antonius Neuhaus auf der Haar oberhalb der Wickeder Straße in Wiehagen – Das große Feuer wird gegen 18.30 Uhr entzündet. Ab 17 Uhr gibt es bereits ein kleineres Feuer für Kinder. – Dabei werden auch wieder der kommunale Regenbogen-Kindergarten, der Kinder- und Jugendchor „Cantalino“ beim Rahmenprogramm mitwirken.

  • Ostersonntag

    So, 21.04.2019

    Ostersonntag am Sonntag, 21. April 2019

  • Osternachtsfeier der evangelischen Kirchengemeinde

    So, 21.04.2019

    Osternachtsfeier der evangelischen Kirchengemeinde am Sonntag, 21. April 2019; Beginn um 5.30 mit Osterfeuer, anschließend ab 6 Uhr in der Christus-Kirche an der Jahnstraße in Wickede. An den Gottesdienst schließt sich bis ca. 10 Uhr ein gemeinsames Frühstück. - Um vorherige Anmeldung im Gemeindebüro, Telefon (02377) 3153 zu der Veranstaltung wird gebeten.

  • Feierliche Oster-Messe der katholischen Kirchengemeinde St. Johannes Baptist Barge

    So, 21.04.2019

    Feierliche Oster-Messe der katholischen Kirchengemeinde St. Johannes Baptist Barge im Pastoralverbund Menden, am Ostersonntag, 21. April 2019, um 9.30 Uhr – Im Rahmen des Gottesdienstes findet auch die Erstkommunion eines Kindes statt.

  • Ostersonntag: Familien-Gottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde

    So, 21.04.2019

    Ostersonntag: Familien-Gottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde am Sonntag, 21. April 2019, um 10.30 Uhr in der Christus-Kirche an der Jahnstraße in Wickede.

  • Osterfeuer in der Kleingartenanlage in Wiehagen

    So, 21.04.2019

    Osterfeuer des Kleingärtnervereins „Zum Ruhrblick“ Ostersonntag 21. April 2019, ab 17 Uhr in der Kleingarten-Anlage an der Wickeder Straße in Wiehagen

  • Echthausen: Osterfeuer am Heideplatz

    So, 21.04.2019

    Osterfeuer: Traditionellen Brauchtumsfeuer der Löschgruppe Echthausen der Freiwilligen Feuerwehr am Ostersonntag, 21. April 2019, um 18.00 Uhr am Heideplatz in Echthausen

  • Osterfeuer in Wimbern

    So, 21.04.2019

    Osterfeuer: Traditionelles Brauchtumsfeuer der Löschgruppe Wimbern der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Ostersonntag, 21. April 2019, ab 18.30 Uhr am Bolzplatz in der Siedlung Nachtigall.

  • Osterfeuer in Schlückingen

    So, 21.04.2019

    Traditionelles Brauchtumsfeuer der Dorfgemeinschaft Schlückingen am Ostersonntag, 21. April 2019, ab 19 Uhr an der Gärtnerei Sporenberg, Auf der Bredde 33, in Schlückingen

  • Ostermontag

    Mo, 22.04.2019

    Ostermontag (Gesetzlicher Feiertag) am Montag, 22. April 2019

  • Caritas: Senioren-Frühstück

    Do, 25.04.2019

    Senioren-Frühstück der Caritas-Konferenz St. Antonius am Donnerstag, 25. April 2019, um 9 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Kabarett-Abend „Auf Jück“

    Do, 25.04.2019

    Kabarett-Programm „Auf Jück“ des Mescheder Künstler-Trios „Twersbraken“ am Donnerstag, 25. April 2019, um 20.00 Uhr, in der Gemeindehalle in Echthausen – Veranstalter ist die St.-Vinzentius-Schützenbruderschaft Echthausen – Eintrittskarten zum Preis von 20,00 Euro sind im Vorverkauf bei der Volksbank-Hauptstelle in Wickede und im Hofladen „Landverliebt“ in Echthausen sowie bei den Vorstandsmitgliedern der St.-Vinzentius-Schützenbruderschaft erhältlich.

  • Maibaumaufsetzen

    Fr, 26.04.2019

    Aufsetzen des Maibaumes am Freitag, 26. April 2019, um 18:30 Uhr auf dem Dorfplatz an der Weststraße in Echthausen – Im Jahre 2019 findet diese Veranstaltung bereits 25 Jahre statt.

  • Weißer Sonntag

    So, 28.04.2019

    Weißer Sonntag am Sonntag, 28. April 2019 (Erstkommunion in der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz)

  • Weißer Sonntag: Erstkommunion

    So, 28.04.2019

    Erstkommunion-Messen der Pfarrei St. Antonius von Padua und St. Vinzenz Wickede (Ruhr) am „Weißen Sonntag“ (28. April 2019): 8.30 Uhr in der St.-Vinzenz-Kirche in Echthausen und 11.00 Uhr in der St.-Antonius-Kirche in Wickede

  • Fahrt nach Buchenwald und Weimar

    Mo, 29.04.2019

    Fahrt der Schüler des 9. Jahrgangs der Sekundarschule der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Montag und Dienstag, 29. und 30. April 2019, nach Buchenwald und Weimar

  • Walpurgisnacht

    Di, 30.04.2019

    Walpurgisnacht am Dienstag, 30. April 2019

  • Scheunenfest der Dorfgemeinschaft Schlückingen

    Di, 30.04.2019

    In Arbeit

  • Fest zum 1. Mai der Schützenbruderschaft St. Johannes Wimbern

    Mi, 01.05.2019

    Fest zum 1. Mai der Schützenbruderschaft St. Johannes Wimbern mit dem Blasorchester Menden in und an der Schützenhalle an der Wiesenstraße

  • Tag der Arbeit

    Mi, 01.05.2019

    Tag der Arbeit (Gesetzlicher Feiertag) am Mittwoch, 1. Mai 2019

BUTTON