Einbruchversuch in Filiale einer Bäckerei und Konditorei

Polizei sucht Zeugen

01.03.2019

WICKEDE. Bislang unbekannte Straftäter haben offenbar versucht in die Verkaufsfiliale der Bäckerei und Konditorei Niehaves im „Teschler-Center“ an der Hauptstraße in Wickede einzubrechen. Denn es wurden Hebelmarken an zwei Außentüren festgestellt.

Ebenfalls in dieser Woche wurde bekanntlich in die neue Niehaves-Filiale im Netto-Discounter-Markt am Waltringer Weg in Wickede „erfolgreich“ eingebrochen, dort wurden Mitarbeiter-Spinde durchwühlt und Bargeld aus den Räumlichkeiten erbeutet (wir berichteten).

Der Einbruchsversuch in das Geschäft ereignete sich laut ersten Ermittlungen der Polizei vermutlich zwischen Mittwochabend und dem heutigen Freitagmorgen, sprich zwischen dem 27. Februar und dem 1. März 2019.

Die Polizei bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall machen können, um Kontaktaufnahme mit der Wache in Werl unter der Telefonnummer (0 29 22) 9 10 00.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

ANZEIGE
ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

BUTTON