Verkehrsunfall

Frau von Auto angefahren

15.03.2019

ECHTHAUSEN. Eine 17-jährige Fußgängerin wurde am heutigen Freitag (15. März 2019) gegen 16.45 Uhr auf der Ruhrstraße in Höhe der Hausnummer 128 in Echthausen beim Queren der Straße durch das Auto einer 37-jährigen Frau angefahren. Das Mädchen wurde dabei leicht verletzt.

Ein Rettungswagen brachte die junge Dame ins katholische St.- Vincenz-Krankenhaus nach Menden.

ANDREAS DUNKER für "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

ANZEIGE

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

BUTTON