Evangelische Kirchengemeinde Wickede (Ruhr)

Förderverein lädt zur Mitgliederversammlung

21.03.2019

WICKEDE (RUHR). Der Förderverein der evangelischen Kirchengemeinde Wickede (Ruhr) lädt am Sonntag, 24. März 2019, im Anschluss an den Gottesdienst um 10.30 Uhr in der Christus-Kirche zu seiner jährlichen Mitgliederversammlung ins Martin-Luther-Haus ein. Auf der Tagesordnung stehen dabei unter anderem Berichte und Wahlen.

Zum Vorstand des Fördervereins gehören: Vorsitzender Dr. Martin Kurpjoweit und seine Stellvertreterin Delia Heck sowie der Kassierer Eberhard Stiller und seine Stellvertreterin Ellinor Schilling sowie Schriftführer Ulrich Gülde.

Zweck des Vereins ist vor allem die „Förderung von Baumaßnahmen der evangelischen Kirchengemeinde Wickede an deren Gebäuden und sonstigen baulichen Einrichtungen und die Unterstützung und Förderung kirchengemeindlicher Aktivitäten, Dienste und Einrichtungen“, wie es in der Satzung heißt.

Anschaffung von Paramenten für den Innenraum der Christus-Kirche

In diesem Jahr will der Förderverein noch in vier Paramente, sprich künstlerisch gestaltete Textilien für den Kirchenraum, investieren. Dabei handelt es sich um drei neue Vorhänge in den liturgischen Farben Grün, Weiß und Lila für das Ambo (Lesepult) sowie ein weiteres mehrfarbiges Tuch als kostbarer Schmuck für die Kanzel.

Die handgewebten Textilien mit Bildmotiven werden voraussichtlich in den kommenden Monaten von einem Kirchenbedarfshandel aus Rotenburg an der Fulda geliefert.

Freunde und Förderer bilden seit 2012 einen Verein

Der Förderverein der evangelischen Kirchengemeinde Wickede (Ruhr) wurde übrigens im Jahre 2012 gegründet. Mitglied können sowohl einzelne Personen als auch Firmen werden. Derzeit zählt die Gemeinschaft rund 80 Mitglieder.

Am Buß- und Bettag sind diese Freunde und Förderer der evangelischen Gemeinde in Wickede alljährlich zu einem abendlichen Gottesdienst in der Christus-Kirche sowie anschließend zu einem Backkartoffel-Essen im Martin-Luther-Haus als kleinem Dankeschön eingeladen. Der Gottesdienst wird dabei musikalisch traditionell durch die Kantorei des Kirchenkreises mitgestaltet.

Zu der Veranstaltung am Sonntag, 24. März 2019, bietet die Kirchengemeinde auch einen Fahrdienst an. Ansprechpartner ist Uwe Eder, Telefon (0 23 77) 38 76.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

ANZEIGE
Der Vorstand des Fördervereins der evangelischen Kirchengemeinde mit Paramenten-Mustern (von links): Schriftführer Ulrich Gülde, Pfarrer Dr. Christian Klein (nicht im Vorstand), stellvertretende Vorsitzende Delia Heck, Vorsitzender Dr. Martin Kurpjoweit, stellvertretende Kassiererin Ellinor Schilling und Kassierer Eberhard Stiller ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
Der Vorstand des Fördervereins der evangelischen Kirchengemeinde mit Paramenten-Mustern (von links): Schriftführer Ulrich Gülde, Pfarrer Dr. Christian Klein (nicht im Vorstand), stellvertretende Vorsitzende Delia Heck, Vorsitzender Dr. Martin Kurpjoweit, stellvertretende Kassiererin Ellinor Schilling und Kassierer Eberhard Stiller ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

BUTTON