„Was für ein Vertrauen“

Neun Jungen in der Christus-Kirche konfirmiert

12.05.2019

WICKEDE (RUHR). „Was für ein Vertrauen“ – unter der Losung des deutschen evangelischen Kirchentages 2019, der vom 19. bis zum 23. Juni in Dortmund stattfindet, stand am heutigen Sonntag (12. Mai 2019) auch der erste von zwei Konfirmations-Gottesdiensten der evangelischen Kirchengemeinde Wickede (Ruhr). Denn Pfarrer Ernst Pallmann gehört auch der 110-köpfigen Präsidialversammlung an, die die Großveranstaltung im benachbarten Ruhrgebiet vorbereitet.

In diesem Jahr gibt es insgesamt 20 Konfirmanden in der evangelischen Kirchengemeinde Wickede (Ruhr).

Am heutigen Sonntag (12. Mai 2019) wurden Lennart Dörr, Kai Krickau, Paul Neuhaus, Sören Oldenburg, Luca Peters, Noa Ramm, Max Stieben, Fabian Tigges und Timo Wählisch im Segnungsgottesdienst unter Leitung von Pfarrer Ernst Pallmann konfirmiert.

Musikalisch begleitet wurde die religiöse Zeremonie von der örtlichen Organistin und Pianistin Valentina Wekesser sowie der Sängerin Carolin Wimmeler aus Werl.

Weiterer Konfirmationsgottesdienst am kommenden Sonntag

Am kommenden Sonntag, 19. Mai 2019, um 9.30 Uhr sollen Kristina Butsch, Laura Hamer, Ron Jaros, Leonie Richts, Heloise Rick, Maike Ritter, Melina Struck, Joyce Stute, Emely Tewes, Oskar Warnali und Nikita Wekesser in einem zweiten Segnungsgottesdienst konfirmiert werden.

Dieser Gottesdienst wird dann von Pfarrer Dr. Christian Klein zelebriert und musikalisch vom Kinder- und Jugendchor „Cantalino“ begleitet.

Stichwort: Konfirmation

Bei ihrer Konfirmation bestätigen evangelische Christen im religionsmündigen Alter ab 14 Jahren nochmals das Taufversprechen, welches Eltern und Paten im Kindesalter – in der Regel kurz nach ihrer Geburt – stellvertretend für sie abgegeben haben.

Die Jugendlichen bekennen sich so im Rahmen eines feierlichen Segnungsgottesdienstes nochmals bewusst zu ihrem Glauben und bestätigen ihre Zugehörigkeit zur protestantischen Kirche.

Voraussetzung für die Konfirmation ist die Teilnahme am Konfirmandenunterricht, der zumeist für Jungen und Mädchen im Alter zwischen 13 und 15 Jahren im 7. Schuljahr stattfindet. Einige Teile des Unterrichts können auch bereits schon vorab im Grundschulalter stattfinden.

Nach der Konfirmation sind die jungen Christen mündige Mitglieder der evangelischen Kirche mit allen Rechten und Pflichten. Sie dürfen dann in Gottesdiensten offiziell am Abendmahl teilnehmen und als Taufpaten fungieren. Zudem sind die jungen Gemeindemitglieder dann zur Wahl des Presbyteriums zugelassen – als Kandidaten dafür können sie allerdings erst ab dem 18. Lebensjahr antreten.

Außerdem ist die Konfirmation eine Voraussetzung für die evangelische Trauung von Paaren.

Während die Taufe schon in der Bibel genannt wird, entstand die Konfirmation im 16. Jahrhundert und ist erst seit dem 19. Jahrhundert in ganz Deutschland verbreitet. Als Begründer dieser rituellen Bekräftigung des Sakraments der Taufe gilt der reformatorische Theologe Martin Bucer (*1491; †1551).

Die Konfirmationsgottesdienste in den evangelischen Kirchengemeinden finden heute in der Regel alljährlich in der Zeit um Ostern statt.

Nach der Taufe von Erwachsenen bedarf es keiner Konfirmation mehr, da diese ihr Glaubensbekenntnis dabei gleich selbst ablegen.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

ANZEIGE
Die Konfirmanden des ersten Segnungsgottesdienstes mit ihren Betreuern – Vordere Reihe, von links: Sören Oldenburg, Paul Neuhaus, Fabian Tigges, Max Stieben und Luca Peters sowie Pfarrer Ernst Pallmann – Hintere Reihe, von links: Betreuerin Manuela Hill, Lennart Dörr, Kai Krickau, Noa Ramm, und Timo Wählisch sowie Betreuuerin Ayleen Reiners FOTO: ANDREAS DUNKER
Die Konfirmanden des ersten Segnungsgottesdienstes mit ihren Betreuern – Vordere Reihe, von links: Sören Oldenburg, Paul Neuhaus, Fabian Tigges, Max Stieben und Luca Peters sowie Pfarrer Ernst Pallmann – Hintere Reihe, von links: Betreuerin Manuela Hill, Lennart Dörr, Kai Krickau, Noa Ramm, und Timo Wählisch sowie Betreuuerin Ayleen Reiners FOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Sommerferien

    Mo, 15.07.2019

    Sommerferien in den Nordrhein-Westfälischen Schulen vom 15. Juli 2019 bis zum 27. August 2019

  • Open-Air-Konzert in der Reihe „Schöne Töne live“: Jeanine-Vahldieck-Band

    Fr, 19.07.2019

    Kleines Konzert in der Reihe „Schöne Töne live“ mit der Düsseldorfer Akkustik-Formation „Blues Tones“ am Freitag, 19. Juli 2019, um 20.00 Uhr am Hofladen „Landverliebt“ in Echthausen. Bei dem Outdoor-Summer-Special werden die Musikrichtungen Jazz, Pop und Rock mit Gesang sowie Harfe und Percussion präsentiert. Eintrittskarten zum Preis von je 10 Euro sind im Vorverkauf im „KaDeWi“ (Kaufhaus der Wickeder) und in der Ruhr-Apotheke von Martina Brennecke sowie an der Abendkasse erhältlich. 

  • Sommer-Fest des Schalke-Fan-Clubs „Wickeder Ruhrknappen“

    Sa, 20.07.2019

    Sommer-Fest des Schalke-Fan-Clubs „Wickeder Ruhrknappen“ am Samstag, 20. Juli 2019, ab 15.04 Uhr im TuS-Vereinsheim „Ohl Inn“ an der Fröndenberger Straße in Wickede

  • Radwanderung des Sauerländer Gebirgsvereins

    So, 21.07.2019

    In Arbeit

  • Sommerfest des Sauerländer Gebirgsvereins

    Sa, 27.07.2019

    In Arbeit

  • Ameland-Ferien-Freizeit

    Sa, 27.07.2019

    Ameland-Ferien-Freizeit der Kolpingsfamilie Wickede (Ruhr) für Jugendliche im Alter zwischen 13 und 16 Jahren vom 27. Juli bis zum 10. August 2019 auf der niederländischen Nordsee-Insel Ameland – Abfahrt ist am Samstag, 27. Juli 2019, um 6 Uhr ab Bahnhof – Das Gepäck wird bereits am Vorabend auf dem Parkplatz nördlich des Bürgerhauses auf Lkw verladen.

  • 50 Jahre Wickede (Ruhr): Ökumenischer Gottesdienst

    So, 28.07.2019

    In Arbeit

  • 2 Tage Radwanderung des Sauerländer Gebirgsvereins

    Sa, 03.08.2019

    In Arbeit

  • Sommer-Fest des Kleingärtnervereins „Zum Ruhrblick“

    Sa, 03.08.2019

    Sommer-Fest des Kleingärtnervereins „Zum Ruhrblick“ am Samstag, 3. August 2019, ab 12 Uhr im und um das Vereinsheim in der Kleingarten-Anlage an der Wickeder Straße in Wiehagen – Neben den Mitgliedern sind auch alle anderen Interessierten zu Kaffee und Kuchen sowie Grillspezialitäten und Kaltgetränke herzlich willkommen.

  • Regenbogen-Kindergarten: Sommerferien

    Mo, 05.08.2019

    Sommerferien: Der kommunale Regenbogen-Kindergarten in Wiehagen hat zwischen dem 5. und 23. August 2019 geschlossen.

  • Rückkehr von Ameland

    Sa, 10.08.2019

    Rückkehr der Jugendlichen von der Ameland-Ferien-Freizeit der Kolpingsfamilie Wickede (Ruhr) am Samstag, 10. August 2019, gegen 18 Uhr am Bahnhof in Wickede

  • „Offene Gärten im Ruhrbogen“

    So, 11.08.2019

    „Offene Gärten im Ruhrbogen“: Der Kleingärtnerverein „Zum Ruhrblick“ lädt am Sonntag, 11. August 2019, zwischen 12 und 18 Uhr im Rahmen der Aktion „Offene Gärten im Ruhrbogen“ zum Besuch seiner Kleingarten-Anlage an der Wickeder Straße in Wiehagen ein. Die zur Besichtigung offen stehenden Privatgärten sind an den Pforten mit Luftballons gekennzeichnet.

  • Mariä Himmelfahrt

    Do, 15.08.2019

    Mariä Himmelfahrt (Katholischer Festtag) am Donnerstag, 15. August 2019

  • Mehr-Tagesfahrt des Verbands Wohneigentum

    Fr, 16.08.2019

    In Arbeit

  • Reiter-Tage des Reitvereins „Birkenbaum“

    Mi, 21.08.2019

    Reiter-Tage des Reitvereins „Birkenbaum“ am Mittwoch und Donnerstag, 21. und 22. August 2019, auf dem Pferdehof Arndt an der Wickeder Straße in Wiehagen

  • Blutspende in Wickede

    Mi, 21.08.2019

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 21. August 2019, zwischen 16 und 20 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Caritas: Senioren-Frühstück

    Do, 22.08.2019

    Senioren-Frühstück der Caritas-Konferenz St. Antonius am Donnerstag, 22. August 2019, um 9 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Exkursion des Sauerländer Gebirgsvereins

    Sa, 24.08.2019

    In Arbeit

  • Fahrt zum Neheimer Lampenmuseum

    Sa, 24.08.2019

    Fahrt des Vereins für Geschichte und Heimatpflege der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Samstag, 24. August 2019, zum Lampen-Museum nach Arnsberg-Neheim. Die Teilnehmer treffen sich zur Bildung von Fahrgemeinschaften mit privaten Autos am Bürgerhaus. Abfahrt ist um 14.30 Uhr.

  • Feuerwehr-Fest der Löschgruppe Wimbern

    So, 25.08.2019

    Feuerwehr-Fest der Löschgruppe Wimbern der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Sonntag, 25. August 2019, in und an der Schützenhalle an der Wiesenstraße – Im Vorfeld des Feuerwehr-Festes findet „Im Glauben unterwegs – Der etwas andere Gottesdienst“ der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz vor oder in der Schützenhalle statt. Feuerwehrleute bereiten die „Heilige Messe“ mit vor.

BUTTON