Im Alter von 61 Jahren

Ehemaliger Wickeder Pfarrer verstorben

24.05.2019

WICKEDE (RUHR) / KIRCHHUNDEM. Pastor Heribert Ferber ist tot. – Der ehemalige Pfarrer der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz Wickede (Ruhr) sei am gestrigen Donnerstagabend in Folge einer längeren Herzerkrankung im St.-Martinus-Hospital im Alter von 61 Jahren verstorben, erklärte ein Sprecher des Pastoralen Raumes Kirchhundem am heutigen Freitag (24. Mai 2019) im Gespräch mit unserem lokalen Nachrichten-Portal „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

Ferber hatte zuletzt in Brachthausen, einem Ortsteil der Gemeinde Kirchhundem im Kreis Olpe, gewohnt und war als Pastor im Pastoralen Raum Kirchhundem beschäftigt.

Der Verstorbene war am 8. November 1957 in Lippstadt geboren und am 6. Juni 1987 in Paderborn zum Priester geweiht worden.

Am 10. August 2008 erfolgte die feierliche Einführung von Ferber als Nachfolger von Pfarrer Karl Mause in der St.-Antonius-Kirche in Wickede. Zirka vier Jahre danach, am 13. Januar 2013, verlies der Priester die Ruhrgemeinde dann allerdings auch schon wieder, nachdem es erhebliche Unstimmigkeiten mit Kirchenvorstand und Pfarrgemeinderat vor Ort gegeben hatte.

Während der Amtszeit von Ferber wuchsen die Kirchengemeinden St. Antonius von Padua (Wickede) und St. Vinzenz (Echthausen) in dem 2008 gegründeten Pastoralverbund der beiden Pfarreien mehr und mehr zusammen.

Als Schützenpräses und Schalke-04-Fan war Heribert Ferber im Wickeder Vereinsleben engagiert.

Die Totenvesper für den Verstorbenen wird an "Christi Himmelfahrt", 30. Mai 2019, um 18 Uhr in der Pfarr- und Wallfahrtskirche St. Mariä Heimsuchung auf dem Kohlhagen in Kirchhundem gebetet. Das Begräbnisamt findet am Freitag, 31. Mai 2019, um 15 Uhr, ebenfalls in dem katholischen Gotteshaus statt. Anschließend erfolgt die Beisetzung auf dem dortigen Friedhof.

R.i.P.

Pastor Heribert Ferber (* 8. November 1957; † 23. Mai 2019 in Olpe) ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
Pastor Heribert Ferber (* 8. November 1957; † 23. Mai 2019 in Olpe) ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
Ferber und seine Vorgänger als Pfarrer in Wickede ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
Ferber und seine Vorgänger als Pfarrer in Wickede ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON