50 Jahre · Gemeinde Wickede (Ruhr) · 1969 – 2019

„Baustelle Gemeinde“: Ökumenischer Gottesdienst auf dem Bauhof

17.06.2019

WICKEDE (RUHR). „Baustelle Gemeinde“ – unter diesem Motto steht am Sonntag, 28. Juli 2019, um 10 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst auf dem Gelände des Bauhofes an der Straße „In der Eike“ zwischen Nordstraße und Kommunalfriedhof. Denn anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Ruhrgemeinde wollen die Verantwortlichen in der religiösen Zeremonie ihren Dank für die Vergangenheit aussprechen und um eine gute Zukunft bitten.

Die Hallen des Bauhofes der Gemeinde Wickede (Ruhr) böten dafür eine besondere Kulisse, erklärte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) im Gespräch mit unserem lokalen Nachrichten-Portal „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

Bauhof seit 1972/73 an der Straße „In der Eike“

Die am 1. Juli 1969 gegründete Gemeinde Wickede (Ruhr) hatte am 6. Juni 1972 mit dem Neubau eines Bauhofes an der Straße „In der Eike“ begonnen. Denn das alte Gelände sollte im Rahmen der Ortskernsanierung zu einer  Einkaufspassage umgestaltet werden. Am 15. August 1973 wurde schließlich auch das Büro- und Sozialgebäude des Bauhofes am neuen Standort fertig gestellt. Seitdem läuft der Betrieb komplett dort.

Aktuell zirka zwei Dutzend Mitarbeiter

Aktuell arbeiten beim Bauhof der Gemeinde Wickede (Ruhr) übrigens zirka zwei Dutzend Mitarbeiter. Dazu gehören auch Leiter Reiner Kräenfeld und sein Stellvertreter Detlef Peck sowie Bürokraft Julia Brinkmann als Teilzeitkraft für die Verwaltung, die täglich fünf Stunden im Büro präsent ist.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

ANZEIGE
Der Bauhof der Gemeinde Wickede (Ruhr) an der Straße "In der Eike" in Wickede LUFTBILD: ANDREAS DUNKER
Der Bauhof der Gemeinde Wickede (Ruhr) an der Straße "In der Eike" in Wickede LUFTBILD: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON