Polizei · Kriminalität

Explosionsartiger Knall riss viele Wickeder aus dem Schlaf

23.06.2019

WICKEDE (RUHR). Ein explosionsartiger Knall hallte am Fronleichnamstag (20. Juni 2019) um kurz vor 2 Uhr in der Nacht durch die Ruhrgemeinde und schreckte viele Bewohner aus dem Schlaf. Einige Wickeder sprachen zudem von weiteren Detonationsgeräuschen im gesamten Gemeindegebiet. Beim Notruf 110 der Kreispolizeibehörde Soest gingen diesbezüglich binnen weniger Minuten nach dem Vorfall mehrere Meldungen besorgter Bürger ein. Patrouillen von Streifenwagen der Polizei durch den nächtlichen Ort erbrachten jedoch keine Erkenntnisse. (Wir berichteten wenige Minuten nach dem Geschehen aktuell auf unserer Facebook-Seite „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.)

Am Morgen nach der vermeintlichen Detonation meldeten Zeugen beim Wickeder Ordnungsamt und der Polizei in Soest allerdings einen völlig zerstörten Altglas-Container am Stellplatz an der Kirchstraße in Höhe des Kommunalfriedhofes.

Ursächlicher Zusammenhang zwischen explosionsartigem Knall und zerstörtem Altglas-Container?

Ob der nächtliche Knall und der völlig zerstörte Sammelbehälter aus Kunststoff zur gleichen Straftat gehören, sei bislang nicht bewiesen, erklärte Kriminalhauptkommissar Holger Rehbock als Sprecher der Kreispolizeibehörde Soest am Freitag (21. Juni 2019) auf Anfrage unseres lokalen Nachrichten-Portals „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

Sprengstoff-Experte vermutet Explosion

Nach der Einschätzung eines Sprengstoff-Experten auf Basis eines Bildes des zerstörten Altglas-Containers liegt die Vermutung eines Zusammenhangs allerdings sehr nahe. Auch wenn sich Schmauchspuren auf den Glassplittern vermutlich nur sehr schwer nachweisen lassen dürften.

Bereits mit etwas Pyrotechnik wie explosionsstarken Böllern ließe sich in dem weitestgehend geschlossenen Behälter eine Detonation erzeugen, deren Druckwelle den Container zum Bersten bringe, betonte der „Sprengmeister“ im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

Auto-Karambolage oder Blitzschlag ausgeschlossen

Einen Blitzeinschlag oder eine Karambolage mit einem Fahrzeug hatten Oberkommissar Peter Drücke von der Werler Polizei-Wache und Thomas Mertgen von der Entsorgungswirtschaft Soest GmbH (ESG) bei Untersuchungen vor Ort ausgeschlossen.

Herbeiführen einer Sprengstoffexplosion ist eine Straftat

Bei der Tat handelt es sich übrigens nicht nur um einen dummen Scherz. Vielmehr ist das „Herbeiführen einer Sprengstoffexplosion“ eine Straftat, die mit einer Geld- oder gar einer Freiheitsstrafe geahndet wird, sofern der Verursacher ermittelt werden kann.

ANDREAS DUNKER für "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

ANZEIGE
Ein Polizei-Beamter am Tatort: Der Altglas-Container am Kommunalfriedhof ist völlig zerstört. FOTO: ANDREAS DUNKER
Ein Polizei-Beamter am Tatort: Der Altglas-Container am Kommunalfriedhof ist völlig zerstört. FOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Sommerfest des Sauerländer Gebirgsvereins

    Sa, 27.07.2019

    In Arbeit

  • Ameland-Ferien-Freizeit

    Sa, 27.07.2019

    Ameland-Ferien-Freizeit der Kolpingsfamilie Wickede (Ruhr) für Jugendliche im Alter zwischen 13 und 16 Jahren vom 27. Juli bis zum 10. August 2019 auf der niederländischen Nordsee-Insel Ameland – Abfahrt ist am Samstag, 27. Juli 2019, um 6 Uhr ab Bahnhof – Das Gepäck wird bereits am Vorabend auf dem Parkplatz nördlich des Bürgerhauses auf Lkw verladen.

  • 50 Jahre Wickede (Ruhr): Ökumenischer Gottesdienst

    So, 28.07.2019

    In Arbeit

  • 2 Tage Radwanderung des Sauerländer Gebirgsvereins

    Sa, 03.08.2019

    In Arbeit

  • Sommer-Fest des Kleingärtnervereins „Zum Ruhrblick“

    Sa, 03.08.2019

    Sommer-Fest des Kleingärtnervereins „Zum Ruhrblick“ am Samstag, 3. August 2019, ab 12 Uhr im und um das Vereinsheim in der Kleingarten-Anlage an der Wickeder Straße in Wiehagen – Neben den Mitgliedern sind auch alle anderen Interessierten zu Kaffee und Kuchen sowie Grillspezialitäten und Kaltgetränke herzlich willkommen.

  • Regenbogen-Kindergarten: Sommerferien

    Mo, 05.08.2019

    Sommerferien: Der kommunale Regenbogen-Kindergarten in Wiehagen hat zwischen dem 5. und 23. August 2019 geschlossen.

  • Rückkehr von Ameland

    Sa, 10.08.2019

    Rückkehr der Jugendlichen von der Ameland-Ferien-Freizeit der Kolpingsfamilie Wickede (Ruhr) am Samstag, 10. August 2019, gegen 18 Uhr am Bahnhof in Wickede

  • „Offene Gärten im Ruhrbogen“

    So, 11.08.2019

    „Offene Gärten im Ruhrbogen“: Der Kleingärtnerverein „Zum Ruhrblick“ lädt am Sonntag, 11. August 2019, zwischen 12 und 18 Uhr im Rahmen der Aktion „Offene Gärten im Ruhrbogen“ zum Besuch seiner Kleingarten-Anlage an der Wickeder Straße in Wiehagen ein. Die zur Besichtigung offen stehenden Privatgärten sind an den Pforten mit Luftballons gekennzeichnet.

  • Mariä Himmelfahrt

    Do, 15.08.2019

    Mariä Himmelfahrt (Katholischer Festtag) am Donnerstag, 15. August 2019

  • Mehr-Tagesfahrt des Verbands Wohneigentum

    Fr, 16.08.2019

    In Arbeit

  • Reiter-Tage des Reitvereins „Birkenbaum“

    Mi, 21.08.2019

    Reiter-Tage des Reitvereins „Birkenbaum“ am Mittwoch und Donnerstag, 21. und 22. August 2019, auf dem Pferdehof Arndt an der Wickeder Straße in Wiehagen

  • Blutspende in Wickede

    Mi, 21.08.2019

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 21. August 2019, zwischen 16 und 20 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Caritas: Senioren-Frühstück

    Do, 22.08.2019

    Senioren-Frühstück der Caritas-Konferenz St. Antonius am Donnerstag, 22. August 2019, um 9 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Exkursion des Sauerländer Gebirgsvereins

    Sa, 24.08.2019

    In Arbeit

  • Fahrt zum Neheimer Lampenmuseum

    Sa, 24.08.2019

    Fahrt des Vereins für Geschichte und Heimatpflege der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Samstag, 24. August 2019, zum Lampen-Museum nach Arnsberg-Neheim. Die Teilnehmer treffen sich zur Bildung von Fahrgemeinschaften mit privaten Autos am Bürgerhaus. Abfahrt ist um 14.30 Uhr.

  • Feuerwehr-Fest der Löschgruppe Wimbern

    So, 25.08.2019

    Feuerwehr-Fest der Löschgruppe Wimbern der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Sonntag, 25. August 2019, in und an der Schützenhalle an der Wiesenstraße – Im Vorfeld des Feuerwehr-Festes findet „Im Glauben unterwegs – Der etwas andere Gottesdienst“ der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz vor oder in der Schützenhalle statt. Feuerwehrleute bereiten die „Heilige Messe“ mit vor.

  • Ökumenischer Gottesdienst zum Gemeindejubiläum

    So, 25.08.2019

    Ökumenischer Gottesdienst der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden anlässlich des Goldenen Jubiläums der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Sonntag, 25. August 2019, um 10 Uhr am kommunalen Bauhof an der Straße „In der Eike“ in Wickede – Die Ruhrgemeinde wurde am 1. Juli 1969 im Rahmen der Kommunalen Neuordnung gegründet.

  • „Der etwas andere Gottesdienst“ in Wimbern

    So, 25.08.2019

    „Der etwas andere Gottesdienst“ – vorbereitet von der Löschgruppe Wimbern der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) – am Sonntag, 25. August 2019, um 10 Uhr als Open-Air-Messe an der Schützenhalle an der Wiesenstraße in Wimbern („Der etwas andere Gottesdienst“ findet jeweils am letzten Sonntag im Monat statt und wird als besondere Messe von einer Gruppe aus der Gemeinde gestaltet.)

  • Blutspende in Wickede

    Mo, 26.08.2019

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Montag, 26. August 2019, zwischen 16 und 20 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Einschulung in Nordrhein-Westfalen

    Mi, 28.08.2019

    Einschulung in Nordrhein-Westfalen am Mittwoch, 28. August 2019

BUTTON