Einwohnermeldeamt der Gemeindeverwaltung Wickede (Ruhr) einige Tage geschlossen

Reisedokumente wie Ausweise und Pässe jetzt auf Gültigkeit prüfen

25.07.2019

WICKEDE (RUHR). Das Einwohnermeldeamt soll im Rahmen der digitalen Modernisierung der Gemeindeverwaltung eine neue Elektronische Datenverarbeitung (EDV) erhalten, die es unter anderem ermöglicht zusätzliche Dienstleistungen im Bürgerservice anzubieten. – Auf Grund der Software-Umstellung bliebe das Amt vom 2. bis zum 4. September einschließlich geschlossen, teilte Fachbereichsleiter Ingo Regenhardt aus dem Rathaus mit. Denn neben umfangreichen Installationsarbeiten müssten auch die zuständigen Mitarbeiterinnen in die Bedienung der neuen Technik eingewiesen werden.

Bereits im Vorfeld müsse wegen der vorbereitenden Arbeiten zwischen dem 27. und 30. August 2019 mit längeren Warte- und Bearbeitungszeiten gerechnet werden. Regenhardt zu den wichtigsten Einschränkungen: „Wir können in dieser Zeit keinerlei Personalausweise und Reisepässe ausstellen oder Anträge dazu entgegennehmen.“ Allenfalls vorläufige Dokumente (Personalausweise, Reisepässe und Kinderreisepässe) könnten dann im Bürgerbüro der Gemeinde Wickede (Ruhr) ausgestellt werden. Regenhardt: ,,Diese Papiere werden aber nicht unbedingt von allen Ländern oder Stellen anerkannt.“

In Notfällen hilft die Stadtverwaltung Werl

In Notfällen könnten zudem sogenannte „Passermächtigungen“ ausgestellt werden, die eine Beantragung dringend erforderlicher Dokumente im Bürgerbüro der Stadt Werl ermöglichten.

Die Gemeindeverwaltung bittet Bürger, die beispielsweise in Kürze eine Reise antreten wollen, ihre Ausweispapiere auf die notwendige Gültigkeit hin zu überprüfen und diese möglichst bald zu beantragen. Dabei ist zu berücksichtigen, dass einige Staaten auch eine mehrmonatige Gültigkeit der Dokumente über den Aufenthalt im Land hinaus vorschreiben.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

ANZEIGE
Fachbereichsleiter Ingo Regenhardt von der Gemeindeverwaltung Wickede (Ruhr) FOTO: ANDREAS DUNKER
Fachbereichsleiter Ingo Regenhardt von der Gemeindeverwaltung Wickede (Ruhr) FOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON