Polizei · Kriminalität

Einbruch in Schulgebäude

15.08.2019

WICKEDE. Die Sommerferien-Zeit nutzte ein bislang unbekannter Täter, um in die kommunale Engelhard-Grundschule an der Kirchstraße in Wickede einzubrechen. Die Straftat ereignete sich vermutlich in der Zeit zwischen Dienstagvormittag und Mittwochabend (13./14. August 2019).

Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei hebelte der Einbrecher das Fenster eines Büros der Schule gewaltsam auf und stieg dann in das Gebäude ein. Bei der Durchsuchung fand er dabei den Generalschlüssel. Mit diesem verschaffte er sich anschließend Zugang zu den anderen Räumen der Schule.

Nach ersten Feststellungen entwendete der Dieb zumindest einen Personalcomputer (PC).

Die Polizei bittet mögliche Zeugen, die den Täter oder ein Fluchtfahrzeug eventuell gesehen haben und beschreiben können, sich bei der Wache in Werl unter der Telefonnummer (0 29 22) 9 10 00 zu melden.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

ANZEIGE
ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON