Und er hat es schon wieder getan …

Achtjähriger erneut des Nachts mit Auto der Mutter auf Autobahn unterwegs

23.08.2019

KREIS SOEST / DORTMUND / SCHWERTE. Und er hat es schon wieder getan: Erneut hat ein achtjähriger Grundschüler aus Soest den Fahrzeugschlüssel seiner Mutter entwendet und ist mit deren „VW Golf Automatik“ mitten in der Nacht über heimische Autobahnen gerast. Dieses Mal ging es allerdings nicht so glimpflich aus wie vor zwei Tagen – am 21. August 2019. Dieses Mal endete die illegale Fahrt an der Raststätte Lichtendorf auf der A1 bei Schwerte mit einem Unfall. Verletzt wurde dabei zum Glück niemand. Es entstand allerdings erheblicher Sachschaden. – Offenbar haben weder der autoverrückte Steppke noch seine Erziehungsberechtigten aus dem ersten Fall (wir berichteten) etwas gelernt.

Die Pressestelle des Polizei-Präsidiums in Dortmund berichtete am heutigen Freitag (23. August 2019): Der 8-jährige Junge aus Soest habe sich scheinbar gegen Mitternacht erneut ungefragt die Autoschlüssel zum VW Golf seiner Mutter genommen und den Motor des Kraftfahrzeuges mit Automatikgetriebe gestartet. Anschließend sei er mit dem Pkw – wie erst vor zwei Tagen – erneut auf die Autobahn 44 in Richtung Dortmund gefahren.

Rote Ampeln und die Straßenverkehrsordnung im Allgemeinen nicht beachtet

Bereits gegen 0.30 Uhr habe ein anderer Verkehrsteilnehmer der Polizei ein schnell fahrendes Auto in der Dortmunder Innenstadt gemeldet. Rote Ampeln und die Straßenverkehrsordnung im Allgemeinen schienen den offensichtlich minderjährigen Fahrer dabei nicht zu interessieren, hieß es.

Während die Polizei im Innenstadtbereich von Dortmund mit Streifenwagen nach dem VW Golf fahndeten, gelang es dem Achtjährigen eine weitere Autobahnauffahrt zu finden. Denn auf der A1 fuhr er anschließend in Richtung Köln.

Achtjähriger raste mit 180 Stundenkilometern über die Autobahn

Eigenen Angaben zufolge war der Grundschüler dabei zwischenzeitlich mit 180 Stundenkilometern auf der Strecke unterwegs. Als er dann in Höhe der Raststätte Lichtendorf bei Schwerte die Autobahn verließ, prallte er mit dem Pkw seiner Mutter gegen den Anhänger eines parkenden Lkw.

VW Golf bei Kollision mit geparktem Lkw-Anhänger stark beschädigt

Der VW Golf der Familie wurde dabei stark beschädigt. Der achtjährige Fahrer hinter dem Lenkrad blieb glücklicherweise unverletzt und es kamen auch keine weiteren Personen zu Schaden.

Familie ignorierte die Gefährderansprache der Polizei offenbar

Bereits nach der ersten nächtlichen Alleinfahrt des Achtjährigen mit dem Auto seiner Mutter, hatte die Familie ein Beratungsgespräch durch Beamte des Verkehrskommissariats der Kreispolizeibehörde Soest bekommen. Offenbar machte diese polizeiliche Gefährderansprache weder den gewünschten Eindruck auf den strafunmündigen Grundschüler noch auf seine Mutter, die scheinbar nicht der gesetzlich vorgeschriebenen Sorgfaltspflicht als Besitzerin des Tatfahrzeuges nachkommt.

Grundschüler erhält nun psychologische Betreuung

Deshalb befände sich der Junge mittlerweile auch in psychologischer Betreuung, erklärte Oberkommissar Sven Schönberg von der Pressestelle des Polizeipräsidium Dortmund gegenüber unserem lokalen Nachrichten-Portal „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

Ihm und seinen Kollegen ist aus der Vergangenheit übrigens kein vergleichbarer Fall mit einem Grundschüler bekannt. Der Fall sei zwar kurios, trotzdem handele es sich bei der Alleinfahrt des Achtjährigen „nicht um ein lustiges Abenteuer“, so Schönberg. Vielmehr sei die Aktion „mordsgefährlich“ und der Kleine müsse einige „Schutzengel“ bei seiner gefährlichen Nachtfahrt über die Autobahnen rund um Soest gehabt haben. Das offenbar frühe motorsportliche Talent des Knaben reiche als Erklärung alleine nicht aus, dass auf der langen Strecke nicht noch mehr passiert sei.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

ANZEIGE
ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • TuS Wickede: Sparkassen-Ruhrtal-Cup

    So, 15.09.2019

    16. Sparkassen-Ruhrtal-Cup für U-12 Teams (Fußball-Turnier) der Turn- und Sportgemeinschaft (TuS) Wickede (Ruhr) am Sonntag, 15. September 2019, zwischen 9.30 Uhr und zirka 17 Uhr auf der Sportanlage „Im Ohl“ an der Fröndenberger Straße 77 in Wickede

  • Herbstsingen: „Bunt sind schon die Wälder …“

    Mi, 18.09.2019

    „Bunt sind schon die Wälder …“ – unter diesem Motto lädt die Gemeinde Wickede (Ruhr) am Mittwoch, 18. September 2019, ab 15 Uhr zum Herbstsingen ins Bürgerhaus ein. Bei dem herbstlichen Senioren-Nachmittag mit dem ehemaligen Wickeder Bürgermeister Hermann Arndt sowie den Musikern Harald Potier (Akkordeon) und Helmut Rohrbach (Gitarre) geht es vor allem um das gemeinsame Singen bekannter Herbstlieder sowie um Anekdoten, Gedichte und Geschichten rund um den Herbst. – Eintrittskarten zum Preis von zwei Euro können nur im Vorverkauf im Rathaus erworben werden.

  • Weltkindertag

    Fr, 20.09.2019

    Weltkindertag am Freitag, 20. September 2019

  • „Volksbank LIVE“

    Sa, 21.09.2019

    „Volksbank LIVE“ – Party der Volksbank Wickede (Ruhr) eG am Samstag, 21. September 2019, ab 19 Uhr im Bürgerhaus (Öffentliche Veranstaltung am Vorabend des „Lanfer-Festes“)

  • „Lanfer-Fest“ mit großem „Holland-Markt“

    So, 22.09.2019

    „Lanferfest“ des Wirtschaftsverbandes Wickede (Ruhr) (WIR) am Sonntag, 22. September 2019, mit „Holland-Markt“ zwischen 11 und 18 Uhr auf der Haupt- und der Kirchstraße sowie „Verkaufsoffenem Sonntag“ einiger Geschäftsleute zwischen 13 und 18 Uhr in der Wickeder Ortsmitte

  • Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Planung, Bau- und Umweltangelegenheiten

    Di, 24.09.2019

    Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Planung, Bau- und Umweltangelegenheiten des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Dienstag, 24. September 2019, um 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Bildung, Kultur, Soziales und Sport

    Mi, 25.09.2019

    Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Bildung, Kultur, Soziales und Sport des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Mittwoch, 25. September 2019, um 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Öffentliche Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses

    Do, 26.09.2019

    Öffentliche Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Donnerstag, 26. September 2019, um 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Erntedank-Fest

    Sa, 28.09.2019

    Erntedank-Fest: Heilige Messe am Samstag, 28. September 2019, um 18 Uhr in der katholischen St.-Johannes-Baptist-Kirche in Barge – Anschließend Feier im Adolph-Sauer-Haus

  • Bauernmarkt der Häuser St. Raphael

    So, 29.09.2019

    Bauernmarkt des Senioren-Zentrums „Häuser St. Raphael“ am Sonntag, 29. Sep 2019, zwischen 10 und 17 Uhr in Wimbern (Der Bauernmarkt des Senioren-Zentrums „Häuser St. Raphael“ findet alle zwei Jahre an einem Sonntag im September statt.)

  • Öffentliche Sitzung des Gemeinderates

    Di, 01.10.2019

    Öffentliche Sitzung des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Dienstag, 1. Oktober 2019, um 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Tag der Deutschen Einheit

    Do, 03.10.2019

    Tag der Deutschen Einheit (Gesetzlicher Feiertag) am Donnerstag, 3. Oktober 2019

  • Internationales Drachenfest der Luftsportgruppe (LSG) Menden

    Sa, 05.10.2019

    Internationales Drachenfest der Luftsportgruppe (LSG) Menden am 5. und 6. Oktober 2019 auf dem Segelflugplatz Barge, Am Flugplatz 55, in Menden-Barge. Am Samstag findet das Fest zwischen 10 und 21 Uhr und am Sonntag zwischen 10 und 18 Uhr statt. Am ersten Veranstaltungstag gibt es auch einen Nachtflug.

  • Erntedank

    So, 06.10.2019

    Erntedank am Sonntag, 6. Oktober 2019

  • Dressur- und Springreitturnier des Reitvereins „Birkenbaum“

    Fr, 11.10.2019

    Dressur- und Springreitturnier des Reitvereins „Birkenbaum“ zwischen Freitag und Sonntag, vom 11. bis zum 13. Oktober 2019, auf dem Reiterhof Arndt an der Wickeder Straße in Wiehagen – Neben den Reitsportlern sind dabei auch Zuschauer herzlich willkommen, die für ihr leibliches Wohl im „Reiterstübchen“ hausgemachte Kuchen, Torten und Waffeln sowie Leckereien vom Grill bekommen können. Zudem bieten Jutta und Theo Arndt sowie ihre Helfer auch kühle Getränke und heißen Kaffee an. Am Freitag beginnt das Turnier um 10.00 Uhr. Am Samstag und Sonntag startet die Veranstaltung schon jeweils um 9.30 Uhr. Nikolaus-Feier des Reitvereins „Birkenbaum“

  • Herbstferien

    Mo, 14.10.2019

    Herbstferien in den Nordrhein-Westfälischen Schulen vom 14. Oktober 2019 bis zum 26. Oktober 2019

  • Senioren-Forum: „Reparatur Café“ im Bürgerhaus

    Mo, 14.10.2019

    „Reparatur Café“ des Senioren-Forums der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Montag, 14. Oktober 2019, zwischen 16 und 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede (Hintereingang vom nördlichen Parkplatz) – Das „Reparatur Café“ öffnet in der Regel jeden zweiten Montag im Monat für zwei Stunden und versteht sich als Alternative zum Wegwerfen defekter Gegenstände und Geräte sowie als Hilfe zur Selbsthilfe bei kleineren handwerklichen Reparaturen. Neben Rat und Tat pensionierter Handwerker und pfiffiger Bastler gibt es dabei auch ein kleines Café, welches heißen Kaffee und frische Waffeln zum kleinen Preis im Angebot hat. Auskunft bei konkreten Fragen zum Projekt gibt Koordinatorin Angelika Bechheim-Kanthak vom Senioren-Büro der Gemeinde Wickede (Ruhr), Telefon (0 23 77) 9 15-1 17, a.bechheim-kanthak@wickede.de.

  • „Der etwas andere Gottesdienst“ mit der KFD

    So, 27.10.2019

    „Der etwas andere Gottesdienst“ – vorbereitet von der Katholischen Frauengemeinschaft (KFD) – am Sonntag, 27. Oktober 2019, um 10 Uhr in der St.-Antonius-Kirche in Wickede („Der etwas andere Gottesdienst“ findet jeweils am letzten Sonntag im Monat statt und wird als besondere Messe von einer Gruppe aus der Gemeinde gestaltet.)

  • Halloween

    Do, 31.10.2019

    Halloween am Donnerstag, 31. Oktober 2019

  • Reformationstag

    Do, 31.10.2019

    Reformationstag (Evangelischer Festtag) am Donnerstag, 31. Oktober 2019

BUTTON