Straßenverkehr

Tempo-Kontrollen im gesamten Soester Kreisgebiet

03.10.2019

KREIS SOEST. Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 7. bis zum 11. Oktober 2019 wieder Geschwindigkeitskontrollen in Ense, Lippetal, Welver, Werl und Wickede (Ruhr) durchgeführt werden.

Die Messungen erfolgten insbesondere an unfallkritischen Stellen wie Kindergärten und Schulen sowie Bushaltestellen, heißt es.

Überwachen will der Kreis Soest das Tempo der Verkehrsteilnehmer unter anderem am Montag, 7. Oktober 2019, an der Kreisstraße 30 in Ense-Vierhausen, am Dienstag, 8. Oktober, an der Kreisstraße 17 (Ostbusch) in Welver, am Mittwoch, 9. Oktober, an der Kreisstraße 18 (Wickeder Straße) in Wickede-Wiehagen, am Donnerstag, 10. Oktober, an der Dolberger Straße in Lippetal und am Freitag, 11. Oktober, am Hellweg in Werl. Zudem misst der Kreis an weiteren Stellen ohne Ankündigung.

Neben dem Kreis Soest führen auch die Polizei und die Stadt Lippstadt eigene Messungen im Kreisgebiet durch.

ANDREAS DUNKER für "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

ANZEIGE
Radar-Meßgerät des Straßenverkehrsamtes der Kreisverwaltung Soest ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
Radar-Meßgerät des Straßenverkehrsamtes der Kreisverwaltung Soest ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON