Polizei · Straßenverkehrsunfall

Nach Kollision mit Pkw: Senior stürzt mit Fahrrad

05.11.2019

WICKEDE. Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Personenkraftwagen (Pkw) und einem Fahrradfahrer kam es am heutigen Dienstag (5. November 2019) gegen 10 Uhr in Wickede.

Nach Angaben des Soester Polizei-Pressesprechers Holger Rehbock befuhr ein 85-jähriger Autofahrer aus Wickede mit seinem Wagen die Hauptstraße vom Marktplatz in Richtung Ruhrapotheke/Colorado.

Beim Kreuzen der Christian-Liebrecht-Straße touchierte der Autofahrer leicht die Gepäcktasche des Fahrrades eines 77-jährigen Wickeders, der zeitgleich auf dieser Straße in Richtung Bahnhof unterwegs war. Der Radfahrer stürzte dadurch im Kreuzungsbereich und wurde leicht verletzt.

„Der entstandene Sachschaden wird auf 600 Euro geschätzt“, so Rehbock.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

ANZEIGE

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON