Nach Abstrichen und Laboruntersuchungen:

Jetzt bereits sechs Corona-Fälle in der ZUE in Wimbern

13.06.2020

WIMBERN. Die Zahl der nachgewiesenen Coronavirus-Infektionen in der Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) für Flüchtlinge in Wimbern ist auf sechs Fälle gestiegen. Nach den Abstrichen von rund 350 Bewohnern und Mitarbeitern hätten sich bislang bereits fünf neue Corona-Fälle ergeben, teilte Judith Wedderwille als stellvertretende Pressesprecherin des Kreises Soest am heutigen Samstagnachmittag (13. Juni 2020) mit. Dabei seien erst die ersten Test-Ergebnisse der Abstrich-Aktion in der ZUE in Wimbern vom gestrigen Freitag (12. Juni 2020) eingetroffen, so Wedderwille. Aktuell seien im Kreis Soest insgesamt neun Personen an COVID-19 erkrankt – Stand 13. Juni 2020, 14 Uhr.

Im Kreis Soest seien damit insgesamt 371 bestätigte Corona-Fälle erfasst worden (Vortag 366), heißt es seitens der Kreisverwaltung. 354 Menschen gelten als genesen (Vortag 353). Neun seien – wie gesagt – aktuell infiziert (Vortag: fünf).

Zwei Erkrankte befänden sich derzeit in stationärer Behandlung. Intensivpflichtig sei zurzeit niemand, so Wedderwille. Acht Personen seien im Kreis Soest "im Zusammenhang mit COVID-19" verstorben (wir berichteten).

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner für den Kreis  Soest läge bei 2,3, berichtete der Krisenstab des Kreises Soest.

Die Zahlen für die einzelnen Städte und Gemeinden (in Klammern die Zahlen des Vortages) des Kreises Soest:

Anröchte: 0 aktuell Infizierte (0), 4 Genesene (4); Fälle insgesamt: 4

Bad  Sassendorf: 0 aktuell Infizierte (0), 11 Genesene (11); Fälle insgesamt: 11

Ense: 1 aktuell Infizierte (1), 5 Genesene (5); Fälle insgesamt: 6

Erwitte: 0 aktuell Infizierte (0), 27 Genesene (27), 1 Todesfall; Fälle insgesamt: 28

Geseke: 1 aktuell Infizierte (1), 37 Genesene (37); Fälle insgesamt: 38

Lippetal: 1 aktuell Infizierter (1), 19 Genesene (19); Fälle insgesamt: 20

Lippstadt: 0 aktuell Infizierte (1), 85 Genesene (84); Fälle insgesamt: 85

Möhnesee: 0 aktuell Infizierte (0), 20 Genesene (20), 1 Todesfall; Fälle insgesamt: 21

Rüthen: 0 aktuell Infizierte (0), 13 Genesene (13); Fälle insgesamt: 13

Soest: 0 aktuell Infizierte (0), 37 Genesene (37); Fälle insgesamt: 37

Warstein: 0 aktuell Infizierte (0), 61 Genesene (61), 3 Todesfälle; Fälle insgesamt: 64

Welver: 0 aktuell Infizierte (0), 9 Genesene (9), 2 Todesfälle; Fälle insgesamt: 11

Werl: 0 aktuell Infizierte (0), 21 Genesene (21); 1 Todesfall; Fälle insgesamt: 22

Wickede: 6 aktuell Infizierte (1), 5 Genesene (5); Fälle insgesamt: 11

ANDREAS DUNKER für "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"


QUELLE für die Daten: KREIS SOEST

ANZEIGE
Das Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) des Rettungsdienstes des Kreises Soest auf dem Parkplatz der Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) für Flüchtlinge in Wimbern: Mitarbeiter des kommunalen Rettungsdienstes nahmen im Auftrag des Kreisgesundheitsamts ab Freitag die Abstriche in der ZUE bei Bewohnern und Personal vor. FOTO: ANDREAS DUNKER
Das Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) des Rettungsdienstes des Kreises Soest auf dem Parkplatz der Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) für Flüchtlinge in Wimbern: Mitarbeiter des kommunalen Rettungsdienstes nahmen im Auftrag des Kreisgesundheitsamts ab Freitag die Abstriche in der ZUE bei Bewohnern und Personal vor. FOTO: ANDREAS DUNKER
Ein Mitarbeiter des Rettungsdienstes des Kreises Soest bei der Absrich-Aktion an der Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) für Flüchtlinge in Wimbern FOTO: ANDREAS DUNKER
Ein Mitarbeiter des Rettungsdienstes des Kreises Soest bei der Absrich-Aktion an der Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) für Flüchtlinge in Wimbern FOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON