Coronavirus-Pandemie

Ein neuer Fall in Wickede

29.09.2020

KREIS SOEST / WICKEDE (RUHR). Acht neue Corona-Fälle im Kreis Soest meldete das Kreisgesundheitsamt am heutigen Dienstag. Neben den Städten Geseke (4), Soest (2) und Werl (1) ist dabei auch die Gemeinde Wickede (Ruhr) mit einem neuen Fall betroffen.

Damit beträgt die Zahl der bestätigten Coronavirus-Infizierten – laut Kreisverwaltung – am 29. September 2020 um 14 Uhr genau 561 Fälle (Vortag: 553). Als genesen gelten 511 Menschen (Vortag: 511).

Im Soester Kreisgebiet sind somit 41 Personen aktuell infiziert (Vortag: 33). Davon wird eine Person wird derzeit stationär auf einer Intensivstation behandelt.

Neun Personen seien "im Zusammenhang mit" – nicht durch – COVID-19 verstorben, heißt es seitens der Pressestelle des Kreises Soest.

Und die Sieben-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner läge bei 10,9, teilte der Krisenstab des Kreises mit.


Nachstehend die Zahlen für die einzelnen Städte und Gemeinden im Kreis Soest im Überblick (in Klammern der vorige Wert):

Anröchte: 0 aktuell Infizierte (0), 6 Genesene (6); Fälle insgesamt: 6

Bad Sassendorf: 0 aktuell Infizierte (0), 12 Genesene (12); Fälle insgesamt: 12

Ense: 0 aktuell Infizierte (0), 12 Genesene (12); Fälle insgesamt: 12

Erwitte: 1 aktuell Infizierte (1), 30 Genesene (30), 1 Todesfall; Fälle insgesamt: 32

Geseke: 9 aktuell Infizierte (5), 52 Genesene (52); Fälle insgesamt: 61 (57)

Lippetal: 0 aktuell Infizierter (0), 26 Genesene (26); Fälle insgesamt: 26

Lippstadt: 7 aktuell Infizierte (7), 135 Genesene (135); Fälle insgesamt: 142

Möhnesee: 0 aktuell Infizierte (0), 27 Genesene (27), 1 Todesfall; Fälle insgesamt: 28

Rüthen: 0 aktuell Infizierte (0), 24 Genesene (24); Fälle insgesamt: 24

Soest: 10 aktuell Infizierte (8), 56 Genesene (56); 1 Todesfall; Fälle insgesamt: 67 (65)

Warstein: 0 aktuell Infizierte (0), 63 Genesene (63), 3 Todesfälle; Fälle insgesamt: 66

Welver: 1 aktuell Infizierte (1), 12 Genesene (12), 2 Todesfälle; Fälle insgesamt: 15

Werl: 12 aktuell Infizierte (11), 39 Genesene (39); 1 Todesfall; Fälle insgesamt: 52 (51)

Wickede (Ruhr): 1 aktuell Infizierter (0), 17 Genesene (17); Fälle insgesamt: 18


Da sich eine der neuinfizierten Personen (aus Soest) in einer Weiterbildungseinrichtung in Lippstadt aufgehalten hat, hat das Kreisgesundheitsamt für die betreffenden Schüler und Lehrkräfte eine Quarantäne ausgesprochen und Abstriche geplant.

Nach einer Positivmeldung in einer Asylunterkunft in Geseke waren alle Kontaktpersonen abgestrichen worden. Die Laborergebnisse liegen dem Gesundheitsamt mittlerweile in Gänze vor: Vier Personen sind positiv. Für die betreffende Kohorte wurde eine Quarantäneverlängerung angeordnet.

ANDREAS DUNKER für "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

ANZEIGE

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON