Kreis Soest

Zahl steigt: Durchschnittlich elf neue Corona-Fälle pro Tag

19.10.2020

WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. 33 neu registrierte Coronavirus-Infizierte binnen drei Tagen, meldete der Krisenstab des Kreises Soest am heutigen Montag, (19. Oktober 2020, Stand: 14 Uhr). Die Fälle verteilen sich wie folgt auf die 14 Städte und Gemeinden der Region: Anröchte (1), Bad Sassendorf (1), Erwitte (4), Lippstadt (10), Möhnesee (1), Rüthen (1), Soest (4), Warstein (2), Welver (2), Werl (5) und Wickede (2). Damit sind nunmehr 151 Menschen (Freitag: 134) im Kreis Soest infiziert, der etwas mehr als 300.000 Einwohner zählt. Sechs Personen müssten derzeit stationär behandelt werden, davon fünf auf Intensivstationen. In Quarantäne seien derzeit 868 (Freitag: 536) Einwohner, davon 54 (44) in Wickede (Ruhr), teilte Pressesprecher Wilhelm Müschenborn von der Kreisverwaltung auf Nachfrage unseres lokalen Nachrichten-Portals "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" mit.

DIe 7-Tages-Inzidenz pro 100.000 Einwohner umfasse im Kreis Soest momentan einen Wert von 28,2, berichtete der Krisenstab des Kreises. Für die Stadt Werl alleine gerechnet, liege diese Zahl allerdings bei 100,8.


Die Zahlen für die sieben Städte und sieben Gemeinden im Kreis Soest im Überblick (in Klammern der Wert von Freitag):

Anröchte: 3 aktuell Infizierte (2), 7 Genesene (7); Fälle insgesamt: 10 (9)

Bad Sassendorf: 2 aktuell Infizierte (1), 12 Genesene (12); Fälle insgesamt: 14 (13)

Ense: 1 aktuell Infizierte (1), 12 Genesene (12); Fälle insgesamt: 13 (13)

Erwitte: 6 aktuell Infizierte (2), 32 Genesene (32), 1 Todesfall; Fälle insgesamt: 39 (35)

Geseke: 3 aktuell Infizierte (3), 62 Genesene (62); Fälle insgesamt: 65

Lippetal: 2 aktuell Infizierte (3), 29 Genesene (28); Fälle insgesamt: 31

Lippstadt: 23 aktuell Infizierte (14), 147 Genesene (146); Fälle insgesamt: 170 (160)

Möhnesee: 3 aktuell Infizierte (2), 27 Genesene (27), 1 Todesfall; Fälle insgesamt: 31 (30)

Rüthen: 7 aktuell Infizierte (7), 25 Genesene (24); Fälle insgesamt: 32 (31)

Soest: 21 aktuell Infizierte (20), 80 Genesene (76); 1 Todesfall; Fälle insgesamt: 102 (9)*
*Erläuterung: Die kumulative Fallzahl für Soest beträgt an dieser Stelle 102 und nicht 101, weil ein ausländischer Patient, der in Soest im Krankenhaus behandelt wird, nachträglich der Stadt Soest zugeordnet wurde.

Warstein: 5 aktuell Infizierte (4), 66 Genesene (65), 3 Todesfälle; Fälle insgesamt: 74 (72)

Welver: 12 aktuell Infizierte (10), 13 Genesene (13), 2 Todesfälle; Fälle insgesamt: 27 (25)

Werl: 57 aktuell Infizierte (58), 67 Genesene (61); 2 Todesfälle; Fälle insgesamt: 126 (121)

Wickede (Ruhr): 6 aktuell Infizierte (6), 21 Genesene (20); 1 Todesfall; Fälle insgesamt: 28 (27)


Weiter teilte der Kreis Soest mit: Eine infizierte Person arbeite in einer Kindertagesstätte (Kita) in Warstein, die inzwischen geschlossen worden sei. Und eine weitere infizierte Person sei in einer Soester Kita tätig. Müschenborn: "Diese wurde ebenfalls geschlossen; eine Abstrichaktion ist geplant."

In der vorvergangenen Woche seien zudem zwei Abstrich-Aktionen an der Werler Ursulinen-Realschule durchgeführt worden, weil sich dort eine infizierte Person aufgehalten hätte, hieß es weiter. Von 109 Personen seien dabei zwei positiv getestet worden. Alle Betroffenen hätten sich aber in Quarantäne befunden. Das Soester Gesundheitsamt habe dazu alle weiteren notwendigen Maßnahmen veranlasst.

Zusätzliche 62 Abstrich-Ergebnisse einer zweiten Aktion an dieser Schule, die in der vergangenen Woche nach dem Auftreten eines zusätzlichen positiven Falls durchgeführt wurden, seien alle negativ ausgefallen.

ANDREAS DUNKER für "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

ANZEIGE
Pressekonferenz zur Corona-Lage im Kreis Soest zu Anfang der Krise im Rettungszentrum in Soest ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
Pressekonferenz zur Corona-Lage im Kreis Soest zu Anfang der Krise im Rettungszentrum in Soest ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON