Große Suchaktion

Seniorin vermisst: Polizei bittet um Mithilfe

03.05.2021

WICKEDE. Die Polizei sucht seit etwa 11 Uhr nach einer vermissten Seniorin, die aus ihrer Wohnung am Birkenweg in Wickede verschwunden ist.

Die stark demente Frau hatte heute Nacht bei einer Nachbarin geklingelt. Diese hatt sie wieder in ihre Wohnung gebracht.

Es ist zu vermuten, dass Sie anschließend wieder das Haus verlassen hat.

Die Dame ist 85 Jahre alt, etwa 1,70 Meter groß, sehr schlank und hat langes graues Haar.

Heute Nacht trug sie einen roten Pullover, eine dunkle Jogginghose und Schlappen.

Die Polizei sucht zur Zeit mit eigenen Kräften nach ihr. Dabei kam auch bereits eine Drohne zum Einsatz. In Kürze wird zudem auch noch ein Personen-Spür-Hund in die Suchmaßnahmen eingebunden.

Wer die Frau gesehen hat oder sie bemerkt, sollte sofort über die Notrufnummer 110 die Polizei verständigen.

ANZEIGE

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg Wickede GmbH
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON