Wahlkampf bis zum Schluss

Heute ist Bundestagswahl

Abschied vom EDEKA-Chef

Er war der Hahn im Korb

ALDI zieht bei EDEKA ein

Erweiterung und Modernisierung des 2012 neu eröffneten Discounter-Marktes

 Schnadegang der Gemeinde

führt Grenzgänger auf die Route zwischen Wimbern und Menden

 
 
Wahlkampf bis zum Schluss

Heute ist Bundestagswahl

1
ANZEIGE

2
Abschied vom EDEKA-Chef

Er war der Hahn im Korb

3
ALDI zieht bei EDEKA ein

Erweiterung und Modernisierung des 2012 neu eröffneten Discounter-Marktes

4
Schnadegang der Gemeinde

führt Grenzgänger auf die Route zwischen Wimbern und Menden

5
ANZEIGE

.

6

Anzeige

Anzeige
  • 24.09.2017  Wahlkampf bis zuletzt: SPD warb bis Samstagnachmittag um Stimmen für ihre Kandidaten

    Wahlkampf bis zuletzt: SPD warb bis Samstagnachmittag um Stimmen für ihre Kandidaten

    WICKEDE (RUHR) / BERLIN. „Wer die Wahl hat, die Qual!“ – Nie war diese Redensart wohl so wahr wie anlässlich dieser Bundestagswahl. Denn laut den Demoskopen – den Meinungsforschern – weiß ein Großteil der Wechselwähler bis jetzt immer noch nicht, wem er am heutigen Wahlsonntag (24. September 2017) seine Erst- und seine Zweitstimme geben soll.

  • 24.09.2017  Abschied vom EDEKA-Chef: Er war der Hahn im Korb

    Abschied vom EDEKA-Chef: Er war der Hahn im Korb

    WICKEDE (RUHR). „Wir lieben Lebensmittel“ – dieser EDEKA-Werbeslogan bekam für die Mitarbeiter des örtlichen Lebensmittelmarktes an der Christian-Liebrecht-Straße am heutigen Samstagabend (23. September 2017) eine etwas andere Bedeutung. Denn statt ins Regal oder in den Einkaufskorb kamen die Lebensmittel in Form von kühlen Getränken und frisch zubereiteten Speisen auf den Tisch. Und zwar zur großen Abschiedsfeier von Wickedes EDEKA-Inhaber Martin Hahn, der sich so im „Ohl Inn“ an der Fröndenberger Straße von seiner rund 50-köpfigen Belegschaft verabschiedete, da er seinen Markt zum Monatswechsel an seine jetzige Stellvertreterin Laura Heder übergibt, die dann die kaufmännische Gesamtverantwortung übernimmt (wir berichteten).

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 23.09.2017  Blaulicht und Martinshorn: Vermehrte Feuerwehr-Einsätze

    Blaulicht und Martinshorn: Vermehrte Feuerwehr-Einsätze

    WICKEDE (RUHR). Am Samstag, 30. September 2017, ab 9 Uhr werde es im Gemeindegebiet und speziell im Ortsteil Wimbern zu einem vermehrten Übungseinsatz mit Blaulicht und Martinshorn kommen. – Darauf macht Marcel Horn als stellvertretender Leiter der Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) aufmerksam und bittet schon vorab alle Bürger um Verständnis.

  • 22.09.2017  Sekundarschule informiert über Wechsel in die gymnasiale Oberstufe der Gesamtschule

    Sekundarschule informiert über Wechsel in die gymnasiale Oberstufe der Gesamtschule

    WICKEDE (RUHR). Die Sekundarschule Wickede (Ruhr) lädt die Eltern der Schüler des 10. Jahrgangs am kommenden Montag, 25 September 2017, um 19 Uhr zu einem Informationsabend zum Übergang in die gymnasiale Oberstufe der Gesamtschule Fröndenberg ein. Die Veranstaltung findet im sogenannten „Forum“ der Schule an der Ludgerusstraße 1 in Wickede statt.

Anzeige

Anzeige
  • 22.09.2017  Geschwindigkeitskontrollen in der nächsten Woche im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen in der nächsten Woche im Kreis Soest

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 22.09.2017  Kinder-Klamotten-Markt im evangelischen Martin-Luther-Haus

    Kinder-Klamotten-Markt im evangelischen Martin-Luther-Haus

    WICKEDE. Zum Kinder-Klamotten-Markt lädt die evangelische Kirchengemeinde am morgigen Samstag, 23. September 2017, zwischen 13 und 16 Uhr ein. Einlass für werdende Mütter ist bereits ab 12.30 Uhr. Der Markt findet – wie in den Vorjahren – im Martin-Luther-Haus an der Viebahnstraße in Wickede statt.

Anzeige

Anzeige
  • 22.09.2017  Bundestagswahl: Mehr als ein Drittel der Bürger nutzt Briefwahl

    Bundestagswahl: Mehr als ein Drittel der Bürger nutzt Briefwahl

    WICKEDE / KREIS SOEST. Die Briefwahlbeteiligung zur bevorstehenden Bundestagswahl liegt in Rüthen und in Möhnesee bereits bei über 20 Prozent der Wahlberechtigten. Insgesamt sind zurzeit im Kreis 232.452 Wählerinnen und Wähler wahlberechtigt. Bis zum 6. September 2017 hatten kreisweit bereits 39.215 Bürgerinnen und Bürger von ihrem Briefwahlrecht Gebrauch gemacht. Das sind immerhin gute 16,87 Prozent der Wahlberechtigten.

  • 22.09.2017  Bergkapelle soll neues Dach bekommen: Blech statt Schiefer?

    Bergkapelle soll neues Dach bekommen: Blech statt Schiefer?

    WICKEDE / WIEHAGEN. Die katholische Kirchengemeinde und der Verein Dorf Wiehagen wollen die Renovierung der Bergkapelle voraussichtlich im kommenden Jahr fortsetzen. – Bereits im Jahre 2014 hatten Pfarrei und Förderverein einen großen Teil des kleinen Gotteshauses auf dem Meinerksberg erneuert und dies im Rahmen eines Festgottesdienstes unter freiem Himmel gefeiert (wir berichteten). Nun soll auch noch das Dach des Gebäudes neu eingedeckt werden, erklärten Pfarrer Thomas Metten und Ortsvorsteher Heinrich Koerdt (CDU) sowie Markus Wrede und Frank Baumüller vom Wiehagener Förderverein jüngst im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

  • 21.09.2017  Vortrag zu Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung

    Vortrag zu Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung

    WICKEDE (RUHR). Um die Themen „Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung“ geht es am Donnerstag, 5. Oktober 2017, um 18 Uhr bei einem Vortrag im Forum der Sekundarschule der Gemeinde Wickede Ruhr. Der Diplom-Sozialarbeiter Wolfgang Mertes vom Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) in Werl wird dabei als Referent fungieren. Das Senioren-Forum und der Bürgerverein laden dazu alle interessierten Bürger ein.

  • 21.09.2017  Hier blitzt der Kreis in der nächsten Woche

    Hier blitzt der Kreis in der nächsten Woche

    KREIS SOEST. Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 25. bis 29. September 2017 Geschwindigkeitskontrollen in Soest, Bad Sassendorf, Anröchte, Rüthen und Möhnesee durchgeführt werden.

  • 26.10.2016  Trotz Führerschein keine Fahrerlaubnis – jetzt ist die „Fleppe“ ganz weg

    Trotz Führerschein keine Fahrerlaubnis – jetzt ist die „Fleppe“ ganz weg

    WICKEDE / SCHLÜCKINGEN. Bei einer "Allgemeinen Verkehrskontrolle" fiel den Polizeibeamten eines Streifenwagens in der Nacht zu Mittwoch (26. Oktober 2016) gegen 00.00 Uhr ein 35-jähriger Pkw-Fahrer aus Wickede ins Auge. Nachdem der Mann an der Straße "Ostpothe" in Schlückingen angehalten wurde, händigte er den Beamten "seinen" Führerschein aus.

  • 26.10.2016  Senioren-Zentrum „Häuser St. Raphael“ laden zum Adventsbasar ein

    Senioren-Zentrum „Häuser St. Raphael“ laden zum Adventsbasar ein

    WIMBERN. Zu seinem traditionellen „Adventsbasar“ lädt das Wimberner Senioren-Zentrum „Häuser St. Raphael“ für Samstag, 12. November 2016, ein. In der Zeit zwischen 13.00 und 17.00 Uhr bieten rund 30 Aussteller ein vielfältiges Sortiment passend zur Vorweihnachszeit an.

  • 25.10.2016  Junge Fußgängerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

    Junge Fußgängerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

    WICKEDE. Eine junge Fußgängerin wurde am heutigen Dienstagmorgen (25. Oktober 2016) bei einem Verkehrsunfall auf der Hauptstraße in Wickede schwer verletzt.

  • 25.10.2016  VIDEO: Interview mit Wasserwerke-Geschäftsführer Ingo Becker

    VIDEO: Interview mit Wasserwerke-Geschäftsführer Ingo Becker

    WICKEDE (RUHR). Die zusätzlichen Aufbereitungsstufen am Standort Echthausen der "Wasserwerke Westfalen" standen im Mittelpunkt eines kurzen Interviews von "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" mit Geschäftsführer Ingo Becker. Die Fragen stellte Andreas Dunker.

  • 25.10.2016  Höhere Kosten für den Endverbraucher durch bessere Trinkwasser-Aufbereitung

    Höhere Kosten für den Endverbraucher durch bessere Trinkwasser-Aufbereitung

    WICKEDE (RUHR). Eine bessere Qualität bei gleich bleibendem Geschmack bei der Trinkwasserproduktion der „Wasserwerke Westfalen“ versprach Geschäftsführer Ingo Becker am heutigen Dienstag (25. Oktober 2016) bei der Vorstellung der riesigen zusätzlichen Aufbereitungsanlage am Standort Echthausen.

  • 25.10.2016  "KiKlaMo" jetzt mit Umstandsmode

    "KiKlaMo" jetzt mit Umstandsmode

    WICKEDE (RUHR). Zum "KiKlaMo", zum "KinderKlamottenMarkt", lädt die evangelische Kirchengemeinde Wickede (Ruhr) für Samstag, 29. Oktober 2016, zwischen 13.00 und 16.00 Uhr ins Martin-Luther-Haus ein. Einlass für werdende Mütter ist bereits ab 12.30 Uhr.

  • 25.10.2016  Warnung: Wieder mehr Wohnungseinbrüche

    Warnung: Wieder mehr Wohnungseinbrüche

    KREIS SOEST. Mit Beginn der „dunklen Jahreszeit“ seien die Wohnungseinbrüche im Kreis Soest wieder deutlich angestiegen. – Dies teilte die Kreispolizeibehörde Soest am gestrigen Montag (24. Oktober 2016) in einer Mitteilung an die Medien mit.

  • 24.10.2016  Misshandlungen, Martyrium und Mord-Anklage: Grausame Details aus dem „Horror-Haus“ in Höxter

    Misshandlungen, Martyrium und Mord-Anklage: Grausame Details aus dem „Horror-Haus“ in Höxter

    WICKEDE (RUHR) / HÖXTER / PADERBORN. Das sogenannte „Horror-Haus“ in Höxter-Bosseborn wurde für Susanne F. zur Folterkammer und schließlich zur Todesfalle (wir berichteten). – Der grausame Tod der in einer Pflegefamilie in Wiehagen aufgewachsenen und in Wickede zur Schule gegangenen Frau ist Teil einer Mord-Anklage gegen das offenbar sadistisch veranlagte Ex-Ehepaar Angelika und Wilfried W.. Die beiden sollen Susanne F. zusammen bestialisch gequält und durch unterlassene Hilfeleistung schließlich zu deren Tod beigetragen haben. Am Mittwoch, 26. Oktober 2016, um 9.00 Uhr beginnt vor dem Landgericht in Paderborn das Schwurgerichtsverfahren gegen die beiden Beschuldigten.

  • 24.10.2016  Abfuhr des Biomülls verschiebt sich nach Allerheiligen

    Abfuhr des Biomülls verschiebt sich nach Allerheiligen

    WICKEDE (RUHR). Die Abfuhr der Biomülltonnen verschiebt sich auf Grund des Feiertages „Allerheiligen“ nach dem 1. November 2016 jeweils um einen Tag. – Darauf weist die Gemeindeverwaltung Wickede (Ruhr) hin.

  • 24.10.2016  Festumzug der Feuerwehr zum Florianstag (Video-Clip)

    Festumzug der Feuerwehr zum Florianstag (Video-Clip)

    WICKEDE. Zum "Florianstag" der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Samstag (22. Oktober 2016) hat die Redaktion von "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" einen kleinen Video-Clip vom Festumzug durch die Ortsmitte gedreht. Den kleinen Film zeigen wir nachstehend unbearbeitet. Zu sehen sind die Kameraden von Feuerwehr, Spielmannszug und Musikzug vor dem angestrahlten Wickeder Bahnhof während der sogenannten "Blauen Stunde". ANDREAS DUNKER für "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

  • 24.10.2016  Geldinstitute laden Kinder am 28. Oktober zum „Weltspartag“ ein

    Geldinstitute laden Kinder am 28. Oktober zum „Weltspartag“ ein

    WICKEDE. Den „Weltspartag“ kennt in Deutschland fast jedes Kind. Der Aktionstag findet alljährlich in der letzten Oktober-Woche statt. Dieses Mal am 28. Oktober 2016. Bei Volksbanken und Sparkassen gibt es zu diesem Anlass einen „Sonderschalter“ an dem Kinder ihr erspartes Bargeld von zu Hause mitbringen und auf ein eigenes Sparkonto einzahlen.

  • 24.10.2016  Musikzug: Kinne künftig nicht mehr Kapellmeister

    Musikzug: Kinne künftig nicht mehr Kapellmeister

    WICKEDE (RUHR). Dirigent Sven Christian Kinne hatte am Samstagabend (22. Oktober 2016) bei der „Floriansfeier“ im Wickeder Gerätehaus seinen letzten Auftritt als Kapellmeister des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr. Acht Jahre lang stand Kinne zuvor als musikalischer Leiter an der Spitze des Musikzuges und dirigierte die rund 30-köpfige Formation unter anderem bei vielen Festumzügen und Konzerten.

  • 23.10.2016  Provisorische Sicherung des Schulweges an der Hauptstraße

    Provisorische Sicherung des Schulweges an der Hauptstraße

    WICKEDE. Rechtzeitig vor dem Schulstart nach den Herbstferien hat der Bauhof der Gemeinde Wickede (Ruhr) den Bereich unterhalb der Fußgängerampel an der östlichen Seite der Haupstraße in Wickede provisorisch mit Baken und Absperrgittern gesichert.

  • 23.10.2016  Reformationstag: Prominenter Politiker als Prediger zu Gast in der Christus-Kirche

    Reformationstag: Prominenter Politiker als Prediger zu Gast in der Christus-Kirche

    WICKEDE (RUHR). Einen prominenten Gastprediger präsentierte die evangelische Kirchengemeinde Wickede (Ruhr) jetzt für den Reformationstag: Bundestagspräsident Dr. Norbert Lammert (67).

  • 23.10.2016  Fleißige Mitarbeiterinnen für den Missionsbasar fehlen: Traditionstermin abgesagt

    Fleißige Mitarbeiterinnen für den Missionsbasar fehlen: Traditionstermin abgesagt

    ECHTHAUSEN. Der bislang alljährlich stattfindende „Missionsbasar“ der „Katholischen Frauengemeinschaft St. Vinzenz“ (KFD) in der Vorweihnachtszeit in Echthausen ist abgesagt. – Dies bestätigte Lydia Münstermann als Sprecherin der KFD am gestrigen Samstag (22. Oktober 2016) im Gespräch mit "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE".

  • 23.10.2016  Dank und Ehrungen beim „Floriansfest“ der Feuerwehr

    Dank und Ehrungen beim „Floriansfest“ der Feuerwehr

    WICKEDE. Ehrungen standen beim „Floriansfest“ des Wickeder Löschzuges der Freiwilligen Feuerwehr am Samstagabend (22. Oktober 2016) im Gerätehaus auf dem Programm.

  • 23.10.2016  Zu wenig aktive Feuerwehrleute im Wickeder Löschzug

    Zu wenig aktive Feuerwehrleute im Wickeder Löschzug

    WICKEDE (RUHR). Der Löschzug Wickede der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) hat nach dem aktuellen Brandschutzbedarfsplan immer noch zu wenig aktive Kameraden. Dies machte der stellvertretende Löschzugführer Michael Schäckel am gestrigen Samstagabend (22. Oktober 2016) bei der traditionellen „Floriansfeier“ im Wickeder Gerätehaus deutlich.

  • 21.10.2016  Musical „Petrus – der Jünger“ am Samstagabend im Bürgerhaus

    Musical „Petrus – der Jünger“ am Samstagabend im Bürgerhaus

    WICKEDE. Beim Musical-Projekt „Petrus – der Jünger“ treten am Samstag, 22. Oktober 2016, um 18.30 Uhr ein 70-köpfiger Jugendchor und eine Live-Band im Bürgerhaus in Wickede auf. Der Eintritt zu der Aufführung ist frei.

  • 21.10.2016  Polizei klärt auf: Wie sich Wohnungsbesitzer selbst vor Einbrechern schützen können

    Polizei klärt auf: Wie sich Wohnungsbesitzer selbst vor Einbrechern schützen können

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Ein Einbruch in die eigene Wohnung ist etwas, was niemand gerne erlebt. Leider nehmen Einbrecher darauf wenig Rücksicht. – Da die Staatsmacht es offenbar nicht mehr schafft die enorm gestiegene Zahl an Wohnungseinbrüchen und die damit einhergehenden Eigentumsdelikte wirklich wirksam zu bekämpfen, veranstaltet die Polizei auch in diesem Jahr wieder eine Aktionswoche: „Riegel vor! – Sicher ist sicherer“, um die Bürger in Nordrhein-Westfalen für „das Phänomen“ zu „sensibilisieren“. – Oder anders ausgedrückt: „Hilf Dir selbst, denn auf die Hilfe des Staates darfst Du beim Schutz Deines Eigentumes nicht hoffen!“

  • 21.10.2016  Mordsspaß statt Angst in der Zahnarztpraxis: Krimi-Lesung

    Mordsspaß statt Angst in der Zahnarztpraxis: Krimi-Lesung

    WICKEDE (RUHR). „Angst vor dem Zahnarztbesuch“ – wer kennt die nicht? Diese Besuche in der „Praxis für Zahngesundheit“ von Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak im „Brahm’schen Eck“ an der Oststraße 2 in Wickede versprechen jedoch ein wahres Vergnügen zu werden. Denn am Samstag, 29. Oktober 2016, um 19.30 Uhr und am Sonntag, 30. Oktober 2016, um 11.00 Uhr gibt es dort zwei ganz spezielle Termine: In ihren „Szenischen Lesungen“ präsentiert die Krimi-Autorin und Schauspielerin Isabella Archan einige Auszüge aus ihrem neuesten Werk mit dem Titel „Tote haben kein Zahnweh“. Im Fokus dabei „Deutschlands erste ermittelnde Zahnärztin“.

  • 21.10.2016  Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 21.10.2016  „Kino mit Flair“ zeigt im Bürgerhaus die Film-Komödie „Sein letztes Rennen“

     „Kino mit Flair“ zeigt im Bürgerhaus die Film-Komödie „Sein letztes Rennen“

    WICKEDE (RUHR). „Auch im Herbst des Lebens sollte man nie aufgeben, sich immer sinnvolle Ziele zu setzen und seinen Alltag selbstbestimmt zu gestalten.“ – Dies ist eine der Botschaften, die die zum Nachdenken anregende Film-Komödie „Sein letztes Rennen“ ihren Zuschauern vermitteln will. – Im Rahmen des „Kinos mit Flair“ wird der Film am Montag, 7. November 2016, um 19.30 Uhr im Wickeder Bürgerhaus gezeigt.

  • 20.10.2016  Bodenwellen in der „Beamtenchaussee“: Not-Reparatur im November

    Bodenwellen in der „Beamtenchaussee“: Not-Reparatur im November

    WICKEDE. Zwischen „Ruhr-Apotheke“ und EDEKA ruckelt es spürbar, wenn man mit dem Auto über die „Bamtenchaussee“ fährt. Da bedürfte es eigentlich keines Hinweises durch die nunmehr aufgestellten Schilder „Straßenschäden“, um zu merken, dass die Fahrbahn in einem desolaten Zustand ist.

  • 20.10.2016  Angeklagter hatte Glück: Beweise zu schwach

    Angeklagter hatte Glück: Beweise zu schwach

    WICKEDE / WERL. Eingestellt wurde am heutigen Donnerstag (20. Oktober 2016) vor dem Amtsgericht in Werl das Strafverfahren gegen einen selbstständigen Autoaufbereiter aus Wickede, der in den Garagen des Gewerbegebietes „Am Golfplatz“ in Werl eine eigene Firma hat.

  • 19.10.2016  Senioren-Forum: „Marktbus“ bietet neue Möglichkeiten für „mobilitätseingeschränkte Menschen“

    Senioren-Forum: „Marktbus“ bietet neue Möglichkeiten für „mobilitätseingeschränkte Menschen“

    WICKEDE (RUHR). Mit einem „Marktbus“ will das Senioren-Forum künftig „mobilitätseingeschränkten Menschen“ in der Gemeinde Wickede (Ruhr) die Möglichkeit zum preisgünstigen Transfer in die Ortsmitte anbieten. Jeweils donnerstags gegen 9.30 Uhr sollen Interessierte mit einem Shuttlebus von Zuhause abgeholt und ins Zentrum gefahren werden. Gegen 11.30 Uhr erfolgt dann die Rückfahrt von einem zuvor festgelegten Treffpunkt.

  • 19.10.2016  Aluräder im Wert von 7.500 Euro gestohlen – Zeugen gesucht

    Aluräder im Wert von 7.500 Euro gestohlen – Zeugen gesucht

    WICKEDE. Diebesgut im Wert von rund 7.500,00 Euro erbeuteten bislang unbekannte Täter in der Nacht zum heutigen Mittwoch (19. Oktober 2016) auf dem Gelände einer Transportfirma im Gewerbegebiet Westerhaar in Wickede. Dies geht aus einer Meldung der Kreispolizeibehörde Soest hervor.

  • 19.10.2016  Kapelle in der Kirche: Neugestaltung für Nutzung als Raum für Gottesdienste

    Kapelle in der Kirche: Neugestaltung für Nutzung als Raum für Gottesdienste

    WICKEDE (RUHR). Die katholische Kirchengemeinde hofft nunmehr alsbald auf "grünes Licht" seitens des Paderborner Generalvikariats für die Umgestaltung der alten Taufkapelle zwischen Sakristei und Kirchenraum. Die Kapelle soll künftig unter anderem für Messen an Werktagen sowie für andere Gottesdienste mit nur geringer Besucherzahl dienen.

  • 19.10.2016  Am Park: Rollatorfahrern liegen keine Steine mehr im Weg

    Am Park: Rollatorfahrern liegen keine Steine mehr im Weg

    WICKEDE. Mit einer provisorisch asphaltierten Zufahrt ist jetzt auch der „barrierefreie“ Weg zur Seniorenwohnanlage „Ruhrtalresidenz“ an der Straße „Am Park“ in Wickede möglich. – Auf der vorherigen „Schotterpiste“ am Rande des ehemaliges Mannesmann-Werksgeländes lagen – gerade für ältere Menschen mit Rollator – bislang zu viele Steine im Weg.

  • 19.10.2016  Bewässerung aus Bachläufen und Flüssen für die trockenen Felder

    Bewässerung aus Bachläufen und Flüssen für die trockenen Felder

    KREIS SOEST. Die Land- und Forstwirtschaft wartet dringend auf ergiebige Regenfälle, da der Boden auf Grund des wenigen Niederschlages in den vergangenen Wochen ausgetrocknet ist. Die Bäume in den Wäldern und die Pflanzen auf den Feldern „dürsten“ nach Wasser. – Deshalb stellt sich für manchen Landwirt aktuell die Frage, ob er einfach aus natürlichen Fließgewässern in der Nähe seiner Äcker und Wiesen das notwendige Nass zur Bewässerung seiner Pflanzen schöpfen oder pumpen darf.

  • 19.10.2016  Das alte Haus Merse im Wandel der Zeit

    Das alte Haus Merse im Wandel der Zeit

    WICKEDE. Aufmerksame Passanten werden es schon bemerkt haben: Das ehemalige Haus Merse, welches Jahrzehnte den Namen seines ursprünglichen Besitzers als Schriftzug an der Fassade trug, hat sein Erscheinungsbild geändern.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
 
 
ANZEIGE
Anzeige
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
ANZEIGE
 
 

TERMINE

  • Bundestagswahl

    So, 24.09.2017, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr

    Bundestagswahl am Sonntag, 24. September 2017, von 8 bis 18 Uhr.

  • Häuser St. Raphael: Bauernmarkt

    So, 24.09.2017, 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

    Bauernmarkt des Senioren-Zentrums "Häuser St. Raphael" am Sonntag, 24. September 2017, von 10.00 bis 17.00 Uhr im Senioren-Zentrum St. Raphael in Wimbern.

  • Infoabend zum Übergang in die gymnasiale Oberstufe

    Mo, 25.09.2017, 19:00 Uhr

    Infoabend zum Übergang in die gymnasiale Oberstufe am Montag, 25. September 2017, um 19.00 Uhr im Forum der Sekundarschule Wickede (Ruhr). Ein Informationsabend für die Eltern der Schülerinnen und Schüler des 10.Jahrgangs zum Übergang in die gymnasiale Oberstufe der Gesamtschule Fröndenberg. Die Sekundarschule Wickede (Ruhr) hatte mit Gründung der Schule eine Kooperationsvereinbarung mit der Gesamtschule Fröndenberg geschlossen. Alle Schülerinnen und Schüler die an der Sekundarschule den Schulabschluss "Fachoberschulreife mit Qualifikation" (FOR-Q) erwerben, haben die Garantie, an der Gesamtschule Fröndenberg auch einen Platz in der gymnasialen Oberstufe zu erhalten. Die Bewerbung um einen Platz an einer anderen Schule mit gymnasialer Oberstufe (an einem Berufskolleg, einem Gymnasium oder einer Gesamtschule) ist mit dem FOR-Q selbstverständlich ebenfalls möglich.

  • VHS-Vortrag: "Abenteuer Leben und Erzählen"

    Mo, 25.09.2017, 19:00 Uhr

    VHS-Vortrag: "Abenteuer Leben und Erzählen" mit Hermann Schulz am Montag, 25. September 2017, um 19.00 im Bürgerhaus in Wickede.

  • Ratssitzung

    Di, 26.09.2017, 18:00 Uhr

    Ratssitzung am Dienstag, 26. September 2017, um 18.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Liedernachmittag mit Hermann Arndt

    Mi, 27.09.2017, 16:00 Uhr

    Liedernachmittag "Bunt sind schon die Wälder" mit Hermann Arndt, Harald Potier und Helmut Rohrbach am Mittwoch, 27. September 2017, um 16.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • VHS-Vortrag: "Wie man es mühelos schafft, sich das Leben schwerer als nötig zu machen!"

    Mi, 27.09.2017, 19:00 Uhr

    VHS-Vortrag: "Wie man es mühelos schafft, sich das Leben schwerer als nötig zu machen!" mit Dr. Torsten Reters am Mittwoch, 27. September 2017, um 19.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Vereinsring Echthausen: Sitzung und Terminabsprache 2018

    Do, 28.09.2017

    Sitzung des Vereinsring Echthausen mit Terminabsprache 2018 am Donnerstag, 28. September 2017, im Gasthaus Schulte in Echthausen.

  • Kolpingsfamilie Wickede (Ruhr): Wochenendfreizeit der Jungen Familien

    Fr, 29.09.2017

    Die Jungen Familien der Kolpingsfamilie Wickede (Ruhr) fahren in diesem Jahr wieder nach Bad Fredeburg zu Peter Schmidt auf den Bauernhof Schmidt Mühle. Für dieses Wochenende werden wir ein familiengerechtes Rahmenprogramm anbieten. Anmeldungen sind noch begrenzt möglich. Weitere Informationen telefonisch unter (02932) 89 20 03 oder (02932) 7 84 98 94.

  • Abendmarkt

    Fr, 29.09.2017, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr

    Abendmarkt der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Freitag, 29. September 2017, von 17.00 bis 20.00 Uhr auf dem Marktplatz in Wickede.

  • Abnahme des Deutschen Sportabzeichens

    Fr, 29.09.2017, 17:30 Uhr

    Abnahme des Deutschen Sportabzeichens am Freitag, 29. September 2017, um 17.30 Uhr auf dem Sportplatz an der Gerken-Sporthalle in Wickede.

  • SGV: Mehrtageswanderung

    Sa, 30.09.2017

    Mehrtageswanderung des Sauerländer Gebirgsvereins (SGV) von Samstag, 30. September 2017, bis Dienstag, 3. Oktober 2017.

  • Oktoberfest des Musikvereins Echthausen

    Sa, 30.09.2017, 19:00 Uhr

    Oktoberfest des Musikvereins Echthausen am Samstag, 30. September 2017, ab 19.00 Uhr in der Gemeindehalle in Echthausen. Um 20.00 Uhr beginnt das Oktoberfest offiziell mit einem Fassanstich.

  • Vortrag: „Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung“

    Do, 05.10.2017, 18:00 Uhr

    Vortrag des Senioren-Forums und des Bürgervereins zu den Themen „Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung“ am Donnerstag, 5. Oktober 2017, um 18.00 Uhr im Forum der Sekundarschule Wickede (Ruhr).

  • VHS-Vortrag: "London"

    Do, 05.10.2017, 19:30 Uhr

    VHS-Vortrag: "London" mit Karl-Wilhelm Specht am Donnerstag, 5. Oktober 2017, um 19.30 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

BUTTON
 
 

KURZ & KNAPP

Es liegen derzeit keine Meldungen vor! 

 
 
 
 

Folgen / Teilen

 
 
Weblication_Logo