Intro
1
ZFA
2
Vorlage Stelle
3
Tischler
4
 
 
ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 14.01.2022 Das markante Gebäude und seine Geschichte: Selbst ein Playmate wohnte hier einst

    Das markante Gebäude und seine Geschichte: Selbst ein Playmate wohnte hier einst
    WICKEDE. Erst fiel die separate Doppelgarage der Baggerschaufel zum Opfer, dann riss der Greifarm des 27-Tonnen-Kettenfahrzeugs am Donnerstag den markanten Erker aus dem ersten Stock in die Tiefe und seit dem heutigen Freitag (14. Januar 2022) liegt bereits das halbe Haus in Trümmern. In wenigen Tagen wird wohl nichts mehr von dem historischen Gebäude an der Marscheidstraße 4 in Wickede außer Schutt und Steinen übrig sein.
  • 14.01.2022 Corona-Fälle in kommunaler Kita: Gesundheitsamt reagiert

    Corona-Fälle in kommunaler Kita: Gesundheitsamt reagiert
    ECHTHAUSEN. Das Gesundheitsamt des Kreises Soest hat am heutigen Freitag (14. Januar 2022) für den kommunalen Max-und-Moritz-Kindergarten folgendes angeordnet: " Alle Kinder, die am Montag die Einrichtung besuchen möchten, müssen mindestens einen negativen Antigen - Schnelltest vorweisen können." Der Test müsse am Sonntag, 16. Januar 2022, in einem Bürgertestzentrum erfolgen. Ein zuhause durchgeführter Selbsttest sei nicht ausreichend. Ferner gelte: Wenn bei einem Kind ein negativer PCR - Test vorliege, der am Montagmorgen noch nicht älter als 48 Stunden ist, berechtige auch dieser zum Zugang in die Einrichtung. – Alle Mitarbeiterinnen der Einrichtung seien angewiesen bei sich PCR-Tests durchführen zu lassen. Nur Mitarbeiterinnen, deren Test negativ sei, könnten am Montagmorgen ihre Arbeit aufnehmen. – Die Testergebnisse würden am Montagmorgen vor Zutritt zum Max-und-Moritz-Kindergarten kontrolliert, teilte Fachbereichsleiterin Susanne Modler am heutigen Nachmittag mit.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 14.01.2022 Positive Corona-Virus-Tests im Kindergarten: Was passiert jetzt?

    Positive Corona-Virus-Tests im Kindergarten: Was passiert jetzt?
    ECHTHAUSEN. Das Corona-Virus hat jetzt auch eine der kommunalen Kindertagesstätten der Gemeinde Wickede (Ruhr) ereilt: Im Max-und-Moritz-Kindergarten in Echthausen gibt es aktuell drei Infektionen bei Mitarbeiterinnen und vier bei Kindern.
  • 13.01.2022 Hund ausgewichen: Junge Frau leicht verletzt

    Hund ausgewichen: Junge Frau leicht verletzt
    WICKEDE / FRÖNDENBERG. Zu einem Verkehrsunfall ist es am heutigen Donnerstag (13. Januar 2022) gegen 20 Uhr auf der Fröndenberger Straße in Höhe der denkmalgeschützten Wohnsiedlung gekommen.

ANZEIGE

 
 
1
2
  • 13.01.2022 Kosten steigen immer weiter: Wie soll verfahren werden?

    Kosten steigen immer weiter: Wie soll verfahren werden?
    WICKEDE (RUHR). Das planerische Team für die Sanierung und Modernisierung des Bürgerhauses der Gemeinde Wickede (Ruhr) hat sich jetzt formiert: Ulrich Becker als geschäftsführender Gesellschafter des Bochumer Architekturbüros "Reiser & Partner" sowie die für Bühnenbau, Licht und Lüftung sowie weitere Bereiche verantwortlichen Fachplaner legten am heutigen Donnerstag (13. Januar 2022) im kommunalen Veranstaltungszentrum in der Ortsmitte die Arbeitsorganisation und den Terminplan grob fest, um im kommenden Jahr 2023 tatsächlich mit den Bauarbeiten starten zu können.
  • 13.01.2022 Einbruch und Diebstahl: Polizei sucht Zeugen

    Einbruch und Diebstahl: Polizei sucht Zeugen
    WIEHAGEN. Eine Gartenlaube am Kirchpfad in Wiehagen wurde in der Zeit zwischen Dienstagabend und Mittwochmittag (11./12. Januar 2022) aufgebrochen. Während aus der Hütte nichts entwendet wurde, nahm der Einbrecher eine Schiebeleiter vom Grundstück mit.

Anzeige

Anzeige Picker
  • 13.01.2022 Verkehrsunfallflucht: Polizei sucht Zeugen

    Verkehrsunfallflucht: Polizei sucht Zeugen
    WICKEDE. Vier zerkratzte und verbogene Begrenzungspfosten im Bereich der abknickenden Bahnhofstraße in Höhe Oststraße in Wickede zeugen von einem Verkehrsunfall am Mittwoch (12. Januar 2022) gegen 15.15 Uhr.
  • 11.01.2022 Bürger zur Zukunft des Zentrums gefragt

    Bürger zur Zukunft des Zentrums gefragt
    WICKEDE (RUHR). Wie kann Wickedes Ortsmitte attraktiver und lebendiger werden? Welche Weichen müssten Rat und Verwaltung der Kommune für die Zukunft stellen? Und welche Wünsche haben die verschiedenen Altersgruppen zu Angeboten und Gestaltung des Zentrums der Ruhrgemeinde? – Nach Meinung von Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) gilt es realistische und bezahlbare Perspektiven für die künftige Ausrichtung des Nahversorgungs- und Erholungsbereichs zwischen Hauptstraße, Bahnlinie und der Straße "Am Lehmacker" zu entwickeln. Denn bereits jetzt zeigten Schließungen bislang inhabergeführter Fachgeschäfte und Leerstände, dass die nächsten Jahre neue Herausforderungen diesbezüglich mit sich brächten. Dabei gelte es kreative aber nicht zu kostspielige Ideen für den Fortbestand und die behutsame Weiterentwicklung zu schaffen.

Anzeige

Anzeige Picker
  • 08.01.2022 Karambolage auf Kreuzung

    Karambolage auf Kreuzung
    WICKEDE. Zu einem Verkehrsunfall ist es am heutigen Samstag (8. Januar 2022) gegen Mittag in Wickede gekommen. An der Kreuzung "Am Lehmacker" / Kirchstraße stießen zwei Personenkraftwagen (Pkw) zusammen.
  • 07.01.2022 Schwerer Arbeitsunfall in Wickeder Betrieb

    Schwerer Arbeitsunfall in Wickeder Betrieb
    WICKEDE / HAMM. Zu einem Arbeitsunfall sei es am gestrigen Donnerstag (6. Januar 2022) gegen 17.40 Uhr in der metallverarbeitenden Produktion von "Wickeder Westfalenstahl" an der Hauptstraße gekommen, berichtete die Pressestelle der Kreispolizeibehörde Soest am heutigen Freitag (7. Januar 2022) auf Nachfrage unseres lokalen Nachrichten-Portals "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE". Dabei sei ein Mann schwer verletzt worden, erklärte Kriminalhauptkommissar Holger Rehbock.

Keine Einträge vorhanden

Aktuelle Bilder der Heimat

Hellwegbörde
Hellwegbörde
Blick von Schlückingen über die Büdericher St.-Kunibert-Kirche bis zu den Kühltürmen eines Kraftwerkes in Hamm FOTO: ANDREAS DUNKER
Sommerblüte
Sommerblüte
Klatschmohn auf einem sogenannten Blühstreifen an der Ruhrpromenade in Wickede FOTO: ANDREAS DUNKER
Feldflur
Feldflur
Hochsitz auf dem Vollenberg in Wiehagen FOTO: ANDREAS DUNKER
Feuerwehrautokorso
Feuerwehrautokorso
Einsatzfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) auf der Ortsdurchfahrt der Bundesstraße 7 (Arnsberger Straße) in Wimbern FOTO: ANDREAS DUNKER
Ruhrtal
Ruhrtal
Flussaue am Ortseingang von Wickede (Ruhr) FOTO: ANDREAS DUNKER
Haarstrang
Haarstrang
Blick über ein blühendes Rapsfeld auf den Hof Wenner in der Feldflur in Wiehagen FOTO: ANDREAS DUNKER
 
 
Hellwegbörde
Blick von Schlückingen über die Büdericher St.-Kunibert-Kirche bis zu den Kühltürmen eines Kraftwerkes in Hamm FOTO: ANDREAS DUNKER
1
Sommerblüte
Klatschmohn auf einem sogenannten Blühstreifen an der Ruhrpromenade in Wickede FOTO: ANDREAS DUNKER
2
Feldflur
Hochsitz auf dem Vollenberg in Wiehagen FOTO: ANDREAS DUNKER
3
Feuerwehrautokorso
Einsatzfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) auf der Ortsdurchfahrt der Bundesstraße 7 (Arnsberger Straße) in Wimbern FOTO: ANDREAS DUNKER
4
Ruhrtal
Flussaue am Ortseingang von Wickede (Ruhr) FOTO: ANDREAS DUNKER
5
Haarstrang
Blick über ein blühendes Rapsfeld auf den Hof Wenner in der Feldflur in Wiehagen FOTO: ANDREAS DUNKER
6

Historische Bilder der Heimat

 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
  • 16.07.2016 Immer weniger Leerstände in der Wickeder Ortsmitte

    Immer weniger Leerstände in der Wickeder Ortsmitte
    WICKEDE. Zwei Seiten einer Medaille: Während das leer stehende Ladenlokal im Wohn- und Geschäftshaus Schweitzer an der Kirchstraße 17 in Wickede künftig wieder mit Leben erfüllt wird, droht im Hause Pich an der Kirchstraße 32 wohl ab dem 1. September 2016 vorläufig ein Leerstand. Denn die medizinische und kosmetische Fußpflege Irina Specht sowie das Nageldesignstudio Tatjana Ljapin wollen gemeinsam in das ehemalige Ladenlokal von Spielwaren Reinke ziehen. Dies bestätigten die beiden Frauen, die sich seit einigen Jahren die bisherigen Geschäftsräume teilen, am heutigen Freitag (15. Juli 2016) im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.
  • 16.07.2016 Neuer Hausmeister fürs Bürgerhaus: Ausbildung zum Veranstaltungstechniker als zwingende Voraussetzung

    Neuer Hausmeister fürs Bürgerhaus: Ausbildung zum Veranstaltungstechniker als zwingende Voraussetzung
    WICKEDE. Die Gemeinde Wickede (Ruhr) sucht einen neuen Hausmeister für das „Bürgerhaus“ als kommunales Veranstaltungszentrum im Herzen der Ruhrgemeinde. Voraussetzung ist dabei erstmals eine „abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft zum Veranstaltungstechniker“.
  • 15.07.2016 Melanchthon-Grundschule: Fenster fast fertig und Farbe für Fassade festgelegt

    Melanchthon-Grundschule: Fenster fast fertig und Farbe für Fassade festgelegt
    WICKEDE. Der Austausch der alten und maroden Fenster durch neue Rahmen mit moderner Verglasung sei "so gut wie abgeschlossen", hieß es am heutigen Freitag (15. Juli 2016). Parallel habe eine Werler Fachfirma im Rahmen der Fassadensanierung an der Gibel- und Südseite des Nordtraktes der Melanchthon-Grundschule bereits mit der Anbringung des geplanten Wärme-Verbund-Systems begonnen. Dabei nutze man auf Grund der Brandschutzvorschriften nur Mineralfaserplatten, die nicht brennbar sind, um im Falle eines Feuers an dem Schulgebäude auf der sicheren Seite zu sein..
  • 15.07.2016 Fest im Sattel: Kinder übten sich auf dem Pferdehof Arndt im Reiten

    Fest im Sattel: Kinder übten sich auf dem Pferdehof Arndt im Reiten
    WIEHAGEN. Hoch zu Ross ging es bei der Ferienspaß-Aktion der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Donnerstag (14. Juli 2016) her. Denn auf dem Programm stand das alljährliche „Ponyreiten“ auf dem Reiterhof Arndt in Wiehagen.
  • 15.07.2016 Freibad: Familientag, Frühschoppen und Pool-Disco

    Freibad: Familientag, Frühschoppen und Pool-Disco
    WICKEDE (RUHR). Zu einem Familientag mit Jux-Olympiade lädt das Freibad der Gemeinde Wickede (Ruhr) für Mittwoch, 20. Juli 2016, zwischen 11.00 und 17.00 Uhr ein. Die Kommune als Betreiber bittet daher alle regelmäßigen Badegäste um Verständnis, dass das große Schwimmbecken an diesem Tag zeitweise nur eingeschränkt zur Verfügung steht und weitere Aktionen in den Becken und Anlagen ganz den Familien mit Kindern gewidmet sind.
  • 15.07.2016 Ferienfreizeit der Feuerwehr: Brandschutz-Nachwuchs wohnt im Badischen Bibellandheim Brandmatt

    Ferienfreizeit der Feuerwehr: Brandschutz-Nachwuchs wohnt im Badischen Bibellandheim Brandmatt
    WICKEDE (RUHR). Mit drei Kleinbussen und einem großen Anhänger ist eine Gruppe der Wickeder Jugendfeuerwehr am heutigen Freitag (15. Juli 2016) in den Schwarzwald gestartet. Bis zum 25. Juli 2016 werden 14 Jungen und zwei Mädchen im Alter zwischen 11 und 17 Jahren zusammen mit ihren Betreuern im „Badischen Bibellandheim Brandmatt“ verbringen. Dabei handele es sich um ein „Selbstversorgerhaus“ bei Sasbachwalden, erklärte Sascha Seidel im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“. – Die Einrichtung ist Mitglied des diakonischen Werkes der evangelischen Landeskirche in Baden.
  • 15.07.2016 Kreispolizeibehörde Soest: „Kein Tag der offenen Türen“

    Kreispolizeibehörde Soest: „Kein Tag der offenen Türen“
    KREIS SOEST. Besonders in den Sommermonaten halten sich viele Bürger in ihren Gärten auf. Dabei bleiben die Terrassen- und Nebeneingangstüren zu den Wohnungen und Häusern häufig offen. Dies nutzten in den letzten Tagen Diebe in Bad Sassendorf und Werl aus.
  • 14.07.2016 Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest
    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.
  • 14.07.2016 Kinder fühlten sich in Kuh- und Schweineställen „sauwohl“

    Kinder fühlten sich in Kuh- und Schweineställen „sauwohl“
    WICKEDE (RUHR). „Eine Kuh macht muh, viele Kühe machen Mühe!“ – Dies mussten auch die 15 Kinder am gestrigen Mittwoch (13. Juli 2016) auf dem Bauernhof Prenger mit seiner Milchviehhaltung in Schlückingen erfahren. Und trotzdem fühlten sich die Jungen und Mädchen im Alter zwischen fünf und zwölf Jahren bei der Besichtigungstour auf dem „Kuhhof“ sowie dem nahen Hof Prenger-Millies mit seiner Schweinezucht „sauwohl“.
  • 13.07.2016 Christus-Kirche: Mit Diamant gegen Dreck auf Steinplatten

    Christus-Kirche: Mit Diamant gegen Dreck auf Steinplatten
    WICKEDE. Die Renovierungsarbeiten im Inneren der Christus-Kirche in Wickede schreiten weiter voran. Am gestrigen Dienstagabend (12. Juli 2016) packten mehrere ehrenamtliche Helfer der evangelischen Kirchengemeinde mit an, um die schweren Holzbänke von der Süd- auf die Nordseite des Kirchenschiffes zu tragen, damit nunmehr der Steinboden auf der Südseite saniert werden kann.
  • 13.07.2016 Erschließungstraßen fast fertig: Häuslebauer können bald mit erstem Spatenstich beginnen

    Erschließungstraßen fast fertig: Häuslebauer können bald mit erstem Spatenstich beginnen
    WICKEDE. Fünfzehn der 80 Bauplätze des neuen Baugebietes „An der Chaussee“ in Wickede sind bereits verkauft. Und etwa ein weiteres Dutzend der Grundstücke sind „reserviert“. – Dies ist der Stand vom heutigen Mittwoch (13. Juli 2016) und geht aus einem Übersichtsplan der „Werretal Urbanisations GmbH“ aus Herford hervor, die das westliche Teilstück der Neubausiedlung nördlich der Nordstraße für die Gemeinde Wickede (Ruhr) erschließt.
  • 13.07.2016 „Anhängerfachzentrum“ koppelt sich vom „Teschler-Center“ ab

    „Anhängerfachzentrum“ koppelt sich vom „Teschler-Center“ ab
    WICKEDE. Das „Anhängerfachzentrum NRW“ von Robert Bensch will auf Dauer komplett aus dem „Teschler-Center“ an der Ruhrbrücke ausziehen. Dies geht aus einer aktuellen Mitteilung an die Kunden des Unternehmens hervor.
  • 13.07.2016 Endausbau von Bonhoefferstraße sowie Geschwister-Scholl-Weg und Stauffenberg-Weg

    Endausbau von Bonhoefferstraße sowie Geschwister-Scholl-Weg und Stauffenberg-Weg
    WICKEDE. Wenn die Witterung mitspiele, wolle man am 22. Juli 2016 mit der Asphaltierung der Bonhoefferstraße sowie des Geschwister-Scholl-Weges und des Stauffenberg-Weges in Wickede beginnen, erklärten Fachbereichsleiter Markus Kleindopp und Sachbearbeiter Christian Drees vom Bauamt der Gemeindeverwaltung am heutigen Mittwoch (13. Juli 2016) im Gespräch mit "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE".
  • 13.07.2016 Straßensanierung „Im Winkel“: Mit viel Lärm und „roher Gewalt“

    Straßensanierung „Im Winkel“: Mit viel Lärm und „roher Gewalt“
    WICKEDE. Am morgigen Donnerstag (14. Juli 2016) wird es voraussichtlich schon früh laut in der Straße „Im Winkel“ in Wickede. Der Grund ist kein Einsatz mit Blaulicht und Martinshorn der benachbarten Feuerwehr – sondern der Beginn der Bauarbeiten an der maroden Fahrbahn.
  • 13.07.2016 Feuerwehr-Einsatz bei Weber-Verpackungen in der Westerhaar

    Feuerwehr-Einsatz bei Weber-Verpackungen in der Westerhaar
    WICKEDE. "Viel Rauch um nichts" lautet ein Filmtitel. – Beim Einsatz des Wickeder Löschzuges der freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) am heutigen Mittwoch (13. Juli 2016) gegen 12.30 Uhr gab es allerdings noch nicht einmal Rauch. Vielmehr hatte der durch Handwerkerarbeiten aufgewirbelte Staub die automatische Brandmeldeanlage der Firma "Weber-Verpackungen" ausgelöst.
  • 12.07.2016 Schützenfest in Wickede: Dreitägiges Festprogramm

    Schützenfest in Wickede: Dreitägiges Festprogramm
    WICKEDE (RUHR). Die gelb-grünen Wimpel und Fahnen an den Straßen künden es bereits seit Tagen an: Die nächsten drei Tage (9.-11. Juli 2016) stehen in Wickede wieder ganz im Zeichen des Schützenfestes der St.-Johannes-Bruderschaft Wickede - Wiehagen. – Nachstehend das dreitägige Festprogramm im Überblick.
  • 11.07.2016 Ameland: Zum Baden im Meer ist es noch zu kalt

    Ameland: Zum Baden im Meer ist es noch zu kalt
    WICKEDE (RUHR) / AMELAND. Zum Baden im Meer ist es noch zu kalt. Aber mit den Füßen durchs seichte Wasser gewatet sind die Wickeder Kinder bereits, die seit Samstag (9. Juli 2016) mit der Caritas-Ferienfreizeit auf der niederländischen Nordsee-Insel Ameland sind.
  • 11.07.2016 Räuberischer Diebstahl im Blumengeschäft

    Räuberischer Diebstahl im Blumengeschäft
    WICKEDE. Zu einem räuberischen Diebstahl kam es am heutigen Montag (11. Juli 2016) um 11.00 Uhr in einem Blumengeschäft am Marktplatz in Wickede. Die Geschäftsinhaberin konnte eine 16-jährige Diebin bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Die zwei anderen Täter entkamen mit der Bargeld-Beute. Die Fahndung läuft.
  • 11.07.2016 Großer Festumzug und prächtige Parade am Schützenfest-Sonntag

    Großer Festumzug und prächtige Parade am Schützenfest-Sonntag
    WICKEDE (RUHR). „Kaiserwetter“ für König „Uli“ und seine Mitregentin sowie Ehefrau Ulrike Thiele: Am gestrigen Sonntagnachmittag (10. Juli 2016) kamen die Schützen und Musiker beim großen Festumzug und bei der Parade vor dem historischen Wickeder Bahnhofsgebäude mächtig ins Schwitzen. Der überaus guten Stimmung bei der St.-Johannes-Bruderschaft und ihren Gästen taten die Schweißperlen allerdings keinen Abbruch – ganz im Gegenteil. Schützenkönig Ulrich Thiele mit seinem Hofstaat sowie die Regentenpaare aus Echthausen und Wimbern begeisterten die Besucher, die zu Hunderten den Wegesrand in der Ortsmitte säumten.
  • 11.07.2016 Autokorso durch die Ortsmitte: Portugiesen feiern EM-Sieg

    Autokorso durch die Ortsmitte: Portugiesen feiern EM-Sieg
    WICKEDE (RUHR). Portugal hat sich am gestrigen Sonntagabend (10. Juli 2016) seinen ersten EM-Titel bei der Fußball-Europameisterschaft gesichert. Gefeiert wurde der 1:0-Sieg nach Verlängerung direkt im Anschluß auch in der Ruhrgemeinde. Denn rund 140 portugiesische Staatsangehörige leben in Wickede (Ruhr). – Nach den Türken bilden die Portugiesen die zweitgrößte ausländische Landsmannschaft in der Gemeinde.
  • 11.07.2016 Regierungspräsidentin und Bürgermeister wollen miteinander sprechen: Mehrere Streitthemen

    Regierungspräsidentin und Bürgermeister wollen miteinander sprechen: Mehrere Streitthemen
    WICKEDE (RUHR). Regierungspräsidentin Diana Ewert (SPD) wird am Dienstag, 26. Juli 2016, die „Zentrale Unterbringungseinrichtung“ (ZUE) für Flüchtlinge in Wimbern besuchen. Dies teilte die Pressestelle der Bezirksregierung Arnsberg am heutigen Dienstag (5. Juli 2016) gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mit. – Als Chefin der Bezirksregierung Arnsberg ist Ewert die oberste Dienstherrin der Einrichtung.
  • 10.07.2016 Bahnhof: Nagelstudio übernimmt bisherige Räume des Reisebüros

    Bahnhof: Nagelstudio übernimmt bisherige Räume des Reisebüros
    WICKEDE. Das vordere Geschäftslokal im historischen Bahnhofsgebäude in Wickede steht nach dem Umzug des „Wickeder Reisebüros“ in die Kirchstraße nicht lange leer: Bereits im August 2016 will das angrenzende Nagelstudio „Nail Station“ die Räumlichkeiten mit übernehmen.
  • 09.07.2016 Das Königspaar Ulrich und Ulrike Thiele regiert die St.-Johannes-Schützenbruderschaft

    Das Königspaar Ulrich und Ulrike Thiele regiert die St.-Johannes-Schützenbruderschaft
    WICKEDE. Tim Schulze-Geiping (24) von den „Jungen Schützen“ war eigentlich der Favorit beim Vogelschießen der St.-Johannes-Schützenbruderschaft Wickede – Wiehagen am heutigen Samstag (9. Juli 2016) im Erbke-Wald. Doch es kam alles anders als geplant. Denn plötzlich und unerwartet trat Ulrich Thiele (59) ebenfalls ans Gewehr unter der Vogelstange und lieferte sich ein spannendes Wettschießen mit Schulze-Geiping.
  • 09.07.2016 Prinzessinnen-Proklamation durch Bürgermeister vor dem Rathaus

    Prinzessinnen-Proklamation durch Bürgermeister vor dem Rathaus
    WICKEDE. Mit dem Antreten am Bürgerhaus und der offiziellen Proklamation von SSC-Prinzessin Sabrina Koerdt (32) durch Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) auf dem Marktplatz vor dem Rathaus startete am heutigen Samstag (9. Juli 2016) das dreitägige Schützenfest der St.-Johannes-Bruderschaft Wickede – Wiehagen.
  • 09.07.2016 Ab nach Ameland: 60 Kinder auf dem Weg zur Ferieninsel

    Ab nach Ameland: 60 Kinder auf dem Weg zur Ferieninsel
    WICKEDE (RUHR) / AMELAND. „Ab nach Ameland“ hieß es am heutigen frühen Samstagmorgen (9. Juli 2016) gegen 6 Uhr für rund 60 Jungen und Mädchen aus Wickede (Ruhr). – Zur jährlichen Ferienfreizeit der Wickeder Caritas machten sich die Kinder im Alter zwischen 9 und 12 Jahren in einem riesigen Gelenkbus auf den Weg zum Sommerurlaub auf die niederländische Nordsee-Insel.
  • 09.07.2016 Nächste Woche gleich zwei Geschwindigkeitskontrollen in der Ruhrgemeinde

    Nächste Woche gleich zwei Geschwindigkeitskontrollen in der Ruhrgemeinde
    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.
  • 09.07.2016 Wickeder Konrektor wechselt an die Norbert-Schule nach Werl

    Wickeder Konrektor wechselt an die Norbert-Schule nach Werl
    WICKEDE (RUHR). Konrektor Markus Reim (41) wird die Engelhard-Grundschule in Wickede mit den Sommerferien 2016 verlassen, da er beruflich als stellvertretender Schulleiter an die Norbert-Schule in Werl abgeordnet ist.
  • 08.07.2016 Wickeder Bäckerei liefert künftig Brötchen, Brezeln und mehr für Dortmunder BVB-Stadion

    Wickeder Bäckerei liefert künftig Brötchen, Brezeln und mehr für Dortmunder BVB-Stadion
    WICKEDE / DORTMUND. Wer hätte gedacht, dass ausgerechnet der Dortmunder Ballspielverein „Borussia" – besser bekannt als „BVB“ – in Wickede zu Arbeitsplätzen sowie zu einem Erweiterungsbau im Gewerbegebiet „Westerhaar“ beitragen würde? Bis vor Kurzem wohl noch niemand. – Dank eines dreijährigen Liefervertrages der Wickeder Großbäckerei Niehaves mit der BVB-Tochtergesellschaft für Catering und Events fördern die Dortmunder aber sofort auch das Wirtschaftswachstum in der Ruhrgemeinde.
  • 08.07.2016 Die Schattenseite der Sonne: Gefährliche UV-Strahlung auch bei bedecktem Himmel

    Die Schattenseite der Sonne: Gefährliche UV-Strahlung auch bei bedecktem Himmel
    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Der Sommer befindet sich derzeit auf einer regelrechten Achterbahnfahrt. Meistens fällt das Wetter so aus, dass es gar nicht als Sommer wahrgenommen wird. Die Sonne sendet aber auch bei kühler Luft und bedecktem Himmel gefährliche ultraviolette Strahlen (UV-Strahlen). Deshalb sei in dieser Jahreszeit Sonnenschutz auch bei subjektiv schlechter Witterung unter anderem zur Vorbeugung gegen Hautkrebs wichtig, warnt das Gesundheitsamt des Kreises Soest vor der Schattenseite der Sonne.
  • 07.07.2016 Verhandlungen gehen in Verlängerung: Caritas und Kirche bleiben am Ball

    Verhandlungen gehen in Verlängerung: Caritas und Kirche bleiben am Ball
    WICKEDE (RUHR). Die Umnutzung des Wickeder Roncalli-Hauses vom katholischen Gemeindezentrum mit integrierter Kirche zu einer Behindertenwerkstatt liegt – Insidern zufolge – weiterhin „auf Eis“. Bislang gibt es weder einen unterschriebenen Vertrag zwischen katholischer Kirchengemeinde und Caritasverband Arnsberg-Sundern als potentiellem Käufer der Immobilie noch einen notwendigen Nutzungsänderungsantrag bei der Bauaufsicht, hieß es am heutigen Donnerstag (7. Juli 2016) seitens der Pfarrei.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg Wickede GmbH
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON