Intro
1
MFA
2
Tischler
3
 
 
ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 25.09.2021 Öffentliche Veranstaltungen des Heimatvereins

    Öffentliche Veranstaltungen des Heimatvereins
    WICKEDE (RUHR). Der Verein für Geschichte und Heimatpflege der Gemeinde Wickede (Ruhr) bietet in diesem Jahr auch wieder einige öffentliche Veranstaltungen an.
  • 25.09.2021 Gesalzener Preis für gesalzene Pommes

    Gesalzener Preis für gesalzene Pommes
    FRÖNDENBERG. Street-Food aus aller Herren Länder: Mehr als ein Dutzend Getränkestände und "Food-Trucks" (Imbisswagen) sorgen an diesem Wochenende (24. – 26. September 2021) für ein buntes Angebot auf dem Marktplatz in Fröndenberg. Dabei gibt es kulinarische Spezialitäten aus Deutschland, Indien, Mexiko, Spanien und Venezuela.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 24.09.2021 Heimatverein und Gemeinde danken Josef Kampmann

    Heimatverein und Gemeinde danken Josef Kampmann
    WICKEDE (RUHR). "Standing Ovations" für den bisherigen Vorsitzenden und neuen Ehrenvorsitzenden Josef Kampmann gab es bei der Mitgliederversammlung des Vereins für Geschichte und Heimatpflege der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Mittwochabend (22. September 2021) im Bürgerhaus. Die rund 70 Anwesenden dankten durch das Erheben von ihren Sitzplätzen und dem anhaltenden Applaus ihrem langjährigen Vorsitzenden, der aufgrund seines gesundheitlichen Zustandes nicht zur Wiederwahl stand.
  • 23.09.2021 Segnung unterm Zeltdach des Autoscooters

    Segnung unterm Zeltdach des Autoscooters
    FRÖNDEBERG / WICKEDE. Unter dem Zeltdach des Autoscooters von Schausteller Andreas Alexius feierte die evangelische Kirchengemeinde Fröndenberg und Bausenhagen am 19. September 2021 beim ersten Kirmestrubel im Himmelmann-Park einen Gottesdienst. Vorbereitet worden war die Veranstaltung von der örtlichen Jugendgruppe unter dem Motto "Faith for all" (Glaube für alle). Die Leitung oblag Sozialarbeiter Sascha Goral.

ANZEIGE

 
 
1
2
  • 22.09.2021 Corona und Niedrigzins bescheren Volksbank kein gutes Ergebnis

    Corona und Niedrigzins bescheren Volksbank kein gutes Ergebnis
    WICKEDE (RUHR). Die Volksbank Wickede (Ruhr) eG habe im vergangenen Geschäftsjahr 2020 erheblich unter den Folgen der anhaltenden Niedrigzinssituation und den wirtschaftlichen Einschränkungen durch die Corona-Virus-Pandemie gelitten, berichtete Vorstandsmitglied Joachim Bauerdick am heutigen Mittwoch (22. September 2021) exklusiv im Gespräch mit unserem lokalen Nachrichten-Portal "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE".
  • 20.09.2021 Mitgliederversammlung muss neuen Vorsitzenden wählen

    Mitgliederversammlung muss neuen Vorsitzenden wählen
    WICKEDE (RUHR). Wenn die Mitgliederversammlung des Vereins für Geschichte und Heimatpflege der Gemeinde Wickede (Ruhr) am morgigen Mittwoch, 22. September 2021, um 19 Uhr im Bürgerhaus tagt, geht eine Ära zu Ende. Denn Josef Kampmann (76) stellt sich dabei nicht mehr zur Wiederwahl als Erster Vorsitzender des rund 800 Mitglieder zählenden Vereins. Als Amtsnachfolger will Theo Arndt (65) aus Wiehagen kandidieren, der bislang im Beirat der Gemeinschaft vertreten ist.

Anzeige

Anzeige Picker
  • 20.09.2021 Tankstelle, Shop und Waschanlage mit anderem Betreiber

    Tankstelle, Shop und Waschanlage mit anderem Betreiber
    WICKEDE / HAMBURG / HOLZWICKEDE. Die Esso-Station an der Hauptstraße in Wickede wird künftig nicht mehr von der ortsansässigen Familie Bechheim betrieben. Dies kündigte Heinz Georg Bechheim jetzt in einer Mitteilung an seine Kunden an. Bereits zum 1. Oktober 2021 werde die Tankstelle an die EG Group aus Hamburg verpachtet, heißt es. Diese wiederum verpachte die Station an der Ortsdurchfahrt der Bundesstraße 63 an die "Wagener & Apel GmbH" aus Holzwickede im Kreis Unna.
  • 17.09.2021 Ab heute: Kirmes im Himmelmannpark

    Ab heute: Kirmes im Himmelmannpark
    FRÖNDENBERG. Traditionell am dritten Wochenende im September startet normal die sogenannte „Fliegenkirmes“ am Marktplatz in der Innenstadt von Fröndenberg. Auch vom heutigen Freitag bis zum Montag (17.-20. September 2021) gibt es wieder einen Kirmestrubel in der Nachbarstadt im Kreis Unna. Aufgrund der Corona-Situation allerdings dieses Mal rund um das „Westfälische Kettenschmiede-Museum“ im Himmelmann-Park. Dabei bieten die rund 30 Schausteller nicht nur rasante Karussellfahrten, sondern auch Gaumenfreuden und Gewinne an zahlreichen Buden.

Anzeige

Anzeige Picker
  • 08.09.2021 Netto nimmt Stellung

    Netto nimmt Stellung
    WICKEDE (RUHR) / MAXHÜTTE-HAIDHOF. Nach öffentlicher Kritik an dem ungepflegten Zustand des Grünstreifens rund um die Wickeder Netto-Markt hat die Pressestelle des Discounters mit Hauptsitz in Maxhütte-Haidhof jetzt Stellung bezogen.
  • 08.09.2021 Rote Karte für den Grünstreifen

    Rote Karte für den Grünstreifen
    WICKEDE (RUHR). Ist das Natur oder muss das weg? – Einige Passanten sehen beim Anblick des wild wuchernden Grünstreifens rund um das Areal des Netto-Marktes in Wickede nur noch rot. Denn zwischen Parkplatz und angrenzenden Straßen schießt die Vegetation ins Kraut.

Keine Einträge vorhanden

Aktuelle Bilder der Heimat

Feldflur
Feldflur
Hochsitz auf dem Vollenberg in Wiehagen FOTO: ANDREAS DUNKER
Sommerblüte
Sommerblüte
Klatschmohn auf einem sogenannten Blühstreifen an der Ruhrpromenade in Wickede FOTO: ANDREAS DUNKER
Ruhrtal
Ruhrtal
Flussaue am Ortseingang von Wickede (Ruhr) FOTO: ANDREAS DUNKER
Haarstrang
Haarstrang
Blick über ein blühendes Rapsfeld auf den Hof Wenner in der Feldflur in Wiehagen FOTO: ANDREAS DUNKER
Hellwegbörde
Hellwegbörde
Blick von Schlückingen über die Büdericher St.-Kunibert-Kirche bis zu den Kühltürmen eines Kraftwerkes in Hamm FOTO: ANDREAS DUNKER
Feuerwehrautokorso
Feuerwehrautokorso
Einsatzfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) auf der Ortsdurchfahrt der Bundesstraße 7 (Arnsberger Straße) in Wimbern FOTO: ANDREAS DUNKER
 
 
Feldflur
Hochsitz auf dem Vollenberg in Wiehagen FOTO: ANDREAS DUNKER
1
Sommerblüte
Klatschmohn auf einem sogenannten Blühstreifen an der Ruhrpromenade in Wickede FOTO: ANDREAS DUNKER
2
Ruhrtal
Flussaue am Ortseingang von Wickede (Ruhr) FOTO: ANDREAS DUNKER
3
Haarstrang
Blick über ein blühendes Rapsfeld auf den Hof Wenner in der Feldflur in Wiehagen FOTO: ANDREAS DUNKER
4
Hellwegbörde
Blick von Schlückingen über die Büdericher St.-Kunibert-Kirche bis zu den Kühltürmen eines Kraftwerkes in Hamm FOTO: ANDREAS DUNKER
5
Feuerwehrautokorso
Einsatzfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) auf der Ortsdurchfahrt der Bundesstraße 7 (Arnsberger Straße) in Wimbern FOTO: ANDREAS DUNKER
6

Historische Bilder der Heimat

 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
  • 29.03.2021 Polizei gibt weitere Details zu Großfahndung bekannt

    Polizei gibt weitere Details zu Großfahndung bekannt
    WERL / WICKEDE. Nach den Raubüberfällen auf die Jet-Tankstelle an der Hammer Straße in Werl und die Shell-Tankstelle an der Hauptstraße in Wickede am gestrigen Sonntagabend (28. März 2021) zwischen etwa 21 und 22 Uhr (wir berichteten) hat die Pressestelle der Kreispolizeibehörde Soest am heutigen Montagmorgen auf Nachfrage unseres lokalen Nachrichten-Portals "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" weitere Details zu den Straftaten und der Großfahndung bekannt gegeben. Gesucht werden zudem weiterhin Zeugen, die in der besagten Zeit nahe der Tankstellen verdächtige Beobachtungen gemacht haben und eventuell Hinweise zu dem Straftäter sowie einem möglichen Komplizen und einem Fluchtfahrzeug machen können.
  • 28.03.2021 Zwei Raubüberfälle auf Tankstellen durch einen Täter?

    Zwei Raubüberfälle auf Tankstellen durch einen Täter?
    WERL / WICKEDE (RUHR). Nach Raubüberfällen auf die Jet-Tankstelle an der Hammer Straße in Werl und die Shell-Tankstelle an der Hauptstraße in Wickede sucht die Polizei mit einem Großaufgebot an Streifenwagen und Zivilkräften sowie einem Hubschrauber aktuell in der heimischen Region den flüchtigen Täter. Die Maßnahmen wurden dabei bis nach Echthausen ausgeweitet. Die Ermittler fahnden nach dem Straftäter und bitten Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, dringend um Hinweise.
  • 26.03.2021 Kind bei Kollision mit Pkw verletzt

    Kind bei Kollision mit Pkw verletzt
    WICKEDE. Kollision mit Kind: Am gestrigen Mittwochnachmittag (24. März 2021) befuhr eine 66-jährige Wickederin mit ihrem Personenkraftwagen (Pkw) die Straße "Am Lehmacker".
  • 21.03.2021 „Radio Fuhrmann“: Elektrofachmarkt verdreifacht Verkaufsfläche

    „Radio Fuhrmann“: Elektrofachmarkt verdreifacht Verkaufsfläche
    MENDEN / WICKEDE (RUHR). Vater und Sohn wagen Wachstum: Trotz Corona-Krise erweitert der Mendener Radio- und Fernsehtechniker Friedhelm Fuhrmann (71) zusammen mit seinem Sohn Thomas (39) sein Geschäft in Wickede. Durch den Umzug aus dem bisherigen Ladenlokal an der Kirchstraße in die ehemalige TEDi-Filiale am Marktplatz vergrößert der Familienbetrieb seine Verkaufsfläche von bislang zirka 120 auf künftig 400 Quadratmeter. Damit wird der Ausstellungsraum des Elektrofachmarktes mehr als verdreifacht.
  • 17.03.2021 Staatsanwaltschaft gibt Ermittlungsstand bekannt

    Staatsanwaltschaft gibt Ermittlungsstand bekannt
    WICKEDE / ARNSBERG / DORTMUND / FRÖNDENBERG / WERL. Nach dem Tode der 44-jährigen Werlerin, die infolge eines tragischen Arbeitsunfalls auf dem Betriebsgelände der "Rudolf Hillebrand GmbH & Co. KG" im Industriegebiet Westerhaar am gestrigen Dienstagabend in einer Spezialklinik in Dortmund verstorben ist (wir berichteten), hat die Staatsanwaltschaft ein amtliches Todesermittlungsverfahren in der Sache eingeleitet. – Dies erklärte Staatsanwalt Thomas Schmelzer aus Arnsberg am heutigen Mittwochvormittag (17. März 2021) im Gespräch mit unserem lokalen Nachrichten-Portal "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE".
  • 17.03.2021 44-Jährige stirbt nach Arbeitsunfall

    44-Jährige stirbt nach Arbeitsunfall
    WICKEDE / FRÖNDENBERG / WERL. Trauer im Industriegebiet Westerhaar: Die 44-jährige Werlerin, die bei einem Arbeitsunfall auf dem Betriebsgelände der Firma "Rudolf Hillebrand GmbH & Co. KG" am vergangenen Donnerstag lebensgefährlich verletzt wurde, ist am gestrigen Dienstag (16. März 2021) an den Folgen des Unfalls verstorben. Die Ärzte konnten die Frau nicht mehr retten.
  • 16.03.2021 Hillebrand: "Wir sind noch immer geschockt!"

    Hillebrand: "Wir sind noch immer geschockt!"
    WICKEDE / FRÖNDENBERG / WERL. "Wir sind noch immer geschockt!" erklärte Werner Hillebrand (64) als geschäftsführender Gesellschafter der Firma "Rudolf Hillebrand GmbH & Co. KG". In der 61-jährigen Unternehmensgeschichte des Betriebes habe es noch nie einen solch schlimmen Arbeitsunfall gegeben. Geschäftsführung und Mitarbeiter seien noch immer von dem tragischen Vorfall in der letzten Woche betroffen. Der Gesundheitszustand der lebensgefährlich verletzten Frau sei sehr kritisch. Ob die 44-jährige Werlerin die schweren Verletzungen überleben werde, sei aktuell unklar, so der Senior-Chef.
  • 15.03.2021 Großbäckerei Hoberg: 185 Mitarbeiter betroffen

    Großbäckerei Hoberg: 185 Mitarbeiter betroffen
    WICKEDE / SOEST. Rechtsanwalt Marco Kuhlmann von der Kanzlei Kreplin & Partner in Soest hat sich am heutigen Montagnachmittag (15. März 2021) zur Zukunft von Hoberg's Bäckereien GmbH geäußert. Kuhlmann wurde vor einer Woche vom Amtsgericht Arnsberg zum vorläufigen Insolvenzverwalter über das Vermögen der Großbäckerei im Gewerbegebiet Westerhaar in Wickede bestellt. Sowohl der Betrieb der Produktion als auch der Verkauf in den 14 Filialen von Hoberg sind seit Freitag vollumfänglich eingestellt. Betroffen sind 185 Mitarbeiter.
  • 14.03.2021 Ist der Ofen jetzt endgültig aus?

    Ist der Ofen jetzt endgültig aus?
    WICKEDE. Der vorläufige Insolvenzverwalter Marco Kuhlmann will sich am Montagnachmittag zur Zukunft der insolventen Großbäckerei Hoberg äußern. Die Nachrichten für das Traditionsunternehmen mit seinem Produktionsstandort im Gewerbegebiet Westerhaar und seinen etwa ein Dutzend Filialen zwischen Aachen und Wickede dürften voraussichtlich aber nicht gut sein. Dass Hoberg's Bäckereien GmbH bei der neuerlichen Insolvenz nochmals mit einem "blauen Auge" davon kommt, ist eher unwahrscheinlich. Wahrscheinlicher ist es, dass der Ofen für die Bäckerei nun endgültig aus ist. – Gegenüber Geschäftspartnern soll Bäckermeister Heinrich Hoberg (72) in der vergangenen Woche dies jedenfalls bereits angedeutet haben.
  • 13.03.2021 Afghanischer Flüchtling macht Ausbildung bei Wickeder Metallbau-Betrieb

    Afghanischer Flüchtling macht Ausbildung bei Wickeder Metallbau-Betrieb
    WICKEDE. Vor viereinhalb Jahren musste Salaiman Yousufi seine Heimat verlassen. Ohne Familie flüchtete der damals 16-jährige Heranwachsende nach Deutschland. Mittlerweile hat er hier den Hauptschulabschluss gemacht und absolviert eine Ausbildung zum Metallbauer bei der Hesse Metallbau GmbH in Wickede.
  • 12.03.2021 Wickeder Großbäckerei insolvent: Wie gehts bei Hoberg weiter?

    Wickeder Großbäckerei insolvent: Wie gehts bei Hoberg weiter?
    WICKEDE / NRW. Das Amtsgericht Arnsberg hat am Montag dieser Woche den Soester Rechtsanwalt Marco Kuhlmann zum vorläufigen Insolvenzverwalter über das Geschäftsvermögen der Firma „Hoberg’s Bäckereien GmbH“ in Wickede und über das Privatvermögen des geschäftsführenden Gesellschafters Heinrich Hoberg (72) aus Werl bestellt. Darüber, wie es mit dem Unternehmen weitergehen soll, gab es am heutigen Freitag (12. März 2021) auf Anfrage unseres lokalen Nachrichten-Portals „wickede.ruhr HEIMAT n ONLINE“ keine Stellungnahme von offizieller Seite. Kuhlmann kündigte aber für den kommenden Montagnachmittag eine Mitteilung an die Medien an.
  • 12.03.2021 Wickeder Großbäckerei insolvent: Wie geht's bei Hoberg weiter?

    Wickeder Großbäckerei insolvent: Wie geht's bei Hoberg weiter?
    WICKEDE / NRW. Das Amtsgericht Arnsberg hat am Montag dieser Woche den Soester Rechtsanwalt Marco Kuhlmann zum vorläufigen Insolvenzverwalter über das Geschäftsvermögen der Firma „Hoberg’s Bäckereien GmbH“ in Wickede und über das Privatvermögen des geschäftsführenden Gesellschafters Heinrich Hoberg (72) aus Werl bestellt. Darüber wie es mit dem Unternehmen weitergehen soll, gab es am heutigen Freitag (12. März 2021) auf Anfrage unseres lokalen Nachrichten-Portals „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ keine Stellungnahme von offizieller Seite. Kulmann kündigte aber für den kommenden Montagnachmittag eine Mitteilung an die Medien an.
  • 12.03.2021 Wickeder Großbäckerei insolvent: Wie geht's bei Hoberg weiter?

    Wickeder Großbäckerei insolvent: Wie geht's bei Hoberg weiter?
    WICKEDE / NRW. Das Amtsgericht Arnsberg hat am Montag dieser Woche den Soester Rechtsanwalt Marco Kuhlmann zum vorläufigen Insolvenzverwalter über das Geschäftsvermögen der Firma „Hoberg’s Bäckereien GmbH“ in Wickede und über das Privatvermögen des geschäftsführenden Gesellschafters Heinrich Hoberg (72) aus Werl bestellt. Darüber wie es mit dem Unternehmen weitergehen soll, gab es am heutigen Freitag (12. März 2021) auf Anfrage unseres lokalen Nachrichten-Portals „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ keine Stellungnahme von offizieller Seite. Kulmann kündigte aber für den kommenden Montagnachmittag eine Mitteilung an die Medien an.
  • 12.03.2021 Großbäckerei Hoberg pleite?

    Großbäckerei Hoberg pleite?
    WICKEDE. "Auch in dieser schwierigen Zeit sind wir weiterhin für Sie da. All unsere Filialen sind für Sie geöffnet." heißt es auf der Homepage von Hoberg's Bäckereien GmbH. – Am heutigen Freitagmorgen (12. März 2020) blieb die Wickeder Filiale an der Hauptstraße allerdings geschlossen. Und auch die Produktion der Großbäckerei im Gewerbegebiet Westerhaar steht scheinbar seit gestern Abend still.
  • 11.03.2021 Arbeitsunfall mit Gabelstapler: Frau lebensgefährlich verletzt

    Arbeitsunfall mit Gabelstapler: Frau lebensgefährlich verletzt
    WICKEDE. Bei einem Arbeitsunfall in einem Betrieb für Metalloberflächenveredelung im Industriegebiet Westerhaar in Wickede wurde am heutigen Donnerstagmorgen (11. März 2020) eine Mitarbeiterin lebensgefährlich verletzt.
  • 09.03.2021 Neue Kommunalpolitikerin übernimmt direkt Vorsitz

    Neue Kommunalpolitikerin übernimmt direkt Vorsitz
    WERL / WICKEDE (RUHR) / ENSE. Der "Interkommunale Kulturausschuss" (IKKA) der Stadt Werl und der Gemeinden Ense und Wickede (Ruhr) hat Sarah Wilk (36) aus Echthausen zur neuen Vorsitzenden gewählt. Die bislang vor Ort öffentlich noch nicht weiter in Erscheinung getretene Christdemokratin ist nun in dem Gremium in leitender Funktion kommunalpolitisch für die Musikschule und Volkshochschule der drei Kommunen zuständig. Hauptberuflich ist Wilk bei der Stadtverwaltung in Fröndenberg beschäftigt, befindet sich allerdings aktuell in Elternzeit. Ehrenamtlich in der CDU Wickede (Ruhr) engagiert sich die Echthausenerin seit der letzten Kommunalwahl.
  • 04.03.2021 Volkshochschule Werl, Wickede (Ruhr) und Ense

    Volkshochschule Werl, Wickede (Ruhr) und Ense
    WERL / WICKEDE (RUHR) / ENSE. Die Volkshochschule Werl, Wickede (Ruhr) und Ense wurde am 1. Juli 1975 gegründet. Die interkommunale Erwachsenenbildungseinrichtung wird organisatorisch und personell federführend von der Stadt Werl als Träger betrieben. Allerdings kooperieren die Nachbarkommunen Ense und Wickede (Ruhr) auf Grundlage einer öffentlich-rechtlichen Vereinbarung mit der Stadt Werl und nutzen das VHS-Angebot somit gemeinsam.
  • 03.03.2021 Nach Streit mit Stadt: VHS-Leiter Schlicht wirft das Handtuch

    Nach Streit mit Stadt: VHS-Leiter Schlicht wirft das Handtuch
    WERL / WICKEDE (RUHR) / ENSE. Der Dortmunder Diplom-Pädagoge Marco Schlicht hat die Leitung der Volkshochschule Werl, Wickede (Ruhr) und Ense aufgegeben. Zum 28. Februar beendete er seinen Arbeitsvertrag mit der Stadt Werl, die offiziell das Personal für die interkommunale Erwachsenenbildungseinrichtung der Wallfahrtsstadt sowie der Gemeinden Ense und Wickede (Ruhr) beschäftigt. – Dies teilte die Stadt Werl am gestrigen Dienstag (2. März 2021) exklusiv in einer Vorab-Pressemitteilung schriftlich gegenüber unserem lokalen Nachrichten-Portal "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" mit.
  • 02.03.2021 Beschuldigte weiter in Untersuchungshaft

    Beschuldigte weiter in Untersuchungshaft
    HOCHSAUERLANDKREIS / KREIS SOEST. Einunddreißig versuchte und vollendete Wohnungseinbrüche im Hochsauerlandkreis und im Kreis Soest soll ein mutmaßliches Gangster-Trio aus Arnsberg begangen haben. Die drei Männer mit albanischer Staatsangehörigkeit im Alter von 25, 28 und 33 Jahren waren am 20. Januar dieses Jahres am Neheimer Rathausplatz von der Polizei festgenommen worden, nachdem die Beamten durch umfangreiche Ermittlungen auf ihre Spur gekommen waren (wir berichteten).
  • 01.03.2021 Gibt es dieses Jahr die traditionellen Brauchtumsfeuer zu Ostern?

    Gibt es dieses Jahr die traditionellen Brauchtumsfeuer zu Ostern?
    WICKEDE (RUHR). Ob es in diesem Jahr wieder die traditionellen Osterfeuer in Wiehagen, Echthausen, Wimbern und Schlückingen gibt, ist aktuell noch offen. Denn die Corona-Virus-Pandemie und die damit verbundenen staatlichen Schutzmaßnahmen lassen eine verlässliche Planung von öffentlichen Veranstaltungen noch nicht zu. – Dies teilte jetzt die Gemeindeverwaltung mit. Zudem weist die Kommune auf alternative Möglichkeiten für den Entsorgung des im Frühjahr üblicherweise anfallenden Strauchschnitts hin.
  • 01.03.2021 Bürokräften im "Homeoffice" könnte es daheim stinken

    Bürokräften im "Homeoffice" könnte es daheim stinken
    KREIS SOEST. Mit dem Frühlingswetter in diesen Tagen beginnen draußen auf den Feldern wieder die ersten Ackerarbeiten. Den Anfang macht die Ausbringung von organischen Düngern wie Gülle, Substraten aus Biogas-Anlagen sowie Mist. Dies können Anwohner und Passanten nicht nur sehen, sondern häufig auch riechen.
  • 01.03.2021 Aus Haaren werden wieder Frisuren

    Aus Haaren werden wieder Frisuren
    WICKEDE (RUHR). Aus Haaren werden wieder Frisuren. Denn seit dem heutigen Montag (1. März 2021) dürfen die Friseure in Nordrhein-Westfalen endlich wieder ihrem Handwerk nachgehen und ihre Kunden hübsch machen.
  • 27.02.2021 Führungswechsel bei der Freiwilligen Feuerwehr

    Führungswechsel bei der Freiwilligen Feuerwehr
    WICKEDE (RUHR). Gemeindebrandinspektor Georg Ptacek (64) gibt sein Amt als Leiter der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) spätestens zum 31. Mai dieses Jahres ab. Er wechselt dann aus Altersgründen vom aktiven Dienst in die Ehrenabteilung der Wehr. – Als sein Nachfolger werde Marcel Horn (33) aus Echthausen vorgeschlagen, berichteten Insider jetzt im Gespräch mit unserem lokalen Nachrichten-Portal "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE".
  • 26.02.2021 Wickeder Journalist verklagt erfolgreich NRW-Innenministerium

    Wickeder Journalist verklagt erfolgreich NRW-Innenministerium
    WICKEDE (RUHR) / DÜSSELDORF. Das Verwaltungsgericht Düsseldorf hat im Februar entschieden, dass das NRW-Innenministerium statistische Zahlen zu Wohnungseinbruchsdiebstählen auf Anfrage eines Journalisten zeitnah vorlegen muss und nicht auf eine mehrere Wochen später stattfindende Pressekonferenz verweisen darf.
  • 26.02.2021 Stadtwerke: Verabschiedung von Geschäftsführer Bernd Heitmann

    Stadtwerke: Verabschiedung von Geschäftsführer Bernd Heitmann
    FRÖNDENBERG / MENDEN / WICKEDE (RUHR). Mit seinem kollegialen Führungsstil und seinem unternehmerischen Denken hat er die Fröndenberger Stadtwerke mehr als zwei Jahrzehnte lang als Geschäftsführer geprägt. Am heutigen Freitag (26. Februar 2021) verabschiedeten die Mitarbeiter des kommunalen Versorgungsunternehmens ihren bisherigen Chef.
  • 25.02.2021 Nach dem Einsatz ist vor dem Einsatz

    Nach dem Einsatz ist vor dem Einsatz
    WICKEDE. Gleich dreimal kurz hintereinander musste am heutigen Donnerstag (25. Februar 2021) die Feuerwehr in Wickede (Ruhr) ausrücken.
  • 17.02.2021 Tierschützer kritisieren Schafhalterin

    Tierschützer kritisieren Schafhalterin
    WICKEDE / KREIS SOEST. Der starke Schneefall und die eisigen Minus-Temperaturen haben eine Wickeder Hobby-Schafhalterin offenbar kalt erwischt. Denn ihre kleine Herde auf einer Weide an der Eisenbahnstraße war den widrigen Witterungsverhältnissen relativ schutzlos ausgesetzt. – Um das Tierwohl besorgte Bürger informierten deshalb in der vergangenen Woche telefonisch das Veterinäramt des Kreises Soest. Dieses teilte die Bedenken der Anrufer zumindest teilweise und traf entsprechende Anordnungen zum Schutz der Tiere.
  • 16.02.2021 Staatsanwaltschaft hat Anklage wegen mehrerer Straftaten erhoben

    Staatsanwaltschaft hat Anklage wegen mehrerer Straftaten erhoben
    WICKEDE (RUHR) / ARNSBERG / SOEST. Freiheitsberaubung, räuberischen Diebstahl und Wohnungseinbruchsdiebstahl wirft die Staatsanwaltschaft Arnsberg einem 19-jährigen Pakistaner vor, der am 5. Oktober 2020 nach den ihm vorgeworfenen Delikten im Rahmen einer großen Fahndungsmaßnahme der Polizei in Wimbern festgenommen worden war. Dabei waren neben unzähligen Beamten auch ein Spürhund zum Einsatz gekommen. Unterstützt wurden die Bodenkräfte an der Mendener Straße zwischen der Zentralen Unterbringungseinrichtung für Flüchtlinge und dem Heilig-Geist-Kloster der Steyler Missionsschwestern durch einen Suchhubschrauber der Fliegerstaffel der Polizei.
  • 11.02.2021 Bilder aus dem Innern der eingestürzten Hallen

    Bilder aus dem Innern der eingestürzten Hallen
    ECHTHAUSEN. Das ganze Ausmaß der Katastrophe wird bei einem Blick ins Innere der zerstörten Lagerhallen der Firma GIWE Fensterbau an der Ruhrstraße in Echthausen deutlich. Wie unser lokales Nachrichten-Portal "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" exklusiv am Montag (8. Februar 2021) berichtete, waren dort zwei von fünf Dächern unter der schweren Last des Schnees plötzlich und unerwartet gegen 12.30 Uhr krachend eingebrochen. Glück im Unglück: Es war gerade keine Person in den Hallen. Dadurch entstand "nur" erheblicher Sachschaden.
  • 11.02.2021 Weiße Winterlandschaft

    Weiße Winterlandschaft
    WICKEDE (RUHR). Blauer Himmel und weiße Winterlandschaft: Die Gemeinde Wickede (Ruhr) bietet derzeit trotz der Kälte tagsüber teilweise ein malerisches Bild. Und so lockt die Sonne am Himmel sowohl Spaziergänger und Fotografen als auch Rodler nach draußen an die frische Luft. – Nachstehend mal ein paar Impressionen von gestern und heute – vom Boden und aus der Luft.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg Wickede GmbH
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON