Anzeige

ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 04.08.2020 Reiserückkehrer bringen Coronavirus mit: Zehn Neu-Infizierte

    Reiserückkehrer bringen Coronavirus mit: Zehn Neu-Infizierte
    KREIS SOEST. Zehn neue Coronavirus-Infizierte in der Region verzeichnet der Krisenstab des Kreises Soest in seiner Meldung vom heutigen Dienstag (4. August 2020). Darunter sind neun Rückkehrer von Auslandsreisen: sieben aus der Balkanregion und zwei aus Österreich.
  • 02.08.2020 Cajus-Chrachus Steffen will wieder in den Wickeder Gemeinderat

    Cajus-Chrachus Steffen will wieder in den Wickeder Gemeinderat
    WICKEDE (RUHR). Cajus Cgrachus Steffen, ehemaliger Bürgermeisterkandidat und Ratsherr der Bürgergemeinschaft (BG) Wickede e. V., will sich als Einzelkandidat ohne Parteizugehörigkeit um ein Mandat im politischen Rat der Gemeinde Wickede (Ruhr) bewerben. Dies bestätigte der 65-jährige Rentner aus Echthausen am heutigen Sonntag (2. August 2020) im Gespräch mit unserem lokalen Nachrichten-Portal "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE".

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 02.08.2020 Die K-Frage …

    Die K-Frage …
    WICKEDE (RUHR). Die Begriffe "Kommunalwahlkampf" und "kleinkarierte Kritik" beginnen zwar mit den selben Buchstaben, sollten aber möglichst nichts miteinander gemein haben. Denn gerade in einer ländlichen Gemeinde wie Wickede (Ruhr), wo noch fast jeder jeden kennt, können manche Probleme zwischen Politik und Verwaltung doch besser im kurzen und direkten persönlichen Gespräch geklärt werden, als über öffentliche Postings in "Sozialen Netzwerken" wie "Facebook".
  • 02.08.2020 Rathaus weist Kritik von BG zurück

    Rathaus weist Kritik von BG zurück
    WICKEDE (RUHR). Die Bürgergemeinschaft (BG) Wickede e. V. hat am gestrigen Samstag in einem Facebook-Posting bemängelt, dass der Termin für die Sitzung des "Wahlprüfungsausschusses" am morgigen Montag, 3. August 2020, um 18 Uhr im großen Saal des Bürgerhauses von der Gemeindeverwaltung nicht im Kalender des Online-Ratsinformationssystems eingestellt wurde. Das Posting erweckt für den unbedarften Leser den Eindruck, dass die örtliche Verwaltung bei der Vorbereitung der Wahl einen Fehler gemacht haben könnte. – Dem widersprach am heutigen Sonntag der zuständige Fachbereichsleiter Ingo Regenhardt im Gespräch mit unserem lokalen Nachrichten-Portal "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE". Er erklärte, dass das Rathaus allen gesetzlichen Formerfordernissen für den ordnungsgemäßen Ablauf für die Kommunalwahlen am 13. September 2020 bislang Genüge getan hätte.

ANZEIGE

 
 
1
2
  • 01.08.2020 WK Datentechnik schließt – Bürotechnik Picker übernimmt

    WK Datentechnik schließt – Bürotechnik Picker übernimmt
    WICKEDE. Der Wickeder Geschäftsmann Andreas Picker (47) übernimmt ab sofort den ebenfalls ortsansässigen EDV-Service „WK Datentechnik“ von Inhaber Wilfried Koch (53). Denn Koch wird nach einem Arbeitsunfall mit schweren Folgen nicht in sein Computer- und Telekommunikationsgeschäft an der Hauptstraße zurückkehren.
  • 31.07.2020 Georg Ptacek und Barbara Zimmermann in den Ruhestand verabschiedet

    Georg Ptacek und Barbara Zimmermann in den Ruhestand verabschiedet
    WICKEDE (RUHR). Zwei bekannte Gesichter der Gemeinde Wickede (Ruhr) wurden am heutigen Freitag (31. Juli 2020) von der Kommune in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet: Georg Ptacek war 23 Jahre am Bauhof beschäftigt und Barbara Zimmermann war 31 Jahre in der Verwaltung im Rathaus tätig. – Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) erklärte dazu: „Mit Frau Zimmermann und Herrn Ptacek verlieren wir zwei geschätzte Kräfte, die sich gerne und kenntnisreich für ihren Aufgabenbereich in unserer Gemeindeverwaltung eingesetzt haben. Ihre Erfahrungen und ihre Persönlichkeit werden wir hier vermissen.“

Anzeige

Anzeige Picker
  • 29.07.2020 Gleiserneuerungen und Brückenarbeiten erfordern über Wochen einen Schienenersatzverkehr mit Bussen

    Gleiserneuerungen und Brückenarbeiten erfordern über Wochen einen Schienenersatzverkehr mit Bussen
    WICKEDE (RUHR) / SAUERLAND. Reisende und Pendler aus dem Kreis Soest und dem Hochsauerland müssen sich ab Anfang der kommenden Woche bis zum Jahresende auf Zugausfälle im Bereich der „Oberen Ruhrtalbahn“ einstellen. Wegen Gleiserneuerungen und Brückenarbeiten im zweiten Halbjahr 2020 fallen Personennahverkehrszüge der Regionalexpress-Linien RE 17 und RE 57 auf einigen Streckenabschnitten wochenlang aus, wie die Deutsche Bahn am Dienstag (22. Juli 2020) auf Anfrage unseres lokalen Nachrichten-Portals „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mitteilte. Die Fahrgäste müssen deshalb auf Ersatzverkehre mit Bussen umsteigen. Dies dürfte allerdings wesentlich längere Fahrtzeiten verursachen.
  • 27.07.2020 „Einer der einflussreichsten Manager an Rhein und Ruhr“

    „Einer der einflussreichsten Manager an Rhein und Ruhr“
    WICKEDE (RUHR). Fritz Ziegler ist tot. Der einst einflussreiche nordrhein-westfälische SPD-Politiker, ehemalige Arnsberger Regierungspräsident (1973 – 1977) und Vorstandsvorsitzende der "Vereinigten Elektrizitätswerke Westfalen AG" (VEW) (1993-1998) verstarb nach längerer Krankheit am gestrigen Sonntag, 26. Juli 2020, im Alter von 87 Jahren in einem Krankenhaus. Seinen Lebensabend verbrachte der Gewerkschafter, Sozialdemokrat und Manager von Montanindustrie und Versorgungsunternehmen im Ortsteil Wiehagen der Gemeinde Wickede (Ruhr) im Kreis Soest.
  • 26.07.2020 Verkehrsunfall: Motorradfahrerin rutscht auf "Ölspur" aus

    Verkehrsunfall: Motorradfahrerin rutscht auf "Ölspur" aus
    WICKEDE (RUHR) / MENDEN / UNNA. Auslaufende Betriebsstoffe aus der Kühlanlage eines Lastkraftwagens aus dem Raum Duisburg haben am heutigen Sonntagabend (26. Juli 2020) einen Verkehrsunfall an der Ruhrbrücke in Wickede verursacht. Denn eine Motorradfahrerin aus dem Kreis Unna kam durch die auf die Fahrbahn der Bundesstraße 63 ausgelaufene Flüssigkeit ins Rutschen und stürzte. Während die Zweiradlenkerin scheinbar mit dem Schrecken davon kam, entstand an ihrer Maschine ein Sachschaden. Ein zur Hilfe gerufenes Streifenwagen-Team der Kreispolizeibehörde Soest ermittelte den mutmaßlichen Verursacher der "Ölspur" und stoppte den Lkw mit der lecken Leitung schließlich an der Ortsgrenze zu Menden.
  • 26.07.2020 Kreisstraße 26 bei Haus Füchten wird für sechs Wochen gesperrt – Auch Ruhrtalradweg betroffen

    Kreisstraße 26  bei Haus Füchten wird für sechs Wochen gesperrt – Auch Ruhrtalradweg betroffen
    WICKEDE-ECHTHAUSEN / ENSE-HÜNNINGEN / ARNSBERG-VOSSWINKEL. Die Kreisstraße "K 26" wird ab Montagnachmittag, 27. Juli 2020, wegen Bauarbeiten von der Ruhrbrücke bei "Haus Füchten" in Ense-Hünningen bis zur Landesstraße "L 732" zwischen Arnsberg-Voßwinkel und Wickede-Echthausen für sechs Wochen komplett gesperrt. Die Sperrung betrifft auch den Ruhrtalradweg. Denn die ausgeschilderte Umleitung verläuft auch für den Radverkehr über Ense-Waltringen und Wickede (Ruhr).

Keine Einträge vorhanden

  • 20.08.2019 Kreisgesundheitsamt rät: Impfstatus überprüfen

    Kreisgesundheitsamt rät: Impfstatus überprüfen
    KREIS SOEST. Eine 39-jährige Frau aus Welver ist an Masern erkrankt. Das wurde dem Soester Kreisgesundheitsamt kürzlich gemeldet. Sobald der Verdacht auf Masern bestand, wurde die Patientin isoliert und behandelt. „Wir haben den Kreis potentieller Kontaktpersonen so weit wie möglich eingegrenzt und bereits informiert. Allerdings hatte die Patientin in der ansteckungsfähigen Zeit, am 3. August, in einem Drogeriemarkt in Welver mehrere Kontakte“, erklärt Amtsärztin Dr. Maria Anna Waider.
  • 20.08.2019 Polizei ermittelt wegen schwerer Brandstiftung

    Polizei ermittelt wegen schwerer Brandstiftung
    WICKEDE. Im Fall des Zimmerbrandes in einem Wohnhaus an der Hatzfeldstraße in Wickede am Sonntagabend (18. August 2019) ermittelt die Polizei nun wegen des Verdachts auf schwere Brandstiftung. – Dies teilte Kriminalhauptkommissar Holger Rehbock als Pressesprecher der Kreispolizeibehörde Soest am heutigen Dienstag (20. August 2019) auf Nachfrage unseres lokalen Nachrichten-Portals „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mit.
  • 19.08.2019 Feuerwehr rückte zweimal binnen drei Stunden aus

    Feuerwehr rückte zweimal binnen drei Stunden aus
    WICKEDE. Gleich zweimal rückte die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) am heutigen Montagmorgen (19. August 2019) auf Grund von Alarmierungen automatischer Brandmeldeanlagen (BMA) in heimischen Industriebetrieben aus.
  • 19.08.2019 Wochenmarkt mit Trödel und Ramsch aus dem Rathaus

    Wochenmarkt mit Trödel und Ramsch aus dem Rathaus
    WICKEDE (RUHR). Der Donnerstag ist in Wickede in der Regel auch „Markttag“. Auf dem Platz vor dem Rathaus bietet dort ein fester Kreis von Markthändlern unterschiedliche Waren an. Das Angebot reicht von Eiern und Kartoffeln aus heimischem Anbau über Gemüse und Obst bis hin zu Fleisch und Wurstwaren. Aber auch Kleidung und Kurzwaren sowie Schnittblumen, Stauden und Topfpflanzen bieten die Händler feil.
  • 19.08.2019 Rathaus und Bauhof telefonisch nicht erreichbar

    Rathaus und Bauhof telefonisch nicht erreichbar
    WICKEDE (RUHR). Das Rathaus und der Bauhof der Gemeinde Wickede (Ruhr) sind am Mittwoch, 21. August 2019, zeitweise nur eingeschränkt telefonisch erreichbar. Grund für die temporäre Störung ist die Rufnummern-Portierung für die kommunale Verwaltung durch die „Deutsche Glasfaser“.
  • 19.08.2019 E-Bike aus Haus gestohlen

    E-Bike aus Haus gestohlen
    WICKEDE. Ein graues E-Bike der Marke REX hat ein bislang unbekannter Dieb aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses an der Fröndenberger Straße in Wickede gestohlen.
  • 18.08.2019 Brand im Wohnhaus eines Feuerwehrmannes

    Brand im Wohnhaus eines Feuerwehrmannes
    WICKEDE. Brand im Hause eines Feuerwehrmanns: Zu einem Kameraden aus der Alters- und Ehrenabteilung musste die aktive Wehr am heutigen Sonntagabend (18. August 2019) gegen 21 Uhr ausrücken. In dessen anderthalbgeschossigem Wohngebäude an der Hatzfeldstraße in Wickede war es nämlich zu einem Zimmerbrand im Dachgeschoss gekommen.
  • 18.08.2019 Geschwindigkeitsmessungen in der kommenden Woche im Kreis Soest

    Geschwindigkeitsmessungen in der kommenden Woche im Kreis Soest
    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.
  • 18.08.2019 Musik, Tanz und Spiel beim Sommerfest in der Wimberner Rehabilitationsklinik

    Musik, Tanz und Spiel beim Sommerfest in der Wimberner Rehabilitationsklinik
    WIMBERN. Mit Musik, Tanz und Spiel feierten die Patienten der Ruhrtalklinik und weitere Gäste am gestrigen Samstagnachmittag (17. August 2019) das traditionelle Sommerfest, welches alljährlich von den engagierten Mitgliedern des Fördervereins der Wimberner Rehabilitationsklinik für körperlich und geistig Behinderte veranstaltet wird.
  • 15.08.2019 Einbruch in Schulgebäude

    Einbruch in Schulgebäude
    WICKEDE. Die Sommerferien-Zeit nutzte ein bislang unbekannter Täter, um in die kommunale Engelhard-Grundschule an der Kirchstraße in Wickede einzubrechen. Die Straftat ereignete sich vermutlich in der Zeit zwischen Dienstagvormittag und Mittwochabend (13./14. August 2019).
  • 15.08.2019 Löschgruppe Wimbern lädt zum Feuerwehr-Fest ein

    Löschgruppe Wimbern lädt zum Feuerwehr-Fest ein
    WIMBERN. Die Löschgruppe Wimbern lädt am Sonntag, 25. August 2019, alle Bürger zu ihrem traditionellen jährlichen Feuerwehr-Fest in und um die Schützenhalle an der Wiesenstraße ein. Beginn ist um 10 Uhr mit einem katholischen Gottesdienst – bei gutem Wetter unter freiem Himmel.
  • 14.08.2019 Wo sollten Bordsteine abgesenkt werden?

    Wo sollten Bordsteine abgesenkt werden?
    WICKEDE (RUHR). An welchen Stellen sollte die Gemeinde Wickede (Ruhr) die Bordsteine absenken, um Passanten einen besseren Übergang zwischen Gehweg und Fahrbahn zu ermöglichen? Die Verwaltung bittet Bürger um Hinweise, wo dies im Straßenverkehr sinnvoll erscheint. Denn Menschen mit Gehbehinderung, Rollator, Rollstuhl, Kinderwagen oder Einkauftrolleys sowie Kinder mit Laufrädchen und Fahrrädern werden durch hohe Randsteine häufig im schnellen und sicheren Fortkommen behindert. – Ganz auf Bordsteine verzichten kann die Kommune an viel befahrenen Straßen auch nicht, da die 10 bis 15 Zentimeter hohen Kanten die Fußgänger vor dem motorisierten Verkehr schützen.
  • 14.08.2019 Rissenhofstraße nun teilweise Einbahnstraße

    Rissenhofstraße nun teilweise Einbahnstraße
    WICKEDE. Neue Einbahnstraßen-Regelung in Wickede: Die Rissenhofstraße ist im Streckenabschnitt zwischen Engelhardstraße und Friedhofstraße ab sofort nur noch von der ehemaligen Gastwirtschaft Garte in Richtung des katholischen Friedhofs befahrbar. Die andere Richtung hat die Kommune für den fließenden Verkehr gesperrt. Damit kann die Fahrbahnhälfte vor den Mehrfamilienhäusern der Kreis-Wohnungs- und Siedlungsgenossenschaft Soest (KWS) unter anderem den bisherigen Falschparkern künftig als legale Abstellfläche für ihre Autos dienen.
  • 09.08.2019 Warnung vor Betrügern in Wickede

    Warnung vor Betrügern in Wickede
    WICKEDE (RUHR). Wer Pakete annimmt, sollte vorsichtig sein: Es könnte sich um einen Betrug handeln. Denn Kriminelle nutzen die Hilfsbereitschaft von Nachbarn teilweise geschickt und skrupellos aus. – Laut Medien-Berichten hat sich die Zahl solcher Straftaten mit unterschiedlichen Betrugsmaschen in den vergangenen Jahren gehäuft.
  • 09.08.2019 Bühne für Bürger und Gruppen, die sich selbst darstellen möchten

    Bühne für Bürger und Gruppen, die sich selbst darstellen möchten
    WICKEDE (RUHR). „Wir sind Wickede (Ruhr) – und das ist unser Moment“ – unter diesem Motto können sich einzelne Personen oder kleinere Gruppen mit maximal fünf Mitgliedern beim großen Bürgerfest anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Gemeinde Wickede (Ruhr) präsentieren. Die Kommune bietet dazu am Freitag, 6. September 2019, interessierten Menschen und Gemeinschaften eine Bühne auf dem Marktplatz vor dem Rathaus.
  • 09.08.2019 Spitzensportler des Handballs zu Gast in der Gerken-Sporthalle in Wickede

    Spitzensportler des Handballs zu Gast in der Gerken-Sporthalle in Wickede
    WICKEDE (RUHR). Den Fans des Handball-Sports bietet der Turnverein (TV) am morgigen Samstag, 10. August 2019, in der Gerken-Sporthalle an der Hövelstraße in Wickede zwei Spiele auf hohem Niveau. Zudem gibt es eine große Tombola.
  • 04.08.2019 Kreuzung "Kirchstraße / Am Lehmacker" möglichst weiträumig umfahren

    Kreuzung "Kirchstraße / Am Lehmacker" möglichst weiträumig umfahren
    WICKEDE. Bauarbeiten im Kreuzungsbereich von Kirchstraße und der Straße „Am Lehmacker“ verursachen in Wickede in der kommenden Woche eine Umleitung des Autoverkehrs über Ausweichstrecken. Denn zwischen Kriegerehrenmal und Rissenhofstraße wird die Kirchstraße ab dem morgigen Montag, 5. August 2019, voraussichtlich bis zum Ende der Woche komplett gesperrt. – Ortskundige Fahrer sollten den Bereich möglichst weiträumig umfahren. – Betroffen sind davon auch die Zufahren zu den Parkplätzen des Fitnessstudios sowie der Fahrschule Deisting, des Geschäftes Picker und der Arztpraxis Dr. Uwe Stücker.
  • 03.08.2019 Ökumenische Flüchtlings-Initiative „Frauen für Frauen“ erhält „Pauline-von-Mallinckrodt-Preis“

    Ökumenische Flüchtlings-Initiative „Frauen für Frauen“ erhält „Pauline-von-Mallinckrodt-Preis“
    WICKEDE (RUHR) / PADERBORN. Die kirchliche Integrations-Initiative „Frauen für Frauen“ aus Wickede (Ruhr), die sich seit dem Jahre 2015 in der Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) für Flüchtlinge in Wimbern engagiert, hat den „Pauline-von-Mallinckrodt-Preis“ der Caritas-Stiftung für das Erzbistum Paderborn erhalten. – Erzbischof Hans-Josef Becker überreichte den mit 1.000 Euro dotierten dritten Teil des Preises am heutigen Samstag (3. August 2019) im Rahmen des Caritas-Tages der Libori-Festwoche in Paderborn an die Vertreterinnen des karitativen Projektes aus der Ruhrgemeinde.
  • 01.08.2019 300.000 Euro an lokale Sportvereine zu verteilen

    300.000 Euro an lokale Sportvereine zu verteilen
    WICKEDE (RUHR). Die Vertreter der Wickeder Sportvereine treffen sich am Dienstag, 27. August 2019, 18 Uhr zu einem Gespräch mit der politischen Gemeinde und dem Soester Kreissportbund (KSB) im Bürgerhaus. Dabei soll es um finanzielle Fördermöglichkeiten durch das Land Nordrhein-Westfalen im Rahmen des Programms „Moderne Sportstätte 2022“ gehen. Neben Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) und Sportausschuss-Vorsitzendem Norbert Spieth (SPD) wird daran auch Sabine Homann als Geschäftsführerin des KSB teilnehmen. Denn ab dem Herbst 2019 stehen 300.000 Euro an Landesförderung für die Sportvereine der Ruhrgemeinde zur Verfügung. Und nachdem die nordrhein-westfälische CDU-FDP-Landesregierung nunmehr genauere Richtlinien für die Vergabe der Mittel vorgelegt hat, kann es vor Ort nun an die Verteilung des Budgets gehen.
  • 30.07.2019 Einbrecher hebeln erneut Baucontainer auf

    Einbrecher hebeln erneut Baucontainer auf
    WICKEDE. Bislang unbekannte Straftäter haben erneut Baucontainer an der Christian-Liebrecht-Straße in Wickede aufgehebelt. – Laut Mitteilung von Pressesprecher Holger Rehbock von der Kreispolizeibehörde Soest vom heutigen Dienstag (30. Juli 2019) ereigneten sich die Einbrüche offenbar in der Zeit zwischen dem vergangenen Freitagmittag und dem gestrigen Montagmorgen.
  • 30.07.2019 Polizei gibt weitere Details zum Einsatz an der Erlenstraße bekannt

    Polizei gibt weitere Details zum Einsatz an der Erlenstraße bekannt
    WICKEDE. Zu dem Polizei-Einsatz mit drei Streifenwagen am gestrigen Montag in der Erlenstraße in Wickede (wir berichteten bereits) erklärte Kriminalhauptkommissar Holger Rehbock als Pressesprecher der Kreispolizeibehörde Soest am heutigen Dienstagmorgen (30. Juli 2019) weitere Details.
  • 29.07.2019 Schlag mit Machete? – Streit in Obdachlosen-Unterkunft

    Schlag mit Machete? – Streit in Obdachlosen-Unterkunft
    WICKEDE. Zu einer körperlichen Auseinandersetzung und angeblich sogar einem Hieb mit einer Machete soll es am Nachmittag des heutigen Montag (29. Juli 2019) an der kommunalen Obdachlosen-Unterkunft an der Erlenstraße in Wickede gekommen sein. Drei Streifenwagen der Polizei mit insgesamt fünf Beamten waren zur Trennung der Streithähne und zur Ermittlung des Sachverhaltes im Einsatz. Über Details will Kriminalhauptkommissar Holger Rehbock als Pressesprecher der Kreispolizeibehörde Soest am morgigen Dienstag informieren.
  • 29.07.2019 Pistole gesucht – Schlagstock und Schlagring sowie Rauschgift gefunden

    Pistole gesucht – Schlagstock und Schlagring sowie Rauschgift gefunden
    WICKEDE. Nach Angaben von Zeugen soll ein 25-jähriger Mann aus Wickede am Samstag (27. Juli 2019) gegen 15.30 Uhr vom Beifahrersitz eines Autos im Waltringer Weg einen 16-Jährigen aus Erlensee und einen 17-Jährigen aus Wickede mit einer Pistole bedroht haben. Ob es sich dabei um eine gefährliche Schusswaffe oder um eine Spielzeug-Pistole handelte, ist bislang nicht bekannt. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.
  • 29.07.2019 Neuer Chef in der Polizei-Wache in Werl

    Neuer Chef in der Polizei-Wache in Werl
    WERL / WICKEDE (RUHR) / ENSE / WELVER. Der 55-jährige Dirk Daniel aus Büderich ist neuer Leiter der Polizeiwache Werl. Der „Erste Polizeihauptkommissar“ ist damit der Vorgesetzte von mehr als 40 uniformierten Beamten, die in der Stadt Werl sowie den Gemeinden Ense, Welver und Wickede (Ruhr) ihren Dienst verrichten. – Die Stelle war ausgeschrieben worden, nachdem Amtsvorgänger Hans Schäfers (61) am 25. April 2019 plötzlich und unerwartet verstorben war.
  • 26.07.2019 Das nächste Kapitel im Lügen-Märchen …

    Das nächste Kapitel im Lügen-Märchen …
    WICKEDE (RUHR). Bis zum Schützenfest wollte die „Deutsche Glasfaser“ (DG) alle Arbeiten ihres Infrastrukturausbaus in der Gemeinde Wickede (Ruhr) abgeschlossen haben. Auch die Kunden des Telekommunikationsanbieters aus Borken, die ihre Verträge mit dem Unternehmen bis zum Ende der Nachfragebündelungsphase abgeschlossen hatten, sollten bis Ende Juni 2019 an die schnelle Internetverbindung angeschlossen werden. – Dies hatten DG-Geschäftsführer Dr. Stephan Zimmermann und der zuständige Projektleiter Peter König noch am 14. März 2019 im Wickeder Rathaus vor Kommunalpolitikern, Medienvertretern und Verwaltungsmitarbeitern vollmundig verkündet, nachdem es bereits zuvor zu teils erheblichen Verzögerungen und Wortbrüchen gekommen war.
  • 25.07.2019 Reisedokumente wie Ausweise und Pässe jetzt auf Gültigkeit prüfen

    Reisedokumente wie Ausweise und Pässe jetzt auf Gültigkeit prüfen
    WICKEDE (RUHR). Das Einwohnermeldeamt soll im Rahmen der digitalen Modernisierung der Gemeindeverwaltung eine neue Elektronische Datenverarbeitung (EDV) erhalten, die es unter anderem ermöglicht zusätzliche Dienstleistungen im Bürgerservice anzubieten. – Auf Grund der Software-Umstellung bliebe das Amt vom 2. bis zum 4. September einschließlich geschlossen, teilte Fachbereichsleiter Ingo Regenhardt aus dem Rathaus mit. Denn neben umfangreichen Installationsarbeiten müssten auch die zuständigen Mitarbeiterinnen in die Bedienung der neuen Technik eingewiesen werden.
  • 25.07.2019 Unfallflucht durch Internet-Störung entdeckt

    Unfallflucht durch Internet-Störung entdeckt
    WIMBERN. Ein Anwohner der Siedlung „Am Graben“ in Wimbern wunderte sich am gestrigen Mittwoch (24. Juli 2019) gegen 14 Uhr, warum sein Internet-Anschluss plötzlich nicht mehr funktionierte. Bei der Recherche nach der Ursache für das Problem stellte er schließlich fest, dass die Oberleitung zu seinem Haus offenbar gestört war. Denn an einem nahe gelegenen Telefonmasten hing ein Kabel herunter.
  • 24.07.2019 Bürgermeister und Ortsvorsteher laden zum Gespräch ein

    Bürgermeister und Ortsvorsteher laden zum Gespräch ein
    ECHTHAUSEN. Zu einem Treffen mit Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) und Ortsvorsteher Rainer Belz (CDU) lädt die Gemeinde Wickede (Ruhr) alle Bewohner des Dorfes Echthausen am Mittwoch, 31. Juli 2019, um 18 Uhr ein. Bei einer Gesprächsrunde auf dem Dorfplatz an der Weststraße wollen die Kommunalpolitiker „in lockerer Runde“ über aktuelle örtliche Themen mit den Bürgern ins Gespräch kommen. Im Mittelpunkt soll dabei die Frage der Neugestaltung des Dorfplatzes an der katholischen St.-Vinzenz-Kirche stehen.
  • 24.07.2019 Polizei sucht mutmaßlichen Unfallverursacher, Ersthelferin und weitere Zeugen

    Polizei sucht mutmaßlichen Unfallverursacher, Ersthelferin und weitere Zeugen
    WICKEDE / DORTMUND. Eine 41-jährige Radfahrerin aus Dortmund wurde bei einem Sturz am heutigen Mittwoch (24. Juli 2019) gegen 10.15 Uhr leicht verletzt. Zudem wurde ihr Zweirad bei dem Verkehrsunfall beschädigt.
  • 23.07.2019 Neues Buch zur Industriegeschichte

    Neues Buch zur Industriegeschichte
    WICKEDE / MENDEN-LENDRINGSEN. „Eisenwerk Rödinghausen Lendringsen – eine Industriegeschichte“ lautet der Titel eines rund 200-seitigen Werkes von Alfons Paul (78) aus Menden-Hüingsen. Der frühere „betriebswirtschaftliche Leiter“ des Unternehmens, welches zwischen 1913 und 1989 auch ein großes Zweigwerk in Wickede an der Ruhr betrieb, hat die Historie der ehemaligen Eisengießerei neu aufgearbeitet und mit vielen Bildern illustriert.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON