Intro
1
ZFA
2
Vorlage Stelle
3
Tischler
4
 
 
ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 25.01.2022 Zwei weitere infizierte Tote im Kreis Soest

    Zwei weitere infizierte Tote im Kreis Soest
    KREIS SOEST. Dem Kreisgesundheitsamt sind zwei neue Todesfälle in Zusammenhang mit Corona gemeldet worden, und zwar ein 55-Jähriger aus Soest und eine 67-Jährige aus Wickede (Ruhr). Darüber hinaus wurden 467 neue Corona-Fälle gemeldet, und zwar in Anröchte (12), Bad Sassendorf (7), Ense (19), Erwitte (25), Geseke (24), Lippetal (13), Lippstadt (153), Möhnesee (14), Rüthen (9), Soest (52), Warstein (42), Welver (29), Werl (50) und Wickede (Ruhr) (18).
  • 24.01.2022 Schlägerei im „Schlichthaus“

    Schlägerei im „Schlichthaus“
    WICKEDE. Zu einer Prügelei ist es am gestrigen Sonntagnachmittag (23. Januar 2022) offenbar in der kommunalen Obdachlosenunterkunft der Gemeinde Wickede (Ruhr) an der Erlenstraße 49 gekommen. Dabei wurde ein 62-jähriger Hausbewohner verletzt und erlitt eine Platzwunde am Kopf

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 24.01.2022 Positiver PCR-Test? Das müssen Sie jetzt beachten!

    Positiver PCR-Test? Das müssen Sie jetzt beachten!
    KREIS SOEST. Positiver Corona-Test – und jetzt? Neben der Sorge um die Gesundheit tauchen viele organisatorische Fragen auf. Was muss ich tun? Klar ist: Es ist mehr Eigeninitiative nötig. Auch ohne Bescheid einer Behörde muss man sich bei einem positiven PCR-Test isolieren und seine Kontaktpersonen schnellstmöglich informieren. Beim Freitesten gelten ebenfalls neue Regeln, auch hier läuft nun vieles automatisch nach den Vorgaben der NRW-Corona-Test-und-Quarantäne-Verordnung. – Darauf weist der Kreis Soest hin.
  • 24.01.2022 Zahl der Corona-Fälle explodiert – Aber bislang nur 22 Patienten in stationärer Behandlung

    Zahl der Corona-Fälle explodiert – Aber bislang nur 22 Patienten in stationärer Behandlung
    KREIS SOEST. Die Corona-Zahlen im Kreis Soest sind über das Wochenende explodiert: Innerhalb von drei Tagen verzeichnete das Gesundheitsamt insgesamt 1.132 neue Fälle, und zwar in Anröchte (38), Bad Sassendorf (20), Ense (50), Erwitte (49), Geseke (92), Lippetal (47), Lippstadt (375), Möhnesee (17), Rüthen (40), Soest (113), Warstein (127), Welver (38), Werl (98) und Wickede (28).

ANZEIGE

 
 
1
2
  • 23.01.2022 Imbiss geschlossen: Neuer Pächter gesucht

    Imbiss geschlossen: Neuer Pächter gesucht
    WICKEDE. Neuer Pächter gesucht: Der türkische Imbiss "Chendi's Wanted Döner Saloon" in der Ortsmitte von Wickede ist seit Jahresende 2021 geschlossen. Immobilienmakler Murat Güneser sucht über das Online-Portal "ImmoScout24" jetzt einen neuen Betreiber für den zentral gelegenen Imbiss an der Hauptstraße 71.
  • 23.01.2022 Jahresverbrauchsabrechnungen 2021 für Strom, Gas und Wasser

    Jahresverbrauchsabrechnungen 2021 für Strom, Gas und Wasser
    FRÖNDENBERG / WICKEDE (RUHR). In den kommenden Tagen versenden die Stadtwerke Fröndenberg Wickede GmbH an ihre Kunden in Fröndenberg und Wickede (Ruhr) die Jahresverbrauchsabrechnungen 2021 für Strom und Gas sowie Wasser (letzteres nur in Fröndenberg). Erfahrungsgemäß sorgt dies für deutlich mehr E-Mail-Eingänge und Telefonate in den Kunden-Centern in Fröndenberg und in Wickede. Deswegen werden in diesem Jahr die Rechnungen an zwei Terminen verschickt. Die ersten Briefe sollten am Dienstag, 25. Januar 2022, bei den Kunden ankommen. Eine Woche später folgt der zweite Teil.

Anzeige

Anzeige Picker
  • 21.01.2022 Dampflok fährt über die Obere Ruhrtalbahn ins Sauerland

    Dampflok fährt über die Obere Ruhrtalbahn ins Sauerland
    BIELEFELD / WINTERBERG. Ein Personenzug mit hstorischer Dampflok (Baujahr 1923) und Waggons aus den 1920er bis 1950er Jahren fährt am morgigen Samstag, 22. Januar 2022, aus der ostwestfälischen Großstadt Bielefeld nach Winterberg im Sauerland. – Dabei ist der Nostalgie-Zug gleich an mehreren Stellen in unserer Region zu sehen.
  • 21.01.2022 467 neue Corona-Fälle im Kreis Soest – 21 Erkrankte in stationärer Behandlung

    467 neue Corona-Fälle im Kreis Soest – 21 Erkrankte in stationärer Behandlung
    KREIS SOEST. Der Kreis Soest meldet 467 neue Corona-Fälle. Und zwar in Anröchte (13), Bad Sassendorf (13), Ense (20), Erwitte (29), Geseke (41), Lippetal (19), Lippstadt (117), Möhnesee (8), Rüthen (14), Soest (55), Warstein (61), Welver (17), Werl (44) und Wickede (Ruhr) (16).

Anzeige

Anzeige Picker
  • 19.01.2022 COLOURS – Debütalbum der Wickeder Komponistin und Pianistin Valentina Wekesser

    COLOURS – Debütalbum der Wickeder Komponistin und Pianistin Valentina Wekesser
    WICKEDE (RUHR). "COLOURS" lautet der Titel des ersten Musikalbums der 40-jährigen Pianistin Valentina Wekesser aus Wickede. Ab dem morgigen Donnerstag (20. Januar 2022) stehen die verträumten Instrumentalkompositionen und kraftvollen Klavierklänge zum Download auf allen üblichen digitalen Plattformen zur Verfügung. Zudem gibt es eine kleine Auflage an Compact Discs (CD's) zu Promotion-Zwecken.
  • 18.01.2022 1.601 aktuell Infizierte, davon 30 in stationärer Behandlung

    1.601 aktuell Infizierte, davon 30 in stationärer Behandlung
    KREIS SOEST. Im Zusammenhang mit Corona ist im Kreis Soest 0ein weiterer Todesfall zu beklagen. Ein 82-jähriger Mann aus Bad Sassendorf ist verstorben. Damit sind seit dem 1. April 2020 insgesamt 244 Personen "im Zusammenhang mit COVID-19" verstorben.

Keine Einträge vorhanden

Aktuelle Bilder der Heimat

Sommerblüte
Sommerblüte
Klatschmohn auf einem sogenannten Blühstreifen an der Ruhrpromenade in Wickede FOTO: ANDREAS DUNKER
Haarstrang
Haarstrang
Blick über ein blühendes Rapsfeld auf den Hof Wenner in der Feldflur in Wiehagen FOTO: ANDREAS DUNKER
Hellwegbörde
Hellwegbörde
Blick von Schlückingen über die Büdericher St.-Kunibert-Kirche bis zu den Kühltürmen eines Kraftwerkes in Hamm FOTO: ANDREAS DUNKER
Feldflur
Feldflur
Hochsitz auf dem Vollenberg in Wiehagen FOTO: ANDREAS DUNKER
Ruhrtal
Ruhrtal
Flussaue am Ortseingang von Wickede (Ruhr) FOTO: ANDREAS DUNKER
Feuerwehrautokorso
Feuerwehrautokorso
Einsatzfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) auf der Ortsdurchfahrt der Bundesstraße 7 (Arnsberger Straße) in Wimbern FOTO: ANDREAS DUNKER
 
 
Sommerblüte
Klatschmohn auf einem sogenannten Blühstreifen an der Ruhrpromenade in Wickede FOTO: ANDREAS DUNKER
1
Haarstrang
Blick über ein blühendes Rapsfeld auf den Hof Wenner in der Feldflur in Wiehagen FOTO: ANDREAS DUNKER
2
Hellwegbörde
Blick von Schlückingen über die Büdericher St.-Kunibert-Kirche bis zu den Kühltürmen eines Kraftwerkes in Hamm FOTO: ANDREAS DUNKER
3
Feldflur
Hochsitz auf dem Vollenberg in Wiehagen FOTO: ANDREAS DUNKER
4
Ruhrtal
Flussaue am Ortseingang von Wickede (Ruhr) FOTO: ANDREAS DUNKER
5
Feuerwehrautokorso
Einsatzfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) auf der Ortsdurchfahrt der Bundesstraße 7 (Arnsberger Straße) in Wimbern FOTO: ANDREAS DUNKER
6

Historische Bilder der Heimat

 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
  • 17.01.2022 Belohnung zur Ergreifung des Unfallflüchtigen ausgelobt

    Belohnung zur Ergreifung des Unfallflüchtigen ausgelobt
    WICKEDE (RUHR). Eine Belohnung in Höhe von 500 Euro gibt es jetzt für Hinweise, die zur Ergreifung des flüchtigen Unfallverursachers führen, der einen geparkten Personenkraftwagen (Pkw) am Waltringer Weg in Wickede "geschrottet" hat. Den stattlichen Betrag hat der Eigentümer des Fahrzeugs ausgelobt.
  • 17.01.2022 Wickederin wählt neuen Bundespräsidenten

    Wickederin wählt neuen Bundespräsidenten
    BERLIN / WICKEDE (RUHR). Wenn am 13. Februar 2022 im Paul-Löbe-Haus in Berlin die 17. Bundesversammlung zusammentritt, um den neuen Bundespräsidenten zu bestimmen, ist auch eine Wickederin unter den Wahlfrauen und Wahlmännern.
  • 14.01.2022 Das markante Gebäude und seine Geschichte: Selbst ein Playmate wohnte hier einst

    Das markante Gebäude und seine Geschichte: Selbst ein Playmate wohnte hier einst
    WICKEDE. Erst fiel die separate Doppelgarage der Baggerschaufel zum Opfer, dann riss der Greifarm des 27-Tonnen-Kettenfahrzeugs am Donnerstag den markanten Erker aus dem ersten Stock in die Tiefe und seit dem heutigen Freitag (14. Januar 2022) liegt bereits das halbe Haus in Trümmern. In wenigen Tagen wird wohl nichts mehr von dem historischen Gebäude an der Marscheidstraße 4 in Wickede außer Schutt und Steinen übrig sein.
  • 14.01.2022 Corona-Fälle in kommunaler Kita: Gesundheitsamt reagiert

    Corona-Fälle in kommunaler Kita: Gesundheitsamt reagiert
    ECHTHAUSEN. Das Gesundheitsamt des Kreises Soest hat am heutigen Freitag (14. Januar 2022) für den kommunalen Max-und-Moritz-Kindergarten folgendes angeordnet: " Alle Kinder, die am Montag die Einrichtung besuchen möchten, müssen mindestens einen negativen Antigen - Schnelltest vorweisen können." Der Test müsse am Sonntag, 16. Januar 2022, in einem Bürgertestzentrum erfolgen. Ein zuhause durchgeführter Selbsttest sei nicht ausreichend. Ferner gelte: Wenn bei einem Kind ein negativer PCR - Test vorliege, der am Montagmorgen noch nicht älter als 48 Stunden ist, berechtige auch dieser zum Zugang in die Einrichtung. – Alle Mitarbeiterinnen der Einrichtung seien angewiesen bei sich PCR-Tests durchführen zu lassen. Nur Mitarbeiterinnen, deren Test negativ sei, könnten am Montagmorgen ihre Arbeit aufnehmen. – Die Testergebnisse würden am Montagmorgen vor Zutritt zum Max-und-Moritz-Kindergarten kontrolliert, teilte Fachbereichsleiterin Susanne Modler am heutigen Nachmittag mit.
  • 14.01.2022 Positive Corona-Virus-Tests im Kindergarten: Was passiert jetzt?

    Positive Corona-Virus-Tests im Kindergarten: Was passiert jetzt?
    ECHTHAUSEN. Das Corona-Virus hat jetzt auch eine der kommunalen Kindertagesstätten der Gemeinde Wickede (Ruhr) ereilt: Im Max-und-Moritz-Kindergarten in Echthausen gibt es aktuell drei Infektionen bei Mitarbeiterinnen und vier bei Kindern.
  • 13.01.2022 Hund ausgewichen: Junge Frau leicht verletzt

    Hund ausgewichen: Junge Frau leicht verletzt
    WICKEDE / FRÖNDENBERG. Zu einem Verkehrsunfall ist es am heutigen Donnerstag (13. Januar 2022) gegen 20 Uhr auf der Fröndenberger Straße in Höhe der denkmalgeschützten Wohnsiedlung gekommen.
  • 13.01.2022 Kosten steigen immer weiter: Wie soll verfahren werden?

    Kosten steigen immer weiter: Wie soll verfahren werden?
    WICKEDE (RUHR). Das planerische Team für die Sanierung und Modernisierung des Bürgerhauses der Gemeinde Wickede (Ruhr) hat sich jetzt formiert: Ulrich Becker als geschäftsführender Gesellschafter des Bochumer Architekturbüros "Reiser & Partner" sowie die für Bühnenbau, Licht und Lüftung sowie weitere Bereiche verantwortlichen Fachplaner legten am heutigen Donnerstag (13. Januar 2022) im kommunalen Veranstaltungszentrum in der Ortsmitte die Arbeitsorganisation und den Terminplan grob fest, um im kommenden Jahr 2023 tatsächlich mit den Bauarbeiten starten zu können.
  • 13.01.2022 Einbruch und Diebstahl: Polizei sucht Zeugen

    Einbruch und Diebstahl: Polizei sucht Zeugen
    WIEHAGEN. Eine Gartenlaube am Kirchpfad in Wiehagen wurde in der Zeit zwischen Dienstagabend und Mittwochmittag (11./12. Januar 2022) aufgebrochen. Während aus der Hütte nichts entwendet wurde, nahm der Einbrecher eine Schiebeleiter vom Grundstück mit.
  • 13.01.2022 Verkehrsunfallflucht: Polizei sucht Zeugen

    Verkehrsunfallflucht: Polizei sucht Zeugen
    WICKEDE. Vier zerkratzte und verbogene Begrenzungspfosten im Bereich der abknickenden Bahnhofstraße in Höhe Oststraße in Wickede zeugen von einem Verkehrsunfall am Mittwoch (12. Januar 2022) gegen 15.15 Uhr.
  • 11.01.2022 Bürger zur Zukunft des Zentrums gefragt

    Bürger zur Zukunft des Zentrums gefragt
    WICKEDE (RUHR). Wie kann Wickedes Ortsmitte attraktiver und lebendiger werden? Welche Weichen müssten Rat und Verwaltung der Kommune für die Zukunft stellen? Und welche Wünsche haben die verschiedenen Altersgruppen zu Angeboten und Gestaltung des Zentrums der Ruhrgemeinde? – Nach Meinung von Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) gilt es realistische und bezahlbare Perspektiven für die künftige Ausrichtung des Nahversorgungs- und Erholungsbereichs zwischen Hauptstraße, Bahnlinie und der Straße "Am Lehmacker" zu entwickeln. Denn bereits jetzt zeigten Schließungen bislang inhabergeführter Fachgeschäfte und Leerstände, dass die nächsten Jahre neue Herausforderungen diesbezüglich mit sich brächten. Dabei gelte es kreative aber nicht zu kostspielige Ideen für den Fortbestand und die behutsame Weiterentwicklung zu schaffen.
  • 11.01.2022 Polizei bittet Zeugen um Hinweise: Enormer Schaden

    Polizei bittet Zeugen um Hinweise: Enormer Schaden
    WICKEDE. Ein Sachschaden in Höhe von rund 12.000 Euro nach einer Unfallflucht in Wickede: Das ist außergewöhnlich. – Die Polizei sucht deshalb nun dringend einen Audi mit frischen Unfallspuren.
  • 10.01.2022 Neue Betrugsmasche beim Online-Banking

    Neue Betrugsmasche beim Online-Banking
    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Betrugsmasche beim Online-Banking: Die Kreispolizeibehörde Soest warnt vor einer neuen Masche von Kriminellen.
  • 10.01.2022 Darum wird das Gebäude abgerissen

    Darum wird das Gebäude abgerissen
    WICKEDE. Baumfällungen und Baumaßnahmen: An der Marscheidstraße in Wickede gibt es gravierende Veränderungen.
  • 08.01.2022 Karambolage auf Kreuzung

    Karambolage auf Kreuzung
    WICKEDE. Zu einem Verkehrsunfall ist es am heutigen Samstag (8. Januar 2022) gegen Mittag in Wickede gekommen. An der Kreuzung "Am Lehmacker" / Kirchstraße stießen zwei Personenkraftwagen (Pkw) zusammen.
  • 07.01.2022 Schwerer Arbeitsunfall in Wickeder Betrieb

    Schwerer Arbeitsunfall in Wickeder Betrieb
    WICKEDE / HAMM. Zu einem Arbeitsunfall sei es am gestrigen Donnerstag (6. Januar 2022) gegen 17.40 Uhr in der metallverarbeitenden Produktion von "Wickeder Westfalenstahl" an der Hauptstraße gekommen, berichtete die Pressestelle der Kreispolizeibehörde Soest am heutigen Freitag (7. Januar 2022) auf Nachfrage unseres lokalen Nachrichten-Portals "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE". Dabei sei ein Mann schwer verletzt worden, erklärte Kriminalhauptkommissar Holger Rehbock.
  • 06.01.2022 Verletzter bei Verkehrsunfall

    Verletzter bei Verkehrsunfall
    WICKEDE / ENSE. Zu einem Verkehrsunfall ist es am heutigen Donnerstag (6. Januar 2022) gegen 16 Uhr in Wickede an der Ecke Waltringer Weg / Hohe Straße gekommen. Dabei kollidierte ein Motorroller mit einem Personenkraftwagen (Pkw). Der Zweiradfahrer wurde durch die Karambolage leicht verletzt.
  • 06.01.2022 „Montagsspaziergänge“ in Menden, Neheim und Werl

    „Montagsspaziergänge“  in Menden, Neheim und Werl
    WICKEDE (RUHR) / NRW. Mit sogenannten „Montagsspaziergängen“ demonstrieren einige Bürger aktuell gegen die Corona-Schutz-Maßnahmen der Regierung sowie eine mögliche Impfpflicht. Auch in Nordrhein-Westfalen und in den Städten rund um Wickede (Ruhr) gibt es entsprechende Demonstrationen. Nachstehend eine Bilanz der aktuellen Situation rund um die Ruhrgemeinde und darüber hinaus.
  • 06.01.2022 Immer noch dicke Probleme mit dünnen Säcken

    Immer noch dicke Probleme mit dünnen Säcken
    WICKEDE (RUHR) / SOEST. Bei der Einsammlung der "Gelben Säcke" im Gemeidegebiet durch das neue Entsorgungsunternehmen "Remondis" gibt es weiterhin Probleme. Auch am heutigen Donnerstag (6. Januar 2021) blieben die Kunststoffsäcke mit dem recyclebaren Material beispielsweise im Ortsteil Wimbern wieder an der Straße stehen und wurden nicht abgeholt. Bürger befürchten nun, dass die dünnen Müllsäcke mit Essenverpackungen schnell frei laufende Katzen und Ungeziefer wie Ratten anziehen könnten.
  • 05.01.2022 Bei den "Gelben Säcken" sehen einige Bürger aktuell rot

    Bei den "Gelben Säcken" sehen einige Bürger aktuell rot
    WICKEDE (RUHR). Bei dem neuen antizyklischen Turnus für die Abfuhr der "Gelben Säcke" in der Gemeinde Wickede (Ruhr) seit dem Jahresbeginn ist noch längst nicht alles im "grünen Bereich". Denn offenbar haben sich die richtigen Touren durch die einzelnen Sammelbezirke bei dem Entsorgungsunternehmen "Remondis" noch nicht richtig eingespielt.
  • 02.01.2022 Bilanz zum Jahreswechsel

    Bilanz zum Jahreswechsel
    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Der Jahreswechsel 2021/2022 sei aus polizeilicher Sicht im Kreis Soest "relativ ruhig" verlaufen. Es habe keine "besonderen Vorkommnisse" gegeben, bilanzierte die Leitstelle der Kreispolizeibehörde in Soest das Geschehen am Silvester- und Neujahrstag.
  • 02.01.2022 "Gelbe Säcke" werden ab sofort in geändertem Turnus abgeholt

    "Gelbe Säcke" werden ab sofort in geändertem Turnus abgeholt
    WICKEDE (RUHR). Der Abfall-Kalender der Entsorgungswirtschaft Soest GmbH (ESG) für das Jahr 2022 hält für die Gemeinde Wickede (Ruhr) eine Änderung bereit. Denn die Abholung der "Gelben Säcke" ist neu organisiert.
  • 02.01.2022 VIDEO aus der katholischen St.-Antonius-Kirche in Wickede

    VIDEO aus der katholischen St.-Antonius-Kirche in Wickede
    WICKEDE. Video von der Illumination im Innenraum der katholischen St.-Antonius-Kirche in Wickede – Die Komposition des farbigen Lichtspiels stammt von Veranstaltungstechniker Jan Quante von der Firma "Kemsch Showtech". Das Video wurde von dem Journalisten Andreas Dunker für unser lokales Nachrichten-Portal "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" am 1. Januar 2022 aufgezeichnet. – Wir danken der katholischen Kirchengemeinde für die Drehgenehmigung.
  • 02.01.2022 Wickeder hatte Glück im Unglück

    Wickeder hatte Glück im Unglück
    WICKEDE (RUHR) / WERL. Glück im Unglück hatte ein 27-jähriger Fahrer aus Wickede. Denn er landete bei einem Alleinunfall auf der Autobahn-Abfahrt "Wickede (Ruhr)" der A 445 mit seinem Personenkraftwagen (Pkw) auf dem Dach. Trotzdem wurde er nicht verletzt und kam mit einem gehörigen Schock davon. Sein Audi musste allerdings von einem Abschleppfahrzeug mit einem Kran geborgen und abtransportiert werden.
  • 02.01.2022 Bunt illuminierter Innenraum des Gotteshauses

    Bunt illuminierter Innenraum des Gotteshauses
    WICKEDE. Die Lichtkegel von bunten LED-Strahlern tauchten den Innenraum der Sankt Antonius Pfarrkirche noch bis zum heutigen Sonntagmittag (2. Januar 2021) in ein atmosphärisches Farbspiel.
  • 30.12.2021 Junges Mädchen bei Verkehrsunfall verletzt

    Junges Mädchen bei Verkehrsunfall verletzt
    WICKEDE. Bei einem Verkehrsunfall in der Wickeder Ortsmitte wurde am heutigen Donnerstag (30. Dezember 2021) ein 13-jähriges Mädchen aus Echthausen leicht verletzt. Zur weiteren Untersuchung konnte die Teenagerin allerdings noch mit einem privaten Fahrzeug ins Werler Krankenhaus gebracht werden, so dass der Rettungswagen – der ebenfalls vor Ort war – nicht weiter blockiert wurde.
  • 27.12.2021 Grundschüler sangen Advents- und Weihnachtslieder

    Grundschüler sangen Advents- und Weihnachtslieder
    WICKEDE (RUHR). Schöne Tradition in der kommunalen Melanchthon-Grundschule: In der Adventszeit üben die Lehrer mit den Schülern dort gemeinsam Weihnachtslieder ein. Da alle die selben Lieder lernen, können das Kollegium und die gesamte Schülerschaft die Texte in deutscher und teils in englischer Sprache auch gemeinsam singen.
  • 27.12.2021 Polizei sperrte Bundesstraße 63

    Polizei sperrte Bundesstraße 63
    WICKEDE. Der Brand von Müll auf dem Gelände des Center-Shops an der Ecke Hauptstraße / Am Lehmacker führte am heutigen Montag (27. Dezember 2021) gegen 16.30 Uhr zu einem Einsatz von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst. Die Ortsdurchfahrt der Bundesstraße 63 wurde zwischen den Einmündungen "Alter Schulweg" und "Am Lehmacker" aufgrund der Löscharbeiter vorübergehend komplett für den Durchgangsverkehr gesperrt. Nach kurzer Zeit wurde die Strecke dann erst einspurig und später auch wieder beidseitig für den Autoverkehr freigegeben.
  • 24.12.2021 Unfall: Zug touchiert Pkw

    Unfall: Zug touchiert Pkw
    WICKEDE / FRÖNDENBERG. Verkehrsunfall am heutigen Heiligabend (24. Dezember 2021) auf der Strecke der "Oberen Ruhrtalbahn" in Fröndenberg: Am Bahnübergang "Bachstraße" hat ein Nahverkehrszug der Deutschen Bahn gegen 18.40 Uhr einen Personenkraftwagen (Pkw) touchiert.
  • 22.12.2021 Wickeder Wochenmarkt um Weihnachten mit eingeschränktem Warenangebot

    Wickeder Wochenmarkt um Weihnachten mit eingeschränktem Warenangebot
    WICKEDE (RUHR). Der Wochenmarkt in Wickede werde aufgrund der Feiertage an den nächsten drei Terminen nur mit einem eingeschränkten Angebot stattfinden. – Darauf weist die Gemeinde Wickede (Ruhr) hin.
  • 22.12.2021 Junge Wickederin stürzt mit Pkw in vier Meter tiefen Abgrund

    Junge Wickederin stürzt mit Pkw in vier Meter tiefen Abgrund
    MENDEN / WICKEDE (RUHR). Einen etwa vier Meter tiefen Abgrund stürzte das Fahrzeug einer 19-jährige Wickederin bei einem Verkehrsunfall am Dienstagabend (21. Dezember 2021) in Menden hinunter. Aufgrund von überfrierender Nässe war der Personenkraftwagen (Pkw) der jungen Dame offenbar ins Schleudern geraten und in einem Kurvenbereich auf der Wolfskuhle zwischen Lendringsen und Oesbern von der Fahrbahn abgekommen.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg Wickede GmbH
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON