Der Anfang vom Ende einer Ära
Gemeindebrandinspektor Georg Ptacek will als Leiter der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) abdanken
Warnung der Bevölkerung funktioniert nicht richtig
Im Notfall werden viele Bürger in Wickede nicht durch neue Sirenen geweckt
Bilanz für die Freibad-Saison 2019
Exklusiv-Interview mit Bürgermeister und Schwimmmeister
 
 
Der Anfang vom Ende einer Ära
Gemeindebrandinspektor Georg Ptacek will als Leiter der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) abdanken
1
Warnung der Bevölkerung funktioniert nicht richtig
Im Notfall werden viele Bürger in Wickede nicht durch neue Sirenen geweckt
2
Bilanz für die Freibad-Saison 2019
Exklusiv-Interview mit Bürgermeister und Schwimmmeister
3

Anzeige

ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 13.10.2019  Entscheidende Weichenstellungen bei der Freiwilligen Feuerwehr

    Entscheidende Weichenstellungen bei der Freiwilligen Feuerwehr

    WICKEDE. Der Anfang des Endes einer Ära: Mit lang anhaltendem Applaus würdigten die Kameraden des Löschzuges Wickede sowie des Musikzuges und des Spielmannszuges der Freiwilligen Feuerwehr die ehrenamtliche Leistung von Gemeindebrandinspektor Georg Ptacek (62), der sich seit 50 Jahren in der örtlichen Feuerwehr engagiert. Die Ehrung im Rahmen der traditionellen „Floriansfeier“ am Samstagabend (12. Oktober 2019) im Gerätehaus an der Oststraße nahm sein Sohn Marc Ptacek in seiner Funktion als Wickeder Löschzugführer vor. Dabei machte er allerdings auch deutlich, dass Georg Ptacek im kommenden Jahr als Leiter der Feuerwehr abdanken will.

  • 10.10.2019  Einbrecher drangen in Wohnung ein: Polizei sucht Zeugen

    Einbrecher drangen in Wohnung ein: Polizei sucht Zeugen

    WICKEDE. Rätselhafter Diebstahl in einem Mehrfamilienhaus an der Straße „Ziegenhude“ in Wickede: Aus einer Wohnung wurde dort – nach Angaben einer Bewohnerin – ein Autoschlüssel gestohlen. Der dazugehörige Kraftwagen wurde jedoch nicht entwendet.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 10.10.2019  Ländliches Wegekonzept dient als Wegweiser für Kommunalpolitik

    Ländliches Wegekonzept dient als Wegweiser für Kommunalpolitik

    WICKEDE (RUHR). Die Gemeindeverwaltung Wickede (Ruhr) und die Gesellschaft für kommunale Infrastruktur „Ge-Komm GmbH“ aus Melle bereiten gerade den Abschlussbericht zum ländlichen Wegenetz-Konzept vor. Dabei geht es um eine Bestands- und Zustandserfassung sowie Funktionsbeschreibung der kommunalen und öffentlich zugänglichen privaten Wege im Außenbereich, sprich: außerhalb der örtlichen Siedlungsgebiete.

  • 06.10.2019  Die erste Stelle des letzten Vikars

    Die erste Stelle des letzten Vikars

    WICKEDE (RUHR). Es ist ein Abschied in zweifacher Hinsicht: Zum einen verlässt Vikar Alexander Plümpe zum Ende des Monats die Ruhrgemeinde, zum anderen muss sich die katholische Pfarrgemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz damit auch von ihrer bisherigen Vikarsstelle verabschieden. Denn diese wird auf Grund des Priestermangels vom Erzbistum Paderborn in Zukunft nicht wieder neu besetzt (wir berichteten). – Am heutigen Erntedank-Sonntag (6. Oktober 2019) fand bereits die offizielle Abschiedsfeier mit großem Gottesdienst in der St.-Antonius-Kirche und anschließendem Empfang im benachbarten Franziskus-Forum für Alexander Plümpe statt, der hier fast sechseinhalb Jahre lang als katholischer Priester seine erste Stelle hatte.

ANZEIGE

 
 
1
2
  • 03.10.2019  Weg in Wiehagen bis auf weiteres für Wanderer gesperrt

    Weg in Wiehagen bis auf weiteres für Wanderer gesperrt

    WIEHAGEN. Der Fuß- und Radweg, der vom Sportplatz "Im Ohl" in Richtung Fischhof Baumüller führt, bleibt bis auf weiteres gesperrt.

  • 03.10.2019  Bürger sollen Mängel melden: Glasfaserausbau in Endphase

    Bürger sollen Mängel melden: Glasfaserausbau in Endphase

    WICKEDE (RUHR). Der derzeitige Ausbau der Glasfaser-Netze mehrerer Telekommunikations-Versorgungsunternehmen in der Gemeinde Wickede (Ruhr) befindet sich in der Endphase. – Darauf wies jetzt Pressesprecher David Schmeiser aus dem Rathaus hin. – Sowohl „Deutsche Glasfaser“ als auch „Deutsche Telekom“ wollten ihre Baumaßnahme für die neue Infrastruktur im Ort bis voraussichtlich Ende des Monats Oktober 2019 abschließen, so Schmeiser.

  • 03.10.2019  Tempo-Kontrollen im gesamten Soester Kreisgebiet

    Tempo-Kontrollen im gesamten Soester Kreisgebiet

    KREIS SOEST. Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 7. bis zum 11. Oktober 2019 wieder Geschwindigkeitskontrollen in Ense, Lippetal, Welver, Werl und Wickede (Ruhr) durchgeführt werden.

  • 03.10.2019  „Die bleierne Atmosphäre der Hilflosigkeit“

    „Die bleierne Atmosphäre der Hilflosigkeit“

    KREIS SOEST. Für Angehörige depressiv erkrankter oder seelisch belasteter Menschen findet am Donnerstag, 10. Oktober 2019, um 19 Uhr in der Volkshochschule (VHS) Soest, Nöttenstraße 29, die Veranstaltung „Die bleierne Atmosphäre der Hilfslosigkeit“ statt. Der Abend wird durchgeführt von der Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen des Kreises Soest (KISS) mit der Unterstützung einer Diplom-Pädagogin.

  • 03.10.2019  Heimatverein lädt zum „Tag der offenen Tür“ in sein Archiv ein

    Heimatverein lädt zum „Tag der offenen Tür“ in sein Archiv ein

    WICKEDE (RUHR). Zu einem „Tag der offenen Tür“ lädt der Verein für Geschichte und Heimatpflege der Gemeinde Wickede (Ruhr) am kommenden Samstag, 5. Oktober 2019, alle Interessierten in sein „Archiv“ im Hause Fabri an der Oststraße 23 ein. Zwischen 14 und 17 Uhr können sich Besucher die umfangreiche lokalhistorische Dokumenten-Sammlung des Vereins anschauen. Zu sehen gibt es dabei alte Filme und Fotos, heimatkundliche Publikationen und vieles mehr.

  • 02.10.2019  Polizei durchsucht zig Wohnungen im Kreis Soest – auch in Wickede

    Polizei durchsucht zig Wohnungen im Kreis Soest – auch in Wickede

    WICKEDE / KREIS SOEST. In den frühen Morgenstunden des heutigen Mittwochs (2. Oktober 2019) führte die Polizei einen Großeinsatz mit 15 (!) Wohungsdurchsuchungen in mehreren Orten des Kreises Soest durch. Die Beamten verschafften sich dabei Zutritt zu Häusern in Anröchte, Erwitte, Geseke, Lippstadt, Soest, Werl und Wickede.

  • 05.09.2018  „Was tun gegen das Insektensterben?“ – SPD-Podiumsdiskussion mit Bundesumweltministerin Svenja Schulze

    „Was tun gegen das Insektensterben?“ – SPD-Podiumsdiskussion mit Bundesumweltministerin Svenja Schulze

    WICKEDE (RUHR). „Zukunft für Schmetterling, Biene und Co. – Was tun gegen das Insektensterben?“ lautet das Thema einer Podiumsdiskussion am Montag, 17. September 2018, um 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede. Neben Svenja Schulze (SPD) als Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit sitzen dabei Peter Hoffmann als Vorsitzender des NABU-Kreisverbandes Soest, Landwirt Werner Mauth und Imkerin Gabriele Stryschik mit auf dem Podium. Moderiert wird die Veranstaltung des SPD-Ortsvereins Wickede (Ruhr) vom heimischen Bundestagsabgeordneten Wolfgang Hellmich (SPD).

  • 05.09.2018  Telefon- und Internet-Anschlüsse sollten wieder funktionieren

    Telefon- und Internet-Anschlüsse sollten wieder funktionieren

    WICKEDE. Der Totalausfall bei rund tausend Telefon- und Internet-Anschlüssen in Teilen von Wickede sollte behoben sein. Wie die Fernmelde-Handwerker, die im Auftrage der Deutsche Telekom mit der Beseitigung von zwei Schadstellen am Hauptkabel an der Friedhofstraße beschäftigt waren, am heutigen Mittwochvormittag (5. September 2018) im Gespräch mit "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" mitteilten, seien die Reparaturen an der Leitung abgeschlossen.

  • 04.09.2018  Tausend Telekom-Kunden in Wickede ohne Telefon und Internet

    Tausend Telekom-Kunden in Wickede ohne Telefon und Internet

    WICKEDE. Tausend Telekom-Kunden sind aktuell von Totalausfällen bei Telefon- und Internet-Verbindungen in Wickede betroffen. – Dies teilte ein Unternehmenssprecher Dirk Becker von Deutsche Telekom AG in Bonn am heutigen Dienstag (4. September 2018) auf Anfrage von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mit.

  • 03.09.2018  Stellungnahme der Kreispolizeibehörde Soest zur mangelnden Information

    Stellungnahme der Kreispolizeibehörde Soest zur mangelnden Information

    WICKEDE (RUHR) / WERL. Die Kreispolizeibehörde Soest hat am heutigen Montag (3. September 2018) eine schriftliche Stellungnahme zu der Kritik abgegeben, dass sie den 65-jährigen Ehemann einer schwerstverletzten 61-jährigen Frau aus Wiehagen nach einem Straßenverkehrsunfall auf dem Schlückinger Weg in Werl-Büderich nicht über den Unfall seiner Gattin informiert hätte (wir berichteten).

  • 03.09.2018  Diebe erbeuteten Go-Kart und Laubbläser

    Diebe erbeuteten Go-Kart und Laubbläser

    WICKEDE. Einbruch in die Engelhard-Grundschule: Zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen (31. August – 3. September 2018) drangen bislang unbekannte Straftäter in einen Abstellraum der kommunalen Schule an der Kirchstraße in Wickede ein.

  • 03.09.2018  Stromausfall in Wickede

    Stromausfall in Wickede

    WICKEDE. Stromausfall in Wickede: Im Bereich der Erlenstraße und Umgebung habe man seit dem heutigen Montagmittag (3. September 2018) eine Unterbrechung der Elektrizitätsversorgung, erklärte Gemeindewerke-Geschäftsführer Michael Lorke auf Anfrage von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

  • 03.09.2018  Zehnte Ruhrpromenaden-Wanderung und Podiumsdiskussion „Was tun gegen das Insektensterben?“

    Zehnte Ruhrpromenaden-Wanderung und Podiumsdiskussion „Was tun gegen das Insektensterben?“

    WICKEDE (RUHR) Der SPD-Ortsverein Wickede (Ruhr) lädt in diesem Monat zu zwei Veranstaltungen ein: Am Freitag, 7. September 2018, findet die zehnte Ruhrpromenaden-Wanderung statt. Und am Montag, 17. September 2018, lädt die Partei zu einer Podiumsdiskussion mit Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) ein.

  • 02.09.2018  Patienten malen ein eigenes Kunstwerk

    Patienten malen ein eigenes Kunstwerk

    WIMBERN. Ein eigenes Kunstwerk aus hunderten bunten Fingerabdrücken haben die Patienten der Ruhrtalklinik anlässlich ihres Sommerfestes am Samstag (1. September 2018) gemalt. Gemeinsam mit der Fröndenberger Künstlerin Sabine Rammelmann gestalteten die Gäste des Sommerfestes im Park der Klinik eine schemenhafte Tänzerin.

  • 02.09.2018  Niemand informierte den Ehemann vom schweren Unfall seiner Frau

    Niemand informierte den Ehemann vom schweren Unfall seiner Frau

    WICKEDE (RUHR) / WERL / SOEST. „Ich möchte nicht, dass sich eine solche Panne noch einmal wiederholt“, erklärte der 65-jährige Wiehagener am heutigen Sonntag (2. September 2018) im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“. Deshalb will der pensionierte Krankenpfleger den tragischen Vorfall nach dem schweren Straßenverkehrsunfall seiner 61-jährigen Ehefrau am Freitag auf dem Schlückinger Weg in Werl jetzt auch öffentlich machen. – Währenddessen liegt seine Gattin noch immer schwerstverletzt auf der Intensivstation des Soester Stadtkrankenhauses. Am morgigen Montag soll sie operiert werden. Denn durch den Aufprall ihres Autos vor einen Baum hat sie multiple Knochenbrüche und andere Verletzungen erlitten. Die Schmerzen erträgt sie nur durch starke Beruhigungsmittel.

  • 31.08.2018  34 neue Fünftklässler für die weiterführende Schule im Hövel

    34 neue Fünftklässler für die weiterführende Schule im Hövel

    WICKEDE (RUHR). Nach einem ökumenischen Gottesdienst in der evangelischen Christus-Kirche fand am Mittwochmorgen (29. August 2018) die Einschulung der neuen Fünftklässler in der Sekundarschule im Hövel statt. Den Gottesdienst hatten der evangelischen Pfarrer Dr. Christian Klein und die katholische Gemeindereferentin Annette Albrecht gestaltet.

  • 31.08.2018  David Schmeiser soll sich künftig im Rathaus um das „E-Government“ kümmern

    David Schmeiser soll sich künftig im Rathaus um das „E-Government“ kümmern

    WICKEDE. Um Aufgaben im Bereich des sogenannten „E-Governments“, sprich: dem Einsatz von digitalen Informations- und Kommunikations-Technologien in der Verwaltung, soll sich künftig Rathaus-Mitarbeiter David Schmeiser vom Fachbereich „Zentrale Dienste, Bildung und Kultur“ kümmern. – Dies teilte die Gemeindeverwaltung Wickede (Ruhr) am heutigen Freitag (31. August 2018) mit.

  • 31.08.2018  Zwei neue 1. Klassen in der Engelhard-Grundschule

    Zwei neue 1. Klassen in der Engelhard-Grundschule

    WICKEDE (RUHR). Vierzig Erstklässer wurden am gestrigen Donnerstag (30. August 2018) in der Engelhard-Grundschule in Wickede in zwei Klassen eingeschult.

  • 31.08.2018  Mit Auto vor Baum geprallt: Wickederin verletzt

    Mit Auto vor Baum geprallt: Wickederin verletzt

    WERL. Eine 61-jährige Frau aus Wickede (Ruhr), die die Schlückinger Straße mit einem Personenkraftwagen (Pkw) in Richtung Büderich befuhr, ist am heutigen Freitagmittag (31. August 2018) verunglückt.

  • 31.08.2018  Heute: Zweiter „Abendmarkt“ in der Ortsmitte

    Heute: Zweiter „Abendmarkt“ in der Ortsmitte

    WICKEDE (RUHR). Nach dem erfolgreichen Auftakt im Jahr 2017 findet am heutigen Freitag, 31. August 2018, zwischen 17 und 20 Uhr der zweite „Abendmarkt“ der Gemeinde Wickede (Ruhr) statt. Dazu lädt die Kommune alle Bürger und Gäste zum Bummeln und Beisammensein in geselliger Runde vors Rathaus ein. Neben dem üblichen frischen Warenangebot der Markthändler wird es dabei auch kulinarische Köstlichkeiten sowie ein kleines Kultur- und Unterhaltungsprogramm für alle Generationen geben.

  • 31.08.2018  Romantischer Heiratsantrag und große Hochzeitsfeier

    Romantischer Heiratsantrag und große Hochzeitsfeier

    WICKEDE (RUHR). Das Ja-Wort gaben sich am heutigen Freitagmorgen (31. August 2018) vor dem Standesamt der Gemeinde Wickede (Ruhr): Katja (geb. Plusczyk) und Hendrik Roos. Heute Nachmittag wollen die 28-jährige Erzieherin und der 28-jährige Elektriker ihr Eheversprechen noch kirchlich in der katholischen St.-Vinzenz-Kirche in Echthausen besiegeln.

  • 30.08.2018  Glasfaser: Ruhr-Querung scheitert noch an Rechtsfragen

    Glasfaser: Ruhr-Querung scheitert noch an Rechtsfragen

    ECHTHAUSEN. Die Querung der Ruhr mit der Hauptleitung für das Glasfaser-Netz im Dorf Echthausen schien anfangs ganz einfach. Dazu wollte „Deutsche Glasfaser“ ein vorhandenes Leerrohr eines großen Versorgungsunternehmens nutzen. Während dies technisch wohl auch machbar wäre, stellen sich dem aber seit Oktober 2017 langwierige Gespräche und Verhandlungen mit der Gelsenwasser AG in den Weg.

  • 30.08.2018  Aktivierung des Glasfaser-Netzes in Wickede verzögert sich

    Aktivierung des Glasfaser-Netzes in Wickede verzögert sich

    WICKEDE (RUHR). Die „Deutsche Glasfaser“ (DG) hat am heutigen Donnerstagabend (30. August 2018) ganz kurzfristig den Termin für die offizielle Inbetriebnahme ihres ersten Glasfaser-Anschlusses in Wickede abgesagt. Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) sowie weitere Vertreter der Kommune und des Telekommunikationsunternehmens wollten eigentlich am morgigen Freitag um 9 Uhr die erste Kunden-Aktivierung in der Sekundarschule Wickede (Ruhr) an der Ludgerusstraße vornehmen. Danach sollten sukzessive weitere Kunden aus dem Privat- und Geschäftsbereich ans Netz gehen.

  • 29.08.2018  Mit „Fahne“ und ohne Führerschein falsche Identität angegeben

    Mit „Fahne“ und ohne Führerschein falsche Identität angegeben

    WICKEDE / SOEST. Einen „alten Bekannten“ der Polizei kontrollierte eine Streifenbesatzung am Dienstagabend (29. August 2018) auf dem Gelände der ESSO-Tankstelle an der Hauptstraße in Wickede. Dabei stellten die Beamten schnell Alkoholgeruch im Atem des 59-jährigen Fahrzeugführers aus Soest fest. Ein Alkoholschnelltest vor Ort ergab einen Wert von 0,64 Promille.

  • 29.08.2018  Internationaler Spitzenhandball in der Gerken-Sporthalle

    Internationaler Spitzenhandball in der Gerken-Sporthalle

    WICKEDE (RUHR) / DORTMUND. Nachdem die Bundesliga-Handball-Damen von Borussia Dortmund im vergangenen November bereits zum Benefiz-Spiel gegen die Erste Damenmannschaft des Turnvereins Wickede (Ruhr) in der Gerken-Sporthalle im Hövel zu Gast waren, sind die Top-Spielerinnen am kommenden Freitag, 31. August 2018, dort erneut zu Besuch.

  • 28.08.2018  Schlaglöcher und Schotterpisten sowie Fräskanten und Stolpersteine

    Schlaglöcher und Schotterpisten sowie Fräskanten und Stolpersteine

    WICKEDE. Vor der digitalen Zukunft mit schneller Internet-Verbindung in Lichtgeschwindigkeit steht erst einmal die analoge Gegenwart. Und die besteht derzeit in Wickede, Wiehagen und Echthausen großteils aus Schlaglöchern und Schotterpisten, Fräskanten und Stolpersteinen. Denn nach der Verlegung von Leerrohren für die Glasfaser-Leitungen sind Gehwege und Straßen derzeit häufig nur provisorisch geflickt. Zum Ärger so mancher Bürger, die Schäden an den Stoßdämpfern ihrer Autos sowie Kratzer im Lack und Beulen im Blech durch aufgewirbelte Steine befürchten.

  • 28.08.2018  Firm- und Visitationsbesuch des Paderborner Weihbischofs Matthias König

    Firm- und Visitationsbesuch des Paderborner Weihbischofs Matthias König

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Der katholische Weihbischof Matthias König vom Erzbistums Paderborn hat im Rahmen seiner aktuellen Firm- und Visitationsreise durch das Dekanat Hellweg der Kreisverwaltung Soest einen Besuch abgestattet. Während eines einstündigen Meinungsaustausches diskutierte er mit Landrätin Eva Irrgang (CDU) sowie Gregor Dolle als stellvertretendem Vorsitzenden der CDU-Kreistagsfraktion. Dolle und König sind ehemalige Studienkollegen und es verbindet sie eine mehr als 40-jährige Freundschaft.

  • 28.08.2018  Besonderes Ehejubiläum im Hause Schmelzer

    Besonderes Ehejubiläum im Hause Schmelzer

    WICKEDE. „Diamantene Hochzeit“ wird am heutigen Dienstag, 28. August 2018, im Hause Schmelzer an der Nordstraße 54 in Wickede gefeiert. Denn Hildegard (geb. Pahnke, 82) und Franz Schmelzer (86) sind nunmehr seit 60 Jahren miteinander verheiratet. – Das Paar hatte sich Mitte der 1950-er Jahre auf einem Sommer-Fest des damaligen Gesellschaftlichen Vereins „Eintracht Erlen“ in Wickede kennen und lieben gelernt. Die damals in Bad Doberan an der Ostseeküste (DDR) lebende Hildegard Pahnke war zu Besuch in der Ruhrgemeinde..

  • 28.08.2018  Erster landesweiter „Warntag“ auch in Wickede (Ruhr)

    Erster landesweiter „Warntag“ auch in Wickede (Ruhr)

    WICKEDE (RUHR). „Häufig wissen Bürger nicht mehr, was Warnsignale bedeuten oder wie man sich im Ereignisfall richtig verhält. Durch den landesweiten Warntag am 6. September 2018 soll das Thema Warnung wieder mehr ins Bewusstsein gerückt und nach dem Prinzip ,Mein Schutz ist auch meine Verantwortung‘ die Selbsthilfe-Fähigkeit der Bevölkerung gestärkt werden“, erklärte Kreisbrandmeister Thomas Wienecke jetzt. – Die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) informiert im Vorfeld mit einer eigenen lokalen Aktion am Samstag, 1. September 2018, zwischen 10 und 12 Uhr auf dem Edeka-Parkplatz in Wickede über diesen Warntag.

  • 27.08.2018  Künftig zwei Pfarrer für eine Kirchengemeinde

    Künftig zwei Pfarrer für eine Kirchengemeinde

    WICKEDE (RUHR). Das ist bislang einmalig in der Geschichte der evangelischen Kirchengemeinde Wickede (Ruhr): Künftig werden die aktuell 2.265 Gemeindemitglieder seelsorgerisch von zwei Pfarrern betreut. Denn Dr. Christian Klein (56) bekommt ab dem 1. September 2018 einen weiteren Geistlichen mit einer halben Stelle zur Unterstützung im Gemeinde- und im Schuldienst: Pfarrer Ernst Pallmann (60) aus Bad Oeynhausen.

  • 27.08.2018  Nach vermeintlichem Verkehrsunfall: Polizei ermittelt wegen möglicher Straftaten

    Nach vermeintlichem Verkehrsunfall: Polizei ermittelt wegen möglicher Straftaten

    WICKEDE. Der vermeintliche Verkehrsunfall am gestrigen Sonntagabend (26. August 2018) an der Ecke Haupt-/Nordstraße in Wickede hat Konsequenzen. Denn die Polizei ermittelt inzwischen wegen fahrlässiger Körperverletzung und mutwilliger Sachbeschädigung, nachdem die Beamten vor Ort entsprechende Strafanzeigen aufgenommen hatten.

  • 27.08.2018  Erster Glasfaser-Anschluss in Wickede wird aktiviert

    Erster Glasfaser-Anschluss in Wickede wird aktiviert

    WICKEDE (RUHR). Die Sekundarschule wird als erstes Gebäude in der Gemeinde Wickede (Ruhr) mit einem aktiven Glasfaseranschluss ausgestattet werden. Bereits am Freitag, 31. August 2018, um 9 Uhr heißt es in der Bildungseinrichtung an der Ludgerusstraße 1: „Es werde Licht!“ – Denn dann wollen Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) sowie weitere Repräsentanten der Kommune zusammen mit Vertretern des Telekommunikations-Unternehmens „Deutsche Glasfaser“ offiziell den ersten schnellen Internet-Anschluss mit Lichtgeschwindigkeit in der Ruhrgemeinde aktivieren.

  • 27.08.2018  Hier blitzt der Kreis in der nächsten Woche

    Hier blitzt der Kreis in der nächsten Woche

    KREIS SOEST. Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 27. bis zum 31. August 2018 Geschwindigkeitskontrollen in Bad Sassendorf, Geseke, Soest, Welver und Wickede (Ruhr) durchgeführt werden.

  • 26.08.2018  Mit Auto über den Fuß gefahren: Verletzter Mann kommt ins Krankenhaus

    Mit Auto über den Fuß gefahren: Verletzter Mann kommt ins Krankenhaus

    WICKEDE. Ein verletzter Mann wurde am heutigen Sonntagabend (26. August 2018) von einem Rettungstransportwagen zur weiteren medizinischen Behandlung und Kontrolle ins Klinikum nach Soest verbracht, nachdem ihm offenbar ein Auto mit einem Rad über den Fuß gerollt war. Der Vorfall ereignete sich gegen 22 Uhr in Höhe der Tierarzt-Praxis an der Hauptstraße in Wickede. Da die Beteiligten „der deutschen Sprache nicht mächtig“ gewesen seien und Detailfragen beim abgesetzten Notruf nicht richtig hätten beantworten können, sei der Disponent in der Leitstelle in Soest anfangs von „einer eingeklemmten Person“ bei einem Verkehrsunfall ausgegangen, erklärte ein Sprecher des Rettungsdienstes auf Anfrage von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

  • 26.08.2018  Gemeinde investiert nochmals rund 160.000 Euro in Sekundarschule

    Gemeinde investiert nochmals rund 160.000 Euro in Sekundarschule

    WICKEDE (RUHR). Während Schüler und Lehrer in den vergangenen sechs Wochen die Sommerferien genießen konnten, waren die Tiefbauer und Landschaftsgärtner der Werler Firma Pretel mit der weiteren Gestaltung des Außengeländes der Sekundarschule im Hövel beschäftigt. – Die Gemeinde Wickede (Ruhr) als Schulträger investiere dort insgesamt nochmals rund 160.000 Euro, erklärte Sachbearbeiter Frank Knop vom „Technischen Gebäudemanagement“ der Gemeindeverwaltung Wickede (Ruhr) im Gespräch mit unserer Redaktion.

  • 25.08.2018  Freigänger durch Feuerwehr gerettet

    Freigänger durch Feuerwehr gerettet

    WICKEDE. Schon mehrere Tage wurde die Freigänger-Katze von ihren Besitzern an der Goethestraße in Wickede vermisst. Am heutigen Samstagabend (25. August 2018) entdeckte man das Tier dann auf einem Baum im benachbarten Hövelwald. Doch die Katze traute sich aus der luftigen Höhe offenbar nicht mehr herunter. Da halfen keine Lockrufe.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Herbstferien

    Mo, 14.10.2019

    Herbstferien in den Nordrhein-Westfälischen Schulen vom 14. Oktober 2019 bis zum 26. Oktober 2019

  • „Der etwas andere Gottesdienst“ mit der KFD

    So, 27.10.2019

    „Der etwas andere Gottesdienst“ – vorbereitet von der Katholischen Frauengemeinschaft (KFD) – am Sonntag, 27. Oktober 2019, um 10 Uhr in der St.-Antonius-Kirche in Wickede („Der etwas andere Gottesdienst“ findet jeweils am letzten Sonntag im Monat statt und wird als besondere Messe von einer Gruppe aus der Gemeinde gestaltet.)

  • Halloween

    Do, 31.10.2019

    Halloween am Donnerstag, 31. Oktober 2019

  • Reformationstag

    Do, 31.10.2019

    Reformationstag (Evangelischer Festtag) am Donnerstag, 31. Oktober 2019

  • Reformationsgottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde

    Do, 31.10.2019

    Reformationsgottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde am Donnerstag, 31. Oktober 2019, um 18 Uhr in der evangelischen Christus-Kirche in Wickede – Dazu spricht jeweils ein prominenten Gastprediger. Das Motto dabei lautet: „Mein Gott – das muss anders werden“. Anschließend lädt die evangelische Gemeinde zum „Kirchen-Café“ ein.

  • Allerheiligen

    Fr, 01.11.2019

    Allerheiligen (Gesetzlicher Feiertag) am Freitag, 1. November 2019

  • Allerheiligen-Andacht

    Fr, 01.11.2019

    Allerheiligen-Andacht am Freitag, 1. November 2019, um 16 Uhr in der katholischen St.-Johannes-Baptist-Kirche in Barge mit anschließender Gräbersegnung auf dem angrenzenden Friedhof der Kirchengemeinde

  • Allerseelen

    Sa, 02.11.2019

    Allerseelen (Evangelischer Festtag) am Samstag, 2. November 2019

  • Winter-Schützenfest der St.-Johannes-Bruderschaft Wimbern

    Sa, 02.11.2019

    Winter-Schützenfest der St.-Johannes-Bruderschaft Wimbern am Samstag, 2. November 2019, um 20 Uhr in und an der Schützenhalle an der Wiesenstraße

  • „Herbst-Fest der Schützen''

    Sa, 09.11.2019

    „Herbst-Fest“ der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede und Wiehagen am Samstag, 9. November 2019, um 20 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Martinstag

    Mo, 11.11.2019

    Martinstag (Patronatstag des Heiligen Martin von Tours) am Montag, 11. November 2019

  • „Fahnehissen“ des Karnevalsvereins „WiKaVau Helau“

    Mo, 11.11.2019

    „Fahnehissen“ des Karnevalsvereins „WiKaVau Helau“ finden am Montag, 11. November 2019, am ,,Elfter im Elften'' um 11.11 Uhr auf dem Marktplatz in Wickede (Beginn der Karnevalssession 2019/2020)

  • Senioren-Forum: „Reparatur Café“ im Bürgerhaus

    Mo, 11.11.2019

    „Reparatur Café“ des Senioren-Forums der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Montag, 11. November 2019, zwischen 16 und 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede (Hintereingang vom nördlichen Parkplatz) – Das „Reparatur Café“ öffnet in der Regel jeden zweiten Montag im Monat für zwei Stunden und versteht sich als Alternative zum Wegwerfen defekter Gegenstände und Geräte sowie als Hilfe zur Selbsthilfe bei kleineren handwerklichen Reparaturen. Neben Rat und Tat pensionierter Handwerker und pfiffiger Bastler gibt es dabei auch ein kleines Café, welches heißen Kaffee und frische Waffeln zum kleinen Preis im Angebot hat. Auskunft bei konkreten Fragen zum Projekt gibt Koordinatorin Angelika Bechheim-Kanthak vom Senioren-Büro der Gemeinde Wickede (Ruhr), Telefon (0 23 77) 9 15-1 17, a.bechheim-kanthak@wickede.de.

  • Sankt-Martins-Umzug des kommunalen Regenbogen-Kindergartens

    Mo, 11.11.2019

    Sankt-Martins-Umzug des kommunalen Regenbogen-Kindergartens am Montag, 11. November 2019, durch Wiehagen – Die Veranstaltung beginnt traditionell mit der Aufführung des Sankt-Martins-Spiels um 17.45 Uhr auf dem Gelände der Kindertagesstätte an der Wickeder Straße

  • Sankt-Martins-Umzug

    Di, 12.11.2019

    Sankt-Martins-Umzug mit den Jungen und Mädchen aus der Kindertagesstätte (KiTa) „Mini-Max“ und dem Kindergarten der Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) für Flüchtlinge am Dienstag, 12. November 2019, um 17.30 Uhr in Wimbern.

  • Blutspende in Wickede

    Mi, 13.11.2019

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 13. November 2019, zwischen 16 und 20 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • WIR-Ausbildungsmesse in der Sekundarschule

    Mi, 13.11.2019

    Ausbildungsmesse des Wirtschaftsverbandes Wickede (Ruhr) (WIR) am Mittwoch, 13. November 2019, zwischen 17 und 21 Uhr in der Sekundarschule im Hövel in Wickede. 

  • Wertungsvorspiel der Musikschule Werl, Wickede (Ruhr) und Ense

    Sa, 16.11.2019

    Wertungsvorspiel der Musikschule Werl, Wickede (Ruhr) und Ense für den Förderpreis der Volksbanken Hellweg und Wickede (Ruhr) am Samstag, 16. November 2019, zwischen 9.30 und 17.00 Uhr in Werl im Musikschulgebäude, im VHS-Haus und im Kapellen-Raum

  • Volkstrauertag

    So, 17.11.2019

    Volkstrauertag am Sonntag, 17. November 2019:

  • Volkstrauertag: Wortgottesdienst

    So, 17.11.2019

    Volkstrauertag: Wortgottesdienst am Sonntag, 17. November 2019, um 9 Uhr in der katholischen St.-Johannes-Baptist-Kirche in Barge mit anschließender Ansprache eines Vertreters der Stadt Menden und Kranzniederlegung am Ehrenmal. Danach sind alle Teilnehmer zum gemeinsamen Frühstück in das benachbarte Adolph-Sauer-Haus eingeladen.

BUTTON