Kolping-Jugend gut auf Ameland angekommen

47 Jungen und Mädchen aus Wickeder machen Ferien auf der Nordsee-Insel

Spurrillen im neuen Asphalt

Hitze und Schwerlastverkehr sorgten für erste Schäden an der Erlenstraße

Holland-Markt im September in der Ortsmitte

Lanfer-Fest mit Musik- und Kultur-Bühne

 
 
Kolping-Jugend gut auf Ameland angekommen

47 Jungen und Mädchen aus Wickeder machen Ferien auf der Nordsee-Insel

1
Spurrillen im neuen Asphalt

Hitze und Schwerlastverkehr sorgten für erste Schäden an der Erlenstraße

2
Holland-Markt im September in der Ortsmitte

Lanfer-Fest mit Musik- und Kultur-Bühne

3

Anzeige

ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 16.08.2018  Leichtmetall- und Kunstgießerei Kerkenberg GmbH

    Leichtmetall- und Kunstgießerei Kerkenberg GmbH

    WICKEDE. Die Leichtmetall- und Kunstgießerei Kerkenberg GmbH ist ein kleines Unternehmen an der Eisenbahnstraße in Wickede, welches zirka zwei Dutzend Mitarbeiter beschäftigt. Der Betrieb hat sich auf die Herstellung von Aluminiumteilen zwischen zehn Gramm und 100 Kilogramm im Sandgussverfahren spezialisiert.

  • 16.08.2018  Brand in der Gießerei Kerkenberg in Wickede

    Brand in der Gießerei Kerkenberg in Wickede

    WICKEDE (RUHR). Zu einem größeren Einsatz von Feuerwehr- und Rettungskräften kam es am heutigen Donnerstag (16. August 2018) gegen 12.35 Uhr in der Leichtmetall-Gießerei Kerkenberg an der Eisenbahnstraße in Wickede. Dort hatte sich an einem Aluminium-Schmelzofen offenbar durch heißes Material eine Ölleitung entzündet. Dadurch kam es zu einer starken Qualmentwicklung in der Produktionshalle. Vier Mitarbeiter inhalierten die Rauchgase.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 16.08.2018  Fragen rund um die polizeiliche Vermisstensuche

    Fragen rund um die polizeiliche Vermisstensuche

    WICKEDE (RUHR). Am 31. Juli 2018 wurde einige hundert Meter nördlich des Anglerheimes in einem schwer zugänglichen Bereich die stark verweste Leiche eines 37-jährigen Familienvaters aus Wickede gefunden. Der Mann galt bereits seit dem 26. Juli 2018 als vermisst. Angehörige und Bekannte vermuteten schnell eine Suizidabsicht des Vermissten und schalteten die Polizei bei der Suche mit ein. Zudem suchten die Verwandten und Freunde des Verstorbenen parallel auch selbst nach dem Vermissten und leiteten über Facebook und auf anderen Wegen zeitnah privat eine Öffentlichkeitsfahndung ein, die allerdings rechtlich bedenklich war.

  • 16.08.2018  Gemüse und Obst aus heimischen Gärten kann wieder verzehrt werden

    Gemüse und Obst aus heimischen Gärten kann wieder verzehrt werden

    WICKEDE (RUHR). In den Gärten in Wickede, Echthausen, Wiehagen, Wimbern und Schlückingen kann wieder geerntet werden. Die Gemeindeverwaltung Wickede (Ruhr) hat am heutigen Donnerstag (16. August 2018) ihre Warnung für den Verzehr von Gemüse und Obst aus dem heimischen Anbau aufgehoben.

 
 
1
2
3
  • 11.08.2018  Bei Sonnenschein gut auf der niederländischen Nordsee-Insel Ameland angekommen

    Bei Sonnenschein gut auf der niederländischen Nordsee-Insel Ameland angekommen

    WICKEDE (RUHR) / AMELAND (NL). Die Reisegruppe der Kolpingjugend, die am heutigen Samstagmorgen (11. August 2018) in aller Herrgottsfrühe per Bus vom Wickeder Bahnhof aus zur Ferienfreizeit auf der niederländischen Nordsee-Insel Ameland aufgebrochen war, hat ihr Ziel wohlbehalten erreicht. Dies berichtete Betreuer Ingo Velmer gegenüber der Redaktion von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“. Das Wetter sei bei der Ankunft der Wickeder auf der Insel kurz vor Mittag sonnig gewesen, so Velmer.

  • 10.08.2018  Stark verweste Leiche am Ruhrufer gefunden

    Stark verweste Leiche am Ruhrufer gefunden

    WICKEDE. Traurige Gewissheit: Nachdem die Staatsanwaltschaft Arnsberg die Obduktion eines stark verwesten Leichnams angeordnet hatte, steht nun zweifelsfrei fest, dass es sich dabei um einen 37-jährigen Mann aus Wickede handelt. – Laut Bericht der Polizei hatten Passanten die Leiche am Dienstag, 31. Juli 2018, einige hundert Meter nördlich des Anglerheimes in einem schwer zugänglichen Bereich gefunden.

  • 10.08.2018  Suizid-Absichten? Hier erhalten Sie Beratung und Hilfe in ausweglos erscheinenden Lebenssituationen

    Suizid-Absichten? Hier erhalten Sie Beratung und Hilfe in ausweglos erscheinenden Lebenssituationen

    Wenn Ihre Gedanken darum kreisen, sich das Leben zu nehmen, versuchen Sie mit anderen Menschen darüber zu sprechen, die Ihnen vielleicht helfen können! Dies können ebenso Familienangehörige wie Freunde sein. Manchmal fällt es aber auch schwer mit nahen Angehörigen über eigene Probleme zu sprechen. Dann nehmen Sie einfach Kontakt mit einer Beratungsstelle auf, die Ihnen in vermeintlich ausweglosen Lebenssituationen kompetent zur Seite steht. – Die Möglichkeiten zum Gedankenaustausch und zur Beratung sind vielfältig: das Spektrum reicht von persönlichen Telefongesprächen bis hin zu Chats oder E-Mail-Kontakten im Internet – auf Wunsch alles anonym und vertraulich.

  • 10.08.2018  Bei der Rettungsleitstelle des Kreises Soest gingen mehr als 250 Notrufe ein

    Bei der Rettungsleitstelle des Kreises Soest gingen mehr als 250 Notrufe ein

    KREIS SOEST. Eine Unwetterfront hielt am gestrigen Donnerstag (9. August 2018) ab dem Nachmittag die Rettungsleitstelle des Kreises Soest und die vielen Feuerwehren im Kreis Soest in Atem. Die Leitstelle registrierte insgesamt rund 250 Notrufe. Daraus resultierten mehr als 70 Einsätze. – Dabei hätten vor allem umgestürzte Bäume oder Gegenstände auf Fahrbahnen beseitigt werden müssen, erklärte Dirk Behrens vom Presseteam der Feuerwehren im Kreis Soest dazu am heutigen Freitag (10. August 2018).

  • 09.08.2018  LANUV bezieht Stellung zu giftigen Rußpartikeln

    LANUV bezieht Stellung zu giftigen Rußpartikeln

    WICKEDE (RUHR). Nach dem Vollbrand eines Lebensmittellagers an der Hauptstraße am Dienstag (7. August 2018) hat die Gemeinde Wickede (Ruhr) die Bürger vor dem Verzehr von selbst angebautem Gemüse und Obst gewarnt. Denn aus der über den Ort gezogenen Qualmwolke könnten sich giftige Rußpartikel auf Gemüsegärten und Obstbäume sowie Schwimmbecken und Spielanlagen niedergeschlagen haben, hieß es. – Wie Ingo Regenhardt als zuständiger Fachbereichsleiter für Sicherheit und Ordnung im Rathaus am heutigen Donnerstag (9. August 2018) auf Anfrage von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ nochmals bestätigte, gelte die Warnung für das „gesamte Gemeindegebiet“. Denn bei den am Einsatztag vorherrschenden wechselnden Windrichtungen könne nicht ausgeschlossen werden, dass sich die umherfliegenden Partikel weiträumig verteilt hätten.

  • 08.08.2018  Enkel-Trick-Betrüger treiben aktuell wieder ihr Unwesen

    Enkel-Trick-Betrüger treiben aktuell wieder ihr Unwesen

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Enkel-Trick-Betrüger treiben aktuell wieder ihr Unwesen im Kreis Soest: Am heutigen Mittwoch (8. August 2018) meldeten sich mehrere Zeugen aus Wickede und Werl-Sönnern bei der Polizei, die von Telefonanrufen berichteten, in denen angebliche Verwandte ihnen geschildert hätten, dass sie dringend Geld benötigten, welches man ihnen geben möge.

  • 01.11.2017  Reformationsjubiläum: Schöner Rahmen trotz schlechtem Redner

    Reformationsjubiläum: Schöner Rahmen trotz schlechtem Redner

    WICKEDE (RUHR). Den farbigen Schlusspunkt zur Feier des Reformationsjubiläums setzten Mitglieder der evangelischen Kirchengemeinde und weitere Christen am gestrigen Dienstag (31. Oktober 2017), indem sie rund 150 rote und weiße Gasluftballons nach dem Gottesdienst in den schwarzen Abendhimmel steigen ließen. An die Ballons geknüpft hatten die Protestanten ihre persönlichen Wünsche zu dem Motto „Mein Gott, dass muss anders werden!“ – Damit sind die lokalen Veranstaltungen zur Veröffentlichung der 95 Thesen von Reformator Martin Luther gegen den katholischen Ablasshandel vor 500 Jahren beendet.

  • 01.11.2017  Verkehrsunfall: Fünf verletzte Personen und Sachschaden in Höhe eines sechsstelligen Euro-Betrages

    Verkehrsunfall: Fünf verletzte Personen und Sachschaden in Höhe eines sechsstelligen Euro-Betrages

    WICKEDE. Ein Trümmerfeld präsentierte sich Polizei und Rettungskräften in der Nacht zum heutigen Mittwoch (1. November 2017) an der Hauptstraße in Wickede. Dort war ein Pkw gegen 3.30 Uhr von der abschüssigen und offenbar nassen Fahrbahn abgekommen und in das Ladenlokal des Modegeschäftes Manfred Schultz gekracht. Das mit fünf jungen Frauen besetzte Unfallauto kam erst mitten auf der Hauptstraße in Höhe der Eichkampstraße zum Stehen.

  • 01.11.2017  Schwerer nächtlicher Verkehrsunfall auf der Hauptstraße

    Schwerer nächtlicher Verkehrsunfall auf der Hauptstraße

    WICKEDE. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es in der Nacht zum heutigen Mittwoch (1. November 2017) gegen 3.30 Uhr auf der Hauptstraße in Wickede.

  • 01.11.2017  Allerheiligen: Katholische Gräbersegnungen auf den Friedhöfen der Gemeinde

    Allerheiligen: Katholische Gräbersegnungen auf den Friedhöfen der Gemeinde

    WICKEDE / ECHTHAUSEN. „Allerheiligen“ ist der Tag im Jahr, an dem so viele Besucher zeitgleich auf die Friedhöfe kommen – wie sonst nie: Am Mittwoch, 1. November 2017, findet vormittags nach der Heiligen Messe um 10.00 Uhr in der katholischen St.-Vinzenz-Kirche in Echthausen traditionsgemäß wieder die kirchliche Gräbersegnung auf dem dortigen Friedhof statt. Und nachmittags nach einer Andacht um 15.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Antonius folgt die Segnung der Gräber auf dem katholischen Friedhof und dem Kommunalfriedhof in Wickede.

  • 31.10.2017  Heischegänger zu Halloween: „Süßes, sonst gibt’s Saures“

    Heischegänger zu Halloween: „Süßes, sonst gibt’s Saures“

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. „Süßes, sonst gibt’s Saures“ mit diesem Spruch ziehen seit Einbruch der Dämmerung auch in der Ruhrgemeinde wieder als Schreckgespenster geschminkte und verkleidete Kinder und Jugendliche durch die heutige „Halloween-Nacht“ (31. Oktober 2017).

  • 31.10.2017  Lokalschau des Wickeder Rassekaninchenzuchtvereins

    Lokalschau des Wickeder Rassekaninchenzuchtvereins

    WICKEDE (RUHR). Zu seiner jährlichen Lokalschau lädt der Rassekaninchenzuchtverein W514 am Wochenende ins Wickeder Bürgerhaus ein. Der Eintritt für die Tierausstellung im kommunalen Veranstaltungszentrum ist frei.

  • 31.10.2017  „Mein Gott, das muss anders werden“: Melodien der Luther-Lieder wurden zum Reformationsjubiläum bereits geändert

    „Mein Gott, das muss anders werden“: Melodien der Luther-Lieder wurden zum Reformationsjubiläum bereits geändert

    WICKEDE (RUHR). „Mein Gott, das muss anders werden“ – unter diesem Motto steht der große Gottesdienst zum „Reformationstag“ am heutigen Dienstag um 19.00 Uhr in der evangelischen Christus-Kirche an der Jahnstraße in Wickede. Damit feiert die Kirchengemeinde vor Ort auch die „Geburtsstunde“ der Reformation. Denn heute jährt sich bekanntlich zum 500. Mal die Veröffentlichung der 95 Thesen gegen den Ablasshandel in der katholischen Kirche, die der Theologe Martin Luther – der Überlieferung nach – am 31. Oktober 1517 an die Tür der Schlosskirche zu Wittenberg schlug. Dies war die Geburtsstunde der Reformation.

  • 30.10.2017  Neues Juso-Vorstandsteam gewählt: 18-jähriger Schüler jetzt an der Spitze

    Neues Juso-Vorstandsteam gewählt: 18-jähriger Schüler jetzt an der Spitze

    WICKEDE (RUHR). Der 18-jährige Sujivfen Sivanesan ist neuer Vorsitzender der „Arbeitsgemeinschaft der Jungsozialistinnen und Jungsozialisten“ (Jusos) im SPD-Ortsverein Wickede (Ruhr). – Dies teilte die örtliche SPD-Vorsitzende Inga Westermann am gestrigen Sonntag (29. Oktober 2017) auf der Homepage der Partei mit. Sivanesan löst Matthias Meißner als bisherigen Juso-Vorsitzenden ab.

  • 30.10.2017  Neuer Firmensitz der „b+s Personalleasing“ an der Hauptstraße

    Neuer Firmensitz der „b+s Personalleasing“ an der Hauptstraße

    WICKEDE. Die Wickeder „b+s Personalleasing GmbH“ hat ihren Firmensitz am 19. Oktober 2017 von der Erlenstraße an die Hauptstraße verlegt. Der geschäftsführende Gesellschafter der Leiharbeitsfirma ist der ortsansässige Malermeister Ulrich Bartmann (54).

  • 30.10.2017  Spannbetonbinder für Aldi-Markt-Erweiterung schwebten am Schwerlastkran

    Spannbetonbinder für Aldi-Markt-Erweiterung schwebten am Schwerlastkran

    WICKEDE. Zwei jeweils 15 Tonnen schwere Spannbetonbinder hievte ein Autokran am heutigen Montag (30. Oktober 2017) auf den Rohbau zur Erweiterung des bestehenden Aldi-Marktes an der Christian-Liebrecht-Straße in Wickede.

  • 30.10.2017  Restaurant „La Posta“ künftig mit Holzkohlegrill und türkischer Küche

    Restaurant „La Posta“ künftig mit Holzkohlegrill und türkischer Küche

    WICKEDE. Das Restaurant „La Posta“ an der Hauptstraße in Wickede soll voraussichtlich noch im kommenden Monat unter dem alten Etablissementnamen neu eröffnet werden. – Nach dem tragischen Verkehrsunfalltod des früheren Inhabers Francesco Lo Re (63) am 30. Juni 2017 war die beliebte Gastronomie bekanntlich verwaist (wir berichteten).

  • 30.10.2017  Hier blitzt der Kreis in dieser Woche

    Hier blitzt der Kreis in dieser Woche

    KREIS SOEST. Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 30. Oktober bis 3. November 2017 Geschwindigkeitskontrollen in Möhnesee, Erwitte, Geseke, Warstein und Soest durchgeführt werden.

  • 30.10.2017  „Kino mit Flair“: Eine talentierte Nachwuchssängerin sowie eine Kulturmäzenin und krächzende Krähe

    „Kino mit Flair“: Eine talentierte Nachwuchssängerin sowie eine Kulturmäzenin und krächzende Krähe

    WICKEDE. Mit „Florence Foster Jenkins“ präsentiert das Gemeinschaftsprojekt „Kino mit Flair“ am Montag, 13. November 2017, um 19.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede einen interessanten Film des britischen Regisseurs Stephen Frears. Der „cineastische Leckerbissen“ feierte vor rund einem Jahr seine Premiere.

  • 29.10.2017  Verkehrsunfall: Wickeder Pkw-Fahrer mit Traktor kollidiert

    Verkehrsunfall: Wickeder Pkw-Fahrer mit Traktor kollidiert

    SOEST / WICKEDE (RUHR). Einen Verkehrsunfall verursachte am gestrigen Samstag (28. Oktober 2017) gegen 19.20 Uhr ein 30-jähriger Pkw-Fahrer aus Wickede. Der Mann war im Bereich der Stadt Soest auf dem Hewingser Weg in Richtung Meiningsen unterwegs. Zirka 500 Meter vor der Ortseinfahrt kam ihm dabei ein 26-jähriger Traktor-Fahrer aus Bad Sassendorfer mit einem Ackerschlepper entgegen.

  • 28.10.2017  Überwältigende Premiere: Mehr als 90 Zuhörer bei „Schöne Töne live“ im „KaDeWi“

    Überwältigende Premiere: Mehr als 90 Zuhörer bei „Schöne Töne live“ im „KaDeWi“

    WICKEDE. Jazz und Blues scheinen in Wickede und Umgebung durchaus ein Publikum zu haben. Denn zur Premiere von "Schöne Töne live" am gestrigen Freitagabend (27. Oktober 2017) im "KaDeWi" an der Kirchstraße kamen mehr als 90 Zuhörer. Das Duo "JUNODORI" – der Pianistin, Sängerin und Liedermacherin Judith Nordbrock aus Köln und der Saxophonisten Andrey Zaychikov aus Mannheim – begeisterten die Gäste dabei mit ihrer musikalischen Vielfalt und erhielten abschließend einen lang anhaltenden Applaus.

  • 28.10.2017  Spedition Bauerdick: Neue Gerüchte über die Firma in Facebook

    Spedition Bauerdick: Neue Gerüchte über die Firma in Facebook

    WICKEDE (RUHR) / WERL / UNNA. Was wird aus dem Traditionsunternehmen „Spedition Bauerdick“ an der Hauptstraße in Wickede? Die Gerüchteküche brodelt. Die jüngste unverbürgte Nachricht wurde jetzt in einer Wickeder Facebook-Gruppe veröffentlicht. – Laut dem Schreiber mit dem Pseudonym „Womas Theber“ soll „Bauerdick“ am gestrigen Freitagnachmittag (27. Oktober 2017) „allen seinen Mitarbeitern gekündigt“ haben und will den Betrieb bereits zum Ende des Monats November einstellen. Weiter heißt es wörtlich von demselben Autor: „Bauerdick konnte alle seine Fahrer an eine andere Firma vermitteln.“

  • 27.10.2017  STICHWORT: „Spedition Bauerdick“

    STICHWORT: „Spedition Bauerdick“

    WICKEDE (RUHR). Die „Spedition Bauerdick“ ist eine Kommanditgesellschaft (KG), deren wirtschaftsgeschichtliche Wurzeln bis ins Jahr 1934 zurückreichen. Das mittelständige Transportunternehmen ist mit rund zwanzig eigenen Sattelzügen (laut Firmen-Homepage, laut Angaben eines unserer Leser sollen es aktuell nur noch wesentlich weniger sein) eine der fünf großen Speditionen mit Hauptsitz in der Ruhrgemeinde.

  • 27.10.2017  Jungen Mann in Abwesenheit zu Geldstrafe verurteilt

    Jungen Mann in Abwesenheit zu Geldstrafe verurteilt

    WICKEDE (RUHR) / WERL. Zu einer Geldstrafe in Höhe von 30 Tagessätzen à 10 Euro, also insgesamt 300 Euro, sowie zur Übernahme der Verfahrenkosten wurde am heutigen Freitagmorgen (27. Oktober 2017) ein 19-jähriger Mann aus Echthausen von Jugendrichterin Jodaitis vor dem Amtsgericht in Werl verurteilt. Den Strafbefehl erließ Jodaitis in Abwesenheit des Angeklagten, der nicht zur Verhandlung erschienen war. Rechtsgültig wird das Urteil allerdings erst, wenn der Heranwachsende keinen Einspruch erhebt.

  • 27.10.2017  Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 27.10.2017  Großer Feuerwehr-Einsatz im kleinen Holunderweg

    Großer Feuerwehr-Einsatz im kleinen Holunderweg

    ECHTHAUSEN. Der Alarm eines Rauchmelders in einer privaten Wohnung am Holunderweg in Echthausen hatte am heutigen Freitag (27. Oktober 2017) gegen 10.30 Uhr einen großen Feuerwehr-Einsatz zur Folge.

  • 26.10.2017  Wiehagens Kindergarten-Leiterin Marita Poliwoda in den Ruhestand verabschiedet

    Wiehagens Kindergarten-Leiterin Marita Poliwoda in den Ruhestand verabschiedet

    WIEHAGEN. Künftig will sich Marita Poliwoda (64) vor allem um zwei Kinder kümmern: Ihre Enkel Anton (3) und Luise (1) Dünschede. Denn nach ihrer Pensionierung am heutigen Donnerstag (26. Oktober 2017) rückt für die bisherige Leiterin des kommunalen Regenbogen-Kindergartens in Wiehagen die eigene Familie mehr in den Fokus.

  • 26.10.2017  Premiere von „Schöne Töne“: Live-Musik mit „Junodori“ im „KaDeWi“

    Premiere von „Schöne Töne“: Live-Musik mit „Junodori“ im „KaDeWi“

    WICKEDE (RUHR). Premiere für ein neues Kulturangebot in Wickede: Unter dem Motto „Schöne Töne“ präsentieren KaDeWi-Leiter Franz-Josef Köppikus sowie Apothekerin Martina Brennecke und ihr Lebensgefährte Norbert Stockhausen am morgigen Freitag, 27. Oktober 2017, um 20.00 Uhr erstmals ihre neue Live-Musik-Reihe „Schöne Töne“. Den Anfang macht die Sängerin und Pianistin Judith Nordbrock, die ihre Musik unter dem Künstlernamen „Junodori“ präsentiert.

  • 26.10.2017  Und in der Nacht zurück: Bus-Direktverbindung von Wickede zur Soester Allerheiligenkirmes

    Und in der Nacht zurück: Bus-Direktverbindung von Wickede zur Soester Allerheiligenkirmes

    WICKEDE / SOEST. Nur noch wenige Tage, dann öffnet die 680. „Allerheiligenkirmes“ vom 8. bis zum 12. November 2017 in Soest ihre Tore. Damit die Kirmes zum rundum gelungenen Vergnügen wird, bietet die DB Westfalenbus wieder Sonderfahrten zur Kirmes an. Von Wickede gibt es, wie bereits in den vergangenen Jahren, einen Direkt-Bus (D42), mit dem Kirmesbesucher in nur 30 Minuten Soest erreichen.

  • 24.10.2017  Karl-Heinz Wolff schließt sein Fotostudio „ACRITUDO“

    Karl-Heinz Wolff schließt sein Fotostudio „ACRITUDO“

    WICKEDE. Der Fotograf Karl-Heinz Wolff und Inhaber des Fotostudios „ACRITUDO“ an der Ringstraße in Wickede gibt sein Geschäft zum 31. Dezember 2017 auf. Der Betrieb in der Ruhrgemeinde rentiere sich nicht mehr, so Wolff im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

  • 24.10.2017  Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall auf der Autobahn

    Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall auf der Autobahn

    WICKEDE (RUHR) / ARNSBERG-NEHEIM. Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 445 wurden am heutigen Dienstag (24. Oktober 2017) gegen 12.30 Uhr zwei Personen leicht verletzt. Der Unfall ereignete sich zwischen den Anschlussstellen Neheim und Wickede.

  • 24.10.2017  Neues Unternehmen im Gewerbegebiet Westerhaar

    Neues Unternehmen im Gewerbegebiet Westerhaar

    MENDEN / WICKEDE. Die Firma „Reproaktiv – Druck & Werbeservice GmbH“ verlegt ihren Firmensitz und ihre Produktionsstätte von Menden nach Wickede. Künftig ist der mittelständische Werbetechnik-Betrieb in einer Produktionshalle an der Westerhaar 23 beheimatet, die kürzlich von einem Wickeder Unternehmer neu errichtet wurde. – Dies teilte Betriebsleiter Nicolas Hoffmann am heutigen Dienstag (24. Oktober 2017) im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mit.

  • 24.10.2017  Gemeinde- und Stadtwerke geschlossen

    Gemeinde- und Stadtwerke geschlossen

    WICKEDE (RUHR) / FRÖNDENBERG. Die Büros der Gemeindewerke Wickede (Ruhr) und der Stadtwerke Fröndenberg haben am Montag, 30. Oktober 2017, aufgrund der bevorstehenden Feiertage geschlossen. Der technische Bereitschaftsdienst für Störungen und Notfälle im Bereich des Gas- und Stromnetztes bleibt hingegen durchgängig unter der telefonischen Hotline (0 23 73) 75 90 erreichbar.

  • 23.10.2017  Feiertage: Geänderte Zeiten für Biomüll-Abfuhr

    Feiertage: Geänderte Zeiten für Biomüll-Abfuhr

    WICKEDE (RUHR). In der Gemeinde Wickede (Ruhr) verschiebt sich die Abfuhr der Biomüll-Gefäße auf Grund der Feiertage „Reformationstag“ (31. Oktober 2017) und „Allerheiligen“ (1. November 2017).

  • 23.10.2017  „Goldene Schallplatte“ von den Wickeder Fans für Country-Sängerin Susan Keen

    „Goldene Schallplatte“ von den Wickeder Fans für Country-Sängerin Susan Keen

    WICKEDE. Mit einer selbst gebastelten „goldenen Schallplatte“ belohnten die Fans der Sängerin Susan Keen deren Auftritt am Samstagabend (21. Oktober 2017) bei der 250. Live-Session im Country- und Western-Club Colorado in Wickede. Im Saloon von Gastwirt Rolf Gülde herrschte bei der Jubiläumsveranstaltung dichtes Gedränge und gute Stimmung.

  • 23.10.2017  Deutsche Glasfaser will mit Ausbau des Netzes in Echthausen und Wickede starten

    Deutsche Glasfaser will mit Ausbau des Netzes in Echthausen und Wickede starten

    WICKEDE (RUHR). Der Ausbau der technischen Infrastruktur für ein Glasfaser-Hochgeschwindigkeitsnetz in der Gemeinde Wickede (Ruhr) startet: Am 3. November 2017 um 8.30 Uhr will das Unternehmen „Deutsche Glasfaser“ seinen ersten „PoP“ (Point of Presence) als Hauptverteiler in Echthausen aufstellen. Der Verteiler soll an der Weststraße östlich beziehungsweise links neben dem kommunalen Feuerwehr-Gerätehauses platziert werden.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Ferienspaß Aktion des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr)

    Sa, 18.08.2018

    Ferienspaß Aktion des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr) vom Samstag, 18. August bis zum Sonntag, 19. August 2018.

  • Verband Wohneigentum: Tagesfahrt

    Sa, 18.08.2018

    Tagesfahrt des Verbandes Wohneigentum, Siedlergemeinschaft Echthausen, am Samstag, 18. August 2018

  • Muslimisches Opferfest

    Di, 21.08.2018

    Muslimisches Opferfest vom 21. bis zum 25. August 2018 (Dienstag-Samtag)

  • Blutspende in Wickede

    Mi, 22.08.2018

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 22. August 2018, von 16.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Caritas: Senioren-Frühstück

    Do, 23.08.2018

    Senioren-Frühstück der Caritas-Konferenz St. Antonius am Mittwoch, 23 August 2018, um 9 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Vereinsjugendwochenende des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr)

    Fr, 24.08.2018

    Vereinsjugendwochenende des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr) vom Freitag, 24. August bis zum Sonntag, 26. August 2018.

  • „Pool-Party“

    Fr, 24.08.2018

    „Pool-Party“ am Freitag, 24. August 2018, zwischen 16 und 20 Uhr im Freibad der Gemeinde Wickede (Ruhr)

  • Der etwas andere Gottesdienst

    So, 26.08.2018

    Der etwas andere Gottesdienst der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz: „Waldgottesdienst“ am Sonntag, 26. August 2018, um 10.00 Uhr am „Heilig Geist“ („Zu den fünf Buchen“) im Echthausener Wald – Start der Wandergruppe um 9.00 Uhr von der Sankt-Vinzenz-Kirche (nur bei gutem Wetter)

  • Blutspende in Wickede

    Mo, 27.08.2018

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Montag, 27. August 2018, von 16.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Ende der Sommerferien

    Di, 28.08.2018

    Ende der Sommerferien am Dienstag, 28. August 2018.

  • Blutspende in Echthausen

    Mi, 29.08.2018

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 29. August 2018, von 17.00 bis 20.00 Uhr, in der Gemeindehalle in Echthausen.

  • Grachtenfahrt in Amsterdam des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr)

    Fr, 31.08.2018

    Grachtenfahrt in Amsterdam des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr) vom Freitag, 31. April bis zum Sonntag, 2. September 2018.

  • Abendmarkt in Wickede

    Fr, 31.08.2018

    Abendmarkt der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Freitag, 31. August 2018, zwischen 17 und 20 Uhr auf dem Marktplatz vor dem Rathaus

  • Meteorologischer Herbstanfang

    Sa, 01.09.2018

    Meteorologischer Herbstanfang am Samstag, 1. September 2018

  • TuS Echthausen: Papiersammlung

    Sa, 01.09.2018

    Papiersammlung des Echthausener Turn- und Spielvereins (TuS) am Samstag, 1. September 2018, in Echthausen (Treffen für die aktiven Helfer um 9.00 Uhr am Sportplatz)

  • Live-Musik im Country- und-Western-Club „Colorado“

    Fr, 07.09.2018

    Live-Musik mit „Soulfire“ am Freitag, 7. September 2018, ab 20 Uhr im Country- und-Western-Club „Colorado“ an der Hauptstraße 71 in Wickede

  • Heimatverein: Busfahrt zum „Haus der Geschichte“ nach Bonn

    Sa, 08.09.2018

    Busfahrt des Vereins für Geschichte und Heimatpflege der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Samstag, 8. September 2018, zum „Haus der Geschichte“ nach Bonn (Anmeldung erforderlich)

  • Schützenbruderschaft Wimbern: Seniorennachmittag

    Sa, 08.09.2018

    Seniorennachmittag der Schützenbruderschaft St. Johannes Wimbern am Samstag, 8. September 2018, in Schützenhalle in Wimbern.

  • SGV Echthausen: „Kartoffelbraten“

    Sa, 08.09.2018

    „Kartoffelbraten“ des Sauerländer Gebirgsvereins (SGV) Echthausen am Samstag, 8. September 2018, auf dem Platz vor der Gemeindehalle an der Ruhrstraße in Echthausen

  • Besichtigungen privater Gärten: „LichterGÄRTEN“

    Sa, 08.09.2018

    Die Aktion „Offenen Gärten im Ruhrbogen“ lädt unter dem Motto „LichterGÄRTEN“ am Samstag, 8. September 2018, zwischen 18 und 22 Uhr zu öffentlichen Besichtigungen privater Gärten in Arnsberg, Balve, Fröndenberg, Hemer, Iserlohn, Menden, Neuenrade, Sundern und Wickede (Ruhr) ein.

BUTTON