Der Anfang vom Ende einer Ära
Gemeindebrandinspektor Georg Ptacek will als Leiter der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) abdanken
Warnung der Bevölkerung funktioniert nicht richtig
Im Notfall werden viele Bürger in Wickede nicht durch neue Sirenen geweckt
Bilanz für die Freibad-Saison 2019
Exklusiv-Interview mit Bürgermeister und Schwimmmeister
 
 
Der Anfang vom Ende einer Ära
Gemeindebrandinspektor Georg Ptacek will als Leiter der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) abdanken
1
Warnung der Bevölkerung funktioniert nicht richtig
Im Notfall werden viele Bürger in Wickede nicht durch neue Sirenen geweckt
2
Bilanz für die Freibad-Saison 2019
Exklusiv-Interview mit Bürgermeister und Schwimmmeister
3

Anzeige

ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 17.10.2019  Kommunale Grundschulen: Schieflage bei Anmeldezahlen?

    Kommunale Grundschulen: Schieflage bei Anmeldezahlen?

    WICKEDE (RUHR). Bei der Schulanmeldung der 90 Kinder der Gemeinde Wickede (Ruhr), die zum 1. August 2020 als Erstklässler starten sollen, gibt es offensichtlich einige Probleme.

  • 16.10.2019  „Wie viel verdient der Bürgermeister?“

    „Wie viel verdient der Bürgermeister?“

    WICKEDE (RUHR). „Hat der Bürgermeister einen Bodyguard?“ und „Wohnt der Bürgermeister in einer Villa?“ seien nur zwei der ungewöhnlichen Fragen gewesen, die Viertklässler der kommunalen Melanchthon-Grundschule kürzlich bei einer Führung durchs Rathaus gestellt hätten, erinnerte sich Susanne Modler am heutigen Mittwoch (16. Oktober 2019) im Gespräch mit unserem lokalen Nachrichten-Portal „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“. Denn auf Grund einer Erkrankung von Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) hatte die Fachbereichsleiterin die Führung der wissbegierigen Steppkes durch die Gemeindeverwaltung übernommen.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 16.10.2019  Spezialbeamte der Polizei aus dem Ruhrgebiet ermitteln in Wickede

    Spezialbeamte der Polizei aus dem Ruhrgebiet ermitteln in Wickede

    WICKEDE. „Bitte bewahren Sie Ruhe!“ – Diese Ansage, die die Wickederin aus der Blumenstraße am heutigen Dienstag (15. Oktober 2019) gegen 7 Uhr aus dem Schlaf riss und die scheinbar aus dem Lautsprecher eines Polizei-Fahrzeuges hallte, beruhigte sie nicht wirklich. Stattdessen bat sie ihren Ehemann bei der Leitstelle der Kreispolizeibehörde Soest anzurufen, um nachzufragen, was denn los sei. Dort bekam dieser allerdings nur gesagt, dass es sich um einen überörtlichen Einsatz handele und die hiesigen Kollegen über keine Details informiert seien.

  • 16.10.2019  Gehwege und Bordsteine werden behindertengerechter

    Gehwege und Bordsteine werden behindertengerechter

    WICKEDE (RUHR). Die Gemeinde will einige Gehwege in Wickede behindertengerechter gestalten. Als ersten Schritt in diese Richtung lässt die Kommune die Bordsteine am Übergang des Lanferbachtals über die Straße „Am Lehmacker“ absenken. Dies soll vor allem Rollstuhlfahrern, Gehbehinderten mit Rollatoren und Eltern mit Kinderwagen den Weg erleichtern. – Zudem wird dort parallel ein sogenanntes „taktiles Bodenleitsystem“ eingebaut. „Dabei handelt es sich um Gehwegplatten, die es Menschen mit Sehbehinderung ermöglichen, sich im öffentlichen Raum mittels Blindenstock sicherer und leichter zu bewegen“, erklärte Pressesprecher David Schmeiser aus dem Rathaus dazu.

ANZEIGE

 
 
1
2
  • 16.10.2019  Mit gestohlenem Leichenwagen verunglückt: Totalschaden bei Totentransporter

    Mit gestohlenem Leichenwagen verunglückt: Totalschaden bei Totentransporter

    DORTMUND / KREIS SOEST. Nur für einen kurzen Augenblick hatte ein Bestatter am heutigen Dienstagmorgen (15. Oktober 2019) seinen Leichenwagen, einen schwarzen Ford Mondeo, ungesichert mit steckendem Fahrzeugschlüssel auf dem eigenen Firmengelände in Warstein abgestellt und war ins Gebäude gegangen. Währenddessen nutzte ein psychisch kranker Patient der örtlichen LWL-Kliniken offenbar die Gelegenheit, um den unbeaufsichtigten und leeren Totentransporter zu stehlen und damit fortzufahren.

  • 13.10.2019  Entscheidende Weichenstellungen bei der Freiwilligen Feuerwehr

    Entscheidende Weichenstellungen bei der Freiwilligen Feuerwehr

    WICKEDE. Der Anfang des Endes einer Ära: Mit lang anhaltendem Applaus würdigten die Kameraden des Löschzuges Wickede sowie des Musikzuges und des Spielmannszuges der Freiwilligen Feuerwehr die ehrenamtliche Leistung von Gemeindebrandinspektor Georg Ptacek (62), der sich seit 50 Jahren in der örtlichen Feuerwehr engagiert. Die Ehrung im Rahmen der traditionellen „Floriansfeier“ am Samstagabend (12. Oktober 2019) im Gerätehaus an der Oststraße nahm sein Sohn Marc Ptacek in seiner Funktion als Wickeder Löschzugführer vor. Dabei machte er allerdings auch deutlich, dass Georg Ptacek im kommenden Jahr als Leiter der Feuerwehr abdanken will.

  • 10.10.2019  Einbrecher drangen in Wohnung ein: Polizei sucht Zeugen

    Einbrecher drangen in Wohnung ein: Polizei sucht Zeugen

    WICKEDE. Rätselhafter Diebstahl in einem Mehrfamilienhaus an der Straße „Ziegenhude“ in Wickede: Aus einer Wohnung wurde dort – nach Angaben einer Bewohnerin – ein Autoschlüssel gestohlen. Der dazugehörige Kraftwagen wurde jedoch nicht entwendet.

  • 10.10.2019  Ländliches Wegekonzept dient als Wegweiser für Kommunalpolitik

    Ländliches Wegekonzept dient als Wegweiser für Kommunalpolitik

    WICKEDE (RUHR). Die Gemeindeverwaltung Wickede (Ruhr) und die Gesellschaft für kommunale Infrastruktur „Ge-Komm GmbH“ aus Melle bereiten gerade den Abschlussbericht zum ländlichen Wegenetz-Konzept vor. Dabei geht es um eine Bestands- und Zustandserfassung sowie Funktionsbeschreibung der kommunalen und öffentlich zugänglichen privaten Wege im Außenbereich, sprich: außerhalb der örtlichen Siedlungsgebiete.

  • 06.10.2019  Die erste Stelle des letzten Vikars

    Die erste Stelle des letzten Vikars

    WICKEDE (RUHR). Es ist ein Abschied in zweifacher Hinsicht: Zum einen verlässt Vikar Alexander Plümpe zum Ende des Monats die Ruhrgemeinde, zum anderen muss sich die katholische Pfarrgemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz damit auch von ihrer bisherigen Vikarsstelle verabschieden. Denn diese wird auf Grund des Priestermangels vom Erzbistum Paderborn in Zukunft nicht wieder neu besetzt (wir berichteten). – Am heutigen Erntedank-Sonntag (6. Oktober 2019) fand bereits die offizielle Abschiedsfeier mit großem Gottesdienst in der St.-Antonius-Kirche und anschließendem Empfang im benachbarten Franziskus-Forum für Alexander Plümpe statt, der hier fast sechseinhalb Jahre lang als katholischer Priester seine erste Stelle hatte.

  • 03.10.2019  Weg in Wiehagen bis auf weiteres für Wanderer gesperrt

    Weg in Wiehagen bis auf weiteres für Wanderer gesperrt

    WIEHAGEN. Der Fuß- und Radweg, der vom Sportplatz "Im Ohl" in Richtung Fischhof Baumüller führt, bleibt bis auf weiteres gesperrt.

  • 31.03.2018  Künftig immer blauer Himmel und Schönwetterwolken am Freibad

    Künftig immer blauer Himmel und Schönwetterwolken am Freibad

    WICKEDE (RUHR). Künftig gibt es keinen Tag ohne blauen Himmel und Schönwetterwolken mehr am Freibad. Jedenfalls zeigt die „Willkommens-Seite“ des kommunalen Schwimmbades seit dieser Woche immer ein entsprechenden Motiv. Denn der Grafitti-Sprayer Patrick Sziedat (26) aus Herne-Wanne und drei Jugendliche aus Wickede haben die westliche Fassade des Freibades im Auftrage der Kommune entsprechend künstlerisch gestaltet.

  • 30.03.2018  Brauchtumsfeuer am Ostersonntag und Strauchschnitt-Annahme am Karsamstag

    Brauchtumsfeuer am Ostersonntag und Strauchschnitt-Annahme am Karsamstag

    ECHTHAUSEN / WIEHAGEN / WIMBERN / SCHLÜCKINGEN. Am Ostersonntag gibt es in den Ortsteilen der Gemeinde Wickede (Ruhr) mit Beginn der Abenddämmerung wieder die traditionellen Brauchtumsfeuer. Eingeladen zu den öffentlichen Veranstaltungen in Echthausen, Wiehagen, Wimbern und Schlückingen ist die gesamte Bevölkerung. Die Redaktion von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ gibt nachstehend einen Überblick.

  • 30.03.2018  Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 29.03.2018  Ehab Fakhoury fungiert künftig als kommunaler „Flüchtlingsbetreuer“

    Ehab Fakhoury fungiert künftig als kommunaler „Flüchtlingsbetreuer“

    WICKEDE (RUHR). Im Rathaus der Gemeinde Wickede (Ruhr) gibt es seit Mitte des Monats März 2018 die neue Teilzeitstelle des „Flüchtlingsbetreuers“: Der jüngst dafür eingestellte Ehab Fakhoury (32) soll sich an drei Tagen in der Woche um die Flüchtlinge kümmern, die das Land der Kommune zugewiesen hat und die in Gemeinschaftsunterkünften der Gemeinde leben. – Dies seien aktuell 35 Personen, erklärte Sachbearbeiter Sascha Röglin, der im örtlichen Sozialamt für Asylangelegenheiten zuständig ist, auf Anfrage von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

  • 28.03.2018  Junge Frau aus Wickede bei Verkehrsunfall verletzt

    Junge Frau aus Wickede bei Verkehrsunfall verletzt

    WICKEDE (RUHR) / ENSE. Bei einem Verkehrsunfall in Vierhausen wurde eine junge Frau aus Wickede am heutigen Mittwochabend (28. März 2018) verletzt.

  • 27.03.2018  Wie geht es weiter mit dem EDEKA-Supermarkt und dem NETTO-Discounter?

    Wie geht es weiter mit dem EDEKA-Supermarkt und dem NETTO-Discounter?

    WICKEDE (RUHR). „Rat, Verwaltung und Investoren arbeiten eng zusammen, damit wir in 2017 unter anderem eine Verbesserung im örtlichen Lebensmittelhandel erreichen, wenn EDEKA einen Neubau am heutigen Standort und REWE eine Neuansiedlung auf dem Gelände umsetzt, auf dem derzeit noch die Spedition Bauerdick arbeitet“, schrieb Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) in einem „Neujahrsgruß“ am 22. Dezember 2016.

  • 27.03.2018  Geplatzter Schlauch an einem Lkw verursachte Feuerwehr-Einsatz

    Geplatzter Schlauch an einem Lkw verursachte Feuerwehr-Einsatz

    WICKEDE. Zu einem Feuerwehr-Einsatz kam es am heutigen Dienstagmorgen (27. März 2018) um 7.45 Uhr im Industriegebiet Westerhaar. Am Kalksandsteinwerk war der Hydraulikschlauch eines Lastkraftwagens eines Lieferanten geplatzt, der das Unternehmen mit Rohmaterial versorgt.

  • 26.03.2018  Ehemalige Geschäftsfrau und Caritas-Chefin: Klementine Brinkmann verstorben

    Ehemalige Geschäftsfrau und Caritas-Chefin: Klementine Brinkmann verstorben

    WICKEDE (RUHR). Sie war die Caritas in Person: Klementine Brinkmann war mehr als vierzig Jahre lang der Kopf und das Gesicht der Caritas-Konferenz der katholischen Kirchengemeinde Wickede. Am 5. Mai 2015 gab sie die Leitung der örtlichen Caritas an ihre Nachfolgerin Barbara Wacker-Oelmann ab und wurde zur Ehrenvorsitzenden der Gemeinschaft ernannt (wir berichteten). – Am gestrigen Sonntag (25. März 2018) verstarb Klementine Brinkmann kurz nach Vollendung ihres 91. Geburtstages.

  • 26.03.2018  Farb-Sprayer an der Fassade des Freibades am Werk

    Farb-Sprayer an der Fassade des Freibades am Werk

    WICKEDE (RUHR). Am Freibad sind Sprayer am Werk. Allerdings handelt es sich nicht um illegale Farbschmierer sondern um den Grafitti-Künstler Patrick Sziedat (26) aus Herne-Wanne und Jugendliche aus Wickede, die mit ihm zusammen die westliche Fassade des Freibades farblich gestalten. Auftraggeber für das Projekt mit dem kommunalen Streetworker Frank Hake sind die Gemeinde Wickede (Ruhr) als Betreiber des Bades und der Freibad-Förderverein, der ebenso wie die Sparkasse SoestWerl einen finanziellen Obolus zur Realisierung beiträgt.

  • 26.03.2018  Brand neben Imbiss an der Hauptstraße in Wickede

    Brand neben Imbiss an der Hauptstraße in Wickede

    WICKEDE. Zu einem Brand an der Hauptstraße in Wickede wurde die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) am heutigen Montag, 26. März 2018, gegen 4.45 Uhr gerufen.

  • 26.03.2018  Spaß mit dem Spielmobil: Kreisjugendamt Soest stellt es kostenlos zur Verfügung

    Spaß mit dem Spielmobil: Kreisjugendamt Soest stellt es kostenlos zur Verfügung

    KREIS SOEST. Bewegung und Lebendigkeit erleben, spielerisch Spaß haben und Menschen begeistern – das geht ab sofort mit dem Spielmobil des Kreises Soest. Das Spielmobil besteht aus einem Pkw-Anhänger. Dieser ist randvoll beladen mit bewährten und zum Teil neu angeschafften, hochwertigen Bewegungs-Spielgeräten. Das Spielmobil eignet sich für Kindergartengruppen, Schulklassen, Vereine, Sport-Events mit Spielcharakter und viele weitere Gelegenheiten.

  • 26.03.2018  WiKaVau-Vorstand möchte Rosenmontag mehr Gäste ins Bürgerhaus ziehen

    WiKaVau-Vorstand möchte Rosenmontag mehr Gäste ins Bürgerhaus ziehen

    WICKEDE (RUHR). Kontinuität im Wickeder Karnevalsverein: Außer im erweiterten Vorstand gab es bei der Jahreshauptversammlung des „WiKaVau“ am gestrigen Sonntag (25. März 2018) im Gasthaus Schulte in Echthausen keine personelle Veränderung. Lediglich Thomas Kobbeloer schied aus dem Beirat des „WiKaVau Helau“ aus.

  • 25.03.2018  Drei Pkw havariert: Frau bei Verkehrsunfall verletzt

    Drei Pkw havariert: Frau bei Verkehrsunfall verletzt

    WICKEDE (RUHR) / BERGKAMEN. Eine 45-jährige Frau aus Wickede wurde am Samstagabend (24. März 2018) bei einem Verkehrsunfall in Bergkamen verletzt.

  • 25.03.2018  Geschwindigkeitsmessungen der Polizei im Kreis Soest

    Geschwindigkeitsmessungen der Polizei im Kreis Soest

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 25.03.2018  „Fuß!“, „Sitz!“, „Platz!“, „Bleib!“, „Hier!“ und „Komm!“

    „Fuß!“, „Sitz!“, „Platz!“, „Bleib!“, „Hier!“ und „Komm!“

    WICKEDE (RUHR). Der Schäferhundeverein Wickede bietet für junge Hunde aller Rassen (Alter: ab sechs Monate) eine Schulung zur Hunde-Erziehung an. Der von Patricia Wieschhoff geleitete Kursus startet am Samstag, 14. April 2018, um 15.30 Uhr und findet insgesamt an zwölf Samstagen statt. Zum Ende erfolgt eine Abschlussprüfung nach dem sogenannten „Augsburger Modell“. Schwerpunkte des Trainings werden Übungen in der Gruppe sowie die Beherrschung der Grundkommandos „Fuß!“, „Sitz!“, „Platz!“, „Bleib!“, „Hier!“ und „Komm!“ sein. Zudem sollen die Hunde die Leinenführigkeit und Freifolge in verschiedenen Gangarten lernen.

  • 24.03.2018  Feuerwehr-Einsatz bei WHW Hillebrand

    Feuerwehr-Einsatz bei WHW Hillebrand

    WICKEDE. Starker Qualm im zentralen Heizungsraum der Firma WHW Hillebrand sorgte am heutigen Samstagnachmittag (24. März 2018) gegen 16.50 Uhr für einen Einsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei im Industriegebiet Westerhaar in Wickede.

  • 24.03.2018  Kinderfeuerwehr ist der Kracher: Jetzt schon Warteliste zur Aufnahme in die drei neuen Gruppen

    Kinderfeuerwehr ist der Kracher: Jetzt schon Warteliste zur Aufnahme in die drei neuen Gruppen

    WICKEDE (RUHR). Mit einem solch großen Echo zur Gründungsversammlung der ersten Wickeder „Kinderfeuerwehr“ am heutigen Samstagnachmittag (24. März 2018) hätte Gemeindebrandmeister Georg Ptacek nicht gerechnet. Umso erfreuter waren er und sein Helferteam, dass sich schätzungsweise 30 bis 40 Jungen und Mädchen mit ihren Eltern zum ersten Treffen am Feuerwehr-Gerätehaus einfanden. – Die Nachfrage war so groß, dass man noch einige Kinder auf eine Warteliste setzen musste.

  • 23.03.2018  Polizei-Einsatz: Alarm-Auslösung in der Volksbank Wickede (Ruhr)

    Polizei-Einsatz: Alarm-Auslösung in der Volksbank Wickede (Ruhr)

    WICKEDE. Zu einem Alarm kam es am heutigen Freitagabend (23. März 2018) in der Hauptstelle der Volksbank an der Kirchstraße 2 in Wickede. Gegen 19.13 Uhr wurde die Leitstelle der Kreispolizeibehörde Soest darüber informiert. Passanten beobachteten später einen Streifenwagen an dem Geldinstitut und fragten sich: "Was ist denn da los?"

  • 23.03.2018  Schüler der 9. Klassen sammelten Berufserfahrungen in Betrieben

    Schüler der 9. Klassen sammelten Berufserfahrungen in Betrieben

    WICKEDE (RUHR). Ein zweiwöchiges Betriebspraktikum absolvierten in den vergangenen zwei Wochen rund 80 Schüler des neunten Jahrgangs der Sekundarschule Wickede (Ruhr). Mit Beginn der Oster-Ferien endet die Maßnahme.

  • 23.03.2018  Auf dem Weg zur Schulreife: Wie Eltern die Entwicklung ihrer Kinder einfach fördern können

    Auf dem Weg zur Schulreife: Wie Eltern die Entwicklung ihrer Kinder einfach fördern können

    WICKEDE (RUHR). Wie können Eltern ihre Kinder fit für die Einschulung machen? – Antworten auf diese Frage bekamen rund vierzig Mütter und Väter am Dienstag (20. März 2018) im Bürgerhaus in Wickede. Dort erklärten Erzieherinnen der Kindertagesstätten sowie die Rektorinnen der zwei Grundschulen wichtige Schritte auf dem Weg der kindlichen Entwicklung vom vierten Lebensjahr bis zur Schulreife. Eingeladen zu der Veranstaltung hatte das kommunale Schulamt unter Leitung von Susanne Modler.

  • 23.03.2018  Osterfeuer in den Ortsteilen und vorherige Strauchschnitt-Annahme

    Osterfeuer in den Ortsteilen und vorherige Strauchschnitt-Annahme

    ECHTHAUSEN / WIEHAGEN / WIMBERN / SCHLÜCKINGEN. Am Ostersonntag gibt es in den Ortsteilen der Gemeinde Wickede (Ruhr) mit Beginn der Abenddämmerung wieder die traditionellen Brauchtumsfeuer. Eingeladen zu den öffentlichen Veranstaltungen in Echthausen, Wiehagen, Wimbern und Schlückingen ist die gesamte Bevölkerung. Die Redaktion von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ gibt nachstehend einen Überblick.

  • 22.03.2018  Amphibien-Wanderung: Wer hilft Kröten über die Straße?

    Amphibien-Wanderung: Wer hilft Kröten über die Straße?

    WIEHAGEN. Wenn wie jetzt im Frühjahr milde Temperaturen zwischen fünf und zehn Grad herrschen und Regen leicht vom Himmel nieselt, dann sind das ideale Bedingungen für die Wanderung der Amphibien zu ihren Laichgebieten. Tausende Frösche, Kröten und Molche machen sich auf den Weg aus ihren Winterquartieren zu den Gewässern, wo sie ihren Laich ablegen.

  • 22.03.2018  Tolle Bilanz und großes Geheimnis: Wo bleiben die restlichen Kröten?

    Tolle Bilanz und großes Geheimnis: Wo bleiben die restlichen Kröten?

    WIEHAGEN. Tierschützer Andreas Pietsch zieht eine positive Bilanz der bisherigen Rettungsaktionen für die Erdkröten im Bereich des Fisch-Hofes Baumüller in Wiehagen. Alleine im vergangenen Jahr hätten er und weitere ehrenamtliche Helfer weit mehr als 1.200 Kröten über die Straße „Scheda“ zu den Leichgewässern getragen.

  • 22.03.2018  Gemeindewerke Wickede (Ruhr) investieren 2018 halbe Million Euro in ihr Gas- und Strom-Netz

    Gemeindewerke Wickede (Ruhr) investieren 2018 halbe Million Euro in ihr Gas- und Strom-Netz

    WICKEDE (RUHR). Die Gemeindewerke Wickede (Ruhr) wollen im Laufe des Jahres 2018 rund eine halbe Million Euro in die Modernisierung ihres Strom- und Gasnetzes investieren.

  • 22.03.2018  Christdemokraten: „Leere oder zugehängte Schaufenster sind kein gutes Aushängeschild für unsere Gemeinde“

    Christdemokraten: „Leere oder zugehängte Schaufenster sind kein gutes Aushängeschild für unsere Gemeinde“

    WICKEDE (RUHR). Baulücken in Siedlungen zu schließen sowie Leerstände in Geschäftslokalen und Wohnhäusern entgegen zu wirken. – Dies hat sich die Wickeder CDU-Ratsfraktion aufs Programm geschrieben. Bei einer Klausurtagung im Werler Golf-Club diskutierten die Kommunalpolitiker die örtliche Problemlage diesbezüglich und bilanzierten die bisherigen Initiativen der Gemeinde in dieser Hinsicht.

  • 21.03.2018  Sekundarschule: Klassenfahrten des ersten Abschlussjahrgangs nach Berlin und Hamburg

    Sekundarschule: Klassenfahrten des ersten Abschlussjahrgangs nach Berlin und Hamburg

    WICKEDE (RUHR). Endspurt für den Gründungsjahrgang der Sekundarschule Wickede (Ruhr): 48 Jungen und 25 Mädchen des 10. Jahrgangs bereiten sich derzeit auf ihren Abschluss an der weiterführenden Schule im Hövel vor. Nach den Zentralen Prüfungen im Mai steht für sie am 29. Juni 2018 die offizielle Entlassfeier im Forum der Schule an. Derzeit sind die drei Klassen allerdings noch auf ihren Abschlussfahrten. Während die Klassen 10 a und 10 c in der Hafenstadt Hamburg unterwegs sind, erkunden die Schüler der 10 b die Bundeshauptstadt Berlin.

  • 21.03.2018  Riesiges Polizei-Aufgebot: Was ist denn da am Werler Waldlabor los?

    Riesiges Polizei-Aufgebot: Was ist denn da am Werler Waldlabor los?

    WICKEDE / WERL. "Was ist denn da am Waldlabor im Werler Stadtwald los?" fragte sich am heutigen Mittwochvormittag (21. März 2018) so mancher Autofahrer, der die Bundesstraße 63 zwischen Wickede und Werl befuhr. Denn hinter dem schweren Gittertor zu der Bildungseinrichtung parkte ein blau-weißer Mannschaftstransportwagen der Polizei neben dem anderen. Schnell brodelte die Gerüchteküche …

  • 21.03.2018  Heute Nacht: Erneuter Blitz-Einbruch im EDEKA-Markt

    Heute Nacht: Erneuter Blitz-Einbruch im EDEKA-Markt

    WICKEDE. Erneut ist es zu einem nächtlichen Blitz-Einbruch im EDEKA-Markt von Laura Heder an der Christian-Liebrecht-Straße in Wickede gekommen.

  • 21.03.2018  Erstmals eine Frau an der Spitze des Wirtschaftsverbandes („WIR“)

    Erstmals eine Frau an der Spitze des Wirtschaftsverbandes („WIR“)

    WICKEDE (RUHR). Erstmals in der fast fünfzigjährigen Geschichte des Wirtschaftsverbandes Wickede (Ruhr) („WIR“) steht eine Frau an der Spitze des örtlichen Vereins für Handel, Handwerk und Gewerbe. In der Jahreshauptversammlung des „WIR“ am gestrigen Dienstagabend (20. März 2018) im Restaurant „Bürgerstuben“ wählten die anwesenden Mitglieder die 30-jährige Corinna Reinke aus Menden einstimmig zur neuen Ersten Vorsitzenden.

  • 20.03.2018  Kfz-Meister-Betrieb Thurau künftig im Teschler-Center

    Kfz-Meister-Betrieb Thurau künftig im Teschler-Center

    WICKEDE (RUHR). Der Kfz-Meister-Betrieb Thurau hat seinen Standort gewechselt. Wie Inhaber Markus Thurau (50) am heutigen Dienstag (19. März 2018 ) mitteilte, sei die Autowerkstatt bereits Anfang des Monats ins „Teschler-Center“ an die Hauptstraße 5 in Wickede umgezogen. – Für den bisherigen Firmensitz an der Hauptstraße 13 sei eine Folgenutzung in Aussicht, wenn der Vermieter dem zustimmen würde, so Thurau.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • „Der etwas andere Gottesdienst“ mit der KFD

    So, 27.10.2019

    „Der etwas andere Gottesdienst“ – vorbereitet von der Katholischen Frauengemeinschaft (KFD) – am Sonntag, 27. Oktober 2019, um 10 Uhr in der St.-Antonius-Kirche in Wickede („Der etwas andere Gottesdienst“ findet jeweils am letzten Sonntag im Monat statt und wird als besondere Messe von einer Gruppe aus der Gemeinde gestaltet.)

  • Halloween

    Do, 31.10.2019

    Halloween am Donnerstag, 31. Oktober 2019

  • Reformationstag

    Do, 31.10.2019

    Reformationstag (Evangelischer Festtag) am Donnerstag, 31. Oktober 2019

  • Reformationsgottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde

    Do, 31.10.2019

    Reformationsgottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde am Donnerstag, 31. Oktober 2019, um 18 Uhr in der evangelischen Christus-Kirche in Wickede – Dazu spricht jeweils ein prominenten Gastprediger. Das Motto dabei lautet: „Mein Gott – das muss anders werden“. Anschließend lädt die evangelische Gemeinde zum „Kirchen-Café“ ein.

  • Allerheiligen

    Fr, 01.11.2019

    Allerheiligen (Gesetzlicher Feiertag) am Freitag, 1. November 2019

  • Allerheiligen-Andacht

    Fr, 01.11.2019

    Allerheiligen-Andacht am Freitag, 1. November 2019, um 16 Uhr in der katholischen St.-Johannes-Baptist-Kirche in Barge mit anschließender Gräbersegnung auf dem angrenzenden Friedhof der Kirchengemeinde

  • Allerseelen

    Sa, 02.11.2019

    Allerseelen (Evangelischer Festtag) am Samstag, 2. November 2019

  • Winter-Schützenfest der St.-Johannes-Bruderschaft Wimbern

    Sa, 02.11.2019

    Winter-Schützenfest der St.-Johannes-Bruderschaft Wimbern am Samstag, 2. November 2019, um 20 Uhr in und an der Schützenhalle an der Wiesenstraße

  • „Herbst-Fest der Schützen''

    Sa, 09.11.2019

    „Herbst-Fest“ der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede und Wiehagen am Samstag, 9. November 2019, um 20 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Martinstag

    Mo, 11.11.2019

    Martinstag (Patronatstag des Heiligen Martin von Tours) am Montag, 11. November 2019

  • „Fahnehissen“ des Karnevalsvereins „WiKaVau Helau“

    Mo, 11.11.2019

    „Fahnehissen“ des Karnevalsvereins „WiKaVau Helau“ finden am Montag, 11. November 2019, am ,,Elfter im Elften'' um 11.11 Uhr auf dem Marktplatz in Wickede (Beginn der Karnevalssession 2019/2020)

  • Senioren-Forum: „Reparatur Café“ im Bürgerhaus

    Mo, 11.11.2019

    „Reparatur Café“ des Senioren-Forums der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Montag, 11. November 2019, zwischen 16 und 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede (Hintereingang vom nördlichen Parkplatz) – Das „Reparatur Café“ öffnet in der Regel jeden zweiten Montag im Monat für zwei Stunden und versteht sich als Alternative zum Wegwerfen defekter Gegenstände und Geräte sowie als Hilfe zur Selbsthilfe bei kleineren handwerklichen Reparaturen. Neben Rat und Tat pensionierter Handwerker und pfiffiger Bastler gibt es dabei auch ein kleines Café, welches heißen Kaffee und frische Waffeln zum kleinen Preis im Angebot hat. Auskunft bei konkreten Fragen zum Projekt gibt Koordinatorin Angelika Bechheim-Kanthak vom Senioren-Büro der Gemeinde Wickede (Ruhr), Telefon (0 23 77) 9 15-1 17, a.bechheim-kanthak@wickede.de.

  • Sankt-Martins-Umzug des kommunalen Regenbogen-Kindergartens

    Mo, 11.11.2019

    Sankt-Martins-Umzug des kommunalen Regenbogen-Kindergartens am Montag, 11. November 2019, durch Wiehagen – Die Veranstaltung beginnt traditionell mit der Aufführung des Sankt-Martins-Spiels um 17.45 Uhr auf dem Gelände der Kindertagesstätte an der Wickeder Straße

  • Sankt-Martins-Umzug

    Di, 12.11.2019

    Sankt-Martins-Umzug mit den Jungen und Mädchen aus der Kindertagesstätte (KiTa) „Mini-Max“ und dem Kindergarten der Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) für Flüchtlinge am Dienstag, 12. November 2019, um 17.30 Uhr in Wimbern.

  • Blutspende in Wickede

    Mi, 13.11.2019

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 13. November 2019, zwischen 16 und 20 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • WIR-Ausbildungsmesse in der Sekundarschule

    Mi, 13.11.2019

    Ausbildungsmesse des Wirtschaftsverbandes Wickede (Ruhr) (WIR) am Mittwoch, 13. November 2019, zwischen 17 und 21 Uhr in der Sekundarschule im Hövel in Wickede. 

  • Wertungsvorspiel der Musikschule Werl, Wickede (Ruhr) und Ense

    Sa, 16.11.2019

    Wertungsvorspiel der Musikschule Werl, Wickede (Ruhr) und Ense für den Förderpreis der Volksbanken Hellweg und Wickede (Ruhr) am Samstag, 16. November 2019, zwischen 9.30 und 17.00 Uhr in Werl im Musikschulgebäude, im VHS-Haus und im Kapellen-Raum

  • Volkstrauertag

    So, 17.11.2019

    Volkstrauertag am Sonntag, 17. November 2019:

  • Volkstrauertag: Wortgottesdienst

    So, 17.11.2019

    Volkstrauertag: Wortgottesdienst am Sonntag, 17. November 2019, um 9 Uhr in der katholischen St.-Johannes-Baptist-Kirche in Barge mit anschließender Ansprache eines Vertreters der Stadt Menden und Kranzniederlegung am Ehrenmal. Danach sind alle Teilnehmer zum gemeinsamen Frühstück in das benachbarte Adolph-Sauer-Haus eingeladen.

  • Adventsbasar der Häuser St. Raphael

    So, 17.11.2019

    Adventsbasar des Senioren-Zentrums „Häuser St. Raphael“ am Sonntag, 17. November 2019, um 13 Uhr in Wimbern (Der Adventsbasar des Senioren-Zentrums „Häuser St. Raphael“ findet jährlich am zweiten Sonntag vor dem Ersten Advent statt.)

BUTTON