Geburtstagskuchen in Gemeindegrenzen
Geschenk der Konditorei Niehaves zum 50-jährigen Bestehen der Kommune
Warnung der Bevölkerung funktioniert nicht richtig
Im Notfall werden viele Bürger in Wickede nicht durch neue Sirenen geweckt
Bilanz für die Freibad-Saison 2019
Exklusiv-Interview mit Bürgermeister und Schwimmmeister
 
 
Geburtstagskuchen in Gemeindegrenzen
Geschenk der Konditorei Niehaves zum 50-jährigen Bestehen der Kommune
1
Warnung der Bevölkerung funktioniert nicht richtig
Im Notfall werden viele Bürger in Wickede nicht durch neue Sirenen geweckt
2
Bilanz für die Freibad-Saison 2019
Exklusiv-Interview mit Bürgermeister und Schwimmmeister
3

Anzeige

ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 11.09.2019  Einladung zur Wanderung entlang der Gemeindegrenzen

    Einladung zur Wanderung entlang der Gemeindegrenzen

    WICKEDE (RUHR). Zum traditionellen „Schnadegang“, einer Begehung der kommunalen Grenzen, lädt die Gemeinde Wickede (Ruhr) am Samstag, 28. September 2019, alle interessierten Bürger ein. Treffpunkt ist um 9 Uhr auf dem Hühner-Hof Luig am Vollenberg 3 in Wiehagen.

  • 11.09.2019  VW-Polo-Fahrer rammt Eier-Lieferwagen und zeigt sich auch nach dem Unfall unverbesserlich

    VW-Polo-Fahrer rammt Eier-Lieferwagen und zeigt sich auch nach dem Unfall unverbesserlich

    WIEHAGEN. Glück im Unglück hatte die 39-jährige Fahrerin eines Lieferwagens eines Hühnerhofes aus Wiehagen. Denn auf der Wickeder Straße in Wiehagen kollidierte am heutigen Mittwoch (11. September 2019) gegen 17.15 Uhr ein 51-jähriger Mann mit einem VW-Polo mit ihrem mit Eiern und Eierlikör beladenen Fahrzeug. – Bei der Kollision wurde niemand schlimm verletzt. Es gab aber erheblichen Sachschaden.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 11.09.2019  Bürgermeister möchte weiterhin aktiv an der Baustelle „Heimat“ mitarbeiten

    Bürgermeister möchte weiterhin aktiv an der Baustelle „Heimat“ mitarbeiten

    WICKEDE (RUHR). Bei der Kommunalwahl am 13. September 2020 will der dann 59-jährige Dr. Martin Michalzik nochmals als Bürgermeister-Kandidat der Christlich Demokratischen Union (CDU) für die Gemeinde Wickede (Ruhr) antreten. – Dies teilte der Rathaus-Chef am heutigen Mittwoch (11. September 2019) im Gespräch mit unserem lokalen Nachrichten-Portal „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mit.

  • 11.09.2019  Rettungshubschrauber im Einsatz: Pedelec-Fahrer bei Kollision mit Pkw schwer verletzt

    Rettungshubschrauber im Einsatz: Pedelec-Fahrer bei Kollision mit Pkw schwer verletzt

    ENSE / WICKEDE. Ein 58-jähriger Autofahrer aus Wickede befuhr am heutigen Mittwoch (11. September 2019) gegen 5.40 Uhr in der Früh in Ense-Bremen die Hauptstraße in Richtung Parsit, um dann nach links in die Straße „An der Windmühle“ abzubiegen. Hierbei bemerkte er zu spät einen ihm entgegenkommenden 21-jährigen Pedelec-Fahrer aus Ense.

ANZEIGE

Anzeige
Anzeige
  • 11.09.2019  Kein Plastik in die Biotonne – auch keine biologisch abbaubaren Folien

    Kein Plastik in die Biotonne – auch keine biologisch abbaubaren Folien

    KREIS SOEST. Eine "Sortenreinheit in der Bio-Tonne" fordert Jürgen Schrewe als Geschäftsführer der Entsorgungswirtschaft Soest GmbH (ESG). Auch vermeintlich kompostierbare Plastik-Tüten dürften nicht in die Bio-Tonne. Denn der Aufwand im Kompostwerk, um diese auszusortieren sei viel zu hoch. Außerdem ließen sich die "normalen" und somit fast unverrottbaren Plastik-Tüten nicht von biologisch abbaubaren Folien unterscheiden. Schewe rät deshalb: "Papiertüten oder Zeitungspapier sind die Mittel der Wahl."

  • 10.09.2019  „Geblitzt“: Autofahrer rast mit 229 Stundenkilometern über Landstraße im Kreis Soest

    „Geblitzt“: Autofahrer rast mit 229 Stundenkilometern über Landstraße im Kreis Soest

    KREIS SOEST. Mit 229 Stundenkilometern raste jetzt ein Autofahrer im Kreis Soest über die Bundesstraße 516, wo eigentlich ein Tempolimit von 100 Stundenkilometern gilt. – Pech für den Fahrer: die Polizei führte an der Strecke in Rüthen just zu dem Zeitpunkt (3. September 2019) eine Geschwindigkeitsmessung durch und „blitzte“ den Raser mit dem wahnsinnigen Tempo auf der Landstraße.

 
 
1
2
3
  • 10.09.2019  Fahrrad-Markt boomt: Metallwaren-Fabrik Humpert will für halbe Million Euro erweitern

    Fahrrad-Markt boomt: Metallwaren-Fabrik Humpert will für halbe Million Euro erweitern

    WICKEDE. Die Firma „Wilhelm Humpert GmbH & Co. KG“ will an ihrem Standort in Wickede weiter expandieren. – Wie der geschäftsführende Gesellschafter Willi Humpert am heutigen Dienstag (10. September 2019) im Gespräch mit unserem lokalen Nachrichten-Portal „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mitteilte, wolle man kurzfristig rund eine halbe Million Euro am Hauptsitz an der Erlenstraße investieren. Hinter der heutigen Verwaltung wolle man ein zusätzliches Lager bauen, welches inklusive Vordach eine Fläche von rund 700 Quadratmetern umfassen solle.

  • 10.09.2019  Der Polizei den Mittelfinger gezeigt und Passanten mit Schere bedroht

    Der Polizei den Mittelfinger gezeigt und Passanten mit Schere bedroht

    SOEST / WICKEDE. Den Beamten der Polizei-Wache in Soest zeigte ein 45-jähriger Mann aus Wickede am gestrigen Montag (10. September 2019) den berüchtigten Mittelfinger, nachdem er im Vorraum des Dienstgebäudes auf Grund eines hohen Besucheraufkommens offenbar zu lange warten musste. – Doch damit noch nicht genug …

  • 09.09.2019  Großflächiger Stromausfall in drei Kreisgebieten

    Großflächiger Stromausfall in drei Kreisgebieten

    WICKEDE / ERZDIÖZESE PADERBORN. Eine große Katastrophenschutz-Übung des Malteser-Hilfsdienstes (MHD) fand am Samstagabend (7. September 2019) in Wickede statt. Daran waren rund 200 ehrenamtliche Mitarbeiter der katholischen Hilfsorganisation aus der ganzen Erzdiözese Paderborn beteiligt. So waren Rettungs- und Sanitätsgruppen aus Dortmund, Fröndenberg und Hagen, Techniktrupps aus Geseke und Dortmund, Betreuungsstaffeln aus Arnsberg, Olsberg und Werl sowie weitere Einheiten unter Leitung eines Führungsstabs aus Dortmund und Werl in der Ruhrgemeinde vereint.

  • 09.09.2019  Ehrenamtliche Helfer wirkten selbst teils hilflos

    Ehrenamtliche Helfer wirkten selbst teils hilflos

    WICKEDE (RUHR) / ERZDIÖZESE PADERBORN. Zum Glück war es nur eine Übung. Denn im Ernsthall hätte die Kommunikationspanne vielleicht sogar Menschenleben kosten können. – Bei der großen Katastrophenschutz-Übung des Malteser-Hilfsdienst (MHD) der Erzdiözese Paderborn am Samstag (7. September 2019) in Wickede zeigten die Einsatzleiter des ehrenamtlichen Betreuungsverbandes leider eines nicht: kompetente Führung.

  • 20.02.2018  Deutsche Glasfaser startet mit Breitband-Ausbau in Echthausen

    Deutsche Glasfaser startet mit Breitband-Ausbau in Echthausen

    ECHTHAUSEN / WICKEDE / WIEHAGEN. Die Tiefbauarbeiten für die Erschließung des Dorfes Echthausen mit Glasfaser haben begonnen. Bei einer Lufttemperatur nur gering über null Grad Celsius starteten neun Mitarbeiter des Hammer Straßen- und Tiefbauunternehmens „SGK“ am heutigen Dienstag (20. Februar 2018) mit den Arbeiten am Gehweg entlang der Weststraße sowie auf dem Dorfplatz an der St.-Vinzenz-Kirche. Denn von der Hauptverteilerstation – dem sogenannten „PoP“ (Point of Presence) – neben dem Feuerwehr-Gerätehaus aus sollen die Leerrohre durch den ganzen Ort verzweigt werden. Später dann will man die Glasfaser-Kabel nachträglich darin „einblasen“ (wir berichteten).

  • 19.02.2018  Bewegung in Sachen „Erdrutsch“: Baugenehmigung für Stützwand soll bald erteilt werden

    Bewegung in Sachen „Erdrutsch“: Baugenehmigung für Stützwand soll bald erteilt werden

    WICKEDE / SOEST. Bewegung in Sachen „Erdrutsch“. Allerdings nur im sprichwörtlichen Sinne. Denn die Bauaufsicht des Kreises Soest wird voraussichtlich in zwei Wochen „grünes Licht“ für die Errichtung der dringend notwendigen Stützwand geben, die den instabilen Hang zwischen der Bednara-Baustelle an der Straße „Im Winkel“ und den darüber liegenden Grundstücken von Inge Gabrecht und Uta Plümper an der Viebahnstraße in Wickede sichern soll.

  • 19.02.2018  Polizei: Wickeder Autofahrer verursachte nach Drogenkonsum einen Verkehrsunfall

    Polizei: Wickeder Autofahrer verursachte nach Drogenkonsum einen Verkehrsunfall

    MÖHNESEE-DELBRÜCK / WICKEDE (RUHR). Zu einem Auffahrunfall kam es am gestrigen Sonntag (18. Februar 2018) gegen 15 Uhr auf der Arnsberger Straße nahe des Kreisverkehrs Linkstraße in Möhnesee-Delecke. Bei der Aufnahme des Unfalls durch die Polizei stellten die Beamten bei dem Unfallverursacher einige Auffälligkeiten fest, die auf den Konsum von illegalen Drogen hindeuteten.

  • 19.02.2018  Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 17.02.2018  Drei Anmelde-Termine für die Wickeder Sekundarschule

    Drei Anmelde-Termine für die Wickeder Sekundarschule

    WICKEDE (RUHR). Die Sekundarschule der Gemeinde Wickede (Ruhr) weist die Eltern der Viertklässler auf die Anmeldungen für das Schuljahr 2018/19 hin.

  • 16.02.2018  Bibliothekarin Carmen Schubert als langjährige Begleiterin der Bücherei verabschiedet

    Bibliothekarin Carmen Schubert als langjährige Begleiterin der Bücherei verabschiedet

    WICKEDE (RUHR) / WERL. Mehr als zwölf Jahre war sie stundenweise auch für die Bücherei der Gemeinde Wickede (Ruhr) tätig: Nun wurde Carmen Schubert, die langjährige Leiterin der Stadtbücherei Werl, von dem Wickeder Bibliotheks-Team im Rahmen eines gemeinsamen Frühstücks in den Ruhestand verabschiedet. Fachbereichsleiterin Susanne Modler aus dem Rathaus überbrachte zudem einen Blumenstrauß und den Dank der Kommune für die geleistete Arbeit rund um das örtliche Büchereiwesen.

  • 13.02.2018  Örtliche Viertklässler beim ersten „Labor-Tag“ in der Sekundarschule

    Örtliche Viertklässler beim ersten „Labor-Tag“ in der Sekundarschule

    WICKEDE (RUHR). Zu einem „Labor-Tag“ waren die Viertklässler der Engelhard- und Melanchthon-Grundschule in der vergangenen Woche in der Sekundarschule Wickede (Ruhr). Dabei erhielten die Grundschüler die Gelegenheit, einmal in den naturwissenschaftlichen Unterricht einer weiterführenden Schule hinein zu schnuppern.

  • 13.02.2018  Kamelle unter’m Kreuz: Karneval in der Kirche

    Kamelle unter’m Kreuz: Karneval in der Kirche

    WICKEDE (RUHR). Einen Ein-Mann-Sketch statt einer Predigt gab es am närrischen Tulpensonntag (11. Februar 2018) beim traditionellen Karnevalsgottesdienst in der evangelischen Christus-Kirche in Wickede. Statt auf der Kanzel zu stehen, saß Pfarrer Christian Klein dabei auf der „Bühne“ vor dem Altar. Der Seelsorger spielte dabei humorvoll seine eigene Rolle und gewährte Einblick in seine Predigt-Vorbereitung am Schreibtisch. Neuerdings sogar mit Hilfe von „Alexa“, dem bekannten virtuellen Assistenten mit Lautsprecher-Funktion.

  • 09.02.2018  Neue TEDi-Filiale: Discounter und Sonderpostenmarkt will nächste Woche in Wickede eröffnen

    Neue TEDi-Filiale: Discounter und Sonderpostenmarkt will nächste Woche in Wickede eröffnen

    WICKEDE. Im bisherigen Ladenlokal des Textileinzelhändlers „NKD“ an der Hauptstraße 79 in Wickede eröffnet am kommenden Donnerstag, 15. Februar 2018, die „TEDi GmbH & Co. KG“ aus Dortmund eine Filiale. Auf einer Verkaufsfläche von rund 350 Quadratmetern will der Discounter und Sonderpostenmarkt dort mehr als 5.000 verschiedene Artikel anbieten.

  • 08.02.2018  Sekundarschule: Welche Folgen hat die Kooperation zwischen Wickede und Werl?

    Sekundarschule: Welche Folgen hat die Kooperation zwischen Wickede und Werl?

    WICKEDE (RUHR) / WERL. Papier ist geduldig. Und so bleibt abzuwarten, wie sich der am gestrigen Donnerstag (8. Februar 2018) von der Stadt Werl und der Gemeinde Wickede (Ruhr) unterschriebene Kooperationsvertrag in Bezug auf die kommunalen Sekundarschulen tatsächlich auf Dauer auswirkt. – Denn bereits jetzt können Werler Kinder die Sekundarschule in Wickede besuchen und Wickeder die Sälzer-Sekundarschule in der Hellwegstadt. Künftig erhalten Fahrschüler die Kosten für den Schultransfer in die jeweilige Nachbarkommune allerdings komplett erstattet.

  • 08.02.2018  Revitalisierung des Geländes der Spedition Bauerdick: Wann kommt der Netto-Discount-Markt?

    Revitalisierung des Geländes der Spedition Bauerdick: Wann kommt der Netto-Discount-Markt?

    WICKEDE. Wie geht es mit dem Firmengelände der Spedition Bauerdick in Wickede weiter? Wird nach dem geplatzten Plan zur Errichtung eines REWE-Supermarktes auf dem Grundstück am Waltringer Weg jetzt ein Netto-Discount-Markt auf den inzwischen leeren Lkw-Parkplatz gebaut? – Sowohl die Geschäftsführung der alt eingesessenen Wickeder Spedition als auch die Kommunikationsabteilung der „Netto Marken-Discount AG & Co. KG“ in Maxhütte-Haidhof gaben bislang keine näheren Auskünfte dazu. Am heutigen Donnerstag (8. Februar 2018) hat sich aber die „BelMo-Estate GmbH“ zur weiteren Entwicklung schriftlich gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ geäußert.

  • 07.02.2018  Wickeder Frauenkarneval: „Warum hast Du nicht NEIN gesagt?“

    Wickeder Frauenkarneval: „Warum hast Du nicht NEIN gesagt?“

    WICKEDE. „Helau again, ich wollt Euch heute wiedersehn“, mit diesem Lied – frei nach dem bekannten Schlager von Howard Carpendale – begrüßte Gudrun Arndt rund 480 närrische Weiber beim Wickeder „Frauenkarneval“. Mit traditionellen Karnevals- und Schunkelliedern hatte die Band „EU3VE“ mit Dr. Uwe Stücker und Maria Berkenkopf am heutigen Mittwochnachmittag (7. Februar 2018) das Publikum im Bürgerhaus-Saal zuvor bereits in Stimmung gebracht.

  • 07.02.2018  Trauer statt Frohsinn zu Beginn des Wickeder Frauenkarnevals

    Trauer statt Frohsinn zu Beginn des Wickeder Frauenkarnevals

    WICKEDE. Rund 480 närrische Weiber feiern aktuell den jährlichen Frauenkarneval im Wickeder Bürgerhaus. – Begonnen hatte die Veranstaltung allerdings nicht mit Frohsinn sondern mit einer Trauer-Minute in Erinnerung an die am Sonntag im Alter von 91 Jahren verstorbene Lisa Bormann. Sie hatte selbst über Jahre als Akteurin beim Frauenkarneval maßgeblich mitgewirkt und nahm danach noch immer im Publikum teil. Ihr Platz "Nummer 1" im Saal blieb dieses Jahr leer. Stattdessen lag dort eine Rose zum Gedenken an die karnevalistische Frohnatur.

  • 07.02.2018  Neuer Personenaufzug im Rathaus auch für Rollstuhlfahrer geeignet

    Neuer Personenaufzug im Rathaus auch für Rollstuhlfahrer geeignet

    WICKEDE (RUHR). Mit einer Breite von 90 Zentimetern ist der Eingang zum jetzt in Betrieb genommenen neuen Personenaufzug im Rathaus der Gemeinde Wickede (Ruhr) behindertengerechter als der bisherige. Vor allem Rollstuhlfahrer sollen davon profitieren.

  • 06.02.2018  Sekundarschule: „Didaktische Leitung“ bleibt trotz Stellen-Ausschreibung vorerst vakant

    Sekundarschule: „Didaktische Leitung“ bleibt trotz Stellen-Ausschreibung vorerst vakant

    WICKEDE (RUHR). Die Stelle der „Didaktischen Leitung“ an der Sekundarschule Wickede (Ruhr) bleibt vorerst weiter vakant. – Dies teilte die Pressestelle der Bezirksregierung Arnsberg jetzt auf Anfrage von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mit.

  • 06.02.2018  Polizei: Fünfzig Gramm Marihuana bei 56-jährigem Wickeder entdeckt

    Polizei: Fünfzig Gramm Marihuana bei 56-jährigem Wickeder entdeckt

    WICKEDE. Bei einer Verkehrskontrolle auf der Nordstraße in Wickede entdeckten Polizei-Beamte am gestrigen Montag (5. Februar 2018) gegen 19.00 Uhr illegale Drogen bei einem 56-jährigen Mann aus Wickede.

  • 05.02.2018  Drogen-Razzia der Polizei in der Ruhrgemeinde: Rauschgift bei Wickeder Dealer entdeckt

    Drogen-Razzia der Polizei in der Ruhrgemeinde: Rauschgift bei Wickeder Dealer entdeckt

    WICKEDE. Bei einer Drogen-Razzia wurden Rauschgift-Fahnder der Kreispolizeibehörde Soest in der vergangenen Woche in Wickede fündig.

  • 02.02.2018  „Mein neuer Alter“: Zwei Wickeder Gesichter am Sonntag bei RTL-II-Dokusoap

    „Mein neuer Alter“: Zwei Wickeder Gesichter am Sonntag bei RTL-II-Dokusoap

    WICKEDE (RUHR). Bei der RTL-II-Dokusoap „Mein neuer Alter“ werden am Sonntag, 4. Februar 2018, um 17 Uhr auch zwei aus der Ruhrgemeinde bekannte Gesichter im Fernsehen erscheinen: Ramazan Akcay (46, Kamen) vom Wickeder Autohaus „exclusive-mobile.eu“ und Markus Thurau (50) vom gleichnamigen Kfz-Meister-Betrieb. Denn der RTL-II-Moderator Det Müller hatte kürzlich Teile für die aktuelle Folge von „Mein neuer Alter“ mit dem Automobilverkäufer und dem Kfz-Meister in Wickede gedreht.

  • 02.02.2018  Neue Regionalmanagerin für LEADER – und bislang kein realisiertes Projekt in Wickede

    Neue Regionalmanagerin für LEADER – und bislang kein realisiertes Projekt in Wickede

    ENSE / FRÖNDENBERG / WELVER / WERL / WICKEDE (RUHR). Die studierte Stadtplanerin und Sozialwissenschaftlerin Carina Gramse ist neue Regionalmanagerin der LEADER-Region „Börde trifft Ruhr“. Die 30-Jährige stammt gebürtig aus Altenbeken bei Paderborn und wohnt privat seit fünf Jahren mit Mann und Kind in Menden. Daher ist ihr die LEADER-Region mit den Kommunen Ense, Fröndenberg, Welver, Werl und Wickede (Ruhr) durchaus bekannt.

  • 01.02.2018  Polizei: Gelber Gabelstapler gestohlen

    Polizei: Gelber Gabelstapler gestohlen

    WICKEDE.Einen gelben Gabelstapler der Marke Hyster 1,6 FT haben bislang unbekannte Diebe offenbar vom Gelände des Center-Shops an der Ecke Hauptstraße / Am Lehmacker gestohlen.

  • 31.01.2018  Karneval in Wickede (Ruhr): Närrische Stimmung pur

    Karneval in Wickede (Ruhr): Närrische Stimmung pur

    WICKEDE (RUHR). Mit dem 11.11. hat die Karnevalssession bereits vor Wochen begonnen. Mit der Proklamation vom Karnevalsprinzenpaar stehen seit längerem auch die jecken Herrscher des närrischen Volkes wieder fest. Vom morgigen Donnerstag mit dem Senioren-Mitsing-Nachmittag unter dem Motto "Lütge, lütge Fastenacht" bis zum Aschermittwoch erlebt der Karneval in Wickede und Umgebung aber wieder seinen Höhepunkt. Die Redaktion von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ hat deshalb die wichtigsten Termine in der Ruhrgemeinde sowie der nahen Umgebung einmal für die interessierten Leser zusammengestellt.

  • 30.01.2018  Rotes Kreuz bittet wieder zur Blutspende

    Rotes Kreuz bittet wieder zur Blutspende

    WICKEDE (RUHR) / HAGEN. „Die Blutspende-Situation ist angespannt“, lautet das nüchterne Fazit von Stephan Jorewitz vom Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Hagen zum Jahresauftakt 2018: „Durch die unterschiedlichen Haltbarkeitszeiten der einzelnen Blutpräparate ergibt sich nur eine begrenzte Vorratsmöglichkeit. Es besteht kontinuierlich Bedarf an frischem Blut.“ Dieses Ziel erreiche der DRK-Blutspendedienst nur durch freiwillige und unentgeltliche Blutspenden, betonte Jorewitz.

  • 30.01.2018  BAföG für Schüler: Ausbildungsförderung zwischen 231 und 708 Euro

    BAföG für Schüler: Ausbildungsförderung zwischen 231 und 708 Euro

    KREIS SOEST. Junge Erwachsene, die eine schulische Ausbildung machen und finanzielle Unterstützung benötigen, können beim Kreis Soest einen Förderantrag nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) stellen. Im vergangenen Jahr 2017 profitierten von dem so genannte Schüler-BAföG insgesamt 1.183 Schüler im Kreis Soest. Ihnen überwies die kommunale Verwaltung aus Bundesmitteln alles in allem knapp 4,3 Millionen Euro. Insgesamt 280 Anträge wurden von der Kreisverwaltung abgelehnt und 55 von den Antragstellern zurückgenommen.

  • 30.01.2018  Diesel-Fahrzeuge im Kreis Soest: Zunahme bei Zulassungen

    Diesel-Fahrzeuge im Kreis Soest: Zunahme bei Zulassungen

    KREIS SOEST. Die jetzt vorgelegte Jahresstatistik 2017 der Kreisverwaltung Soest weist eine Zunahme der zugelassenen Diesel-Fahrzeuge auf. Entgegen dem bundesweiten Trend nahm im Kreis Soest die Anzahl der mit Diesel betriebenen Fahrzeuge auf 59.845 Fahrzeuge leicht zu (2016: 58.551).

  • 30.01.2018  Suizid-Absichten? Hier erhalten Sie Beratung und Hilfe in ausweglos erscheinenden Lebenssituationen

    Suizid-Absichten? Hier erhalten Sie Beratung und Hilfe in ausweglos erscheinenden Lebenssituationen

    Wenn Ihre Gedanken darum kreisen, sich das Leben zu nehmen, versuchen Sie mit anderen Menschen darüber zu sprechen, die Ihnen vielleicht helfen können! Dies können ebenso Familienangehörige wie Freunde sein. Manchmal fällt es aber auch schwer mit nahen Angehörigen über eigene Probleme zu sprechen. Dann nehmen Sie einfach Kontakt mit einer Beratungsstelle auf, die Ihnen in vermeintlich ausweglosen Lebenssituationen kompetent zur Seite steht. – Die Möglichkeiten zum Gedankenaustausch und zur Beratung sind vielfältig: das Spektrum reicht von persönlichen Telefongesprächen bis hin zu Chats oder E-Mail-Kontakten im Internet – auf Wunsch alles anonym und vertraulich.

  • 29.01.2018  Schienenersatzverkehre: Suizide in Budberg und Neheim

    Schienenersatzverkehre: Suizide in Budberg und Neheim

    WICKEDE (RUHR) / NEHEIM-HÜSTEN / WERL-BUDBERG. Auf Grund eines Todesfalls im Gleisbett wurde die Eisenbahn-Strecke zwischen Fröndenberg und Neheim-Hüsten am heutigen Montag (29. Januar 2018) in der Zeit zwischen 10.45 und 12.30 Uhr gesperrt.

  • 29.01.2018  Selbsthilfegruppe zum Thema Nahrungsmittel-Intoleranzen

    Selbsthilfegruppe zum Thema Nahrungsmittel-Intoleranzen

    KREIS SOEST. Um Nahrungsmittel-Intoleranzen geht es bei einer Selbsthilfe-Gruppe, die am 6. Februar 2018, 16.30 Uhr, in Lippstadt ins Leben gerufen werden soll. – Das erste und die weiteren Treffen finden in den Räumlichkeiten des Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband (DPWV) an der Bökenförder Straße 39 in Lippstadt statt.

  • 28.01.2018  „Das Amt bleibt im Dorf“: Jürgen Isenhardt tritt Nachfolge von Raimund Sudhoff beim RSV an

    „Das Amt bleibt im Dorf“: Jürgen Isenhardt tritt Nachfolge von Raimund Sudhoff beim RSV an

    WERL / WICKEDE (RUHR). „Das Amt bleibt im Dorf“ scherzte Raimund Sudhoff (64) als er am heutigen Sonntag (28. Januar 2018) seinen Posten als Vorsitzender des Radsportvereins (RSV) Werl-Wickede an Jürgen Isenhardt (69) übergab. Denn sein Nachfolger kommt ebenso wie der Polizeibeamte aus dem Dorf Echthausen.

  • 28.01.2018  TuS Wickede: Erhebliche Veränderungen im Vorstand

    TuS Wickede: Erhebliche Veränderungen im Vorstand

    WICKEDE (RUHR). Veränderungen im Vorstand der Turn- und Sportgemeinschaft (TuS) Wickede (Ruhr): Bei der Jahreshauptversammlung des Vereins am gestrigen Samstagabend (27. Januar 2018) im Club-Heim „Ohl Inn“ wurden sowohl der Erste und der Zweite Vorsitzende als auch der stellvertretende Geschäftsführer und die stellvertretende Kassiererin neu gewählt.

  • 27.01.2018  SPD diskutierte über Sondierungsgespräche und möglichen Koalitionsvertrag

    SPD diskutierte über Sondierungsgespräche und möglichen Koalitionsvertrag

    WICKEDE (RUHR). „Ich hoffe, dass ein möglicher Koalitionsvertrag klar und deutlich formuliert ist. In das Papier zum Ergebnis der Sondierungsgespräche konnte man viel hinein interpretieren, lesen und nicht lesen. Das darf bei einem Koalitionsvertrag nicht mehr so sein“, erklärte die Wickeder SPD-Vorsitzende Inga Westermann am gestrigen Freitag (26. Januar 2018) gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“. Wenngleich sich auch im Sondierungspapier zur Bildung einer Bundesregung aus CDU/CSU und SPD bereits „konkrete Verbesserungen (…) wie zum Beispiel die Einführung einer Mindestausbildungsvergütung“ finden ließen.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • TuS Wickede: Sparkassen-Ruhrtal-Cup

    So, 15.09.2019

    16. Sparkassen-Ruhrtal-Cup für U-12 Teams (Fußball-Turnier) der Turn- und Sportgemeinschaft (TuS) Wickede (Ruhr) am Sonntag, 15. September 2019, zwischen 9.30 Uhr und zirka 17 Uhr auf der Sportanlage „Im Ohl“ an der Fröndenberger Straße 77 in Wickede

  • Herbstsingen: „Bunt sind schon die Wälder …“

    Mi, 18.09.2019

    „Bunt sind schon die Wälder …“ – unter diesem Motto lädt die Gemeinde Wickede (Ruhr) am Mittwoch, 18. September 2019, ab 15 Uhr zum Herbstsingen ins Bürgerhaus ein. Bei dem herbstlichen Senioren-Nachmittag mit dem ehemaligen Wickeder Bürgermeister Hermann Arndt sowie den Musikern Harald Potier (Akkordeon) und Helmut Rohrbach (Gitarre) geht es vor allem um das gemeinsame Singen bekannter Herbstlieder sowie um Anekdoten, Gedichte und Geschichten rund um den Herbst. – Eintrittskarten zum Preis von zwei Euro können nur im Vorverkauf im Rathaus erworben werden.

  • Weltkindertag

    Fr, 20.09.2019

    Weltkindertag am Freitag, 20. September 2019

  • „Volksbank LIVE“

    Sa, 21.09.2019

    „Volksbank LIVE“ – Party der Volksbank Wickede (Ruhr) eG am Samstag, 21. September 2019, ab 19 Uhr im Bürgerhaus (Öffentliche Veranstaltung am Vorabend des „Lanfer-Festes“)

  • „Lanfer-Fest“ mit großem „Holland-Markt“

    So, 22.09.2019

    „Lanferfest“ des Wirtschaftsverbandes Wickede (Ruhr) (WIR) am Sonntag, 22. September 2019, mit „Holland-Markt“ zwischen 11 und 18 Uhr auf der Haupt- und der Kirchstraße sowie „Verkaufsoffenem Sonntag“ einiger Geschäftsleute zwischen 13 und 18 Uhr in der Wickeder Ortsmitte

  • Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Planung, Bau- und Umweltangelegenheiten

    Di, 24.09.2019

    Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Planung, Bau- und Umweltangelegenheiten des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Dienstag, 24. September 2019, um 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Bildung, Kultur, Soziales und Sport

    Mi, 25.09.2019

    Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Bildung, Kultur, Soziales und Sport des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Mittwoch, 25. September 2019, um 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Öffentliche Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses

    Do, 26.09.2019

    Öffentliche Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Donnerstag, 26. September 2019, um 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Erntedank-Fest

    Sa, 28.09.2019

    Erntedank-Fest: Heilige Messe am Samstag, 28. September 2019, um 18 Uhr in der katholischen St.-Johannes-Baptist-Kirche in Barge – Anschließend Feier im Adolph-Sauer-Haus

  • Bauernmarkt der Häuser St. Raphael

    So, 29.09.2019

    Bauernmarkt des Senioren-Zentrums „Häuser St. Raphael“ am Sonntag, 29. Sep 2019, zwischen 10 und 17 Uhr in Wimbern (Der Bauernmarkt des Senioren-Zentrums „Häuser St. Raphael“ findet alle zwei Jahre an einem Sonntag im September statt.)

  • Öffentliche Sitzung des Gemeinderates

    Di, 01.10.2019

    Öffentliche Sitzung des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Dienstag, 1. Oktober 2019, um 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Tag der Deutschen Einheit

    Do, 03.10.2019

    Tag der Deutschen Einheit (Gesetzlicher Feiertag) am Donnerstag, 3. Oktober 2019

  • Internationales Drachenfest der Luftsportgruppe (LSG) Menden

    Sa, 05.10.2019

    Internationales Drachenfest der Luftsportgruppe (LSG) Menden am 5. und 6. Oktober 2019 auf dem Segelflugplatz Barge, Am Flugplatz 55, in Menden-Barge. Am Samstag findet das Fest zwischen 10 und 21 Uhr und am Sonntag zwischen 10 und 18 Uhr statt. Am ersten Veranstaltungstag gibt es auch einen Nachtflug.

  • Erntedank

    So, 06.10.2019

    Erntedank am Sonntag, 6. Oktober 2019

  • Dressur- und Springreitturnier des Reitvereins „Birkenbaum“

    Fr, 11.10.2019

    Dressur- und Springreitturnier des Reitvereins „Birkenbaum“ zwischen Freitag und Sonntag, vom 11. bis zum 13. Oktober 2019, auf dem Reiterhof Arndt an der Wickeder Straße in Wiehagen – Neben den Reitsportlern sind dabei auch Zuschauer herzlich willkommen, die für ihr leibliches Wohl im „Reiterstübchen“ hausgemachte Kuchen, Torten und Waffeln sowie Leckereien vom Grill bekommen können. Zudem bieten Jutta und Theo Arndt sowie ihre Helfer auch kühle Getränke und heißen Kaffee an. Am Freitag beginnt das Turnier um 10.00 Uhr. Am Samstag und Sonntag startet die Veranstaltung schon jeweils um 9.30 Uhr. Nikolaus-Feier des Reitvereins „Birkenbaum“

  • Herbstferien

    Mo, 14.10.2019

    Herbstferien in den Nordrhein-Westfälischen Schulen vom 14. Oktober 2019 bis zum 26. Oktober 2019

  • Senioren-Forum: „Reparatur Café“ im Bürgerhaus

    Mo, 14.10.2019

    „Reparatur Café“ des Senioren-Forums der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Montag, 14. Oktober 2019, zwischen 16 und 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede (Hintereingang vom nördlichen Parkplatz) – Das „Reparatur Café“ öffnet in der Regel jeden zweiten Montag im Monat für zwei Stunden und versteht sich als Alternative zum Wegwerfen defekter Gegenstände und Geräte sowie als Hilfe zur Selbsthilfe bei kleineren handwerklichen Reparaturen. Neben Rat und Tat pensionierter Handwerker und pfiffiger Bastler gibt es dabei auch ein kleines Café, welches heißen Kaffee und frische Waffeln zum kleinen Preis im Angebot hat. Auskunft bei konkreten Fragen zum Projekt gibt Koordinatorin Angelika Bechheim-Kanthak vom Senioren-Büro der Gemeinde Wickede (Ruhr), Telefon (0 23 77) 9 15-1 17, a.bechheim-kanthak@wickede.de.

  • „Der etwas andere Gottesdienst“ mit der KFD

    So, 27.10.2019

    „Der etwas andere Gottesdienst“ – vorbereitet von der Katholischen Frauengemeinschaft (KFD) – am Sonntag, 27. Oktober 2019, um 10 Uhr in der St.-Antonius-Kirche in Wickede („Der etwas andere Gottesdienst“ findet jeweils am letzten Sonntag im Monat statt und wird als besondere Messe von einer Gruppe aus der Gemeinde gestaltet.)

  • Halloween

    Do, 31.10.2019

    Halloween am Donnerstag, 31. Oktober 2019

  • Reformationstag

    Do, 31.10.2019

    Reformationstag (Evangelischer Festtag) am Donnerstag, 31. Oktober 2019

BUTTON