Wickeder stirbt bei Verkehrsunfall in Frohnhausen

Nach Überholmanöver vor Baum gefahren

54-jähriger Echthausener muss sich vor Gericht verantworden

Nach Bedrohung eines Beamten im Berufungsverfahren mit einem Keramik-Messer

Straßenbeleuchtung bleibt dunkel

Notwendige Instandsetzung dauert schon Wochen

 
 
Wickeder stirbt bei Verkehrsunfall in Frohnhausen

Nach Überholmanöver vor Baum gefahren

1
54-jähriger Echthausener muss sich vor Gericht verantworden

Nach Bedrohung eines Beamten im Berufungsverfahren mit einem Keramik-Messer

2
Straßenbeleuchtung bleibt dunkel

Notwendige Instandsetzung dauert schon Wochen

3

Anzeige

ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 24.12.2018  Weihnachtsbäume direkt von der Plantage der Hofstelle Schulte in Echthausen

    Weihnachtsbäume direkt von der Plantage der Hofstelle Schulte in Echthausen

    ECHTHAUSEN. Ein ganz besonderer Duft liegt in der Luft, wenn ein frisch geschlagener Weihnachtsbaum in der warmen Wohnung seinen herrlichen Geruch entfaltet. Für Familien mit kleinen Kindern ist es häufig ein unvergessliches Erlebnis, den Baum selbst in einer Schonung zu schlagen. Andere wünschen sich hingegen einen fertig konfektionierten Christbaum und eine Lieferung direkt an die Haustür.

  • 17.12.2018  Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 16.12.2018  Wetterdienst warnt: Weitere Glätte durch Frost – Feuerwehr beseitigte Ölspur

    Wetterdienst warnt: Weitere Glätte durch Frost – Feuerwehr beseitigte Ölspur

    WICKEDE (RUHR). Eine Einsatzgruppe der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) rückte am heutigen Sonntagnachmittag (16. Dezember 2018) aus, um einen Ölfilm auf der Straße „Ruhrufer“ in Wickede zu beseitigen. Die Spur zog sich von den Einmündungen Erlenstraße bis Fröndenberger Straße, wie Pressesprecher Lars Schober im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mitteilte. Ein halbes Dutzend Einsatzkräfte unter Leitung von Sascha Seidel seien ab zirka 15.15 Uhr eine knappe Stunde mit dem Abstreuen und Abfegen der Fahrbahn sowie der Sicherung des Einsatzortes beschäftigt gewesen. Durch die Nässe habe sich der glitschige Schmierfilm noch verbreitert.

  • 16.12.2018  Drittes „Weihnachtssingen auf Haus Füchten“

    Drittes „Weihnachtssingen auf Haus Füchten“

    ENSE. Zum „Weihnachtssingen auf Haus Füchten“ lädt der „Initiativkreis Ense“ am heutigen dritten Adventssonntag, 16. Dezember 2018, zwischen 16 und 19 Uhr ein. „Zum dritten Mal möchten wir unsere Besucher vor malerischer Kulisse im Schlosshof von Haus Füchten einladen, Weihnachtslieder mitzusingen und sich so auf eine besinnliche Weihnachtszeit einzustimmen“, erklärte Initiativkreis-Vorsitzender Ralf Hettwer, der in Echthausen wohnt und zu der dritten Veranstaltung dieser Art in Ense auch gerne wieder viele Gäste aus Wickede (Ruhr) begrüßen will.

Anzeige

  • 16.12.2018  Wieder mehrere Wohnungseinbrüche am Wochenende in Wickede

    Wieder mehrere Wohnungseinbrüche am Wochenende in Wickede

    WICKEDE. Am vergangenen Freitag (14. Dezember 2018) kam es in den frühen Abendstunden in Wickede zu insgesamt vier Einbrüchen in Wohnhäuser, die der Polizei gemeldet wurden.

  • 15.12.2018  Die Gewinner des Betriebs-und-Behörden-Fußballturniers

    Die Gewinner des Betriebs-und-Behörden-Fußballturniers

    WICKEDE (RUHR). Beim jährlichen Betriebs-und-Behörden-Fußballturnier der Gemeinde Wickede (Ruhr) in der Gerken-Sporthalle im Hövel hat am heutigen Samstag (15. Dezember 2018) die Mannschaft der Metallverarbeitungsfirma „LKM“ aus dem Industriegebiet Westerhaar gewonnen.

 
 
1
2
3
  • 15.12.2018  Nächtlicher Großeinsatz an der Fichtenstraße

    Nächtlicher Großeinsatz an der Fichtenstraße

    WICKEDE. Zu einem Großeinsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei kam es in der Nacht zum heutigen Samstag (15. Dezember 2018) in Wickede. Die Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses gegenüber dem „Hochhaus“ an der Fichtenstraße hatte gegen 1.30 Uhr plötzlich Rauch aus einer unter ihr liegenden Wohnung wahrgenommen und telefonisch den Feuerwehr-Notruf 112 informiert. – Auf Grund eines vermuteten Wohnungsbrandes in dem Mehrfamilienhaus und eines damit verbundenen möglichen „Massenanfalls von Verletzten“ beorderte der verantwortliche Disponent in der Rettungsleitstelle in Soest daraufhin den Wickeder Löschzug der Freiwilligen Feuerwehr sowie Notärzte und Rettungsdienst des Kreises Soest an den Brandort.

  • 14.12.2018  Personalwechsel im Gemeinderat

    Personalwechsel im Gemeinderat

    WICKEDE (RUHR). Der Diplom-Kaufmann und Controller Thomas Schäfer (50) verzichtet zum Jahreswechsel auf seine bisherigen politischen Ämter als Ratsherr und Fraktionsvorsitzender der Bürgergemeinschaft (BG) Wickede (Ruhr). Als Sachkundiger Bürger will er sich allerdings weiterhin in die Kommunalpolitik einbringen. – Im Januar soll Uwe Eder (55) als Ratsherr für die Bürgergemeinschaft nachrücken. Wer die BG-Fraktion künftig führen wird, muss im Rahmen einer internen Wahl noch entschieden werden.

  • 13.12.2018  Bagger zermalmen Baracken

    Bagger zermalmen Baracken

    WERL. Rodungen und Holzrückearbeiten sowie der Abriss der alten Militärgebäude im Werler Stadtwald schreiten voran. Tonnenschwere Kettenbagger zermalmen mit ihren Greifzahngen die in die Jahre gekommene Bausubstanz der Baracken, in denen einst kanadische, schottische und englische Soldaten wohnten. Denn die ehemalige Kaserne östlich der Bundesstraße 63 soll bekanntlich zurückgebaut werden. Das Gelände soll renaturiert werden. Wo jetzt noch die weißen Türme der Kirchen gen Himmel ragen, sollen in den nächsten Jahren wieder Bäume wachsen (wir berichteten).

  • 13.12.2018  Pflegedienstbüro statt Restaurant

    Pflegedienstbüro statt Restaurant

    WICKEDE. Das Restaurant „La Posta“ ist Geschichte. Statt eines Gastronomiebetriebes mit italienischen und türkischen Spezialitäten gibt es künftig ein Pflegedienstbüro der „Ruhr Mitte Heimbeatmung GmbH“ in der früheren Post-Filiale an der Hauptstraße 46 in Wickede.

  • 21.08.2017  Sekundarschule: Bauleute und Handwerker zum Ende der Ferien noch eifrig bei der Arbeit

    Sekundarschule: Bauleute und Handwerker zum Ende der Ferien noch eifrig bei der Arbeit

    WICKEDE (RUHR). Emsiges Treiben herrscht derzeit trotz – oder gerade wegen – der großen Ferien an der kommunalen Sekundarschule im Hövel. Bauleute und Handwerker nutzen die letzten Tage des Sommerurlaubes der hier sonst tätigen Lehrer und Schüler, um ihre Gewerke möglichst schnell voranzutreiben oder zu vollenden. Denn viele der Arbeiten sollen bis zum Beginn des neuen Schuljahres am kommenden Mittwoch (30. August 2017) abgeschlossen sein, da dann etliche Räume bezugsfertig sein müssen.

  • 21.08.2017  Straßen.NRW: Wickeder Ruhrbrücke wird nun doch erst am Freitag wieder freigegeben

    Straßen.NRW: Wickeder Ruhrbrücke wird nun doch erst am Freitag wieder freigegeben

    WICKEDE (RUHR). Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt: Die Wickeder Ruhrbrücke soll nun doch erst am Freitag, 25. August 2017, wieder für den Autoverkehr freigegeben werden. Dies teilte Pressesprecher Oscar Santos von der Mescheder Niederlassung des Landesbetriebes „Straßen.NRW“ soeben schriftlich per E-Mail auf nochmalige Nachfrage von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mit.

  • 20.08.2017  Geschwindigkeitskontrollen der Polizei im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen der Polizei im Kreis Soest

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 20.08.2017  Kreisverwaltung Soest kontrolliert Tempolimits

    Kreisverwaltung Soest kontrolliert Tempolimits

    KREIS SOEST. Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass Geschwindigkeitskontrollen vom 21. bis zum 25. August 2017 in Lippetal, Ense, Werl, Möhnesee und Wickede (Ruhr) durchgeführt werden.

  • 20.08.2017  Wie lange bleibt die Wickeder Ruhrbrücke noch gesperrt?

    Wie lange bleibt die Wickeder Ruhrbrücke noch gesperrt?

    WICKEDE (RUHR). Die Vollsperrung der Wickeder Ruhrbrücke wird voraussichtlich im Laufe dieser Woche wieder aufgehoben. Ab wann genau der Verkehr wieder über die Brücke rollen kann, ist aktuell noch Spekulation. Der Landesbetrieb „Straßen.NRW“ plant jedenfalls für den morgigen Montag (21. August 2017) eine Besprechung vor Ort, um zu schauen, wie weit die Arbeiten der Bauunternehmen fortgeschritten sind und wann man die Fahrbahn wieder freigeben kann.

  • 20.08.2017  Motorrad drohte zum „Feuerstuhl“ zu werden

    Motorrad drohte zum „Feuerstuhl“ zu werden

    U P D A T E 19.30 Uhr – WICKEDE / WETTER AN DER RUHR. Heiß unterm Hintern wurde es einem Motorradfahrer am heutigen Sonntag (20. August 2017) gegen 16.40 Uhr auf seiner Maschine, die drohte im wahrsten Sinne des Wortes zu einem „Feuerstuhl“ zu werden. Denn unter dem Sitz des Bikers aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis war es offenbar zu einem technischen Defekt gekommen und es qualmte aus dem Motorraum unter dem Sattel. Ursache war offenbar ein Fehler an der Batterie. Auf Grund des elektrischen Schadens versagte das Zweirad kurz vor der Ampel am Waltringer Weg / Hauptstraße in Wickede und blieb stehen.

  • 20.08.2017  Telekom korrigiert sich: Was war die wirkliche Ursache für die Totalausfälle im Festnetz?

    Telekom korrigiert sich: Was war die wirkliche Ursache für die Totalausfälle im Festnetz?

    WICKEDE (RUHR). Der Landesbetrieb „Straßen.NRW“ hat die Gemeinde Wickede (Ruhr) in den letzten Tagen lahm gelegt. Dies allerdings wohl nicht nur im Bereich des Straßenverkehrs. Denn wie sich nachträglich herausgestellt hat, war eine von „Straßen.NRW“ beauftragte Baufirma auch schuld an den Totalausfällen der Telekommunikation in hunderten Haushalten und Betrieben in der Ruhrgemeinde in der vergangenen Woche.

  • 20.08.2017  Hochleistungssirenen: Warnung der Bevölkerung bei besonderen Gefahrenlagen

    Hochleistungssirenen: Warnung der Bevölkerung bei besonderen Gefahrenlagen

    WICKEDE (RUHR). Ein durchdringender Warnton schallte am gestrigen Samstag (19. August 2017) um punkt 12 Uhr von den neuen Hochleistungssirenen, die am 1. Juli 2017 erstmals offiziell in Betrieb genommen wurden, durch die Gemeinde Wickede (Ruhr). Doch bei dem Sirenenalarm handelte es sich nur um einen Probealarm, der laut eines Sprechers der Rettungsleitstelle des Kreises Soest künftig jeden dritten Samstag im Monat um 12 Uhr ertönen soll.

  • 18.08.2017  Störungen im Festnetz der Telekom scheinbar behoben

    Störungen im Festnetz der Telekom scheinbar behoben

    WICKEDE (RUHR). Die Störungen im Festnetz der Deutschen Telekom, die teils tage- und stundenlang für Totalausfälle bei Telefonie und Internet in hunderten Haushalten und Betrieben in Wickede (Ruhr) sorgten, scheinen behoben zu sein. Jedenfalls berichten im Sozialen Netzwerk "Facebook" etliche Bürger, dass ihre Anschlüsse wieder aktiv seien.

  • 18.08.2017  Mendener Makler sucht neuen Gastronom für Wickeder Pizzeria und Restaurant „La Posta“

    Mendener Makler sucht neuen Gastronom für Wickeder Pizzeria und Restaurant „La Posta“

    WICKEDE. Pizzeria und Restaurant „La Posta“ sind seit dem Tode des Inhabers Francesco Lo Re (63) verwaist. Nun soll die Gastronomie an der Hauptstraße in Wickede an einen Nachfolger verpachtet werden.

  • 18.08.2017  Telefon, Internet und TV „tot“: Scheinbar hunderte Haushalte

    Telefon, Internet und TV „tot“: Scheinbar hunderte Haushalte

    WICKEDE (RUHR). Wie lange müssen viele Haushalte in Wickede, Echthausen, Wiehagen und Wimbern noch auf Telefon, Internet und Fernsehen verzichten, weil ihr Festnetzanschluss nicht funktioniert? Und was ist der Grund für die massenhaften Störungen des Telekommunikationsnetzes in der Ruhrgemeinde? – Diese Fragen stellen sich aktuell schätzungsweise einige hundert Bürger, die seit von Totalausfällen in diesem Bereich betroffen sind.

  • 17.08.2017  Telekom: Zahlreiche Totalausfälle bei Telefon, Internet und TV

    Telekom: Zahlreiche Totalausfälle bei Telefon, Internet und TV

    WICKEDE (RUHR). Gut, dass es inzwischen in fast jedem Haushalt oder Betrieb in Wickede ein Mobilfunk-Telefon gibt und viele Bürger auch über ein Smartphone mit eigener Internetverbindung verfügen. Denn das Festnetz der Deutschen Telekom im Bereich der Ruhrgemeinde scheint seit dem heutigen Donnerstagvormittag (17. August 2017) seit zirka zehn Uhr erheblich gestört zu sein.

  • 17.08.2017  Bundestagswahl: 8.805 Bürger in der Gemeinde Wickede (Ruhr) sind wahlberechtigt

    Bundestagswahl: 8.805 Bürger in der Gemeinde Wickede (Ruhr) sind wahlberechtigt

    WICKEDE (RUHR). Zur Bundestagswahl am Sonntag, 24. September 2017, seien 8.805 Bürger in der Gemeinde Wickede (Ruhr) wahlberechtigt, erklärte Fachbereichsleiter Ingo Regenhardt, der sich seitens der Gemeindeverwaltung um die Organisation und ordnungsgemäße Durchführung der Wahlen kümmert, im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ am heutigen Donnerstag (17. August 2017). – Gestartet werde am 21. August 2017 mit der Briefwahl im Rathaus.

  • 17.08.2017  Neuigkeiten zu den Baustellen an Ruhrbrücke und Ruhrstraße

    Neuigkeiten zu den Baustellen an Ruhrbrücke und Ruhrstraße

    WICKEDE (RUHR). Die Landstraße 732 (Ruhrstraße) soll ab dem morgigen Freitagnachmittag wieder ohne Baustellenverkehr passierbar sein. Dies teilte Pressesprecher Oscar Santos von der Mescheder Niederlassung des Landesbetriebes "Straßen.NRW" am heutigen Donnerstag (17. August 2017) im Gespräch mit "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" mit. Ab wann die Ruhrbrücke wieder für den Autoverkehr freigegeben würde, könne man noch nicht genau sagen, so Santos. Die Verantwortlichen hofften aber die Vollsperrung ein paar Tage früher aufheben zu können, als zuletzt angekündigt.

  • 17.08.2017  Polizei bezieht Stellung zur Besetzung des Bezirksdienstes

    Polizei bezieht Stellung zur Besetzung des Bezirksdienstes

    WICKEDE (RUHR). Ob der Polizei-Posten in Wickede auf Dauer mit einem oder zwei Beamten besetzt sein wird, entscheidet sich frühestens im kommenden Jahr. – Offiziell sei bereits jetzt nur ein Polizist für den Bezirksdienst in der Ruhrgemeinde im Stellenplan der Kreispolizeibehörde Soest vorgesehen, erklärte Pressesprecher Frank Meiske auf Anfrage von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

  • 16.08.2017  Handballer laden zum Familien- und Wandertag ein

    Handballer laden zum Familien- und Wandertag ein

    WICKEDE (RUHR). Zu einem Familien- und Wandertag lädt die Handball-Abteilung des Wickeder Turnvereins alle Jugendspieler, Eltern und weitere Interessierte ein. Dabei seien auch „neue Gesichter“ willkommen, die gerne mal in die Gruppe „hineinschnuppern“ möchten oder Familien, die mit ihren Kindern zum Ende der Sommerferien einen abwechslungsreichen Tag mit den Sportlern erleben wollten, heißt es.

  • 15.08.2017  „Reha“ an der Ruhr: Selbst ausländische Patienten nutzen Wimbern für Kuraufenthalt

    „Reha“ an der Ruhr: Selbst ausländische Patienten nutzen Wimbern für Kuraufenthalt

    WICKEDE (RUHR). Die Bundestagswahl am 24. September 2017 wirft ihre Schatten voraus: Als CDU-Kandidat für den Kreis Soest hat Hans-Jürgen Thies, seines Zeichens Rechtsanwalt in Hamm und seit 2011 wohnhaft in Lippetal-Herzfeld, jetzt zusammen mit örtlichen Christdemokraten die „Ruhrtalklinik“ in Wimbern besucht.

  • 15.08.2017  Rechtsanwalt wirft BFU massive Schlamperei bei Flugunfall-Untersuchung vor

    Rechtsanwalt wirft BFU massive Schlamperei bei Flugunfall-Untersuchung vor

    WICKEDE (RUHR) / FRÖNDENBERG. Fast vier Jahre nach dem schrecklichen Flugzeugabsturz am 27. August 2013 an der Ortsgrenze zwischen Fröndenberg und Wickede beschäftigt dieser weiterhin Sachverständige und Juristen. Massiv unter Kritik gerät dabei die „Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung“ (BFU) aus Braunschweig, die mehr als drei Jahre bis zur Veröffentlichung ihres Abschlussberichtes benötigt hatte (wir berichteten).

  • 15.08.2017  DRK-Blutspendedienst wirbt um mehr Erstspender: „Power für Lebensretter“

    DRK-Blutspendedienst wirbt um mehr Erstspender: „Power für Lebensretter“

    WICKEDE / ECHTHAUSEN / HAGEN. „Es gilt dringend, den allgemeinen Blutspender-Schwund umzukehren, denn Blutspenden ist eine gesellschaftliche Aufgabe – sie geht uns alle an“, erläuterte Stephan David Küpper vom DRK-Blutspendedienst West jetzt gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“. Der DRK-Blutspendedienst West starte deshalb die Blutspender-werben-Blutspender-Aktion „Power für Lebensretter“.

  • 15.08.2017  Mord in der Ruhrgemeinde: Daniela Larcher recherchiert für Kurzkrimi

    Mord in der Ruhrgemeinde: Daniela Larcher recherchiert für Kurzkrimi

    UNNA / WICKEDE (RUHR). „Henkers.Mahl.Zeit“ lautet der Titel der Anthologie, die rechtzeitig zum neunten Krimi-Festival „Mord am Hellweg“ im Herbst 2018 erscheinen soll, welches turnusmäßig alle zwei Jahre stattfindet. „Europas größtes Krimifestival“ – an dem sich auch die Gemeinde Wickede (Ruhr) wieder beteiligt – findet zwischen dem 15. September und dem 10. November 2018 in mehr als 25 Kommunen beiderseits des alten Hellwegs sowie weiteren Orten statt.

  • 14.08.2017  Polizei geht von vorsätzlicher Brandstiftung aus und sucht Zeugen

    Polizei geht von vorsätzlicher Brandstiftung aus und sucht Zeugen

    WICKEDE. Die Polizei geht als Ursache für das Feuer auf dem Lagerplatz des Landhandels Arndt in Wickede von „vorsätzlicher Brandstiftung“ aus und sucht Zeugen, die Hinweise auf den oder die Straftäter geben können. – Dies teilte Pressesprecher Frank Meiske in einer Mitteilung an die Medien mit. Am heutigen Montag (14. August 2017) gegen 2.30 Uhr in der Nacht hatte ein Passant über den Notruf 112 die Rettungsleitstelle des Kreises Soest darüber informiert, dass es auf dem Lagerplatz an der Ecke Bahnhofstraße / Zum Ostenfeld brennen würde.

  • 14.08.2017  Nächtliches Feuer am Landhandel Arndt: Brandstiftung nicht ausgeschlossen

    Nächtliches Feuer am Landhandel Arndt: Brandstiftung nicht ausgeschlossen

    WICKEDE. Mehrere Meter hohe Flammen loderten am heutigen Montag (14. August 2017) gegen 2.39 Uhr nachts an der Ecke Bahnhofstraße / Zum Ostenfeld in Wickede gen Himmel. Auf dem Lagerplatz des Landhandels Arndt neben dem „Grünen Warenhaus“ brannte ein Stapel leerer Holzpaletten. Aufmerksame Passanten hatten den Brand entdeckt und sofort über die Notrufnummer 112 die Rettungsleitstelle des Kreises Soest informiert.

  • 12.08.2017  Moonlight-Shopping: Bunt beleuchtete Bauwerke als besondere Bildmotive

    Moonlight-Shopping: Bunt beleuchtete Bauwerke als besondere Bildmotive

    WERL. Es zählt im wahrsten Sinne des Wortes zu den "Highlights" im Veranstaltungskalender der Hellwegstadt. Denn alljährlich werden zum sogenannten "Moonlight-Shopping" viele – vor allem historische – Hausfassaden in der Innenstadt von Werl bunt angestrahlt. Dazu haben die Geschäfte bis Mitternacht zum Einkauf geöffnet und in der Fußgängerzone sowie in einigen Lokalen gibt es Live-Musik.

  • 12.08.2017  Riesiger Baum stürzte nachts auf die Landstraße zwischen Echthausen und Voßwinkel

    Riesiger Baum stürzte nachts auf die Landstraße zwischen Echthausen und Voßwinkel

    ECHTHAUSEN / VOSSWINKEL. Zu einem mehr als dreistündigen Einsatz rückten die Löschgruppe Echthausen und Teile der Wickeder Feuerwehr in der Nacht zum heutigen Samstag (12. August 2017) aus. – Grund war ein riesiger Baum, der sant Wurzelteller offenbar durch eine Windböe aus dem durch Regen durchnässten Erdreich gerissen worden war und quer auf der Landstraße 732 zwischen dem Bahnübergang "Haus Füchten" und dem Dorf Voßwinkel lag.

  • 12.08.2017  Wie teuer wird die neue Schule wirklich? Aktuell bereits rund 8 Millionen Euro veranschlagt …

    Wie teuer wird die neue Schule wirklich? Aktuell bereits rund 8 Millionen Euro veranschlagt …

    WICKEDE (RUHR). Die veranschlagten Kosten für Um- und Neubauten im Schulgebäudekomplex im Hövel sowie die geplanten Ausgaben für Einrichtung und Ausstattung der Sekundarschule in den Haushaltsjahren 2015 bis 2017 liegen bereits bei knapp acht Millionen Euro. Dies teilte Markus Kleindopp als Allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters am gestrigen Freitag (11. August 2017) auf Anfrage von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mit. Kleindopp: „Dies sind die im Haushalt 2017 über alle Jahre abgebildeten Ansätze.“

  • 10.08.2017  „Schwarze Kolonne“ sorgt für neue Asphaltierung der Hauptstraße

    „Schwarze Kolonne“ sorgt für neue Asphaltierung der Hauptstraße

    WICKEDE. Die "schwarze Kolonne" des Beckumer Straßen- und Tiefbauunternehmens Pollmann asphaltierte heute den südlichen Abschnitt der Wickeder Hauptstraße. Auch am morgigen Freitag (11. August 2017) wollen die Bauleute mit diesen Arbeiten zwischen dem Sanitär-Handwerksbetrieb Kretzer und der Bäckerei-Filiale Niehaves an der Ruhrbrücke fortfahren. Die Anlieger können deshalb ihre Grundstücke nur über den Gehweg verlassen und die Fahrbahn zeitweise nicht benutzen.

  • 10.08.2017  Sekundarschüler besuchen die Synagoge der jüdischen Gemeinde in Dortmund

    Sekundarschüler besuchen die Synagoge der jüdischen Gemeinde in Dortmund

    WICKEDE (RUHR). Die Synagoge der jüdischen Kultusgemeinde für Dortmund und Umgebung besuchten die Schüler der Klasse 9b der Wickeder Sekundarschule vor den Sommerferien. Begleitet wurden die Jugendlichen dabei von Klassenlehrer Daniel Hatzis und Anke Böttcher, die Philosophie unterrichtet. – In einer Mitteilung an die Medien berichtete die Schule jetzt von dem Besuch in einem der wenigen noch aktiven jüdischen Gemeindezentren in Nordrhein-Westfalen.

  • 10.08.2017  Flugplatz Arnsberg-Menden: Start-und-Lande-Bahn jetzt auf 1.175 Meter ausgebaut

    Flugplatz Arnsberg-Menden: Start-und-Lande-Bahn jetzt auf 1.175 Meter ausgebaut

    ARNSBERG / MENDEN / WICKEDE (RUHR). Der Flugplatz Arnsberg-Menden (FAM) hat in den letzten Wochen seine bislang 920 Meter lange Start-und-Lande-Bahn um 135 Meter in nordöstlicher Richtung erweitert. Hinzu kommen zwei Stopp- beziehungsweise Überrollflächen von jeweils 60 Metern am Anfang und Ende der Bahn, so dass die Gesamtlänge nunmehr 1,175 Kilometer beträgt.

  • 10.08.2017  Feuerwehr-Einsatz: Brand in einem Wickeder Industriebetrieb

    Feuerwehr-Einsatz: Brand in einem Wickeder Industriebetrieb

    WICKEDE. Zum Brand einer elektrischen Anlage eines Galvanikbeckens im Industriebetrieb Humpert an der Erlenstraße in Wickede kam es am heutigen Mittwoch (10. August 2017) gegen 2 Uhr in der Nacht. Nach dem Auslösen der automatischen Brandmeldeanlage (BMA) und der Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) durch die Rettungsleitstelle des Kreises Soest, rückte diese mit rund 30 Einsatzkräften und fünf Fahrzeugen aus.

  • 10.08.2017  Pkw gerät auf Autobahn in Brand

    Pkw gerät auf Autobahn in Brand

    ARNSBERG-NEHEIM-HÜSTEN. Zu einem Pkw-Brand kam es am gestrigen Mittwochmorgen (9. August 2017) gegen 9.30 Uhr auf der Autobahn 46 in Höhe der Anschlussstelle Hüsten in Fahrtrichtung Werl. Während der etwa 30-minütigen Löscharbeiten durch die hauptamtlichen Feuerwehrleute der Wache Neheim sowie die ehrenamtlichen Einsatzkräfte aus Hüsten war eine Fahrbahn der Autobahn für den Verkehr gesperrt.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Adventssingen: „Es ist für uns eine Zeit angekommen …“

    Mi, 19.12.2018

    „Es ist für uns eine Zeit angekommen …“ – unter diesem Motto lädt die Gemeinde Wickede (Ruhr) am Mittwoch, 19. Dezember 2018, ab 15 Uhr zum Adventssingen ins Bürgerhaus ein. Bei dem adventlichen Senioren-Nachmittag mit dem ehemaligen Wickeder Bürgermeister Hermann Arndt sowie den Musikern Harald Potier (Akkordeon) und Helmut Rohrbach (Gitarre) geht es vor allem um das gemeinsame Singen bekannter Advents- und Weihnachtslieder sowie um Anekdoten, Gedichte und Geschichten rund um die Winterzeit. – Eintrittskarten zum Preis von zwei Euro können nur im Vorverkauf im Rathaus erworben werden.

  • Adventsnachmittag mit Hermann Arndt

    Mi, 19.12.2018

    „Es ist für uns eine Zeit angekommen…“ Adventsnachmittag mit Hermann Arndt, Harald Potier und Helmut Rohrbach am Mittwoch, 19. Dezember 2018, um 15.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Kalendarischer Winteranfang

    Fr, 21.12.2018

    Kalendarischer Winteranfang / Wintersonnenwende am Freitag, 21. Dezember 2018

  • Beginn der Weihnachtsferien

    Fr, 21.12.2018

    Beginn der Weihnachtsferien am Freitag 21. Dezember 2018.

  • Musikverein Echthausen: Musikalische Darbietung

    Sa, 22.12.2018

    Musikalische Darbietung des Musikvereins Echthausen am Samstag, 22. Dezember 2018, in Echthausen.

  • Vierter Adventssonntag

    So, 23.12.2018

    Vierter Adventssonntag am Sonntag, 23. Dezember 2018

  • Heiligabend

    Mo, 24.12.2018

    Heiligabend am Montag, 24. Dezember 2018

  • Erster Weihnachtsfeiertag

    Di, 25.12.2018

    Erster Weihnachtsfeiertag am Dienstag, 25. Dezember 2018.

  • Zweiter Weihnachtsfeiertag

    Mi, 26.12.2018

    Zweiter Weihnachtsfeiertag am Mittwoch, 26. Dezember 2018.

  • Silvester

    Mo, 31.12.2018

    Silvester am Montag, 31. Dezember 2018

  • Neujahr

    Di, 01.01.2019

    Neujahr am Dienstag, 1. Januar 2019

  • 1. Januar 2019: Vorsicht im Umgang mit Silvester-Feuerwerk

    Di, 01.01.2019

    1. Januar 2019: Die Polizei mahnt auch nach dem Jahreswechsel ausdrücklich zur Vorsicht im Umgang mit Silvester-Feuerwerk. Insbesondere Feuerwerkskörper, die nicht oder nicht vollständig gezündet haben, sollten nicht erneut genutzt werden. „Behalten Sie Ihre Kinder im Auge und weisen Sie sie auf die möglichen Gefahren hin“, heißt es seitens der Polizei.

  • Ende der Weihnachtsferien

    Fr, 04.01.2019

    Ende der Weihnachtsferien am Freitag, 4. Januar 2019.

  • Musik-Konzert in der Reihe „Schöne Töne live“: Blues-Band „Cheap Tequila“

    Fr, 11.01.2019

    Kleines Konzert in der Reihe „Schöne Töne live“ mit Dortmunds ältester Blues-Band „Cheap Tequila“ am Freitag, 11. Januar 2019, um 20.00 Uhr im „KaDeWi“ in Wickede. Eintrittskarten zum Preis von je 10 Euro sind im Vorverkauf im „KaDeWi“ (Kaufhaus der Wickeder) und in der Ruhr-Apotheke von Martina Brennecke sowie an der Abendkasse erhältlich.

BUTTON