Viele Baustellen blockieren weiterhin den Verkehr

Tiefbauarbeiten in Gemeinde Wickede (Ruhr) dauern noch Monate an

54-jähriger Echthausener muss sich vor Gericht verantworden

Nach Bedrohung eines Beamten im Berufungsverfahren mit einem Keramik-Messer

Straßenbeleuchtung bleibt dunkel

Notwendige Instandsetzung dauert schon Wochen

 
 
Viele Baustellen blockieren weiterhin den Verkehr

Tiefbauarbeiten in Gemeinde Wickede (Ruhr) dauern noch Monate an

1
54-jähriger Echthausener muss sich vor Gericht verantworden

Nach Bedrohung eines Beamten im Berufungsverfahren mit einem Keramik-Messer

2
Straßenbeleuchtung bleibt dunkel

Notwendige Instandsetzung dauert schon Wochen

3

Anzeige

ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 18.10.2018  Wickeder flüchtete nach zwei gefährlichen Unfällen auf der Autobahn

    Wickeder flüchtete nach zwei gefährlichen Unfällen auf der Autobahn

    WICKEDE / WERL. „Ich glaube ihnen doch von vorn bis hinten nichts. Gar nichts!“ erklärte Jugendrichterin Britta Jodaitis am heutigen Donnerstagmorgen (18. Oktober 2018) nach mehreren widersprüchlichen Aussagen eines Angeklagten vor dem Amtsgericht in Werl. – Der 20-jährige Heranwachsende aus Wickede soll am 27. Mai diesen Jahres gegen Mittag in Lippetal auf der Autobahn 2 in Fahrtrichtung Hannover zwei Auffahrunfälle verursacht haben und dadurch erheblichen Sachschaden angerichtet und Menschenleben gefährdet haben. Außerdem soll er anschließend vom Unfallort geflüchtet sein. Und dies, obwohl der ledige Produktionshelfer wohl gerade eine Ausbildung zum Berufskraftfahrer absolviert.

  • 17.10.2018  Doping-Dealer aus Wickede in München zu hoher Haftstrafe verurteilt

    Doping-Dealer aus Wickede in München zu hoher Haftstrafe verurteilt

    WICKEDE (RUHR) / MÜNCHEN. Ein 32-jähriger Werkzeugmechaniker aus Wickede ist am heutigen Mittwoch (17. Oktober 2018) von der 9. Strafkammer des Landgerichtes München I zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von vier Jahren und sechs Monaten Haft verurteilt worden. Zudem werden ein Geldbetrag von insgesamt 41.350 Euro sowie weitere Beträge in der digitalen Kryptowährung „Bitcoins“ von dem Angeklagten eingezogen. Der Angeklagte muss zudem die Kosten des Verfahrens und seine notwendigen Auslagen tragen.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 17.10.2018  Viele Baustellen blockieren weiterhin den Verkehr in der ganzen Gemeinde

    Viele Baustellen blockieren weiterhin den Verkehr in der ganzen Gemeinde

    WICKEDE (RUHR). "Der Herbst wird rot-weiß: Sperrböcke und Flatterband werden zahlreiche zusätzliche Baustellen markieren", kündigte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) am heutigen Mittwoch (17. Oktober 2018) in einer Mitteilung an die lokalen Medien an. – Doch viele Bürger dürften angesichts der unerfreulichen Nachrichten aus dem Rathaus eher nur rot sehen. Der Grund: In den kommenden Wintermonaten werden sich die Wickeder weiterhin mit zahlreichen Baustellen im Gemeindegebiet arrangieren müssen. Denn neben Deutsche Glasfaser wollen nun auch Deutsche Telekom und Unitymedia den Ort weiter verkabeln. Die Folge sind noch mehr Tiefbauarbeiten mit offenen Gräben, Fräskanten, Schlaglöchern und Schotter auf Gehwegen und Straßen.

  • 11.10.2018  Bernd Stelter stellt seinen Krimi „Der Killer kommt auf leisen Klompen“ vor

    Bernd Stelter stellt seinen Krimi „Der Killer kommt auf leisen Klompen“ vor

    WICKEDE (RUHR). Der bekannte Komiker und Fernsehmoderator Bernd Stelter ist am heutigen Donnerstagabend, 11. Oktober 2018, um 19.30 Uhr in seiner Rolle als Krimi-Autor im Bürgerhaus der Gemeinde Wickede (Ruhr) zu Gast. In der Reihe "Mord am Hellweg" liest er aus seinem zweiten Kriminalroman mit dem Titel: „Der Killer kommt auf leisen Klompen“, der im niederländischen Camping-Milieu spielt. – Den Auftakt zu dem Krimi-Festival in der Ruhrgemeinde hatte die Schauspielerin und Autorin Isabella Archan unter dem Titel "Der Tod bohrt nach" mit zwei szenischen Lesungen in der Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak in Wickede gemacht (wir berichteten).

 
 
1
2
3
  • 11.10.2018  Nächtlicher Einbruch im EDEKA-Supermarkt

    Nächtlicher Einbruch im EDEKA-Supermarkt

    WICKEDE. Der alte EDEKA-Supermarkt ist abgebrochen. Nun brechen die Ganoven in den provisorischen Markt schräg gegenüber an der Christian-Liebrecht-Straße 1 in Wickede ein (ehemals Ruhrtal-Getränkemarkt). – Wie ein Sprecher der Kreispolizeibehörde Soest bereits heute in der Frühe gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ bestätigte, sei es in der Nacht zum heutigen Donnerstag (11. Oktober 2018) zu einem Einbruch in das Gebäude gekommen.

  • 08.10.2018  Brand im Keller eines Wohnhauses in Wickede gemeldet

    Brand im Keller eines Wohnhauses in Wickede gemeldet

    [UPDATE 14.45 UHR] WICKEDE. Ein lauter Knall im Keller – wie von einer Explosion – und danach stieg scheinbar Rauch auf. – Ein älteres Ehepaar handelte sofort richtig, indem es schnell das Haus verließ und draußen den Feuerwehr-Notruf 112 per Telefon benachrichtigte.

  • 08.10.2018  Das Camp im Werler Stadtwald: Vom militärischen Sperrbezirk zum Naherholungsgebiet

    Das Camp im Werler Stadtwald: Vom militärischen Sperrbezirk zum Naherholungsgebiet

    WERL. Die Natur erobert sich das ehemalige Militärgelände der alliierten Besatzungsmächte im Werler Stadtwald zurück. Wo während des „Kalten Krieges“ erst kanadische und später dann britische Streitkräfte östlich der Bundesstraße 63 stationiert waren, sollen zudem bereits im kommenden Monat die Bagger mit dem Abbruch des im Sommer 1994 aufgegebenen Kasernen-Komplexes beginnen, dessen Gebäude inzwischen verfallenen und teils akut einsturzgefährdet sind. Außerdem soll die dazugehörige Infrastruktur in weiten Bereichen zurückgebaut werden. Bis zum Jahre 2025 will man dort stattdessen ein großes Landschaftsbauwerk mit einem Aussichtsturm mit Blick auf Münsterland, Sauerland und Ruhrgebiet errichten. Außerdem sollen Brachflächen wieder aufgeforstet werden.

  • 06.10.2018  Bunte Drachen am blauen Himmel

    Bunte Drachen am blauen Himmel

    MENDEN-BARGE. Zu ihrem alljährlichen „Drachenfest“ lädt die Luftsportgruppe Menden an diesem sonnigen Oktober-Wochenende auf den Segelflugplatz nach Barge ein. Am heutigen Samstag und morgigen Sonntag (6./7. Oktober 2018) ist der kleine Flugplatz wieder ein großer Treffpunkt für Lenkdrachenflieger und Windspiele. Für das leibliche Wohl wird dabei mit Getränken und Speisen gesorgt. Neben den farbenfrohen Großdrachen gibt es auch eine Schmink-Ecke und eine Hüpfburg zur Kinderbelustigung. Zur Dämmerung am heutigen Samstagabend gibt es zudem eine Nachtflugshow mit beleuchteten Drachen. Eintritt und Parken sind kostenlos.

  • 05.10.2018  „Wickede dreht durch“

    „Wickede dreht durch“

    WICKEDE (RUHR). Ein Kinder-Mitmach-Konzert mit „herrn H“ – und „Wickede dreht durch“: Zum 10-jährigen Bestehen des katholischen Familien-Zentrums in der Ruhrgemeinde heizte der Sänger Simon Horn am heutigen Freitagnachmittag (5. Oktober 2018) rund 400 Gästen im Bürgerhaus in Wickede kräftig ein.

  • 05.10.2018  Downhill-Strecke durch den kommunalen Hövel-Wald?

    Downhill-Strecke durch den kommunalen Hövel-Wald?

    WICKEDE. Zu einem Gang durch den abgeholzten Hövel-Wald trafen sich am gestrigen Donnerstag (5. Oktober 2018) einige Kommunalpolitiker sowie Bürger, die sich für den Fahrrad-Sport interessieren, am Freibad in Wickede. Eingeladen dazu hatten die örtlichen Christdemokraten mit ihrer Fahrrad-Aktionsgruppe. Gemeinsam mit zwei Vertretern des NRW-Landesbetrieb Wald und Holz erkundeten die Wickeder den kommunalen Forst zwischen der Straße „Im Winkel“ und dem Waltringer Weg. Denn dort soll eventuell eine Abfahrtsstrecke für geländegängige Fahrräder entstehen: eine sogenannte „Downhill-Strecke“ für Mountainbike-Fahrer.

  • 08.06.2017  VIDEO: Profanierung des Kirchenraumes im Roncalli-Haus

    VIDEO: Profanierung des Kirchenraumes im Roncalli-Haus

    WICKEDE. Am heutigen Donnerstag (7. Juni 2017) wurde die Filialkirche St.-Johannes-Baptist im Roncalli-Haus profaniert. Damit dient der bisherige Kirchenraum künftig wieder weltlichen Zwecken (wir berichten noch). Unser Video-Clip zeigt, wie die lithurgischen Gegenstände aus dem Altarraum in Form einer kleinen Prozession offiziell in die Sakristei überführt werden. KAMERA: ANDREAS DUNKER

  • 08.06.2017  Hier blitzt der Kreis in der nächsten Woche

    Hier blitzt der Kreis in der nächsten Woche

    KREIS SOEST. Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 12. bis 16. Juni 2017 Geschwindigkeitskontrollen in Erwitte, Geseke, Warstein und Welver durchgeführt werden.

  • 07.06.2017  Feuerwehr-Einsatz an der Hauptstraße in Wickede

    Feuerwehr-Einsatz an der Hauptstraße in Wickede

    WICKEDE. Zu der Produktionsstätte eines Walzwerkes an der Hauptstraße in Wickede rückte am heutigen Mittwoch (7. Juni 2017) gegen 8 Uhr die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) aus. Auf Grund einer angeblichen Rauchentwicklung in einem Ölkeller hatte die automatische Brandmeldeanlage der Firma den Alarm ausgelöst.

  • 06.06.2017  Diebe drangen in Gotteshaus ein: Mehrere tausend Euro Schaden

    Diebe drangen in Gotteshaus ein: Mehrere tausend Euro Schaden

    WICKEDE. Einbrecher drangen in der Nacht von Freitag auf Samstag (2./3. Juni 2017) in die katholische St.-Antonius-Kirche sowie die dazugehörige Sakristei ein. Den verursachten Schaden schätzte Pfarrer Thomas Metten am heutigen Pfingstmontag (5. Juni 2017) im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ auf einige tausend Euro.

  • 05.06.2017  Pfingstmontag auf Hof Spiekermann: Festmesse und Frühschoppen im Freien

    Pfingstmontag auf Hof Spiekermann: Festmesse und Frühschoppen im Freien

    WIEHAGEN. Mit einem katholischen Freiluft-Gottesdienst mit Pfarrer Thomas Metten und einem anschließenden Frühschoppen sowie Kaffee und Kuchen lockte der Gemischte Chor "Liedertafel" am heutigen Pfingstmontag (5. Juni 2017) zahlreiche Besucher auf den Hof Spiekermann in Wiehagen. Dabei wurden die Gäste bestens von den Instrumentalisten des Feuerwehr-Musikzuges unterhalten.

  • 05.06.2017  Jugendfeuerwehr-Gruppen aus Echthausen, Wickede und Wimbern im Pfingstzeltlager in Soest

    Jugendfeuerwehr-Gruppen aus Echthausen, Wickede und Wimbern im Pfingstzeltlager in Soest

    WICKEDE / ECHTHAUSEN / WIMBERN. Am 44. Pfingstzeltlager der Jugendfeuerwehren des Kreises Soest nahmen die Jugendfeuerwehr-Gruppen aus Wickede, Echthausen und Wimbern mit rund 30 Jugendlichen am Wochenende in Soest teil. Betreut wurden die Jungen und Mädchen im Alter zwischen 10 und 17 Jahren von einem Team von etwa einem Dutzend Erwachsenen.

  • 05.06.2017  Schwerer Motorradunfall auf der Autobahn 445

    Schwerer Motorradunfall auf der Autobahn 445

    WICKEDE / ENSE / NEHEIM. Ein Motorradfahrer verunglückte am heutigen Pfingstmontag (5. Juni 2017) gegen 15.30 Uhr auf der Autobahn 445 zwischen den Anschlussstellen Neheim und Wickede. Dadurch wurde der Fahrer des Zweirades schwer verletzt und musste vom Rettungsdienst zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus verbracht werden. Lebensgefahr bestehe nicht, erklärte ein Sprecher der Leitstelle des Polizeipräsidiums in Dortmund im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

  • 05.06.2017  Drei Tage lang hintereinander im Einsatz: Feuerwehr hatte keine frohen Pfingstfeiertage

    Drei Tage lang hintereinander im Einsatz: Feuerwehr hatte keine frohen Pfingstfeiertage

    WICKEDE. Frohe Pfingsten hatte die Feuerwehr in diesem Jahr nicht. Denn statt geruhsamer Feiertage bescherten mehrere Brandalarme am Samstag und Sonntag sowie am heutigen Montag (5. Juni 2017) den Wehrleuten ein einsatzreiches Wochenende. An den beiden Pfingstfeiertagen wurden die Einsatzkräfte des Wickeder Löschzuges sogar jeweils in aller Herrgottsfrühe von Alarmierungen aus dem Bett geworfen. Außerdem standen noch Schulungen in Münster für manche Feuerwehr-Mitglieder sowie das jährliche Pfingstzeltlager der Jugendfeuerwehren im Kreis Soest auf dem Programm der ehrenamtlichen Helfer.

  • 04.06.2017  Hohe Rauchsäule und brenzliger Geruch über Wickede: Ein Löschzug komplett im Einsatz

    Hohe Rauchsäule und brenzliger Geruch über Wickede: Ein Löschzug komplett im Einsatz

    UPDATE 8.00 Uhr ***** – WICKEDE. Ein brenzliger Geruch legte sich in den frühen Morgenstunden des heutigen Pfingstsonntages (4. Juni 2017) über weite Teile von Wickede. Über einem Grundstück an der Einmündung der Bergstraße in die Fröndenberger Straße stand eine hohe Rauchsäule.

  • 02.06.2017  Deutsche Glasfaser veröffentlicht aktuelles Ergebnis der Nachfragebündelung

    Deutsche Glasfaser veröffentlicht aktuelles Ergebnis der Nachfragebündelung

    WICKEDE / WIEHAGEN. Wenn die Wickeder und Wiehagener den Anschluss ans schnelle Internet via Glasfaserleitung nicht verpassen wollen, müssen sich bis zum 17. Juli 2017 noch viele potentielle Kunden zu einem Vertrag mit "Deutsche Glasfaser" oder "HeLi NET" entscheiden. Denn bislang hat die seit dem 22. April 2017 laufende Kundengewinnung erst eine Quote von neun Prozent erbracht. Zu einer wirtschaftlichen Erschließung des Kerngebietes der Gemeinde seien aber 40 Prozent notwendig, heißt es seitens des Infrastrukturbauers "Deutsche Glasfaser" aus Borken, der am heutigen Freitag (2. Juni 2017) die aktuellen Ergebnisse der Akquisition bekannt gab.

  • 02.06.2017  Nächste Woche in Wickede: Geschwindigkeitskontrollen der Polizei

    Nächste Woche in Wickede: Geschwindigkeitskontrollen der Polizei

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 01.06.2017  Trotz tropischer Hitze: DRK zieht positive Bilanz bei Blutspenden

    Trotz tropischer Hitze: DRK zieht positive Bilanz bei Blutspenden

    WICKEDE (RUHR). Mehr als zufrieden sind DRK-Vorsitzender Martin Vollmer und das Team des Blutspendedienstes aus Hagen mit dem guten Besuch der Blutspende am gestrigen Mittwoch (31. Mai 2017) in Echthausen. Insgesamt 86 Spender – davon zwei Erstspender – fanden den Weg in die dortige Gemeindehalle.

  • 01.06.2017  Ernennungsurkunden und Abzeichen in Empfang genommen

    Ernennungsurkunden und Abzeichen in Empfang genommen

    WICKEDE (RUHR). Marcel Horn (29) und Sascha Seidel (37) sind nun offiziell als "Stellvertretende Leiter" der Freiweilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) im Dienst. Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) und Gemeindebrandinspektor Georg Ptacek als Feuerwehr-Leiter überreichten den beiden Wehrleuten im Rahmen einer kleinen Feierlichkeit am heutigen Donnerstag (1. Juni 2017) ihre Ernennungsurkunden und Schulterabzeichen.

  • 01.06.2017  Ferkel auf der Fahrbahn: Polizei-Einsatz auf der Bundesstraße

    Ferkel auf der Fahrbahn: Polizei-Einsatz auf der Bundesstraße

    WIMBERN. Einen tierischen Einsatz nach Dienstende hatte am gestrigen Mittwochabend (31. Mai 2017) ein Beamter der Bundespolizei: Der 36-jährige Polizeiobermeister Andre Franzisko aus Voßwinkel ist als Hundeführer bei der Bundespolizei-Inspektion in Dortmund tätig und war nach Feierabend auf dem Nachhauseweg in den Raum Arnsberg. Als er gegen 22.30 Uhr mit seinem privaten Pkw die Bundesstraße 7 in Wimbern befuhr, kreuzte plötzlich ein Tier die Fahrbahn. Der Polizist bremste und erkannte im Scheinwerferlicht, dass es sich offenbar um ein Ferkel handelte, welches zu später Stunde mutterseelenallein über die gefährliche Bundesstraße lief.

  • 01.06.2017  Hier blitzt der Kreis Soest in der kommenden Woche in Wickede

    Hier blitzt der Kreis Soest in der kommenden Woche in Wickede

    KREIS SOEST. Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 6. bis 9. Juni 2017 Geschwindigkeitskontrollen in Lippetal, Möhnesee, Soest und Wickede (Ruhr) durchgeführt werden.

  • 31.05.2017  Drei verletzte Pkw-Insassen: Blutprobe nach Verkehrsunfall

    Drei verletzte Pkw-Insassen: Blutprobe nach Verkehrsunfall

    WICKEDE (RUHR). Bei den Verkehrsunfall am gestrigen Dienstag (30. Mai 2017) auf der Wickeder Straße in Wiehagen (wir berichteten) seien alle drei Fahrzeuginsassen verletzt und ins Krankenhaus verbracht worden. Neben der 19-jährigen Fahrerin hätten sich ein 16-jähriges Mädchen und ein 17-jähriger Junge in dem VW-Golf befunden, so Polizei-Pressesprecher Frank Meiske am heutigen Mittwoch (31. Mai 2017) im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“. Alle drei Personen seien in Wickede wohnhaft.

  • 31.05.2017  Außergewöhnlicher Polizei-Einsatz im Bürgerhaus: Blutspende von Beamten aus Arnsberg

    Außergewöhnlicher Polizei-Einsatz im Bürgerhaus: Blutspende von Beamten aus Arnsberg

    WICKEDE (RUHR) / ARNSBERG. Sechs Beamte der Autobahnpolizei-Wache Arnsberg begrüßte der Wickeder DRK-Vorsitzender Martin Vollmer am Montagabend (29. Mai 2017) zur "Blutspende" im Bürgerhaus in Wickede.

  • 30.05.2017  Verkehrsunfall auf der Wickeder Straße in Wiehagen

    Verkehrsunfall auf der Wickeder Straße in Wiehagen

    WIEHAGEN. Zu einem Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen, ist es am heutigen Dienstag gegen 15.15 Uhr auf der Wickeder Straße in Wiehagen gekommen.

  • 30.05.2017  Verbraucherzentrale: Beratung und Hilfe für den Lebensalltag und beim digitalen Konsum

    Verbraucherzentrale: Beratung und Hilfe für den Lebensalltag und beim digitalen Konsum

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Online shoppen, via Smartphone bezahlen, per Mausklick einen Kredit aufnehmen: Verbraucherprobleme im digitalen Konsumalltag bestimmten die Arbeit der Verbraucherzentrale im Kreis Soest 2016. Neue Themen, ohne dass die Dauerbrenner wie Drücker an der Haustür oder einschüchternde Inkassoforderungen auf dem Rückzug gewesen wären. Für fast 11.900 Ratsuchende waren die Beratungsstellen in Soest und Lippstadt Wegweiser zu Rat und Recht. Das ist eine Steigerung um 15 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

  • 30.05.2017  Bürger-Treff: Unabhängiger Experte beantwortet Fragen rund um Glasfaser-Anschluss

    Bürger-Treff: Unabhängiger Experte beantwortet Fragen rund um Glasfaser-Anschluss

    WICKEDE (RUHR). „Schnelles Internet für Wickede (Ruhr): Was muss ich wissen?“ – unter diesen Fragestellung lädt Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) am Donnertag, 1. Juni 2017 , um 18 Uhr alle Interessierten zu einem Open-Air-Bürgertreff auf den Marktplatz in Wickede ein. – Bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung vom Marktplatz ins Bürgerhaus verlegt.

  • 30.05.2017  Zahnarzt Dr. Clemens Frigge: „Empfohlener Arzt in der Region“

    Zahnarzt Dr. Clemens Frigge: „Empfohlener Arzt in der Region“

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Mit dem FOCUS-Siegel „Empfohlener Arzt in der Region“ ist jetzt Zahnarzt Dr. Clemens Frigge ausgezeichnet worden, der in Wickede als Mediziner praktiziert und in Werl wohnt. – Die Redaktion des Magazins „FOCUS Gesundheit“ empfiehlt mit der Auszeichnung seit diesem Jahr erstmals niedergelassene Fachärzte und Zahnärzte, die in ihren Landkreisen in Ausbildung, Erfahrung und Renommee führend sind.

  • 29.05.2017  Freibad: Bereits mehr als 10.000 Besucher in dieser Saison

    Freibad: Bereits mehr als 10.000 Besucher in dieser Saison

    WICKEDE. Mehr als zehntausend Besucher hat das Team des Freibades der Gemeinde Wickede (Ruhr) bereits seit der diesjährigen Saison-Eröffnung am 1. Mai 2017 gezählt. Wie Schwimmmeister Michael Scheffler im Gespräch mit "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" am heutigen Montag (29. Mai 2017) mitteilte, war der Andrang natürlich auf Grund der heißen Außentemperaturen in den letzten Tagen am Größten.

  • 29.05.2017  Wimberner Königspaar präsentiert einen Teil seines 30-köpfigen Hofstaates

    Wimberner Königspaar präsentiert einen Teil seines 30-köpfigen Hofstaates

    WIMBERN. Auf dem Anwesen von Ehrenvorstandsmitglied Caspar Bilge am Feldweg in Wimbern holte die Schützenbruderschaft St. Johannes am heutigen Montagabend (29. Mai 2017) das neue Regentenpaar Max Korte und Kim Lobert mit einem Teil des etwa 30-köpfigen Hofstaates ab. Denn nicht alle der spontan zusammen getrommelten Hofstaatpaare standen nur wenige Stunden nach dem Königsschuß von Korte parat. Denn dass der Zweite Brudermeister den Holzadler aus dem Kugelfang hatte, war eine echte Überraschung.

  • 29.05.2017  Wann kommt das schnelle Internet nach Echthausen? – „Deutsche Glasfaser“ nennt Termine

    Wann kommt das schnelle Internet nach Echthausen? – „Deutsche Glasfaser“ nennt Termine

    ECHTHAUSEN. Die Unternehmensgruppe „Deutsche Glasfaser“ will noch bis Ende dieses Jahres einen Großteil der geplanten Glasfaser-Anschlüsse im Dorf Echthausen bereitstellen und aktivieren. Je nach Witterung und anderen unabsehbaren Komplikationen beim Tiefbau würden die letzten Wohneinheiten voraussichtlich spätestens Anfang 2018 ans Netz gehen, teilte Bauingenieur Peter König von „Deutsche Glasfaser“ am heutigen Montag (29. Mai 2017) im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mit.

  • 29.05.2017  Vogelschießen in Wimbern: Adler fällt überraschend schnell

    Vogelschießen in Wimbern: Adler fällt überraschend schnell

    WIMBERN. Die Wimberner St.-Johannes-Schützenbruderschaft hat einen neuen Regenten: Der Zweite Brudermeister Max Korte schoss am heutigen Montag bereits eine Stunde nach Beginn des Vogelschießens den Adler mit dem 147. Schuss fast in einem Stück ab. Der 29 jährige Betriebswirt ist im väterlichen Futtermittelbetrieb "Extra-Vit" in Delecke am Möhnesee tätig. Er stammt aus Wimbern und wohnt heute zusammen mit seiner Freundin Kim Lobert (25) an der Kapellenstraße in Wickede. Die 25 jährige BWL Studentin erkor Korte auch zu seiner Mitregentin.

  • 29.05.2017  ANZEIGE: Mittwoch ist Neueröffnung des „Akropolis Grills“ im „Haus Arndt“

    ANZEIGE: Mittwoch ist Neueröffnung des „Akropolis Grills“ im „Haus Arndt“

    WICKEDE. Zur Neueröffnung der Gaststätte „Haus Arndt“ und mit dem integrierten „Akropolis-Grill“ lädt die Familie Stavrou am Mittwoch, 24. Mai 2017, ab 11.00 Uhr ein. Nach umfangreicher Modernisierung erstrahlen der griechische Imbiss mit internationaler Küche und die benachbarte Kneipe an der Hauptstraße 87 in Wickede in einem frischen und gastlichen Ambiente.

  • 28.05.2017  DRK-Blutspende-Termine in Wickede und Echthausen

    DRK-Blutspende-Termine in Wickede und Echthausen

    WICKEDE (RUHR). Der DRK-Ortsverein zählte am vergangenen Mittwoch (24. Mai 2017) insgesamt 97 Blutspender im Bürgerhaus in Wickede. Mit seiner 170. Blutspende war Johannes Mackenbruck dabei einer der eifrigsten Spender der Ruhrgemeinde. Mechthild Schomaker kam auf 90 Spenden, Sabine Herzog auf 75, Bernhard Wiech auf 60 und Michel Sabral auf 25 Spenden. Neben den zahlreichen Stammspendern wurden am Mittwoch zudem acht Erstspender zur Ader gelassen.

  • 28.05.2017  Fastenmonat "Ramadan": Täglich 18 Stunden ohne Essen und Trinken

    Fastenmonat "Ramadan": Täglich 18 Stunden ohne Essen und Trinken

    WICKEDE (RUHR) / WERL. Für weltweit mehr als 1,5 Milliarden Muslime begann am gestrigen Samstag (27. Mai 2017) der Fastenmonat „Ramadan“. – Auch zahlreiche Muslime in Wickede (Ruhr) nehmen an dem religiösen Brauch teil. Unter anderem gibt es dabei jeweils samstags gegen 22.00 Uhr das öffentliche „Fastenbrechen“ im türkischen Treffpunkt im Hövel in Wickede. Ein tägliches Fastenbrechen findet zudem in der Werler Fatih-Camii-Moschee statt, die von einer türkisch-islamischen Gemeinde für den Raum Werl unterhalten wird und dem türkischen Dachverband „DİTİB“ angehört.

  • 27.05.2017  Großveranstaltung des türkischen Kulturvereins: Heißes Öl-Gebäck, spannender Öl-Ringkampf, gefährlicher Fett-Brand und mehr

    Großveranstaltung des türkischen Kulturvereins: Heißes Öl-Gebäck, spannender Öl-Ringkampf, gefährlicher Fett-Brand und mehr

    WICKEDE (RUHR). „Ist es nicht schön, Menschen verschiedener Herkunft und Kultur gemeinsam in Freundschaft zu sehen? Denn genau dies ist der Zweck dieser Veranstaltung“, erklärte Kenan Inanli zur Eröffnung des dritten „Wickeder Kulturfestes“ am Donnerstag (25. Mai 2017) auf dem Platz neben der Gerken-Sporthalle in Wickede. In seiner Rede verwies der neue Vorsitzende des türkischen Kulturvereins darauf, dass man mit der Veranstaltung den „deutschen Freunden“ einen positiven Einblick in die türkische Gastfreundschaft, Kultur und Küche ermöglichen wolle.

  • 26.05.2017  Diebe brachen Vereinshütte auf: Zeugen gesucht

    Diebe brachen Vereinshütte auf: Zeugen gesucht

    SCHLÜCKINGEN. In die Vereinshütte am Modellflugplatz in der Nähe der Straße Ostpothe in Schlückingen drangen bislang unbekannte Straftäter ein. Festgestellt wurde der Einbruch am Donnerstagmorgen (25. Mai 2017).

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

BUTTON