Der Anfang vom Ende einer Ära
Gemeindebrandinspektor Georg Ptacek will als Leiter der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) abdanken
Warnung der Bevölkerung funktioniert nicht richtig
Im Notfall werden viele Bürger in Wickede nicht durch neue Sirenen geweckt
Bilanz für die Freibad-Saison 2019
Exklusiv-Interview mit Bürgermeister und Schwimmmeister
 
 
Der Anfang vom Ende einer Ära
Gemeindebrandinspektor Georg Ptacek will als Leiter der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) abdanken
1
Warnung der Bevölkerung funktioniert nicht richtig
Im Notfall werden viele Bürger in Wickede nicht durch neue Sirenen geweckt
2
Bilanz für die Freibad-Saison 2019
Exklusiv-Interview mit Bürgermeister und Schwimmmeister
3

Anzeige

ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 13.10.2019  Entscheidende Weichenstellungen bei der Freiwilligen Feuerwehr

    Entscheidende Weichenstellungen bei der Freiwilligen Feuerwehr

    WICKEDE. Der Anfang des Endes einer Ära: Mit lang anhaltendem Applaus würdigten die Kameraden des Löschzuges Wickede sowie des Musikzuges und des Spielmannszuges der Freiwilligen Feuerwehr die ehrenamtliche Leistung von Gemeindebrandinspektor Georg Ptacek (62), der sich seit 50 Jahren in der örtlichen Feuerwehr engagiert. Die Ehrung im Rahmen der traditionellen „Floriansfeier“ am Samstagabend (12. Oktober 2019) im Gerätehaus an der Oststraße nahm sein Sohn Marc Ptacek in seiner Funktion als Wickeder Löschzugführer vor. Dabei machte er allerdings auch deutlich, dass Georg Ptacek im kommenden Jahr als Leiter der Feuerwehr abdanken will.

  • 10.10.2019  Einbrecher drangen in Wohnung ein: Polizei sucht Zeugen

    Einbrecher drangen in Wohnung ein: Polizei sucht Zeugen

    WICKEDE. Rätselhafter Diebstahl in einem Mehrfamilienhaus an der Straße „Ziegenhude“ in Wickede: Aus einer Wohnung wurde dort – nach Angaben einer Bewohnerin – ein Autoschlüssel gestohlen. Der dazugehörige Kraftwagen wurde jedoch nicht entwendet.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 10.10.2019  Ländliches Wegekonzept dient als Wegweiser für Kommunalpolitik

    Ländliches Wegekonzept dient als Wegweiser für Kommunalpolitik

    WICKEDE (RUHR). Die Gemeindeverwaltung Wickede (Ruhr) und die Gesellschaft für kommunale Infrastruktur „Ge-Komm GmbH“ aus Melle bereiten gerade den Abschlussbericht zum ländlichen Wegenetz-Konzept vor. Dabei geht es um eine Bestands- und Zustandserfassung sowie Funktionsbeschreibung der kommunalen und öffentlich zugänglichen privaten Wege im Außenbereich, sprich: außerhalb der örtlichen Siedlungsgebiete.

  • 06.10.2019  Die erste Stelle des letzten Vikars

    Die erste Stelle des letzten Vikars

    WICKEDE (RUHR). Es ist ein Abschied in zweifacher Hinsicht: Zum einen verlässt Vikar Alexander Plümpe zum Ende des Monats die Ruhrgemeinde, zum anderen muss sich die katholische Pfarrgemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz damit auch von ihrer bisherigen Vikarsstelle verabschieden. Denn diese wird auf Grund des Priestermangels vom Erzbistum Paderborn in Zukunft nicht wieder neu besetzt (wir berichteten). – Am heutigen Erntedank-Sonntag (6. Oktober 2019) fand bereits die offizielle Abschiedsfeier mit großem Gottesdienst in der St.-Antonius-Kirche und anschließendem Empfang im benachbarten Franziskus-Forum für Alexander Plümpe statt, der hier fast sechseinhalb Jahre lang als katholischer Priester seine erste Stelle hatte.

ANZEIGE

 
 
1
2
  • 03.10.2019  Weg in Wiehagen bis auf weiteres für Wanderer gesperrt

    Weg in Wiehagen bis auf weiteres für Wanderer gesperrt

    WIEHAGEN. Der Fuß- und Radweg, der vom Sportplatz "Im Ohl" in Richtung Fischhof Baumüller führt, bleibt bis auf weiteres gesperrt.

  • 03.10.2019  Bürger sollen Mängel melden: Glasfaserausbau in Endphase

    Bürger sollen Mängel melden: Glasfaserausbau in Endphase

    WICKEDE (RUHR). Der derzeitige Ausbau der Glasfaser-Netze mehrerer Telekommunikations-Versorgungsunternehmen in der Gemeinde Wickede (Ruhr) befindet sich in der Endphase. – Darauf wies jetzt Pressesprecher David Schmeiser aus dem Rathaus hin. – Sowohl „Deutsche Glasfaser“ als auch „Deutsche Telekom“ wollten ihre Baumaßnahme für die neue Infrastruktur im Ort bis voraussichtlich Ende des Monats Oktober 2019 abschließen, so Schmeiser.

  • 03.10.2019  Tempo-Kontrollen im gesamten Soester Kreisgebiet

    Tempo-Kontrollen im gesamten Soester Kreisgebiet

    KREIS SOEST. Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 7. bis zum 11. Oktober 2019 wieder Geschwindigkeitskontrollen in Ense, Lippetal, Welver, Werl und Wickede (Ruhr) durchgeführt werden.

  • 03.10.2019  „Die bleierne Atmosphäre der Hilflosigkeit“

    „Die bleierne Atmosphäre der Hilflosigkeit“

    KREIS SOEST. Für Angehörige depressiv erkrankter oder seelisch belasteter Menschen findet am Donnerstag, 10. Oktober 2019, um 19 Uhr in der Volkshochschule (VHS) Soest, Nöttenstraße 29, die Veranstaltung „Die bleierne Atmosphäre der Hilfslosigkeit“ statt. Der Abend wird durchgeführt von der Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen des Kreises Soest (KISS) mit der Unterstützung einer Diplom-Pädagogin.

  • 03.10.2019  Heimatverein lädt zum „Tag der offenen Tür“ in sein Archiv ein

    Heimatverein lädt zum „Tag der offenen Tür“ in sein Archiv ein

    WICKEDE (RUHR). Zu einem „Tag der offenen Tür“ lädt der Verein für Geschichte und Heimatpflege der Gemeinde Wickede (Ruhr) am kommenden Samstag, 5. Oktober 2019, alle Interessierten in sein „Archiv“ im Hause Fabri an der Oststraße 23 ein. Zwischen 14 und 17 Uhr können sich Besucher die umfangreiche lokalhistorische Dokumenten-Sammlung des Vereins anschauen. Zu sehen gibt es dabei alte Filme und Fotos, heimatkundliche Publikationen und vieles mehr.

  • 02.10.2019  Polizei durchsucht zig Wohnungen im Kreis Soest – auch in Wickede

    Polizei durchsucht zig Wohnungen im Kreis Soest – auch in Wickede

    WICKEDE / KREIS SOEST. In den frühen Morgenstunden des heutigen Mittwochs (2. Oktober 2019) führte die Polizei einen Großeinsatz mit 15 (!) Wohungsdurchsuchungen in mehreren Orten des Kreises Soest durch. Die Beamten verschafften sich dabei Zutritt zu Häusern in Anröchte, Erwitte, Geseke, Lippstadt, Soest, Werl und Wickede.

  • 22.08.2017  Kandidat als „Klingelmännchen“: Hans-Jürgen Thies (CDU) warb an Wickeder Haustüren um Wähler

    Kandidat als „Klingelmännchen“: Hans-Jürgen Thies (CDU) warb an Wickeder Haustüren um Wähler

    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Die Bedeutung der „Sozialen Netzwerke“ wie Facebook im Internet wird in Wahlkämpfen immer wichtiger. Trotzdem hält Rechtsanwalt Hans-Jürgen Thies (62) als neuer CDU-Bundestagskandidat für den Kreis Soest die persönlichen Begegnungen mit den Bürgern für enorm wichtig. Und dies sehen Schüler und Studenten aus den Reihen der Jungen Union (JU) offenbar genau so. Denn sie unterstützen den christdemokratischen Juristen beim Haustürwahlkampf.

  • 22.08.2017  Hunderennen auf dem Übungsplatz am Ostenfeld

    Hunderennen auf dem Übungsplatz am Ostenfeld

    WICKEDE. Zu einem Hunderennen lädt die Wickeder Ortsgruppe des Deutschen Schäferhundevereins am Sonntag, 17. September 2017, ab 9.00 Uhr auf den Hundeübungsplatz an der Straße „Zum Ostenfeld“ in Wickede ein. Alle Hundebesitzer mit ihren Tieren sowie Interessierte sind dazu herzlich eingeladen.

  • 22.08.2017  Wiehagen lädt zum „Dorffest“ auf den Fischhof Baumüller ein

    Wiehagen lädt zum „Dorffest“ auf den Fischhof Baumüller ein

    WIEHAGEN. Zum „Wiehagener Dorffest“ lädt der Förderverein „Dorf Wiehagen“ am 2. und 3. September 2017 auf den Fischhof Baumüller ein.

  • 21.08.2017  Sekundarschule: Bauleute und Handwerker zum Ende der Ferien noch eifrig bei der Arbeit

    Sekundarschule: Bauleute und Handwerker zum Ende der Ferien noch eifrig bei der Arbeit

    WICKEDE (RUHR). Emsiges Treiben herrscht derzeit trotz – oder gerade wegen – der großen Ferien an der kommunalen Sekundarschule im Hövel. Bauleute und Handwerker nutzen die letzten Tage des Sommerurlaubes der hier sonst tätigen Lehrer und Schüler, um ihre Gewerke möglichst schnell voranzutreiben oder zu vollenden. Denn viele der Arbeiten sollen bis zum Beginn des neuen Schuljahres am kommenden Mittwoch (30. August 2017) abgeschlossen sein, da dann etliche Räume bezugsfertig sein müssen.

  • 21.08.2017  Straßen.NRW: Wickeder Ruhrbrücke wird nun doch erst am Freitag wieder freigegeben

    Straßen.NRW: Wickeder Ruhrbrücke wird nun doch erst am Freitag wieder freigegeben

    WICKEDE (RUHR). Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt: Die Wickeder Ruhrbrücke soll nun doch erst am Freitag, 25. August 2017, wieder für den Autoverkehr freigegeben werden. Dies teilte Pressesprecher Oscar Santos von der Mescheder Niederlassung des Landesbetriebes „Straßen.NRW“ soeben schriftlich per E-Mail auf nochmalige Nachfrage von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mit.

  • 20.08.2017  Geschwindigkeitskontrollen der Polizei im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen der Polizei im Kreis Soest

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 20.08.2017  Kreisverwaltung Soest kontrolliert Tempolimits

    Kreisverwaltung Soest kontrolliert Tempolimits

    KREIS SOEST. Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass Geschwindigkeitskontrollen vom 21. bis zum 25. August 2017 in Lippetal, Ense, Werl, Möhnesee und Wickede (Ruhr) durchgeführt werden.

  • 20.08.2017  Wie lange bleibt die Wickeder Ruhrbrücke noch gesperrt?

    Wie lange bleibt die Wickeder Ruhrbrücke noch gesperrt?

    WICKEDE (RUHR). Die Vollsperrung der Wickeder Ruhrbrücke wird voraussichtlich im Laufe dieser Woche wieder aufgehoben. Ab wann genau der Verkehr wieder über die Brücke rollen kann, ist aktuell noch Spekulation. Der Landesbetrieb „Straßen.NRW“ plant jedenfalls für den morgigen Montag (21. August 2017) eine Besprechung vor Ort, um zu schauen, wie weit die Arbeiten der Bauunternehmen fortgeschritten sind und wann man die Fahrbahn wieder freigeben kann.

  • 20.08.2017  Motorrad drohte zum „Feuerstuhl“ zu werden

    Motorrad drohte zum „Feuerstuhl“ zu werden

    U P D A T E 19.30 Uhr – WICKEDE / WETTER AN DER RUHR. Heiß unterm Hintern wurde es einem Motorradfahrer am heutigen Sonntag (20. August 2017) gegen 16.40 Uhr auf seiner Maschine, die drohte im wahrsten Sinne des Wortes zu einem „Feuerstuhl“ zu werden. Denn unter dem Sitz des Bikers aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis war es offenbar zu einem technischen Defekt gekommen und es qualmte aus dem Motorraum unter dem Sattel. Ursache war offenbar ein Fehler an der Batterie. Auf Grund des elektrischen Schadens versagte das Zweirad kurz vor der Ampel am Waltringer Weg / Hauptstraße in Wickede und blieb stehen.

  • 20.08.2017  Telekom korrigiert sich: Was war die wirkliche Ursache für die Totalausfälle im Festnetz?

    Telekom korrigiert sich: Was war die wirkliche Ursache für die Totalausfälle im Festnetz?

    WICKEDE (RUHR). Der Landesbetrieb „Straßen.NRW“ hat die Gemeinde Wickede (Ruhr) in den letzten Tagen lahm gelegt. Dies allerdings wohl nicht nur im Bereich des Straßenverkehrs. Denn wie sich nachträglich herausgestellt hat, war eine von „Straßen.NRW“ beauftragte Baufirma auch schuld an den Totalausfällen der Telekommunikation in hunderten Haushalten und Betrieben in der Ruhrgemeinde in der vergangenen Woche.

  • 20.08.2017  Hochleistungssirenen: Warnung der Bevölkerung bei besonderen Gefahrenlagen

    Hochleistungssirenen: Warnung der Bevölkerung bei besonderen Gefahrenlagen

    WICKEDE (RUHR). Ein durchdringender Warnton schallte am gestrigen Samstag (19. August 2017) um punkt 12 Uhr von den neuen Hochleistungssirenen, die am 1. Juli 2017 erstmals offiziell in Betrieb genommen wurden, durch die Gemeinde Wickede (Ruhr). Doch bei dem Sirenenalarm handelte es sich nur um einen Probealarm, der laut eines Sprechers der Rettungsleitstelle des Kreises Soest künftig jeden dritten Samstag im Monat um 12 Uhr ertönen soll.

  • 18.08.2017  Störungen im Festnetz der Telekom scheinbar behoben

    Störungen im Festnetz der Telekom scheinbar behoben

    WICKEDE (RUHR). Die Störungen im Festnetz der Deutschen Telekom, die teils tage- und stundenlang für Totalausfälle bei Telefonie und Internet in hunderten Haushalten und Betrieben in Wickede (Ruhr) sorgten, scheinen behoben zu sein. Jedenfalls berichten im Sozialen Netzwerk "Facebook" etliche Bürger, dass ihre Anschlüsse wieder aktiv seien.

  • 18.08.2017  Mendener Makler sucht neuen Gastronom für Wickeder Pizzeria und Restaurant „La Posta“

    Mendener Makler sucht neuen Gastronom für Wickeder Pizzeria und Restaurant „La Posta“

    WICKEDE. Pizzeria und Restaurant „La Posta“ sind seit dem Tode des Inhabers Francesco Lo Re (63) verwaist. Nun soll die Gastronomie an der Hauptstraße in Wickede an einen Nachfolger verpachtet werden.

  • 18.08.2017  Telefon, Internet und TV „tot“: Scheinbar hunderte Haushalte

    Telefon, Internet und TV „tot“: Scheinbar hunderte Haushalte

    WICKEDE (RUHR). Wie lange müssen viele Haushalte in Wickede, Echthausen, Wiehagen und Wimbern noch auf Telefon, Internet und Fernsehen verzichten, weil ihr Festnetzanschluss nicht funktioniert? Und was ist der Grund für die massenhaften Störungen des Telekommunikationsnetzes in der Ruhrgemeinde? – Diese Fragen stellen sich aktuell schätzungsweise einige hundert Bürger, die seit von Totalausfällen in diesem Bereich betroffen sind.

  • 17.08.2017  Telekom: Zahlreiche Totalausfälle bei Telefon, Internet und TV

    Telekom: Zahlreiche Totalausfälle bei Telefon, Internet und TV

    WICKEDE (RUHR). Gut, dass es inzwischen in fast jedem Haushalt oder Betrieb in Wickede ein Mobilfunk-Telefon gibt und viele Bürger auch über ein Smartphone mit eigener Internetverbindung verfügen. Denn das Festnetz der Deutschen Telekom im Bereich der Ruhrgemeinde scheint seit dem heutigen Donnerstagvormittag (17. August 2017) seit zirka zehn Uhr erheblich gestört zu sein.

  • 17.08.2017  Bundestagswahl: 8.805 Bürger in der Gemeinde Wickede (Ruhr) sind wahlberechtigt

    Bundestagswahl: 8.805 Bürger in der Gemeinde Wickede (Ruhr) sind wahlberechtigt

    WICKEDE (RUHR). Zur Bundestagswahl am Sonntag, 24. September 2017, seien 8.805 Bürger in der Gemeinde Wickede (Ruhr) wahlberechtigt, erklärte Fachbereichsleiter Ingo Regenhardt, der sich seitens der Gemeindeverwaltung um die Organisation und ordnungsgemäße Durchführung der Wahlen kümmert, im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ am heutigen Donnerstag (17. August 2017). – Gestartet werde am 21. August 2017 mit der Briefwahl im Rathaus.

  • 17.08.2017  Neuigkeiten zu den Baustellen an Ruhrbrücke und Ruhrstraße

    Neuigkeiten zu den Baustellen an Ruhrbrücke und Ruhrstraße

    WICKEDE (RUHR). Die Landstraße 732 (Ruhrstraße) soll ab dem morgigen Freitagnachmittag wieder ohne Baustellenverkehr passierbar sein. Dies teilte Pressesprecher Oscar Santos von der Mescheder Niederlassung des Landesbetriebes "Straßen.NRW" am heutigen Donnerstag (17. August 2017) im Gespräch mit "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" mit. Ab wann die Ruhrbrücke wieder für den Autoverkehr freigegeben würde, könne man noch nicht genau sagen, so Santos. Die Verantwortlichen hofften aber die Vollsperrung ein paar Tage früher aufheben zu können, als zuletzt angekündigt.

  • 17.08.2017  Polizei bezieht Stellung zur Besetzung des Bezirksdienstes

    Polizei bezieht Stellung zur Besetzung des Bezirksdienstes

    WICKEDE (RUHR). Ob der Polizei-Posten in Wickede auf Dauer mit einem oder zwei Beamten besetzt sein wird, entscheidet sich frühestens im kommenden Jahr. – Offiziell sei bereits jetzt nur ein Polizist für den Bezirksdienst in der Ruhrgemeinde im Stellenplan der Kreispolizeibehörde Soest vorgesehen, erklärte Pressesprecher Frank Meiske auf Anfrage von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

  • 16.08.2017  Handballer laden zum Familien- und Wandertag ein

    Handballer laden zum Familien- und Wandertag ein

    WICKEDE (RUHR). Zu einem Familien- und Wandertag lädt die Handball-Abteilung des Wickeder Turnvereins alle Jugendspieler, Eltern und weitere Interessierte ein. Dabei seien auch „neue Gesichter“ willkommen, die gerne mal in die Gruppe „hineinschnuppern“ möchten oder Familien, die mit ihren Kindern zum Ende der Sommerferien einen abwechslungsreichen Tag mit den Sportlern erleben wollten, heißt es.

  • 15.08.2017  „Reha“ an der Ruhr: Selbst ausländische Patienten nutzen Wimbern für Kuraufenthalt

    „Reha“ an der Ruhr: Selbst ausländische Patienten nutzen Wimbern für Kuraufenthalt

    WICKEDE (RUHR). Die Bundestagswahl am 24. September 2017 wirft ihre Schatten voraus: Als CDU-Kandidat für den Kreis Soest hat Hans-Jürgen Thies, seines Zeichens Rechtsanwalt in Hamm und seit 2011 wohnhaft in Lippetal-Herzfeld, jetzt zusammen mit örtlichen Christdemokraten die „Ruhrtalklinik“ in Wimbern besucht.

  • 15.08.2017  Rechtsanwalt wirft BFU massive Schlamperei bei Flugunfall-Untersuchung vor

    Rechtsanwalt wirft BFU massive Schlamperei bei Flugunfall-Untersuchung vor

    WICKEDE (RUHR) / FRÖNDENBERG. Fast vier Jahre nach dem schrecklichen Flugzeugabsturz am 27. August 2013 an der Ortsgrenze zwischen Fröndenberg und Wickede beschäftigt dieser weiterhin Sachverständige und Juristen. Massiv unter Kritik gerät dabei die „Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung“ (BFU) aus Braunschweig, die mehr als drei Jahre bis zur Veröffentlichung ihres Abschlussberichtes benötigt hatte (wir berichteten).

  • 15.08.2017  DRK-Blutspendedienst wirbt um mehr Erstspender: „Power für Lebensretter“

    DRK-Blutspendedienst wirbt um mehr Erstspender: „Power für Lebensretter“

    WICKEDE / ECHTHAUSEN / HAGEN. „Es gilt dringend, den allgemeinen Blutspender-Schwund umzukehren, denn Blutspenden ist eine gesellschaftliche Aufgabe – sie geht uns alle an“, erläuterte Stephan David Küpper vom DRK-Blutspendedienst West jetzt gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“. Der DRK-Blutspendedienst West starte deshalb die Blutspender-werben-Blutspender-Aktion „Power für Lebensretter“.

  • 15.08.2017  Mord in der Ruhrgemeinde: Daniela Larcher recherchiert für Kurzkrimi

    Mord in der Ruhrgemeinde: Daniela Larcher recherchiert für Kurzkrimi

    UNNA / WICKEDE (RUHR). „Henkers.Mahl.Zeit“ lautet der Titel der Anthologie, die rechtzeitig zum neunten Krimi-Festival „Mord am Hellweg“ im Herbst 2018 erscheinen soll, welches turnusmäßig alle zwei Jahre stattfindet. „Europas größtes Krimifestival“ – an dem sich auch die Gemeinde Wickede (Ruhr) wieder beteiligt – findet zwischen dem 15. September und dem 10. November 2018 in mehr als 25 Kommunen beiderseits des alten Hellwegs sowie weiteren Orten statt.

  • 14.08.2017  Polizei geht von vorsätzlicher Brandstiftung aus und sucht Zeugen

    Polizei geht von vorsätzlicher Brandstiftung aus und sucht Zeugen

    WICKEDE. Die Polizei geht als Ursache für das Feuer auf dem Lagerplatz des Landhandels Arndt in Wickede von „vorsätzlicher Brandstiftung“ aus und sucht Zeugen, die Hinweise auf den oder die Straftäter geben können. – Dies teilte Pressesprecher Frank Meiske in einer Mitteilung an die Medien mit. Am heutigen Montag (14. August 2017) gegen 2.30 Uhr in der Nacht hatte ein Passant über den Notruf 112 die Rettungsleitstelle des Kreises Soest darüber informiert, dass es auf dem Lagerplatz an der Ecke Bahnhofstraße / Zum Ostenfeld brennen würde.

  • 14.08.2017  Nächtliches Feuer am Landhandel Arndt: Brandstiftung nicht ausgeschlossen

    Nächtliches Feuer am Landhandel Arndt: Brandstiftung nicht ausgeschlossen

    WICKEDE. Mehrere Meter hohe Flammen loderten am heutigen Montag (14. August 2017) gegen 2.39 Uhr nachts an der Ecke Bahnhofstraße / Zum Ostenfeld in Wickede gen Himmel. Auf dem Lagerplatz des Landhandels Arndt neben dem „Grünen Warenhaus“ brannte ein Stapel leerer Holzpaletten. Aufmerksame Passanten hatten den Brand entdeckt und sofort über die Notrufnummer 112 die Rettungsleitstelle des Kreises Soest informiert.

  • 12.08.2017  Moonlight-Shopping: Bunt beleuchtete Bauwerke als besondere Bildmotive

    Moonlight-Shopping: Bunt beleuchtete Bauwerke als besondere Bildmotive

    WERL. Es zählt im wahrsten Sinne des Wortes zu den "Highlights" im Veranstaltungskalender der Hellwegstadt. Denn alljährlich werden zum sogenannten "Moonlight-Shopping" viele – vor allem historische – Hausfassaden in der Innenstadt von Werl bunt angestrahlt. Dazu haben die Geschäfte bis Mitternacht zum Einkauf geöffnet und in der Fußgängerzone sowie in einigen Lokalen gibt es Live-Musik.

  • 12.08.2017  Riesiger Baum stürzte nachts auf die Landstraße zwischen Echthausen und Voßwinkel

    Riesiger Baum stürzte nachts auf die Landstraße zwischen Echthausen und Voßwinkel

    ECHTHAUSEN / VOSSWINKEL. Zu einem mehr als dreistündigen Einsatz rückten die Löschgruppe Echthausen und Teile der Wickeder Feuerwehr in der Nacht zum heutigen Samstag (12. August 2017) aus. – Grund war ein riesiger Baum, der sant Wurzelteller offenbar durch eine Windböe aus dem durch Regen durchnässten Erdreich gerissen worden war und quer auf der Landstraße 732 zwischen dem Bahnübergang "Haus Füchten" und dem Dorf Voßwinkel lag.

  • 12.08.2017  Wie teuer wird die neue Schule wirklich? Aktuell bereits rund 8 Millionen Euro veranschlagt …

    Wie teuer wird die neue Schule wirklich? Aktuell bereits rund 8 Millionen Euro veranschlagt …

    WICKEDE (RUHR). Die veranschlagten Kosten für Um- und Neubauten im Schulgebäudekomplex im Hövel sowie die geplanten Ausgaben für Einrichtung und Ausstattung der Sekundarschule in den Haushaltsjahren 2015 bis 2017 liegen bereits bei knapp acht Millionen Euro. Dies teilte Markus Kleindopp als Allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters am gestrigen Freitag (11. August 2017) auf Anfrage von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mit. Kleindopp: „Dies sind die im Haushalt 2017 über alle Jahre abgebildeten Ansätze.“

  • 10.08.2017  „Schwarze Kolonne“ sorgt für neue Asphaltierung der Hauptstraße

    „Schwarze Kolonne“ sorgt für neue Asphaltierung der Hauptstraße

    WICKEDE. Die "schwarze Kolonne" des Beckumer Straßen- und Tiefbauunternehmens Pollmann asphaltierte heute den südlichen Abschnitt der Wickeder Hauptstraße. Auch am morgigen Freitag (11. August 2017) wollen die Bauleute mit diesen Arbeiten zwischen dem Sanitär-Handwerksbetrieb Kretzer und der Bäckerei-Filiale Niehaves an der Ruhrbrücke fortfahren. Die Anlieger können deshalb ihre Grundstücke nur über den Gehweg verlassen und die Fahrbahn zeitweise nicht benutzen.

  • 10.08.2017  Sekundarschüler besuchen die Synagoge der jüdischen Gemeinde in Dortmund

    Sekundarschüler besuchen die Synagoge der jüdischen Gemeinde in Dortmund

    WICKEDE (RUHR). Die Synagoge der jüdischen Kultusgemeinde für Dortmund und Umgebung besuchten die Schüler der Klasse 9b der Wickeder Sekundarschule vor den Sommerferien. Begleitet wurden die Jugendlichen dabei von Klassenlehrer Daniel Hatzis und Anke Böttcher, die Philosophie unterrichtet. – In einer Mitteilung an die Medien berichtete die Schule jetzt von dem Besuch in einem der wenigen noch aktiven jüdischen Gemeindezentren in Nordrhein-Westfalen.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Herbstferien

    Mo, 14.10.2019

    Herbstferien in den Nordrhein-Westfälischen Schulen vom 14. Oktober 2019 bis zum 26. Oktober 2019

  • „Der etwas andere Gottesdienst“ mit der KFD

    So, 27.10.2019

    „Der etwas andere Gottesdienst“ – vorbereitet von der Katholischen Frauengemeinschaft (KFD) – am Sonntag, 27. Oktober 2019, um 10 Uhr in der St.-Antonius-Kirche in Wickede („Der etwas andere Gottesdienst“ findet jeweils am letzten Sonntag im Monat statt und wird als besondere Messe von einer Gruppe aus der Gemeinde gestaltet.)

  • Halloween

    Do, 31.10.2019

    Halloween am Donnerstag, 31. Oktober 2019

  • Reformationstag

    Do, 31.10.2019

    Reformationstag (Evangelischer Festtag) am Donnerstag, 31. Oktober 2019

  • Reformationsgottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde

    Do, 31.10.2019

    Reformationsgottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde am Donnerstag, 31. Oktober 2019, um 18 Uhr in der evangelischen Christus-Kirche in Wickede – Dazu spricht jeweils ein prominenten Gastprediger. Das Motto dabei lautet: „Mein Gott – das muss anders werden“. Anschließend lädt die evangelische Gemeinde zum „Kirchen-Café“ ein.

  • Allerheiligen

    Fr, 01.11.2019

    Allerheiligen (Gesetzlicher Feiertag) am Freitag, 1. November 2019

  • Allerheiligen-Andacht

    Fr, 01.11.2019

    Allerheiligen-Andacht am Freitag, 1. November 2019, um 16 Uhr in der katholischen St.-Johannes-Baptist-Kirche in Barge mit anschließender Gräbersegnung auf dem angrenzenden Friedhof der Kirchengemeinde

  • Allerseelen

    Sa, 02.11.2019

    Allerseelen (Evangelischer Festtag) am Samstag, 2. November 2019

  • Winter-Schützenfest der St.-Johannes-Bruderschaft Wimbern

    Sa, 02.11.2019

    Winter-Schützenfest der St.-Johannes-Bruderschaft Wimbern am Samstag, 2. November 2019, um 20 Uhr in und an der Schützenhalle an der Wiesenstraße

  • „Herbst-Fest der Schützen''

    Sa, 09.11.2019

    „Herbst-Fest“ der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede und Wiehagen am Samstag, 9. November 2019, um 20 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Martinstag

    Mo, 11.11.2019

    Martinstag (Patronatstag des Heiligen Martin von Tours) am Montag, 11. November 2019

  • „Fahnehissen“ des Karnevalsvereins „WiKaVau Helau“

    Mo, 11.11.2019

    „Fahnehissen“ des Karnevalsvereins „WiKaVau Helau“ finden am Montag, 11. November 2019, am ,,Elfter im Elften'' um 11.11 Uhr auf dem Marktplatz in Wickede (Beginn der Karnevalssession 2019/2020)

  • Senioren-Forum: „Reparatur Café“ im Bürgerhaus

    Mo, 11.11.2019

    „Reparatur Café“ des Senioren-Forums der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Montag, 11. November 2019, zwischen 16 und 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede (Hintereingang vom nördlichen Parkplatz) – Das „Reparatur Café“ öffnet in der Regel jeden zweiten Montag im Monat für zwei Stunden und versteht sich als Alternative zum Wegwerfen defekter Gegenstände und Geräte sowie als Hilfe zur Selbsthilfe bei kleineren handwerklichen Reparaturen. Neben Rat und Tat pensionierter Handwerker und pfiffiger Bastler gibt es dabei auch ein kleines Café, welches heißen Kaffee und frische Waffeln zum kleinen Preis im Angebot hat. Auskunft bei konkreten Fragen zum Projekt gibt Koordinatorin Angelika Bechheim-Kanthak vom Senioren-Büro der Gemeinde Wickede (Ruhr), Telefon (0 23 77) 9 15-1 17, a.bechheim-kanthak@wickede.de.

  • Sankt-Martins-Umzug des kommunalen Regenbogen-Kindergartens

    Mo, 11.11.2019

    Sankt-Martins-Umzug des kommunalen Regenbogen-Kindergartens am Montag, 11. November 2019, durch Wiehagen – Die Veranstaltung beginnt traditionell mit der Aufführung des Sankt-Martins-Spiels um 17.45 Uhr auf dem Gelände der Kindertagesstätte an der Wickeder Straße

  • Sankt-Martins-Umzug

    Di, 12.11.2019

    Sankt-Martins-Umzug mit den Jungen und Mädchen aus der Kindertagesstätte (KiTa) „Mini-Max“ und dem Kindergarten der Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) für Flüchtlinge am Dienstag, 12. November 2019, um 17.30 Uhr in Wimbern.

  • Blutspende in Wickede

    Mi, 13.11.2019

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 13. November 2019, zwischen 16 und 20 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • WIR-Ausbildungsmesse in der Sekundarschule

    Mi, 13.11.2019

    Ausbildungsmesse des Wirtschaftsverbandes Wickede (Ruhr) (WIR) am Mittwoch, 13. November 2019, zwischen 17 und 21 Uhr in der Sekundarschule im Hövel in Wickede. 

  • Wertungsvorspiel der Musikschule Werl, Wickede (Ruhr) und Ense

    Sa, 16.11.2019

    Wertungsvorspiel der Musikschule Werl, Wickede (Ruhr) und Ense für den Förderpreis der Volksbanken Hellweg und Wickede (Ruhr) am Samstag, 16. November 2019, zwischen 9.30 und 17.00 Uhr in Werl im Musikschulgebäude, im VHS-Haus und im Kapellen-Raum

  • Volkstrauertag

    So, 17.11.2019

    Volkstrauertag am Sonntag, 17. November 2019:

  • Volkstrauertag: Wortgottesdienst

    So, 17.11.2019

    Volkstrauertag: Wortgottesdienst am Sonntag, 17. November 2019, um 9 Uhr in der katholischen St.-Johannes-Baptist-Kirche in Barge mit anschließender Ansprache eines Vertreters der Stadt Menden und Kranzniederlegung am Ehrenmal. Danach sind alle Teilnehmer zum gemeinsamen Frühstück in das benachbarte Adolph-Sauer-Haus eingeladen.

BUTTON