Viele Baustellen blockieren weiterhin den Verkehr

Tiefbauarbeiten in Gemeinde Wickede (Ruhr) dauern noch Monate an

54-jähriger Echthausener muss sich vor Gericht verantworden

Nach Bedrohung eines Beamten im Berufungsverfahren mit einem Keramik-Messer

Straßenbeleuchtung bleibt dunkel

Notwendige Instandsetzung dauert schon Wochen

 
 
Viele Baustellen blockieren weiterhin den Verkehr

Tiefbauarbeiten in Gemeinde Wickede (Ruhr) dauern noch Monate an

1
54-jähriger Echthausener muss sich vor Gericht verantworden

Nach Bedrohung eines Beamten im Berufungsverfahren mit einem Keramik-Messer

2
Straßenbeleuchtung bleibt dunkel

Notwendige Instandsetzung dauert schon Wochen

3

Anzeige

ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 18.10.2018  Wickeder flüchtete nach zwei gefährlichen Unfällen auf der Autobahn

    Wickeder flüchtete nach zwei gefährlichen Unfällen auf der Autobahn

    WICKEDE / WERL. „Ich glaube ihnen doch von vorn bis hinten nichts. Gar nichts!“ erklärte Jugendrichterin Britta Jodaitis am heutigen Donnerstagmorgen (18. Oktober 2018) nach mehreren widersprüchlichen Aussagen eines Angeklagten vor dem Amtsgericht in Werl. – Der 20-jährige Heranwachsende aus Wickede soll am 27. Mai diesen Jahres gegen Mittag in Lippetal auf der Autobahn 2 in Fahrtrichtung Hannover zwei Auffahrunfälle verursacht haben und dadurch erheblichen Sachschaden angerichtet und Menschenleben gefährdet haben. Außerdem soll er anschließend vom Unfallort geflüchtet sein. Und dies, obwohl der ledige Produktionshelfer wohl gerade eine Ausbildung zum Berufskraftfahrer absolviert.

  • 17.10.2018  Doping-Dealer aus Wickede in München zu hoher Haftstrafe verurteilt

    Doping-Dealer aus Wickede in München zu hoher Haftstrafe verurteilt

    WICKEDE (RUHR) / MÜNCHEN. Ein 32-jähriger Werkzeugmechaniker aus Wickede ist am heutigen Mittwoch (17. Oktober 2018) von der 9. Strafkammer des Landgerichtes München I zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von vier Jahren und sechs Monaten Haft verurteilt worden. Zudem werden ein Geldbetrag von insgesamt 41.350 Euro sowie weitere Beträge in der digitalen Kryptowährung „Bitcoins“ von dem Angeklagten eingezogen. Der Angeklagte muss zudem die Kosten des Verfahrens und seine notwendigen Auslagen tragen.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 17.10.2018  Viele Baustellen blockieren weiterhin den Verkehr in der ganzen Gemeinde

    Viele Baustellen blockieren weiterhin den Verkehr in der ganzen Gemeinde

    WICKEDE (RUHR). "Der Herbst wird rot-weiß: Sperrböcke und Flatterband werden zahlreiche zusätzliche Baustellen markieren", kündigte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) am heutigen Mittwoch (17. Oktober 2018) in einer Mitteilung an die lokalen Medien an. – Doch viele Bürger dürften angesichts der unerfreulichen Nachrichten aus dem Rathaus eher nur rot sehen. Der Grund: In den kommenden Wintermonaten werden sich die Wickeder weiterhin mit zahlreichen Baustellen im Gemeindegebiet arrangieren müssen. Denn neben Deutsche Glasfaser wollen nun auch Deutsche Telekom und Unitymedia den Ort weiter verkabeln. Die Folge sind noch mehr Tiefbauarbeiten mit offenen Gräben, Fräskanten, Schlaglöchern und Schotter auf Gehwegen und Straßen.

  • 11.10.2018  Bernd Stelter stellt seinen Krimi „Der Killer kommt auf leisen Klompen“ vor

    Bernd Stelter stellt seinen Krimi „Der Killer kommt auf leisen Klompen“ vor

    WICKEDE (RUHR). Der bekannte Komiker und Fernsehmoderator Bernd Stelter ist am heutigen Donnerstagabend, 11. Oktober 2018, um 19.30 Uhr in seiner Rolle als Krimi-Autor im Bürgerhaus der Gemeinde Wickede (Ruhr) zu Gast. In der Reihe "Mord am Hellweg" liest er aus seinem zweiten Kriminalroman mit dem Titel: „Der Killer kommt auf leisen Klompen“, der im niederländischen Camping-Milieu spielt. – Den Auftakt zu dem Krimi-Festival in der Ruhrgemeinde hatte die Schauspielerin und Autorin Isabella Archan unter dem Titel "Der Tod bohrt nach" mit zwei szenischen Lesungen in der Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak in Wickede gemacht (wir berichteten).

 
 
1
2
3
  • 11.10.2018  Nächtlicher Einbruch im EDEKA-Supermarkt

    Nächtlicher Einbruch im EDEKA-Supermarkt

    WICKEDE. Der alte EDEKA-Supermarkt ist abgebrochen. Nun brechen die Ganoven in den provisorischen Markt schräg gegenüber an der Christian-Liebrecht-Straße 1 in Wickede ein (ehemals Ruhrtal-Getränkemarkt). – Wie ein Sprecher der Kreispolizeibehörde Soest bereits heute in der Frühe gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ bestätigte, sei es in der Nacht zum heutigen Donnerstag (11. Oktober 2018) zu einem Einbruch in das Gebäude gekommen.

  • 08.10.2018  Brand im Keller eines Wohnhauses in Wickede gemeldet

    Brand im Keller eines Wohnhauses in Wickede gemeldet

    [UPDATE 14.45 UHR] WICKEDE. Ein lauter Knall im Keller – wie von einer Explosion – und danach stieg scheinbar Rauch auf. – Ein älteres Ehepaar handelte sofort richtig, indem es schnell das Haus verließ und draußen den Feuerwehr-Notruf 112 per Telefon benachrichtigte.

  • 08.10.2018  Das Camp im Werler Stadtwald: Vom militärischen Sperrbezirk zum Naherholungsgebiet

    Das Camp im Werler Stadtwald: Vom militärischen Sperrbezirk zum Naherholungsgebiet

    WERL. Die Natur erobert sich das ehemalige Militärgelände der alliierten Besatzungsmächte im Werler Stadtwald zurück. Wo während des „Kalten Krieges“ erst kanadische und später dann britische Streitkräfte östlich der Bundesstraße 63 stationiert waren, sollen zudem bereits im kommenden Monat die Bagger mit dem Abbruch des im Sommer 1994 aufgegebenen Kasernen-Komplexes beginnen, dessen Gebäude inzwischen verfallenen und teils akut einsturzgefährdet sind. Außerdem soll die dazugehörige Infrastruktur in weiten Bereichen zurückgebaut werden. Bis zum Jahre 2025 will man dort stattdessen ein großes Landschaftsbauwerk mit einem Aussichtsturm mit Blick auf Münsterland, Sauerland und Ruhrgebiet errichten. Außerdem sollen Brachflächen wieder aufgeforstet werden.

  • 06.10.2018  Bunte Drachen am blauen Himmel

    Bunte Drachen am blauen Himmel

    MENDEN-BARGE. Zu ihrem alljährlichen „Drachenfest“ lädt die Luftsportgruppe Menden an diesem sonnigen Oktober-Wochenende auf den Segelflugplatz nach Barge ein. Am heutigen Samstag und morgigen Sonntag (6./7. Oktober 2018) ist der kleine Flugplatz wieder ein großer Treffpunkt für Lenkdrachenflieger und Windspiele. Für das leibliche Wohl wird dabei mit Getränken und Speisen gesorgt. Neben den farbenfrohen Großdrachen gibt es auch eine Schmink-Ecke und eine Hüpfburg zur Kinderbelustigung. Zur Dämmerung am heutigen Samstagabend gibt es zudem eine Nachtflugshow mit beleuchteten Drachen. Eintritt und Parken sind kostenlos.

  • 05.10.2018  „Wickede dreht durch“

    „Wickede dreht durch“

    WICKEDE (RUHR). Ein Kinder-Mitmach-Konzert mit „herrn H“ – und „Wickede dreht durch“: Zum 10-jährigen Bestehen des katholischen Familien-Zentrums in der Ruhrgemeinde heizte der Sänger Simon Horn am heutigen Freitagnachmittag (5. Oktober 2018) rund 400 Gästen im Bürgerhaus in Wickede kräftig ein.

  • 05.10.2018  Downhill-Strecke durch den kommunalen Hövel-Wald?

    Downhill-Strecke durch den kommunalen Hövel-Wald?

    WICKEDE. Zu einem Gang durch den abgeholzten Hövel-Wald trafen sich am gestrigen Donnerstag (5. Oktober 2018) einige Kommunalpolitiker sowie Bürger, die sich für den Fahrrad-Sport interessieren, am Freibad in Wickede. Eingeladen dazu hatten die örtlichen Christdemokraten mit ihrer Fahrrad-Aktionsgruppe. Gemeinsam mit zwei Vertretern des NRW-Landesbetrieb Wald und Holz erkundeten die Wickeder den kommunalen Forst zwischen der Straße „Im Winkel“ und dem Waltringer Weg. Denn dort soll eventuell eine Abfahrtsstrecke für geländegängige Fahrräder entstehen: eine sogenannte „Downhill-Strecke“ für Mountainbike-Fahrer.

  • 13.03.2017  B-63-Ortsdurchfahrt wird zur Großbaustelle: Straßen.NRW informiert Bürger

    B-63-Ortsdurchfahrt wird zur Großbaustelle: Straßen.NRW informiert Bürger

    WICKEDE (RUHR). Damit der Verkehr nicht unnötig lange ausgebremst und umgeleitet werden muss, sollen die Bauleute bei der geplanten Straßensanierung der Bundesstraße 63 richtig „Gas geben“: Sechs Tage pro Woche sollen die Straßenbauer die Fahrbahnerneuerung der Wickeder B-63-Ortsdurchfahrt vorantreiben. Dabei sollen sie von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang durcharbeiten, um schnell mit den sieben Streckenabschnitten zwischen Waltringer Weg und Fröndenberger Straße fertig zu werden, damit der innerörtliche Verkehr möglichst wenig beeinträchtigt wird.

  • 13.03.2017  Wickeder CDU-Fraktion auf Entdeckungstour in Frankfurt am Main

    Wickeder CDU-Fraktion auf Entdeckungstour in Frankfurt am Main

    WICKEDE (RUHR) / FRANKFURT AM MAIN. Ausgerechnet die hessische Finanzmetropole Frankfurt am Main war am vergangenen Wochenende das Ziel einer Tour der Wickeder CDU-Fraktion, nachdem die Soester Kreisverwaltung in der vergangenen Woche den kommunalen Haushaltsentwurf der Ruhrgemeinde nicht genehmigt hatte, die tief in den "Roten Zahlen" steht.

  • 13.03.2017  Nachruf: Heinz Vihrog verstorben

    Nachruf: Heinz Vihrog verstorben

    WICKEDE (RUHR). Diplom-Ingenieur Heinz Vihrog ist tot. Der bekannte Wickeder ist am gestrigen Sonntag (12. März 2017) im Alter von 72 Jahren nach längerer Krankheit plötzlich verstorben.

  • 13.03.2017  Kiosk, Shisha-Bar und Gastronomie geplant

    Kiosk, Shisha-Bar und Gastronomie geplant

    WIMBERN. Die Umbauarbeiten in der ehemaligen Gaststätte „Zum kühlen Grund“ und dem dazugehörigen alten Ladenlokal an der Arnsberger Straße in Wimbern machen Fortschritte.

  • 12.03.2017  Altkleidersammlung der Kolpingsfamilie

    Altkleidersammlung der Kolpingsfamilie

    WICKEDE (RUHR). Eine Altkleidersammlung führt die Kolpingsfamilie Wickede (Ruhr) am Samstag, 1. April 2017, in Zusammenarbeit mit dem Kolpingbezirksverband Hellweg durch. Gesammelt werden Damen-, Herren- und Kinderbekleidung, Unterwäsche, Federbetten, Woll- und Stricksachen, Ledergürtel und Taschen, Bett- und Haushaltswäsche sowie Schuhe, die paarweise gebündelt sein sollten.

  • 12.03.2017  Trunkenheitsfahrt endete im Straßengraben

    Trunkenheitsfahrt endete im Straßengraben

    ECHTHAUSEN / WICKEDE. Im Straßengraben endete am frühen Sonntagmorgen (12. März 2017) die Autofahrt eines 25-jährigen Mannes aus Wickede. Er war in Echthausen auf der Ruhrstraße in Richtung Wickede unterwegs, als er in Höhe Talstraße nach rechts von der Fahrbahn abkam und sein Toyota im Graben landete.

  • 11.03.2017  Bundesstraße 63: Behörden informieren über geplante Vollsperrungen ab Mai 2017

    Bundesstraße 63: Behörden informieren über geplante Vollsperrungen ab Mai 2017

    WICKEDE (RUHR). Die geplanten Großbaustellen an der Hauptstraße (B 63) sowie der Ruhrbrücke sind Thema einer Informationsveranstaltung von „Straßen.NRW“ und der Gemeinde Wickede (Ruhr). Die Kommune lädt dazu alle Interessierten am Montag, 13. März 2017, um 17.30 Uhr ins Bürgerhaus ein.

  • 10.03.2017  Pläne fürs neue Pfarrheim und Profanierung des Roncalli-Hauses

    Pläne fürs neue Pfarrheim und Profanierung des Roncalli-Hauses

    WICKEDE (RUHR). Wie gehen die Planungen für den Bau des neuen Pfarrheimes der katholischen Kirchengemeinde in Wickede weiter, nachdem das Roncalli-Haus im Februar an den Caritas-Verband Arnsberg-Sundern verkauft wurde und als Behindertenwerkstatt genutzt werden soll?

  • 10.03.2017  Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 10.03.2017  Musikverein Echthausen lädt zum Frühlingskonzert ein

    Musikverein Echthausen lädt zum Frühlingskonzert ein

    ECHTHAUSEN. Zu seinem alljährlichen „Frühlingskonzert“ lädt der Musikverein Echthausen für den kommenden Samstag, 11. März 2017, ab 19.30 Uhr ein. Einlass für die Veranstaltung in der Gemeindehalle an der Ruhrstraße in Echthausen ist bereits ab 18.30 Uhr. Der Eintritt kostet im Vorverkauf 7 Euro und an der Abendkasse 8 Euro. Karten gibt es bei den Vorstandsmitgliedern.

  • 10.03.2017  Lesung zur Hexenverfolgung im Sauerland: Auf der Suche nach den „Zauberischen“

    Lesung zur Hexenverfolgung im Sauerland: Auf der Suche nach den „Zauberischen“

    WICKEDE (RUHR). Aus ihrem historischen Roman „Sündenbock“ liest die Journalistin Anja Grevener (39) am heutigen Freitag, 10. März 2017, um 19.30 Uhr im Rahmen der „Nacht der Bibliotheken“ in der „Bücherei im Bahnhof“ (BiB) in Wickede. Der Eintritt für die etwa zweistündige Veranstaltung kostet an der Abendkasse 5 Euro.

  • 10.03.2017  Förderverein Dorf Wiehagen lädt zur Mitgliederversammlung ein

    Förderverein Dorf Wiehagen lädt zur Mitgliederversammlung ein

    WIEHAGEN. Der Förderverein "Dorf Wiehagen" lädt alle Mitglieder zu seiner Jahreshauptversammlung für Samstag, 18. März 2017, um 19.00 Uhr in Baumüllers Fischstube ein.

  • 09.03.2017  Jürgen Karthaus verstorben

    Jürgen Karthaus verstorben

    WICKEDE (RUHR). Jürgen Karthaus ist tot. Nach längerer schwerer Krankheit ist der Jurist aus Wimbern am heutigen Donnerstag (9. März 2017) im Alter von 55 Jahren verstorben. – Dies teilte die "Ruhrtalklinik" mit, deren Geschäftsführer und Gesellschafter Jürgen Karthaus bis zu seinem Tode war. Der Wimberner war zudem bis zuletzt Vorsitzender der Wickeder Turn- und Sportgemeinschaft (TuS) sowie „Sachkundiger Bürger“ für die SPD im politischen Rat der Gemeinde Wickede (Ruhr).

  • 09.03.2017  Schock für die Gemeinde: Finanzhaushalt vorerst von der Kommunalaufsicht des Kreises Soest nicht genehmigt

    Schock für die Gemeinde: Finanzhaushalt vorerst von der Kommunalaufsicht des Kreises Soest nicht genehmigt

    WICKEDE (RUHR). Hiobsbotschaft fürs Rathaus: Der Kreis Soest will den geplanten defizitären Finanzhaushalt der Gemeinde Wickede (Ruhr) für das Jahr 2017 vorerst nicht genehmigen. Die Gemeinde hat von der Kommunalaufsicht der Kreisverwaltung vielmehr zur Auflage bekommen ihren eingereichten Entwurf mit einem Minus von rund 1,3 Millionen Euro nachzubessern und auszugleichen.

  • 08.03.2017  Sekundarschule: DRK schenkt neuen Schulsanitätern einen Erste-Hilfe-Rucksack

    Sekundarschule: DRK schenkt neuen Schulsanitätern einen Erste-Hilfe-Rucksack

    WICKEDE (RUHR). „Erste Hilfe“ leisten und anderen Menschen im Notfall mit medizinischen Grundkenntnissen kompetent zur Seite stehen wollen die 15 Schüler, die in der Sekundarschule Wickede (Ruhr) jetzt ihre ehrenamtliche Ausbildung zum „Schulsanitäter“ abgeschlossen haben. Offiziell starten solle der Dienst mit jeweils drei Bereitschaftskräften nach den Oster-Ferien, erklärte Lehrerin und Erste-Hilfe-Ausbilderin Alexandra Bäcker im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

  • 06.03.2017  Illegale Müllentsorgung an Straßenrändern: Baubetriebshof macht Frühjahrsputz

    Illegale Müllentsorgung an Straßenrändern: Baubetriebshof macht Frühjahrsputz

    KREIS SOEST. Ein bisschen Frühling liegt schon in der Luft, die ersten Frühblüher bilden bunte Farbtupfer. Bald zeigt sich die Natur wieder von ihrer schönsten Seite. Das Grün ist noch richtig schön frisch, Bäume und Sträucher blühen in all ihrer Pracht. Die wilden Müllhaufen, die immer wieder an Straßenrändern auftauchen, bilden dazu einen hässlichen Kontrast.

  • 06.03.2017  NKD-Filiale schließt: Nicht nur rote Tüten – sondern auch rote Zahlen

    NKD-Filiale schließt: Nicht nur rote Tüten – sondern auch rote Zahlen

    WICKEDE. Die NKD-Filiale am Marktplatz in Wickede soll voraussichtlich Ende 2017 geschlossen werden. Dies teilte die zentrale Pressestelle des Textil- und Non-Food-Discounters am heutigen Montag (6. März 2017) auf Anfrage von "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" schriftlich mit.

  • 06.03.2017  Sekundarschule: Neuer Jahrgang voraussichtlich nur zweizügig

    Sekundarschule: Neuer Jahrgang voraussichtlich nur zweizügig

    WICKEDE (RUHR). Die Sekundarschule der Gemeinde Wickede (Ruhr) wird den fünften Jahrgang im kommenden Schuljahr aller Voraussicht nach nur zweizügig starten. Denn die bisherigen Anmeldezahlen sind mehr als dürftig: Lediglich 41 Viertklässler sind von ihren Eltern für die Schule des längeren gemeinsamen Lernens angemeldet. – Diese erschreckend niedrige Zahl teilte Schulleiter Peter Zarnitz am heutigen Montag (6. März 2017) auf Nachfrage von "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" mit.

  • 06.03.2017  Bilanz 2016: Körperverletzungen, Raub und Drogenkriminalität in Wickede angestiegen

    Bilanz 2016: Körperverletzungen, Raub und Drogenkriminalität in Wickede angestiegen

    WICKEDE (RUHR) / SOEST. Körperverletzungen und Raub sowie Drogendelikte haben in der Gemeinde Wickede (Ruhr) im Vergleich zum Vorjahr zugenommen. Dies geht aus dem Jahresbericht 2016 der Kreispolizeibehörde Soest hervor, den Landrätin Eva Irrgang (CDU) zusammen mit Polizei-Führungskräften am heutigen Montag (6. März 2017) in Soest vorstellte. Zurückgegangen sind im Vergleich zwischen 2016 und 2015 dagegen Wohnungseinbruchsdiebstähle und andere Diebstahlsdelikte, geht aus der polizeilichen Kriminalitätsstatistik hervor. Durch die gesunkene Zahl an Eigentumsdelikten war die Kriminalität im Jahre 2016 insgesamt aber leicht unter dem Fünf-Jahres-Durchschnitt.

  • 04.03.2017  Marktbus, Mitfahrerbank und andere Möglichkeiten für Mobilitätseingeschränkte

    Marktbus, Mitfahrerbank und andere Möglichkeiten für Mobilitätseingeschränkte

    WICKEDE (RUHR). Die Mobilität älterer Menschen ist gerade im ländlichen Raum ein Problem. Denn egal ob Arztbesuch oder Einkauf, vieles ist auf Grund der Entfernung nur mit dem Auto möglich. Erschwerend kommen in einigen Bereichen der Gemeinde Wickede (Ruhr) die topografischen Verhältnisse hinzu. Denn mit Gehstock, Rollator und Rollstuhl sind die Wege bergauf und bergab für Senioren häufig kaum zu bewältigen.

  • 04.03.2017  Sekundarschule: Start für den Erweiterungstrakt in Modulbauweise

    Sekundarschule: Start für den Erweiterungstrakt in Modulbauweise

    WICKEDE. Die Firma Kleusberg wird für die Gemeinde Wickede (Ruhr) den neuen Klassenzimmer- und Fachraumtrakt der Sekundarschule an der Ecke Hövel- und Ludgerusstraße realisieren. Dies teilte die Kommunalverwaltung am gestrigen Freitag (3. März 2017) in einer Mitteilung an die Medien mit. Mitarbeiter des Raummodulbau-Spezialisten hatten sich zuvor im Rathaus persönlich vorgestellt, nachdem sie auf Grund einer Ausschreibung und eines nichtöffentlichen Beschluss des Rates den Zuschlag für das Projekt erhalten hatten.

  • 04.03.2017  „Lagerverkauf“ neben dem „Lindenhof“ ist passé

    „Lagerverkauf“ neben dem „Lindenhof“ ist passé

    WICKEDE / FRÖNDENBERG. Die Geschäfte im „Lagerverkauf“ an der Hauptstraße in Wickede seien nicht schlecht gelaufen und trotzdem habe er den Laden zum Monatswechsel geschlossen, erklärt Axel Lorei am 1. März 2017 im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“. Denn er brauche den Verkaufsraum noch als zusätzliche Lagerfläche, da er vornehmlich als Händler („Marktschreier“) auf Fischmärkten tätig sei und mit diesem Hauptgeschäft expandiere.

  • 03.03.2017  SEK-Einsatz im Werler Norden: Mann festgenommen

    SEK-Einsatz im Werler Norden: Mann festgenommen

    U P D A T E 22.30 UHR – WERL. Zu einem Polizei-Einsatz mit Sondereinsatzkommando (SEK) aus Dortmund kam es am heutigen Freitagabend (3. März 2017) gegen 17.45 Uhr wegen eines Randalierers in einem Haus an der Einsteinstraße in Werl. – Passanten berichteten in diesem Zusammenhang von einem Explosionsgeräusch aus dem Gebäude im Werler Norden. Ob eventuell eine Blendgranate gezündet wurde, ist ungeklärt.

  • 03.03.2017  Frauen-März mit ökumenischem Weltgebetstag eröffnet

    Frauen-März mit ökumenischem Weltgebetstag eröffnet

    WICKEDE (RUHR). Zweihundert Frauen nahmen am heutigen „Weltgebetstag der Frauen“ (3. März 2017) an einem ökumenischen Wortgottesdienst in der Kirche im Heilig-Geist-Kloster in Wimbern teil. Vorbereitet worden war die Veranstaltung im Rahmen des „Frauen-Märzes“ in diesem Jahr durch den Vorstand der Katholischen Frauengemeinschaft (KFD) St. Antonius aus Wickede. Die Räumlichkeiten wurden von den Steyler Missionsschwestern zur Verfügung gestellt. Für die musikalische Begleitung sorgten Dr. Uwe Stücker und seine Frau Gabriele.

  • 03.03.2017  „Immer auf Zack“: Wickedes ältester Männer-Kegelclub

    „Immer auf Zack“: Wickedes ältester Männer-Kegelclub

    WICKEDE. „Immer auf Zack“ heißt Wickedes – nach eigenen Angaben – „ältester noch aktiver Männer-Kegelclub“. Am heutigen Freitag (3. März 2017) feierten acht Kegelbrüder zusammen mit Partnerinnen das „Goldene Jubiläum“ im Hause ihres Club-Präsidenten Günther Kies an der Ringstraße in Wickede.

  • 03.03.2017  Vortrag über die Möhnekatastrophe in Voßwinkel

    Vortrag über die Möhnekatastrophe in Voßwinkel

    VOSSWINKEL. Die "Möhnekatastrophe" ist das Thema eines Lichtbildvortrages am Sonntag, 12. März 2017, um 17.00 Uhr in der Gaststätte „Zur alten Post“ an der Voßwinkeler Straße 17 in Arnsberg-Voßwinkel. Der "Arbeitskreis Dorfgeschichte Voßwinkel" lädt dazu alle Interessierten ein. Auch Wickeder Bürger sind willkommen. – Referent ist Karl-Heinz Wilmes, der Zeitzeuge der Katastrophe war und lange Zeit als Ortsvorsteher von Günne fungierte.

  • 03.03.2017  Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.

  • 02.03.2017  „Frühlingserwachen“: Musikverein lädt zum Matineekonzert ein

    „Frühlingserwachen“: Musikverein lädt zum Matineekonzert ein

    WICKEDE (RUHR). Zu einem Matineekonzert unter dem Motto „Frühlingserwachen“ lädt der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) für Sonntag, 26. März 2017, zwischen 11.00 und 13.00 Uhr ins Bürgerhaus in Wickede ein. Das altbewehrte Blasorchester mit rund 30 Musikern unter der neuen Leitung von Dirigent Marc Westmeier will dabei einen bunten Melodienstrauß aus Film- und Popmusik, Märschen und Klassikern präsentieren.

  • 02.03.2017  Hier blitzt der Kreis Soest in der nächsten Woche

    Hier blitzt der Kreis Soest in der nächsten Woche

    WICKEDE. Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 6. März bis 10. März 2017 Geschwindigkeitskontrollen in Möhnesee, Soest, Rüthen, Anröchte, Wickede und Welver durchgeführt werden. Die Messungen erfolgen insbesondere an unfallkritischen Stellen, Schulen und Kindergärten.

  • 02.03.2017  Dorftreff um 17.30 Uhr in der Gemeindehalle – Rundgang abgesagt

    Dorftreff um 17.30 Uhr in der Gemeindehalle – Rundgang abgesagt

    ECHTHAUSEN. Der für den heutigen Donnerstag (2. März 2017) um 16.00 Uhr geplante Dorfrundgang mit Ortsvorsteher Rainer Belz (CDU) und Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) in Echthausen findet aufgrund der widrigen Witterungsverhältnisse nicht statt. – Dies hat die Gemeinde Wickede (Ruhr) soeben mitgeteilt.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

BUTTON