Musikkorps der Bundeswehr: Zwölftes Benefizkonzert im Bürgerhaus in Wickede

17.03.2015

WICKEDE (RUHR). Zum zwölften Benefizkonzert mit dem Musikkorps der Bundeswehr lädt die Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede – Wiehagen ein. Ein Besuch der Veranstaltung gehöre für Musikliebhaber in der Ruhrgemeinde einfach „zum guten Ton“, werben die Schützen für das Konzert mit dem Militärorchester, welches auf internationalen Bühnen ebenso zuhause ist wie im Wickeder Bürgerhaus, wo die Profimusiker zuletzt 2013 aufspielten.

Das Musikkorps der Bundeswehr sei einer der renommiertesten Klangkörper seiner Art, ein Aushängeschild der deutschen Orchestermusik, heißt es in einer Presseinformation.

Zum guten Ton des Wickeder Benefizkonzertes gehöre es auch, dass die Erlöse gemeinnützigen Zwecken in der Ruhrgemeinde zugute kämen. Und die summierten sich nach elf Konzerten auf stolze 60.000,00 Euro, so der Schützenvorstand.

Erlös für Kindertagesstätten und Schulen

Begünstigte des zwölften Benefizkonzertes seien „die kleinsten Einwohner in unserem Ort“, erklärt Brudermeister Thomas Gehrke gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“. Denn die Kindertagesstätten und die Fördervereine der Schulen sollten in diesem Jahr von dem Erlös des Benefizkonzertes profitieren.

Die Schirmherrschaft habe Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) übernommen.

Finanziell unterstützt werde die Veranstaltung von der Volksbank Wickede (Ruhr).

Am 16. April im Bürgerhaus in Wickede

Das diesjährige Benefizkonzert der Bruderschaft findet am Donnerstag, 16. April 2015, ab 19.30 Uhr im Bürgerhaus in Wickede statt. Eintrittskarten zum Preis von 15,00 Euro gibt es bei Bürobedarf Picker und Lotto Neuhaus sowie im Bürgerbüro der Gemeindeverwaltung und bei allen Vorstandsmitgliedern der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede – Wiehagen. Konzertbesucher von außerhalb können sich für Kartenbestellungen zudem an Alexander Heine wenden,  der per E-Mail unter heine.a@t-online.de oder telefonisch unter (0 23 77)  8 09 60 76 erreichbar ist.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

ANZEIGE
Schirmherr Bürgermeister Dr. Martin Michalzik, Volksbank-Direktor Jochen Bauerdick und Oberstabsfeldwebel Gerd Außem (vorne von links) mit Andreas Wette, Hubert Koerdt, Heinz-Jürgen Schulze-Geiping, Thomas Gehrke und Martin Bertram vom geschäftsführenden Vorstand der St.-Johannes-Schützenbruderschaft Wickede – Wiehagen. FOTO: PR
Schirmherr Bürgermeister Dr. Martin Michalzik, Volksbank-Direktor Jochen Bauerdick und Oberstabsfeldwebel Gerd Außem (vorne von links) mit Andreas Wette, Hubert Koerdt, Heinz-Jürgen Schulze-Geiping, Thomas Gehrke und Martin Bertram vom geschäftsführenden Vorstand der St.-Johannes-Schützenbruderschaft Wickede – Wiehagen. FOTO: PR

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg Wickede GmbH
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON