Selbstverteidigungskursus nach sexuellen Übergriffen auf Frauen

15.01.2016

WICKEDE (RUHR). Nach den sexuellen Übergriffen auf Frauen in der Silvesternacht in mehreren deutschen Städten bietet eine Wickeder Kampfsportschule jetzt einen kostenfreien Lehrgang zur Selbstverteidigung an. – Bereits 25 Damen hätten Interesse an der für zwei Samstage geplanten Schulung angemeldet, erklärte Initiator und Diplom-Fachsportpädagoge Sandro Becker (47) am heutigen Freitag (15. Januar 2016) im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

Nachdem jüngst massenhaft Eigentums- und Körperverletzungsdelikte sowie Sexualstraftaten angeblich von „nordafrikanisch“ und „arabisch“ aussehenden Tätern in mehreren deutschen Städten verübt worden seien, habe er die Idee zu dem Angebot gehabt, so Sandro Becker. – Zudem sei von weiblichem Verkaufspersonal aus örtlichen Geschäften ein entsprechendes Interesse an ihn herangetragen worden, verriet der Wickeder Wing-Chun-Lehrer, der seit dem Jahr 2000 eine Kampfsportschule im Ruhrwerk betreibt.

Denn vor allem Frauen würden sich angesichts der bekannten Vorfälle immer wieder fragen: „Wie kann ich mich selbst besser schützen?“

Zusammen mit weiteren Experten wolle er deshalb Antworten darauf geben und praktische Unterweisungen zur einfachen Selbstverteidigung zeigen. Dabei wolle er in seiner Schulung auch auf den Sinn und Unsinn legaler Waffen wie Pfeffersprays und so weiter eingehen, kündigte der Pädagoge an.

„Zivilcourage statt Wegschauen“ ist das Motto des Kampfsportlers, der einige Tipps und Tricks hat, wie man auch stärkere Gegner bei Angriffen effektiv abwehren kann.

Für die Teilnahme an den Selbstverteidigungskursen am 23. und 30. Januar 2016 jeweils in der Zeit zwischen 15.00 und 17.00 Uhr ist eine Anmeldung bis zum 18. Januar 2016 per E-Mail unter info@kungfu-wickede.de erforderlich.

ANDREAS DUNKER für "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

ANZEIGE
Sandro Becker von der Kampfsportschule in Wickede FOTO: ANDREAS DUNKER
Sandro Becker von der Kampfsportschule in Wickede FOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg Wickede GmbH
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON