Caritas-Migrationsberatung wendet sich an alle Zuwanderer

10.09.2016

WERL. „Wo kann ich Deutsch lernen?“ – „Wo bekomme ich Hilfe beim Familiennachzug?“ – „Wie und wo finde ich Arbeit?“ – „Wer hilft mir während der Schwangerschaft?“ – Das sind die Fragen, die für Flüchtlinge extrem wichtig sind. Aber auch andere Ausländer und Spätaussiedler brauchen Unterstützung und Hilfe in solchen Angelegenheiten. – Hier will der Caritasverband für den Kreis Soest künftig den in der Region beheimateten Zuwanderern mit einer eigenen Beratungsstelle in Werl helfen.

Die Diplom-Sozialpädagogin Birgit Rienhoff ist dabei die richtige Ansprechpartnerin, um Informationen zu folgenden Themen zu erhalten: Spracherwerb, Aufenthaltsstatus und Familiennachzug. Zudem stehen Gesundheitsfürsorge und Wohnungsvermittung im Fokus der Sprechstunde. Aber auch Fragen rund um Schule und Beruf  sowie Ehe, Familie und Erziehung können angesprochen werden.

Offene Sprechstunden – auch in arabischer Sprache – werden montags, dienstags und donnerstags jeweils zwischen 9.30 und 12.30 Uhr oder nach Vereinbarung im Caritas-Kaufhaus an der Siederstraße 9 in Werl angeboten.

"Selbstverständlich ist die Beratung kostenlos und vertraulich. Sie wendet sich an weibliche und männliche Zuwanderer im Alter ab 27 Jahre und ihre Familienangehörigen", heißt es. 

Birgit Rienhoff ist zudem telefonisch unter der Mobiltelefonnummer 01 60 - 96 31 37 96 erreichbar.

Das Projekt „Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer“ wird vom Bundesministerium des Inneren gefördert.

ANDREAS DUNKER für "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

ANZEIGE
Diplom-Sozialpädagogin Birgit Rienhoff bietet jetzt dreimal wöchentlich öffentliche Sprechstunden zur Migrationsberatung in Werl an. FOTO: LAURA BOUCSEIN / CARITAS-VERBAND FÜR DEN KREIS SOEST
Diplom-Sozialpädagogin Birgit Rienhoff bietet jetzt dreimal wöchentlich öffentliche Sprechstunden zur Migrationsberatung in Werl an. FOTO: LAURA BOUCSEIN / CARITAS-VERBAND FÜR DEN KREIS SOEST

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg Wickede GmbH
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON